Abo
  • Services:

Workaround: Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben

Käufer des neuen Macbook 12 von Apple erleben beim Einrichten womöglich eine unangenehme Überraschung: OS X bleibt einfach stehen. Da helfe nur Geduld, schreibt Apple. Selbst ein neuer Versuch birgt Tücken.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples Regenbogen-Rad
Apples Regenbogen-Rad (Bild: Apple)

Apples neues Macbook 12 ist hierzulande noch nicht einmal verfügbar, doch schon gibt es einen Eintrag in der Knowledgebase von Apple, der auf ein mögliches Problem bei der Erstinstallation hinweist. Das Notebook kann bei der Einrichtung hängen bleiben, und das kleine Regenbogenrad wird eingeblendet. Das zeigt an, dass eine Applikation nicht mehr reagiert.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Der Titel des Support-Dokuments If your MacBook stops responding during setup erklärt ganz gut, was sich vordergründig abspielt. In einigen Fällen reagiert der neue Rechner augenscheinlich nicht mehr.

Was das Problem beim Einrichten des Benutzerkontos verursache, verrät Apple nicht, rät aber zur Geduld. Der Benutzer solle eine halbe Stunde warten, dann werde es schon weitergehen.

Wer noch nicht so weit im Einrichtungsassistenten vorgedrungen ist, sollte kein WLAN in der Nähe auswählen und diesen Punkt überspringen. Auch den eventuell per Adapter angeschlossenen Ethernet-Adapter sollte der Anwender nicht einstecken. In beiden Fällen ist dann zwar keine iCloud-Anmeldung möglich, doch das lässt sich später in den Systemeinstellungen nachholen.

  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple)
  • Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple)
Apple Macbook 12 (2015) (Bild: Apple/Screenshot:Golem.de)

Wer nun bereits an der Stelle des Regenbogen-Drehrads hängt, nicht 30 Minuten warten will und das Gerät ausschaltet, um es später ohne Netzwerkanschluss einrichten zu wollen, erlebt die nächste Überraschung, wenn der gewünschte Kontoname nicht mehr verfügbar ist - Teile des Benutzerkontos wurden schon beim ersten Versuch angelegt. Dann solle der Anwender einfach ein zweites Benutzerkonto anlegen, heißt es bei Apple.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 119,90€

Manga 27. Apr 2015

Träum weiter... Wach nicht auf, sonst bricht dein Kartenhaus zusammen.

NoobZero 24. Apr 2015

Ich kaufe mir also ein schweineterues Luxusprodukt und habe schon bei der Ersteinrichtung...

LordSiesta 23. Apr 2015

Du bist wohl nicht auf dem neuesten Stand. Wenn auf dem Terminal ein Xserver läuft, dann...

cubei 23. Apr 2015

Windows 7 oder 8 vermutlich.

Der Rechthaber 23. Apr 2015

ist das nicht die Out-of-the Box Firma? Ich frage mich ja was die mit all den...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Vorschau Spielejahr 2019: Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration
Vorschau Spielejahr 2019
Postnukleare Action und die nächste Konsolengeneration

2019 beginnt mit Metro Exodus, Anthem, dem neuen Anno und The Division 2 richtig toll! Golem.de verrät, welche Blockbuster sonst noch kommen, was die Konsolenhersteller möglicherweise planen - und was auch Ende 2019 fast sicher nicht zum Spielen da sein wird.
Von Peter Steinlechner

  1. Slightly Mad Mad Box soll Konkurrenz für Xbox und Playstation werden
  2. Jugendschutz China erlaubt neue Computerspiele
  3. Jugendschutz Studie der US-Regierung entlastet Spielebranche

    •  /