Abo
  • Services:

Engagement für Jugendliche: Innenminister de Maizière regt "Cyberfeuerwehr" an

Die Bundesregierung will mit neuen Aufgaben Jugendliche für den ehrenamtlichen Einsatz bei Feuerwehr und THW begeistern. "Hacken für die Guten", lautet das Motto.

Artikel veröffentlicht am , /dpa
Die Cyberfeuerwehr (fiktives Logo) könnte vielfältige Aufgaben übernehmen.
Die Cyberfeuerwehr (fiktives Logo) könnte vielfältige Aufgaben übernehmen. (Bild: Manulicious/Foto: Golem.de)

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Einrichtung einer Art ehrenamtlicher Cyberfeuerwehr angeregt. Bei Feuer und Bränden wisse man sofort, wen man alarmiere. Bei Cyberangriffen sei das anders. "Wer hilft denn da dem kleinen Tischler, dem Handwerker, dem mittelständischen Unternehmen? Wenn's brennt, ruft er die Feuerwehr. Wen ruft der eigentlich an, wenn seine Cyber-Anlage ausfällt?", fragte de Maizière am Montag bei einer CDU-Wahlkampfveranstaltung in Bremen, an der zahlreiche Ehrenamtliche unter anderem von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk teilnahmen.

Stellenmarkt
  1. Weber Maschinenbau GmbH Breidenbach, Breidenbach
  2. Universität Konstanz, Konstanz

Eine "Cyber-Feuerwehr" könne eine Chance sein, junge Menschen zu begeistern, die man nicht mehr für die klassische Feuerwehr gewinnen könne. Einige junge Menschen könnten sich sagen: "Ich hacke auch sonst gerne, dann hacke ich mal für die Guten." Die Frage sei, ob man nicht die Strukturen bei der Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk nutze, um dies regional und dezentral als neue ehrenamtliche Tätigkeit aufzubauen. Das wäre eine "riesige neue Herausforderung", sagte de Maizière.

Professionelle Cyberfeuerwehr bereits vorgeschlagen

Im vergangenen Jahr waren Pläne bekanntgeworden, wonach das Bundesinnenministerium und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Art freiwillige Feuerwehr gegen Cyberangriffe aufbauen wollten. Allerdings ging es dabei darum, dass Unternehmen ihre IT-Experten bereitstellen, um bei IT-Angriffen auszuhelfen.

Interessierte Firmen sollten demnach mit dem Innenministerium und dem BSI eine "Kooperationsvereinbarung Cyberwehr" abschließen. Darin erklären sie sich bereit, Mitarbeiter für diese Cyberfeuerwehr abzustellen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. 915€ + Versand
  3. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)

chiefmasterbrid... 16. Aug 2017

+1!!!

__destruct() 15. Aug 2017

Abgesehen davon wird kaum einer, der sich gut mit IT-Themen auskennt, Bock darauf haben...

StaTiC2206 15. Aug 2017

die kleinen Racker lernen ein neues Wort und dann wird es bis zum erbrechen benutzt. So...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Geforce RTX 2080 (Ti) im Test: Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos
Geforce RTX 2080 (Ti) im Test
Nvidias Turing-Grafikkarten sind konkurrenzlos

Technisch gibt es an der Geforce RTX 2080 (Ti) nichts zu meckern: Die Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur sind extrem schnell und das Referenz-Design ist dabei dennoch erfreulich leise. Wer Deep-Learning- oder Raytracing-Optik will, muss aber teuer bezahlen und vorerst warten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarten Das kann Nvidias Turing-Architektur
  2. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  3. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

    •  /