(Bild: Adam Berry/Getty Images), Bundestagswahl 2017
(Bild: Adam Berry/Getty Images)

Bundestagswahl 2017

Im Jahr 2017 fand die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Der Wahltermin war der 24. September 2017. Der frühere Präsident des Europaparlaments, Martin Schulz, trat als Kanzlerkandidat der SPD gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) an.

In einer siebenteiligen Artikelserie untersucht Golem.de die Positionen der Parteien zu den wichtigsten Themen der Netzpolitik und Mobilität anhand der veröffentlichten Wahlprogramme. Dabei gehen wir neben den im Bundestag vertretenen Parteien auch auf die FDP und AfD ein, weil diese in zahlreichen Landtagen vertreten sind und den Umfragen zufolge in den Bundestag einziehen werden:

Überblick

Breitbandausbau / Glasfaser / 5G

IT-Sicherheit / Cybercrime

Autonomes Fahren / Elektromobilität / Vernetzter Verkehr

Datenschutz / Überwachung / Verbraucherschutz

Open-Data / E-Government / Open Source

Urheberrecht / Hasskommentare / Fake News

Die vollständigen Wahlprogramme sind jeweils als PDF unter folgenden Links abrufbar: CDU/CSU, CSU, SPD, Grüne, Linke, FDP und AfD

Aktuelles zu BTW 2017

  1. Anderthalb Jahre Verspätung: Regierung freut sich über das millionste Elektroauto

    Anderthalb Jahre Verspätung: Regierung freut sich über das millionste Elektroauto

    Eigentlich sollten schon bis zum Jahr 2020 eine Million E-Autos in Deutschland zugelassen sein. Bis 2030 sollen weitere 13 Millionen folgen.

    02.08.202121 Kommentare
  2. Digitalisierung: Kanzleramtschef drückt bei Digitalministerium aufs Tempo

    Digitalisierung: Kanzleramtschef drückt bei Digitalministerium aufs Tempo

    Seit Jahren wird in Deutschland über eine eigenständiges Digitalministerium diskutiert. Nun gibt es einen neuen Vorstoß von Kanzleramtschef Helge Braun. Macht die SPD mit?
    Von Dietmar Neuerer

    25.11.20196 Kommentare
  3. Datenschutzbericht: Die Vorratsdatenspeicherung lebt doch noch

    Datenschutzbericht: Die Vorratsdatenspeicherung lebt doch noch

    Eigentlich ist die Vorratsdatenspeicherung in Deutschland ausgesetzt. Doch zwei Provider hätten trotzdem einen Dienstleister damit beauftragt, berichtet der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber.

    08.05.201913 Kommentare
  4. Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

    15.02.20197 Kommentare
  5. Datenleak: Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel

    15.01.201917 Kommentare
  6. IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    10.01.2019113 Kommentare
  7. Datenschutz: Wem nützt ein neues Eigentum an Daten?

    02.05.201824 Kommentare
  8. Bundesregierung: Neue Digitalabteilung und ein ganz großer Kabinettsausschuss

    26.04.20180 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Projektplaner (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. IT-Security Analyst im Bereich Product Security (w/m/d)
    Hensoldt, Köln
  3. Prozessmanager (m/w/d) Einkauf Global
    Knauf Gips KG, Iphofen bei Würzburg
  4. SPS Programmierer Service (m/w/d)
    teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, Freiberg (Neckar)

Detailsuche



Wissenswertes zu BTW 2017

  1. Digitalisierung: Kanzleramtschef drückt bei Digitalministerium aufs Tempo

    Digitalisierung: Kanzleramtschef drückt bei Digitalministerium aufs Tempo

    Seit Jahren wird in Deutschland über eine eigenständiges Digitalministerium diskutiert. Nun gibt es einen neuen Vorstoß von Kanzleramtschef Helge Braun. Macht die SPD mit?
    Von Dietmar Neuerer

    25.11.20196 Kommentare
  2. Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

    Digitaler Hausfriedensbruch: Bund warnt vor Verschärfung der Hackerparagrafen

    Ein Jahr Haft für das unbefugte Einschalten eines smarten Fernsehers? Unions-Politiker aus den Bundesländern überbieten sich gerade mit Forderungen, die Strafen für Hacker zu erhöhen und den Ermittlern mehr Befugnisse zu erteilen. Doch da will die Bundesregierung nicht mitmachen.
    Von Friedhelm Greis

    15.02.20197 Kommentare
  3. IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.01.2019113 Kommentare
  4. Datenschutz: Wem nützt ein neues Eigentum an Daten?

    02.05.201824 Kommentare
  5. Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    22.03.201851 Kommentare
  6. Große Koalition: Vom Wollen und Werden der Digitalisierung

    14.03.201834 Kommentare
  7. Große Koalition: Evaluierungsverweigerer Maas wird Außenminister

    09.03.201839 Kommentare
  8. Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder

    13.12.201758 Kommentare
Alternative Schreibweisen
Bundestagswahl 2017, BTW2017

RSS Feed
RSS FeedBTW 2017

Golem Karrierewelt
  1. CEH Certified Ethical Hacker v12: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    06.-10.03.2023, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    10.-12.07.2023, Virtuell
  3. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.04.2023, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meinung zu BTW 2017

  1. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  2. Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    Weil das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt Angst vor Spionage hat, wirft es alle Cisco-Router raus. Doch wer IT-Produkte nur nach ihrem Herkunftsland bewertet, macht es sich zu leicht.
    Ein IMHO von Hauke Gierow

    02.10.201780 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistgelesen zu BTW 2017

  1. IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    10.01.2019113 Kommentare
  2. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  3. Datenschutz: Wem nützt ein neues Eigentum an Daten?

    Datenschutz: Wem nützt ein neues Eigentum an Daten?

    Bundeskanzlerin Merkel will ein "faires System des Dateneigentums" aufbauen. Kritiker sehen in einem solchen Konzept jedoch den "größten Fehler" des digitalen Wandels und warnen vor einer Enteignung des digitalen Ebenbilds.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    02.05.201824 Kommentare
  4. Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    02.10.201780 Kommentare
  5. Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

    25.09.2017120 Kommentare
  6. Bundestagswahl: Diese Netzpolitiker sitzen im neuen Bundestag

    28.09.201726 Kommentare
  7. FDP steigt aus: Jamaika-Sondierungen gescheitert

    20.11.2017330 Kommentare
  8. Große Koalition: Dorothee Bär könnte Staatsministerin für Digitales werden

    02.03.201835 Kommentare

Meistkommentiert zu BTW 2017

  1. FDP steigt aus: Jamaika-Sondierungen gescheitert

    FDP steigt aus: Jamaika-Sondierungen gescheitert

    Kommen jetzt Neuwahlen? Die Sondierungen für ein sogenanntes Jamaika-Bündnis sind abgebrochen worden. Dabei hatten sich die Parteien angeblich schon auf das Ende der Vorratsdatenspeicherung und des Facebook-Gesetzes geeinigt.

    20.11.2017330 Kommentare
  2. Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Dorothee Bär: Staatsministerin für Visionen und fliegende Autos

    Noch nicht einmal im Amt, macht die designierte Staatsministerin für Digitales ihre Prioritäten deutlich. Es scheint Dorothee Bär vor allem um die Wirtschaft und im Zweifel wohl gegen die Interessen der Verbraucher zu gehen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    06.03.2018154 Kommentare
  3. Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

    Bundestagswahl 2017 : Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

    Der Bundestagswahlkampf ist von der Debatte über die Flüchtlingspolitik dominiert worden. Die Netzpolitik dürfte jedoch profitieren, sollte es zu einer Jamaika-Koalition kommen. Wenn da nicht die CSU wäre.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    25.09.2017120 KommentareVideo
  4. IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack

    10.01.2019113 Kommentare
  5. Cisco und Lancom: Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

    02.10.201780 Kommentare
  6. Mobilfunkgipfel angekündigt: Scheuer hält deutsches Mobilfunknetz für "untragbar"

    03.04.201865 Kommentare
  7. Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder

    13.12.201758 Kommentare
  8. Regierungserklärung: Merkel warnt vor Datenausbeutung der Nutzer

    22.03.201851 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #