Abo
  • Services:
Anzeige
Satellite Click Mini
Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)

Satellite Click Mini: Toshibas 9-Zoll-Detachable kostet 300 Euro

Satellite Click Mini
Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)

Mit einem Klick wird aus Toshibas Satellite Click Mini ein kleines Notebook. Das bietet ein hochauflösendes Touch-Display im 16:10-Format, eine lange Akkulaufzeit, einen mittels zwei SD-Karten erweiterbaren Speicher und viele Anschlüsse.

Anzeige

Toshiba hat das Satellite Click Mini L9W-B-102 vorgestellt, ein 9 Zoll kleines Detachable. Das Gerät besteht aus einem Windows-Tablet und einem Tastaturdock und misst insgesamt 235 x 171 x 19,9 mm. Einziger Kritikpunkt: Mit 479 g ist bereits das Tablet recht schwer, mit Dock sind es 989 g - Apples neues Macbook ist leichter und dabei 12 Zoll groß.

Das Tablet-Display ist Touch-fähig, spiegelt allerdings. Dafür soll die maximale Helligkeit des blickwinkelstabilen IPS-Panels bei 350 cd/m² liegen, womit ein Außeneinsatz für das kleine Satellite Click Mini kein Problem darstellen dürfte. Das Display löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf, also im 16:10-Seitenverhältnis.

  • Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)
  • Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)
  • Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)
  • Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)
Satellite Click Mini (Bild: Toshiba)

Im Inneren des Satellite Click Mini steckt Intels Atom Z3735F mit vier Kernen mit bis zu 1,83 GHz. Dieses System-on-a-Chip ist eines der langsamsten aus Intels Atom-Reihe, genügt aber alltäglichen Ansprüchen und ist sehr sparsam. Dem Z3735F zur Seite stehen 2 GByte DDR3L-1333, was für Windows 8.1 ausreicht - sofern nicht zu viele Programme parallel laufen.

Daten speichert das Satellite Click Mini auf einer 32 GByte großen eMMC. Als Funkschnittstellen stehen WLAN nach n-Standard und Bluetooth 4.0 bereit, zudem unterstützt das Detachable Intels Wireless Display. Die Tablet-Einheit ist mit einem Micro-HDMI-Ausgang und einem Micro-USB-Port versehen. Ein Micro-SD-Slot nimmt Karten mit bis zu 128 GByte auf, ein kombinierter Mikrofon-Kopfhörer-Anschluss ist obligatorisch.

Weiterhin ist das Tablet mit einer 5-Megapixel-Hauptkamera und einer 2-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Das Tastaturdock bietet einen zusätzlichen SD-Slot und einen USB-2.0-Anschluss. Der Akku im Dock soll sechs Stunden durchhalten, der Akku im Tablet schafft laut Toshiba sieben Stunden - beim Laden wird letzterer priorisiert.

Toshiba verkauft das Satellite Click Mini mit einer 12-Monate-Lizenz von Office 365 Personal und 1 TByte Cloud-Speicher, nach einem Jahr verringert sich das kostenlose Angebot auf 20 GByte. Das Satellite Click Mini kostet 400 Euro, der Straßenpreis liegt bei etwas über 300 Euro.


eye home zur Startseite
Bouncy 17. Mär 2015

Neumodischer Kram, braucht kein Mensch...

Bouncy 16. Mär 2015

Weil ein Gewicht von einem halben Kilo für so eine Größe schlicht nicht mehr zeitgemä...

spiderbit 15. Mär 2015

hab geschaut ich habe extra geschrieben: kein offizielles UNMODIFIZIERTES standard...

paris 15. Mär 2015

Hm? Kampf? Das sind einfache & langweilige Fakten. Aber Fakten scheinen bei dir ja...

paris 15. Mär 2015

das sehen 90% aller PC-user aber ganz anders. das ist schlicht eine uninformierte und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. flexis AG, Stuttgart
  2. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Besigheim
  3. Dataport, Hamburg
  4. REGUMED Regulative Medizintechnik GmbH, Planegg Raum München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 5,94€ FSK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  2. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  3. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  4. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  5. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  6. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  7. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp

  8. Urheberrecht

    Marketplace-Händler wegen Bildern von Amazon bestraft

  9. V8 Turbofan

    Neuer Javascript-Compiler für Chrome kommt im März

  10. Motion Control

    Kamerafahrten für die perfekte Illusion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Mechanische Tastatur Poker 3 im Test: "Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
Mechanische Tastatur Poker 3 im Test
"Kauf dir endlich Dämpfungsringe!"
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. MX Board Silent im Praxistest Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  3. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig

Hyperloop-Challenge: Der Kompressor macht den Unterschied
Hyperloop-Challenge
Der Kompressor macht den Unterschied
  1. Arrivo Die neuen alten Hyperlooper
  2. SpaceX Die Bayern hyperloopen am schnellsten und weitesten
  3. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse

  1. Re: Mal im Ernst

    tingelchen | 03:17

  2. Re: "Der kann im schlimmsten Fall eine 24stel...

    Tecardo | 03:12

  3. Re: 60% Tastaturen sind toll!

    Komischer_Phreak | 03:09

  4. Re: Linkshändertastatur?

    Komischer_Phreak | 03:05

  5. Re: Hi-Fi/Hi-End Szene = Luxusmechas Szene

    Komischer_Phreak | 03:02


  1. 18:02

  2. 17:43

  3. 16:49

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:00

  7. 14:41

  8. 14:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel