Foxconn Electronics

Foxconn Electronics ist der Name des taiwanischen Konzerns Hon Hai Precision Industry, der 1974 von Terry Gou gegründet wurde. Er fertigt für Amazon, Apple, Dell, Nintendo, Hewlett-Packard, Samsung, IBM, Lenovo, Motorola, Nokia, Sony, Toshiba und andere. Foxconn ist Chinas größtes Exportunternehmen und beschäftigte Anfang 2012 1,2 Millionen Menschen, die 40 Prozent der weltweit verkauften Unterhaltungselektronik montieren. Der Konzern steht wegen der schlechten Arbeitsbedingungen in seinen chinesischen Werken in der Kritik.  

Artikel
  1. TikTok, Apple, Datenschutz: Hochwasser trifft Foxconn-Standort

    TikTok, Apple, Datenschutz: Hochwasser trifft Foxconn-Standort

    Sonst noch was? Was am 22. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    22.07.20210 Kommentare
  2. Stellantis: Foxconn und Opel-Eigentümer kooperieren

    Stellantis: Foxconn und Opel-Eigentümer kooperieren

    Zusammen mit dem Opel-Mutterkonzern Stellantis will der Elektrofertiger Foxconn seine Position im Automobilbereich stärken.

    17.05.20210 Kommentare
  3. Projekt PEAR: Auftragsfertiger Foxconn baut Elektroauto für Fisker

    Projekt PEAR: Auftragsfertiger Foxconn baut Elektroauto für Fisker

    Für den Bau seines zweiten Modells hat sich Fisker einen neuen Partner gesucht. Geplant sei eine "persönliche Elektroauto-Revolution".

    24.02.20219 KommentareVideo
  4. Apple-Zulieferer will E-Auto: Foxconn rettet Byton

    Apple-Zulieferer will E-Auto: Foxconn rettet Byton

    Der E-Autohersteller Byton verbündet sich mit Apples Auftragsfertiger Foxconn. Eine Finanzspritze soll Byton das Überleben sichern.

    05.01.20211 KommentarVideo
  5. Apple: Foxconn soll zwei Gehäuseversionen für Falt-iPhones haben

    Apple: Foxconn soll zwei Gehäuseversionen für Falt-iPhones haben

    Mit Knick im Bildschirm oder mit zwei Displays: Nach Qualitätsprüfungen von Foxconn soll es zwei Versionen eines faltbaren iPhones geben.

    02.01.202127 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Senior Systems Engineer (m/w/d) Security Operation Center
    Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, Schwäbisch Hall
  2. PHP-Entwickler (w/m/d)
    Personalwerk Holding GmbH, Karben
  3. Leiter (m/w/d) IT
    FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG, Königsberg
  4. Produktmanager Machine Vision Software (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim bei München

Detailsuche



  1. US-Sanktionen: Apple will Foxconn teilweise in Vietnam produzieren lassen

    US-Sanktionen: Apple will Foxconn teilweise in Vietnam produzieren lassen

    Die Produktion in China ist Apple offenbar aus politischen Gründen zu unsicher geworden - daher soll Foxconn umziehen.

    26.11.20204 Kommentare
  2. Taiwan: Risikogebiet für die Halbleiterindustrie

    Taiwan: Risikogebiet für die Halbleiterindustrie

    Die Gefahr, dass die Volksrepublik China Taiwan annektiert, war noch nie so groß wie derzeit. Eskaliert die Situation, hätte dies verheerende Folgen - auch für die Halbleiterfertigung.
    Ein Bericht von Gerd Mischler

    22.10.2020126 KommentareVideo
  3. LCD 10.5-Generation: Trumps Foxconn-Geisterfabrik für 10 Milliarden US-Dollar

    LCD 10.5-Generation : Trumps Foxconn-Geisterfabrik für 10 Milliarden US-Dollar

    Trump hat die gewaltige Investition in eine hochmoderne LCD-Fertigung von Foxconn als "achtes Weltwunder" verklärt.

    20.10.202064 Kommentare
  4. Auftragsfertiger: Foxconn will E-Auto-Zulieferer werden

    Auftragsfertiger: Foxconn will E-Auto-Zulieferer werden

    Foxconn will Bauteile für Elektroautos produzieren und durch die Diversifizierung seine Abhängigkeit zu Apple reduzieren.

    19.10.20200 Kommentare
  5. Japan Display Inc.: Apple-Zulieferer verkauft Display-Fab an Sharp

    Japan Display Inc.: Apple-Zulieferer verkauft Display-Fab an Sharp

    Der Wechsel von LCDs auf OLEDs bei Apple iPhones hat Japan Display Inc. auf dem falschen Fuß erwischt.

    28.08.20200 Kommentare
  1. Smartphone: Foxconn könnte iPhones in Mexiko bauen

    Smartphone: Foxconn könnte iPhones in Mexiko bauen

    Insidern zufolge soll Foxconn eine Verlagerung der Produktion nach Mexiko erwägen. Grund sind die Spannungen zwischen den USA und China.

    24.08.20207 Kommentare
  2. Foxconn: "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"

    Foxconn: "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"

    Der Chef von Foxconn sieht aufgrund des US-chinesischen Handelskonfliktes die Zukunft der Produktion in China in Gefahr. Das Unternehmen will auf andere Länder ausweichen.

    12.08.202019 Kommentare
  3. iPhone: Apple will Zuliefererkonkurrenz zu Foxconn in China aufbauen

    iPhone: Apple will Zuliefererkonkurrenz zu Foxconn in China aufbauen

    Luxshare-ICT könnte neben Airpods künftig auch iPhones fertigen - dafür muss sich das chinesische Unternehmen aber Hilfe aus Taiwan holen.

    14.05.20201 Kommentar
  1. Apple-Zulieferer: Fabrik-Pakt mit Trump nicht eingehalten

    Apple-Zulieferer: Fabrik-Pakt mit Trump nicht eingehalten

    Foxconns Pakt mit Donald Trump für 13.000 Jobs für "amerikanische Arbeiter" war eine reine PR-Aktion.

    13.04.202051 Kommentare
  2. Portégé X30L-G: Dynabook packt sechs Kerne in 900-g-Ultrabook

    Portégé X30L-G: Dynabook packt sechs Kerne in 900-g-Ultrabook

    Mit dem Portégé X30L-G hat die Foxconn-Tochter Sharp ein ungewöhnliches Gerät konstruiert: Das Ultrabook wiegt weniger als 1 kg, weist bis zu sechs CPU-Kerne auf und es hat ein sehr sparsames, mattes 1080p-Display.

    03.03.20205 Kommentare
  3. China: Fiat Chrysler und Foxconn bauen Elektroautos

    China: Fiat Chrysler und Foxconn bauen Elektroautos

    Das Wachstum im Smartphone-Markt stagniert offensichtlich. Der Auftragshersteller Foxconn sucht sich deshalb andere Betätigungsfelder. Unter anderem will er mit Fiat Chrysler zusammen Elektroautos fertigen.

    17.01.20202 Kommentare
  1. Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Hardware: Angst vor US-Zöllen treibt Notebookproduktion an

    Compal, Foxconn, Quanta und Co. bauen merklich mehr Notebooks im Vergleich zum Vorjahr. Ein Grund: die Furcht vor den US-Strafzöllen, welche die Trump-Regierung hartnäckig durchsetzt.

    12.09.20191 Kommentar
  2. China: Apple und Foxconn haben zu viele Leiharbeiter beschäftigt

    China: Apple und Foxconn haben zu viele Leiharbeiter beschäftigt

    Nach dem Bericht einer Menschenrechtsorganisation haben Apple und Foxconn bestätigt, dass in der Produktion zu viele Leiharbeiter beschäftigt wurden. Zusammen mit Foxconn will der iPhone-Hersteller das Problem lösen.

    09.09.20191 Kommentar
  3. Auftragshersteller: Vietnam kann China nicht ersetzen

    Auftragshersteller: Vietnam kann China nicht ersetzen

    US-Konzerne scheitern im Handelskrieg bei dem Versuch, die Fertigung von China nach Vietnam zu verlagern. Komplexe elektronische Komponenten, wie sie etwa Foxconn in China fertigt, sind dort nicht zu erhalten.

    22.08.201925 Kommentare
  1. Foxconn: Schüler fertigen Echo-Lautsprecher für Amazon in Nachtarbeit

    Foxconn: Schüler fertigen Echo-Lautsprecher für Amazon in Nachtarbeit

    Bei Foxconn bauen Schüler unter illegalen Bedingungen Echo-Lautsprecher für Amazon zusammen. Die als Praktikanten angestellten Schüler werden zum Leisten von Überstunden und zu Nachtarbeit genötigt - beides ist gesetzlich untersagt.

    11.08.201959 KommentareVideo
  2. iPhone: Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion

    iPhone: Apple warnt Trump vor Einfuhrzöllen auf China-Produktion

    Apple wehrt sich gegen Einfuhrzölle für seine Produkte, die zum großen Teil von Foxconn in China montiert werden. Zugleich arbeitet Apple an einer Verlagerung nach Südostasien. Foxconn beginnt zeitgleich die Vorbereitungen für die Fertigung neuer iPhones in China

    20.06.201917 Kommentare
  3. US-Boykott: Huawei überdenkt Ziel der Smartphone-Marktführerschaft

    US-Boykott: Huawei überdenkt Ziel der Smartphone-Marktführerschaft

    Huawei überprüft aktuell das Ziel, bis Ende des Jahres Samsung überholt zu haben und Smartphone-Marktführer zu sein. Derweil soll Huawei bereits die Produktion neuer Smartphones heruntergefahren haben.

    03.06.201923 Kommentare
  1. Terry Gou: Foxconn-Chef tritt ab und erwägt Präsidentschaft Taiwans

    Terry Gou: Foxconn-Chef tritt ab und erwägt Präsidentschaft Taiwans

    Der reichste Mann Taiwans will nicht mehr Foxconn, sondern Taiwans Regierung anführen. Sein Abschied aus dem Tagesgeschäft steht kurz bevor.

    16.04.20192 Kommentare
  2. Apple: Foxconn wird bald iPhones in Indien produzieren

    Apple: Foxconn wird bald iPhones in Indien produzieren

    Foxconn plant die Verlagerung eines Teils der iPhone-Produktion nach Indien. Die ersten Smartphones sollen noch dieses Jahr dort zusammengesetzt werden.

    16.04.20195 KommentareVideo
  3. Mobile: Foxconn will weniger Android-Smartphones produzieren

    Mobile: Foxconn will weniger Android-Smartphones produzieren

    Die globale Nachfrage nach Smartphones sinkt, zudem zahlen die chinesischen Kunden zu langsam: Foxconn will die Fertigung von Android-Smartphones über seine Tochterfirma FIH Mobile zurückfahren. Profitabel sei nur das Geschäft mit Google.

    04.04.201913 KommentareVideo
  4. Dynabook G-Serie: Foxconns Ultrabooks wiegen weniger als ein Kilo

    Dynabook G-Serie: Foxconns Ultrabooks wiegen weniger als ein Kilo

    Nachdem die Foxconn-Tochter Sharp das PC-Geschäft von Toshiba übernommen hat, gibt es die ersten Dynabooks unter neuem Namen: Trotz weniger als 900 Gramm gibt es ein 1080p-Panel, klassisches USB sowie USB-C, einen HDMI-Ausgang und Gigabit-Ethernet.

    27.01.201919 Kommentare
  5. Elektroauto-Startup: Byton kooperiert langfristig mit Bosch

    Elektroauto-Startup: Byton kooperiert langfristig mit Bosch

    Der chinesische Hersteller Byton will beim Bau seiner Elektroautos eng mit dem Zulieferer Bosch kooperieren. Von Boschs Kooperation mit Daimler beim autonomen Fahren kann das Unternehmen vorerst jedoch nicht profitieren.

    26.09.20186 KommentareVideo
  6. K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo

    K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo

    Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    13.06.201869 KommentareVideo
  7. Foxconn: Schlechte Arbeitsbedingungen bei Amazon-Zulieferer beklagt

    Foxconn: Schlechte Arbeitsbedingungen bei Amazon-Zulieferer beklagt

    Die Menschen, die für Amazon die Echo-Lautsprecher bauen, bekommen nicht genug Geld zum Leben und arbeiten unter schlechten Bedingungen. Das kritisiert die Menschenrechtsorganisation China Labor Watch. Amazon weiß davon und will die Zustände abstellen.

    10.06.201859 Kommentare
  8. Toshiba Client Solutions: Foxconns Sharp kauft Notebook-Sparte von Toshiba

    Toshiba Client Solutions: Foxconns Sharp kauft Notebook-Sparte von Toshiba

    Sharp kauft laut Medienberichten die Notebook-und PC-Sparte von Toshiba. Der Bereich macht Verluste, doch Foxconn hat einen Plan.

    05.06.20186 KommentareVideo
  9. Übernahme: Foxconn kauft Belkin für 866 Millionen US-Dollar

    Übernahme: Foxconn kauft Belkin für 866 Millionen US-Dollar

    Zubehörteile, Switches und Sensoren: Foxconn kauft Belkin und damit alle seine Produkte und Patente. Damit wird ein US-Konzern von Taiwanern aufgekauft, was beim US-Präsident bereits vorher nicht gut angekommen ist. Die Marke Belkin wird wohl erhalten bleiben.

    27.03.201813 KommentareVideo
  10. Elektromobilität: Byton stellt Elektroauto mit Riesendisplay vor

    Elektromobilität: Byton stellt Elektroauto mit Riesendisplay vor

    CES 2018 Tesla bekommt Konkurrenz: Byton stattet sein Elektroauto mit einem riesigen Display aus. Auch sonst ist das Konzept des Fahrzeugs ungewöhnlich.

    03.01.201828 KommentareVideo
  11. Foxconn: Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

    Foxconn: Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

    Apples Zulieferer Foxconn hat Praktikanten außerhalb der gesetzlichen Arbeitszeiten am Band beschäftigt. Sie haben Teile des iPhone X montiert.

    22.11.201781 KommentareVideo
  12. Wisconsin: Trumps Foxconn-Fabrik ist gigantischer Verlust für den Staat

    Wisconsin: Trumps Foxconn-Fabrik ist gigantischer Verlust für den Staat

    Trumps Propagandaankündigung von 13.000 Jobs in Wisconsin durch eine Fabrik von Foxconn wird sich für den Staat vielleicht nie rechnen. Frühestens im Jahr 2043 erreicht das Projekt die Gewinnschwelle für die Steuerzahler.

    11.08.2017170 Kommentare
  13. Zehn Milliarden US-Dollar: Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA

    Zehn Milliarden US-Dollar: Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA

    US-Präsident Trump hat im Weißen Haus Verhandlungen mit Foxconn angekündigt. Das taiwanesische Unternehmen plant den Bau einer Fabrik für LC-Displays für Fernseher im US-Bundesstaat Wisconsin. Zuvor hatte Trump gesagt, Apple wolle drei Fabriken in den USA bauen.

    27.07.201734 Kommentare
  14. Auftragshersteller: Foxconn will eigene Elektronikmarken entwickeln

    Auftragshersteller: Foxconn will eigene Elektronikmarken entwickeln

    Foxconn-Gründer Terry Gou möchte eigene Marken aufbauen. Ob das den Markenherstellern Apple, Huawei oder Amazon gefällt, die bei dem weltgrößten Auftragshersteller produzieren lassen?

    17.07.201726 Kommentare
  15. Terry Gou: Foxconn baut 8K-LCD-Fabrik für 8,8 Milliarden Dollar

    Terry Gou: Foxconn baut 8K-LCD-Fabrik für 8,8 Milliarden Dollar

    Foxconn bereitet die Massenproduktion von 8K-Fernsehern vor und lobt die guten Produktionsbedingungen in China. Hier kann Foxconn die Übernahme von Sharp ausspielen, für die der Auftragshersteller weit weniger ausgeben musste.

    01.01.201767 Kommentare
  16. Lizenzierung komplett: Neuen Nokia-Smartphones steht nichts mehr im Weg

    Lizenzierung komplett: Neuen Nokia-Smartphones steht nichts mehr im Weg

    Das Lizenzabkommen bezüglich der Marke Nokia zwischen Microsoft und dem finnischen Unternehmen HMD Global steht: Zusammen mit einer Tochterfirma von Foxconn sollen künftig nicht nur Featurephones, sondern auch Smartphones und Tablets mit dem Namen des ehemaligen Weltmarktführers erscheinen.

    01.12.201612 Kommentare
  17. Auftragsfertiger: Apple lässt iPhone-Fertigung in den USA durchrechnen

    Auftragsfertiger: Apple lässt iPhone-Fertigung in den USA durchrechnen

    Apple lässt seine iPhones durch Auftragsfertiger in China bauen. Die beiden größten Lieferanten wurden von Apple gebeten, die Fertigung in den USA zu kalkulieren. Äußerungen des designierten US-Präsidenten Donald Trump lassen diese Idee in neuem Licht erscheinen.

    18.11.2016110 Kommentare
  18. Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Smartphone: Apple soll längeren Produktzyklus beim iPhone planen

    Große Produktneuerungen bringt Apple bisher beim iPhone alle zwei Jahre. Der Produktzyklus soll einem Bericht zufolge künftig auf alle drei Jahre geändert werden. Die Nachfrage lasse nach und es gebe kaum noch Neuerungen.

    01.06.20165 Kommentare
  19. Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Auftragshersteller: Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

    Nach mehreren negativen Berichten zu Apple gibt es nun eine neue Meldung, nach der die Bestellmengen für das neue iPhone erhöht wurden. Es wird erwartet, dass Apple das iPhone 7 im September ankündigt.

    24.05.201639 Kommentare
  20. FIH Mobile: Microsoft verkauft Nokia-Handysparte an Foxconn

    FIH Mobile: Microsoft verkauft Nokia-Handysparte an Foxconn

    Microsoft trennt sich von den einfachen Nokia-Handys und gibt den Bereich an Foxconn ab. Der taiwanische Auftragshersteller zahlt dafür 350 Millionen US-Dollar.

    18.05.201631 Kommentare
  21. Zulieferer: Apple verringert iPhone-Bestellungen für Herbst/Winter

    Zulieferer: Apple verringert iPhone-Bestellungen für Herbst/Winter

    Auch im zweiten Halbjahr 2016 erwartet Apple trotz des Starts eines neuen Smartphones ein schwächeres Geschäft. Ursache sei das Fehlen von bahnbrechenden neuen Funktionen im kommenden iPhone 7.

    12.05.201685 Kommentare
  22. Elektroautos: BMW verliert führende Entwickler an chinesisches Startup

    Elektroautos: BMW verliert führende Entwickler an chinesisches Startup

    Ein chinesisches Unternehmen hat BMW gleich mehrere Entwickler für Elektroautos abgeworben. Hinter dem Startup stehen bekannte Namen der IT- und Elektronikbranche in Asien.

    20.04.201618 Kommentare
  23. Zulieferer: Apple rechnet offenbar weiter mit weniger iPhone-Verkäufen

    Zulieferer: Apple rechnet offenbar weiter mit weniger iPhone-Verkäufen

    Trotz des Verkaufsstarts des neuen iPhone SE verlängert Apple laut einem unbestätigten Bericht seinen Sparkurs bei den Zulieferern in Japan. Die können ein weiteres Quartal 30 Prozent weniger Displays, Speicher und Bildsensoren verkaufen.

    16.04.201659 Kommentare
  24. Preissenkung: Foxconn kündigt Übernahme von Sharp offiziell an

    Preissenkung: Foxconn kündigt Übernahme von Sharp offiziell an

    Die dramatische Übernahme von Sharp durch Foxconn kommt doch noch zustande. Soeben wurde der Plan für den Kauf angekündigt, doch es gab eine erhebliche Änderung.

    30.03.20160 Kommentare
  25. Foxconn: Übernahme von Sharp geht trotz Milliardenloch weiter

    Foxconn: Übernahme von Sharp geht trotz Milliardenloch weiter

    Foxconn will Sharp doch in der nächsten Woche kaufen. Obwohl neue Risiken von über 3 Milliarden US-Dollar aufgetaucht sind, dürfte der Deal nicht platzen.

    04.03.201611 Kommentare
  26. Foxconn: Sharp stimmt Übernahme durch Apple-Partner zu

    Foxconn: Sharp stimmt Übernahme durch Apple-Partner zu

    Sharp geht demnächst wohl für 6,24 Milliarden US-Dollar an Foxconn aus Taiwan. Foxconn-Chef Terry Gou will ein führender Hersteller von High-End-Displays für Smartphones werden. Eine der teuersten Komponenten am iPhone ist das Display.

    25.02.201634 Kommentare
  27. Displays: Foxconn will Sharp für 5,3 Milliarden US-Dollar kaufen

    Displays: Foxconn will Sharp für 5,3 Milliarden US-Dollar kaufen

    Der Auftragsfertiger Foxconn will den japanischen Elektronikkonzern Sharp kaufen. Ob das finanziell schwer angeschlagene Sharp unter ausländische Kontrolle darf, ist jedoch umstritten.

    21.01.20160 Kommentare
  28. Apple: iPhone-Zulieferer erwarten schwaches erstes Halbjahr

    Apple: iPhone-Zulieferer erwarten schwaches erstes Halbjahr

    Erneut gibt es Hinweise für einen möglichen Rückgang des iPhone-Absatzes. Mehrere Zulieferer des Apple-Smartphones warnen vor einem Umsatzrückgang.

    15.01.201625 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Vertu Constellation
    Luxus-Smartphone mit Android 4.2 kostet knapp 5.000 Euro
    Vertu Constellation: Luxus-Smartphone mit Android 4.2 kostet knapp 5.000 Euro

    Der Luxushersteller Vertu hat mit dem Constellation sein zweites Android-Smartphone präsentiert. Verglichen mit dem Ti ist die Hardware deutlich besser, das Design etwas unauffälliger. Allerdings müssen Käufer auf den Concierge-Knopf verzichten.
    (Vertu)

  2. Paypal
    "Diese Phishing-Mail ist keine"
    Paypal: "Diese Phishing-Mail ist keine"

    Der Jurist Alexander Herrmann hat Paypal einen eindeutigen Betrugsversuch durch eine Phishing-Mail gemeldet und war sehr überrascht über die Antwort: Die Mail sei echt. Offenbar verschickt Paypal die Entwarnung automatisch.
    (Paypal)

  3. Test Landwirtschafts-Simulator 2013
    Bauer sucht Fun
    Test Landwirtschafts-Simulator 2013: Bauer sucht Fun

    Pflügen, säen, düngen: Der Landwirtschafts-Simulator 2013 schickt virtuelle Agrarwirte auf den PC-Acker. Um mit den über 100 Traktoren und Mähdreschern Spaß zu haben, ist aber sehr viel Eigeninitiative bei der Einarbeitung nötig.
    (Landwirtschafts Simulator 2013)

  4. Nexus 7 im Test
    Solides Billigtablet
    Nexus 7 im Test: Solides Billigtablet

    Das Nexus 7 soll als Referenz für Android 4.1 alias Jelly Bean und als Multimediagerät dienen. Dank seines niedrigen Preises ist das Tablet von Asus durchaus interessant. Allerdings muss auf die eine oder andere Funktion verzichtet werden.
    (Nexus 7)

  5. Android-Smartphone
    Test bescheinigt Samsungs Galaxy S3 lange Akkulaufzeit
    Android-Smartphone: Test bescheinigt Samsungs Galaxy S3 lange Akkulaufzeit

    Ein erster Akkulaufzeittest vom Galaxy S3 bescheinigt Samsungs neuem Topmodell eine lange Akkulaufzeit. Bei durchschnittlicher Verwendung soll mit dem Android-Smartphone eine Einsatzdauer von 43 Stunden erreicht werden.
    (Smartphone Test)

  6. Musikdienst
    Simfy nur noch 5 Stunden pro Monat kostenlos
    Musikdienst: Simfy nur noch 5 Stunden pro Monat kostenlos

    Der Musikstreamingdienst Simfy schränkt seinen kostenlosen Zugang Simfy Free deutlich ein. Bei den nicht zahlenden Nutzern stößt das auf wenig Verständnis.
    (Simfy)

  7. Gerüchte
    iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin
    Gerüchte: iPad 2 mit höherer Auflösung, zwei Kameras - und Termin

    Auf der CES 2011 sind Tablets das große Thema gewesen, obwohl Marktführer Apple nicht dort war. Demnächst könnte das Imperium zurückschlagen: Anfang Februar 2011 soll Steve Jobs das iPad 2 vorstellen. Für Mitarbeiter der amerikanischen Apple Stores gibt es angeblich Urlaubsverbot.
    (Ipad 2)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #