Abo
4.994 Android Artikel
  1. Skytones Mininotebook mit Android soll 250 US-Dollar kosten

    Skytones Mininotebook mit Android soll 250 US-Dollar kosten

    Das erste Mininotebook mit Googles Betriebssystem Android soll bald auf den Markt kommen. Preislich liegt das kleine 7-Zoll-Notebook im Bereich von 250 US-Dollar.

    27.04.200931 Kommentare
  2. Samsungs Android-Smartphone I7500 ab Juni bei O2 (Update)

    Samsungs Android-Smartphone I7500 ab Juni bei O2 (Update)

    Samsungs erstes Android-Smartphone wird zunächst in Deutschland exklusiv ab Juni 2009 bei O2 zu haben sein. Das I7500 besitzt den für ein Android-Mobiltelefon üblichen Leistungsumfang und verzichtet auf eine Hardwaretastatur. Ab Juli 2009 wird es das Samsung-Gerät auch bei anderen Anbietern geben.

    27.04.200916 Kommentare
  3. Magic: Vodafone bringt Android-Smartphone mit vier Tarifen

    Magic: Vodafone bringt Android-Smartphone mit vier Tarifen

    Mit vier verschiedenen Tarifen will Vodafone das Android-Smartphone Magic in Deutschland anbieten. Dabei erhalten die Kunden mehr Inklusivleistungen, je höher der monatliche Grundpreis ist. Noch im April 2009 soll das Magic bei Vodafone zu haben sein.

    24.04.200940 Kommentare
  4. Android wird auf MIPS portiert

    Embedded Alley will Googles Linux-Plattfoorm Android auf die MIPS-Architektur portieren. Android soll damit auf Geräten wie Set-Top-Boxen laufen. Dafür sollen auch Codecs integriert werden.

    24.04.20092 Kommentare
  5. T-Mobile aktualisiert Android-Smartphone G1

    T-Mobile aktualisiert Android-Smartphone G1

    T-Mobile rüstet sein Android-Smartphone G1 mit einer neuen Version von Googles Betriebssystem aus. Google hatte Android 1.5 Mitte April 2009 angekündigt und eine Vorabversion des Android SDK 1.5 veröffentlicht.

    24.04.200918 Kommentare
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Braunschweig, Wolfsburg, Dresden, Zwickau
  2. AKKA Deutschland GmbH, Marktoberdorf
  3. MVV Trading GmbH, Mannheim
  4. ThoughtWorks Deutschland GmbH, Hamburg


  1. Mininotebook mit Googles Android in China

    Mininotebook mit Googles Android in China

    In China ist ein Mininotebook aufgetaucht, das auf Googles Betriebssystem Android basiert. Die kleinen Rechner, die für Kinder entwickelt wurden, haben ein 7-Zoll-Display, das sich auch umklappen lässt, und nutzen keinen zur x86er-Welt kompatiblen Prozessor.

    22.04.200920 Kommentare
  2. Sony Ericsson bohrt Googles Android auf

    Sony Ericsson hat Hoffnungen zunichte gemacht, dass das erste Android-Smartphone der Firma in Kürze auf den Markt kommt. Der Chef des Unternehmens betonte, Sony Ericsson wolle sich mit seinem Android-Mobiltelefon deutlich von anderen Mitbewerbern unterscheiden.

    20.04.200910 Kommentare
  3. Google gibt Vorschau auf Android 1.5

    Google gibt Vorschau auf Android 1.5

    Google gibt einen Ausblick auf die kommende Version seines Handybetriebssystems Android 1.5. Es basiert auf dem Cupcake-Zweig des Android-Projekts und bringt zahlreiche neue Funktionen und APIs.

    14.04.200919 Kommentare
  4. Deutscher Android Market mit Bezahlfunktion (Update)

    Die deutsche Ausführung von Android Market unterstützt ab sofort auch Bezahlfunktionen. Damit können Entwickler von Android-Applikationen nun auch hierzulande kostenpflichtige Programme über das Softwareportal anbieten.

    03.04.200914 Kommentare
  5. DocumentsToGo: Office-Paket für Android ist fertig

    Für die beiden Android-Smartphones G1 von T-Mobile und Magic von Vodafone hat DataViz die mobile Office-Software DocumentsToGo veröffentlicht. Damit lassen sich Word- und Excel-Dokumente direkt auf dem Gerät ansehen und bearbeiten. Dabei wird auch das Dateiformat von Office 2007 unterstützt.

    02.04.20096 Kommentare
  1. HP experimentiert mit Android-Netbooks

    HP testet, wie sich Googles Betriebssystem Android auf Netbooks einsetzen lässt, meldet das Wall Street Journal. Auch Eee-PC-Hersteller Asus experimentiert mit Android als Alternative zu Windows und anderen Linux-Distributionen.

    01.04.200933 Kommentare
  2. Adobe Flash für Android

    Im Auftrag eines Mobilfunkanbieters portiert die Firma Bsquare Adobes Flash-Technik auf die Android-Plattform. Damit hätten Besitzer von Android-Smartphones Zugriff auf Flash-Inhalte im Internet.

    26.03.200913 Kommentare
  3. Ungestört hinter dem Geräuschvorhang

    Ein Designer aus England hat eine Software entwickelt, die Geräusche aus der Umwelt auffängt und so bearbeitet, dass sie den Nutzer nicht mehr stören. Das System läuft auf dem iPhone und soll auch für andere Smartphones erhältlich sein.

    17.03.200940 Kommentare
  1. Asus testet Android-Netbook

    Asus experimentiert an einem Netbook mit Googles Betriebssystem. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt. Gerüchte um Netbooks mit Android gibt es, seit einige Entwickler Android in nur wenigen Stunden auf Asus' Eee-PC 701 und 1000H zum Laufen gebracht haben.

    06.03.200992 Kommentare
  2. Dem Google-Handy droht der Verkaufsstopp

    Dem Google-Handy droht der Verkaufsstopp

    Dem Google-Phone droht möglicherweise ein Verkaufsstopp in Deutschland. Der gewerbliche Patentverwerter IPCom hat dem Hersteller HTC angedroht, den Verkauf seiner Geräte wegen fortgesetzter Patentverletzung untersagen zu lassen. Auch das Vodafone-Smartphone "Magic" wäre von einem Verkaufsstopp betroffen.

    05.03.2009144 Kommentare
  3. Android Market: Updatefunktion bei Bezahlsoftware fehlerhaft

    Seit rund einer Woche unterstützt Android Market in den USA den Vertrieb kostenpflichtiger Software. So ganz einwandfrei arbeitet das System aber wohl nicht, denn die Updatefunktion für gekaufte Produkte funktioniert nicht richtig.

    24.02.20096 Kommentare
  1. Ersteindruck: Das Google-Handy Magic von Vodafone (Update)

    Ersteindruck: Das Google-Handy Magic von Vodafone (Update)

    Dem Google-Handy Magic von Vodafone fehlt im Vergleich zum G1 von T-Mobile eine echte Tastatur. Dadurch ist der Neuling dünner als das erste Android-Gerät. Und es gibt noch mehr Unterschiede zwischen den beiden ersten Android-Smartphones.

    23.02.200991 Kommentare
  2. Huawei bringt Android-Mobiltelefon

    Huawei bringt Android-Mobiltelefon

    Der chinesische Hersteller Huawei hat auf dem Mobile World Congress 2009 ein eigenes Android-Mobiltelefon vorgestellt. Vom Design her erinnert das Gerät stark an ein iPhone.

    17.02.200919 Kommentare
  3. Vodafone und HTC kündigen Android-Smartphone Magic an

    Vodafone und HTC kündigen Android-Smartphone Magic an

    Mit dem Magic präsentiert Vodafone auf dem Mobile World Congress 2009 in Barcelona sein erstes Smartphone mit Googles Betriebssystem Android. Wie T-Mobiles G1 kommt auch das Vodafone Magic von HTC.

    17.02.200948 Kommentare
  1. Das G1 als Navigationsgerät

    Das G1 als Navigationsgerät

    Zwei neue Applikationen nutzen den GPS-Empfänger des Android-Smartphones G1. My Tracks zeichnet zurückgelegte Wege auf und der GPS Navigator von Telenav macht aus dem G1 ein Navigationsgerät.

    13.02.200912 Kommentare
  2. Kein Multitouch für Android: Google beugt sich Apple

    Kein Multitouch für Android: Google beugt sich Apple

    Google hat auf Apples Wunsch darauf verzichtet, Multitouch-Unterstützung in die Android-Plattform zu integrieren. Google war wohl eine gute Zusammenarbeit mit Apple wichtiger als die Zufriedenheit der Kunden.

    11.02.2009186 Kommentare
  3. Android 1.1 verfügbar

    Google hat sein Smartphone-Betriebssystem Android aktualisiert. Erste Updates werden bereits an Nutzer verteilt und auch das Android SDK ist in der Version 1.1 verfügbar.

    10.02.200924 Kommentare
  1. Google macht Büchersuche mobil

    Google hat seine Büchersuche für Smartphones bereitgestellt. Nutzer von iPhones und Android-Geräten können mobil in Büchern suchen oder sie auf ihrem Gerät lesen. Der Onlinebuchhändler Amazon will die E-Books für seinen Kindle auf Mobiltelefone portieren.

    06.02.20092 Kommentare
  2. Test: T-Mobiles G1 mit Google-Zwang und gutem Browser

    Test: T-Mobiles G1 mit Google-Zwang und gutem Browser

    Das G1 ist das erste Google-Telefon auf dem deutschen Markt, T-Mobile beginnt am 2. Februar 2009 mit dem Verkauf. Im Test musste das Android-Smartphone die Vorzüge der neuen Plattform unter Beweis stellen.

    30.01.2009171 Kommentare
  3. T-Mobiles G1 unterstützt iPhone-Gesten

    T-Mobiles G1 unterstützt iPhone-Gesten

    Für das Google-Handy G1 steht für experimentierfreudige Anwender eine modifizierte Firmware bereit, die dem Gerät Multitouch-Gesten beibringt. Damit erhalten auch G1-Besitzer die Möglichkeit, das Gerät mit den typischen Kneif- und Spreizgesten von Apples iPhone zu steuern.

    27.01.200914 Kommentare
  4. Android-Chefentwickler verlässt Google

    Steve Horowitz hat bei Google die Entwicklung des Smartphone-Betriebssystems Android geleitet. Er verlässt das Unternehmen kurz nachdem das erste Android-Gerät auf den Markt kam.

    21.01.200934 Kommentare
  5. T-Mobile bringt Google-Handy G1 im Februar

    T-Mobile bringt Google-Handy G1 im Februar

    In Deutschland bringt T-Mobile exklusiv das Google-Handy G1 im Februar 2009 auf den Markt. Das Android-Smartphone zeichnet sich durch enge Anbindung an die Dienste von Google aus und ist mit einem Touchscreen sowie einer QWERTZ-Tastatur versehen.

    19.01.2009132 Kommentare
  6. Debian für das Google-Handy

    Debian für das Google-Handy

    Die Linux-Distribution Debian lässt sich jetzt auch auf T-Mobiles Android-Handy G1 installieren. Das Hauptsystem bleibt dabei unangetastet, so dass sich mit dem Mobiltelefon auch weiter telefonieren lässt.

    16.01.200935 Kommentare
  7. Touch Revolution zeigt NIMble-Plattform mit Android

    Touch Revolution zeigt NIMble-Plattform mit Android

    Touch Revolution zeigt mit NIMble eine Plattform für Touchscreengeräte, denn geht es nach Touch Revolution, kommen die kapazitativen und multitouchfähigen Touchscreens nicht nur in Smartphones zum Einsatz, sondern in Zukunft auch im Haushalt. Als Basis für die Geräte dient Googles Smartphone-Betriebssystem Android.

    12.01.20094 Kommentare
  8. Skype für unterwegs

    Mit einer Lite-Version seiner Software will Skype auch auf Java-fähigen Handys und der Google-Smartphone-Plattform Android Fuß fassen. Zudem bietet das Unternehmen eine Betaversion seiner Software für die von Intel propagierte Geräteklasse der MIDs (Mobile Internet Devices) an.

    09.01.200925 Kommentare
  9. Warnung: Nicht mit dem Google-Handy verreisen

    Warnung: Nicht mit dem Google-Handy verreisen

    Besitzer eines US-amerikanischen G1-Modells sollten das Mobiltelefon bei Auslandsreisen zu Hause lassen, denn es baut ungefragt Internetverbindungen auf. Wird T-Mobiles G1 mit einer SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers genutzt, sendet das Mobiltelefon kostenpflichtige Kurzmitteilungen.

    06.01.2009129 Kommentare
  10. Google Android als Netbook-Betriebssystem

    Einige Entwickler haben Googles Android-Plattform innerhalb von vier Stunden auf einem Netbook zum Laufen gebracht. Sie gehen davon aus, dass sich ein Android-Netbook in kurzer Zeit auf den Markt bringen lässt und Google auf mehr als nur den Handymarkt abzielt.

    02.01.200959 Kommentare
  11. Googles Android Market startet durch

    Noch im ersten Quartal 2009 wird der Android Market eine Bezahlfunktion erhalten. Damit können Entwickler kostenpflichtige Anwendungen für die Smartphone-Plattform Android anbieten. Zum hiesigen Marktstart von T-Mobiles G1 wird Android Market auch in Deutschland verfügbar sein.

    02.01.200927 Kommentare
  12. Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    Nokia und Google setzen die mobilen Trends 2009

    2008 war das Jahr des iPhone 3G, mit dem das Handy zur mobilen Surfstation wurde. Google tritt dagegen mit seiner offenen Plattform Android an, Platzhirsch Nokia versucht es ebenfalls mit Open Source und überführt Symbian in eine Stiftung. Bereits Anfang 2009 will Palm seine neue Smartphone-Plattform vorstellen.

    28.12.200878 Kommentare
  13. Garmin plant Android-Gerät

    Garmin plant Android-Gerät

    Im zweiten Halbjahr 2009 will Garmin nach einem aktuellen Gerücht ein Gerät auf Basis von Googles Android auf den Markt bringen. Vermutlich wird es sich dabei um ein Navigationsgerät mit Mobilfunkfunktionen handeln.

    23.12.20080 Kommentare
  14. Neue Google-Handys im Anflug

    Neue Google-Handys im Anflug

    T-Mobile will Gerüchten zufolge Anfang 2009 ein neues Android-Mobiltelefon auf den Markt bringen - basierend auf dem G1. Ein weiteres Gerücht besagt, dass Samsung für das zweite Quartal 2009 ein Android-Smartphone plant.

    22.12.200821 Kommentare
  15. T-Mobile G1 - Google-Handy kommt nach Deutschland

    T-Mobile G1 - Google-Handy kommt nach Deutschland

    T-Mobile hat das Android-Smartphone G1 erstmals offiziell in Deutschland vorgestellt. Es soll zur Cebit im März 2009 in den Handel kommen. Zu den Tarifen wollte sich T-Mobile nicht äußern. Die deutsche Tastatur bietet über die Alt-Taste direkten Zugriff auf deutsche Umlaute.

    12.12.200857 Kommentare
  16. 14 neue Mitglieder in der Open Handset Alliance

    Die von Google gegründete Open Handset Alliance kann 14 neue Mitglieder vorweisen. Der Verbund arbeitet an der Smartphone-Plattform Android. Unter den neuen Mitgliedern sind Sony Ericsson und Vodafone.

    10.12.20085 Kommentare
  17. Sony Ericsson kündigt Google-Handy an

    Sony Ericsson kündigt Google-Handy an

    Die von Google gegründete Open Handset Alliance bekommt überraschenden Zuwachs. Sony Ericsson will künftig Android-Handys bauen. Bislang setzt das Unternehmen vor allem auf Symbian und seit kurzem auf Windows Mobile.

    09.12.200847 Kommentare
  18. Android-Smartphone für Entwickler ohne SIM-Lock-Sperre

    Android Dev Phone 1 nennt Google die Entwicklerversion des T-Mobile G1, die neuerdings angeboten wird. Das Android-Smartphone richtet sich vor allem an Entwickler, die Software oder Dienste für die Android-Plattform erstellen und anbieten wollen.

    08.12.200852 Kommentare
  19. Kogan Agora: Australisches Google-Handy zum Kampfpreis (Upd)

    Kogan Agora: Australisches Google-Handy zum Kampfpreis (Upd)

    Für etwas mehr als 200 Euro kommt ein HSDPA-Smartphone mit Googles Betriebssystem Android auf den Markt, das den Namen Agora Pro trägt und mit WLAN, Touchscreen, Minitastatur sowie einem GPS-Empfänger ausgestattet ist. Wer auf WLAN und GPS-Empfänger verzichtet, erhält das Android-Smartphone sogar für rund 150 Euro.

    05.12.2008159 Kommentare
  20. Android-Code für den Openmoko Freerunner

    Der Openmoko-Distributor Koolu hat ein Git-Repository erstellt, in dem sich die Quellen von Googles Linux-Plattform Android für den Openmoko Freerunner finden. Der Quelltext enthält bereits die nötigen Patches, um Googles Software auf dem Open-Source-Smartphone zu betreiben.

    03.12.20085 Kommentare
  21. Google-Handy hat einen schweren Fehler

    Google-Handy hat einen schweren Fehler

    Durch einen Fehler versteht das Android-Smartphone G1 beliebige Tastatureingaben als direkten Befehl und führt ihn mit maximalen Rechten aus. Wird etwa "reboot" eingetippt, führt das zu einem sofortigen Neustart des Geräts. In einer korrigierten Firmware soll dieser Fehler beseitigt sein.

    10.11.200846 Kommentare
  22. Ballmer sieht in Googles Mobiltelefonen keine Konkurrenz

    Ballmer sieht in Googles Mobiltelefonen keine Konkurrenz

    Microsoft-Chef Steve Ballmer hält Googles Smartphoneplattform Android nicht für eine Konkurrenz für Windows Mobile. Außerdem zeigt sich der Microsoft-CEO verwundert, wie Google ein Betriebssystem anbieten kann, ohne damit Geld einzunehmen. Das iPhone wird von Ballmer hingegen neuerdings als Konkurrenz wahrgenommen.

    07.11.200854 Kommentare
  23. Electronic Arts bringt Tetris auf das Google-Handy

    Der Klassiker Tetris macht den Anfang, weitere Spiele sollen folgen: Electronic Arts hat bekannt gegeben, das Handy-Betriebssystem Android von Google zu unterstützen. Das ist wichtig für die Plattform, denn EA Mobile ist mit seiner Casual-Marke Pogo einer der größten Anbieter von Handyspielen.

    30.10.200817 Kommentare
  24. Gerücht: Asus plant Google-Mobiltelefon

    Im ersten Halbjahr 2009 will Asus ein Smartphone auf Android-Basis auf den Markt bringen. Bisher bietet der Hersteller Smartphones auf Basis von Windows Mobile an. Voraussichtlich wird Asus die Windows-Mobile-Geräte aber weiterführen und auch neue Modelle auf Basis von Windows Mobile entwickeln.

    30.10.200814 Kommentare
  25. Googles Android ist jetzt Open Source

    Googles Android ist jetzt Open Source

    Am Mittwoch, dem 22. Oktober 2008, liefert T-Mobile in den USA mit dem G1 das erste Android-Smartphone aus. Ab heute ist, wie von Google angekündigt, das Betriebssystem im Quelltext als Open Source verfügbar.

    21.10.200840 Kommentare
  26. Google kann Programme auf Android-Smartphones löschen

    Google kann bei Bedarf Software von einem Android-Smartphone löschen. Diese Möglichkeit will der Konzern nur ergreifen, wenn eine Software gegen die Vertriebsvereinbarungen verstößt. Außerdem wurde bekannt, dass über Android Market gekaufte Software zurückgegeben werden kann, der Kaufpreis wird erstattet.

    17.10.200894 Kommentare
  27. Android: Motorola erweitert Entwicklerteam

    Das Android-Team von Motorola soll in Kürze aus 350 Entwicklern bestehen. Bisher sind es 50. Noch gibt es von Motorola allerdings keine Aussage, ob der schwächelnde Handyhersteller ein Android-Smartphone auf den Markt bringen wird.

    30.09.20084 Kommentare
  28. Visa startet mobile Bezahlsysteme

    Visa will auf das Mobiltelefon. Das Kreditkartenunternehmen hat mehrere Projekte gestartet, in deren Rahmen Nutzer ihr Mobiltelefon als bargeldloses Zahlungsmittel einsetzen können. Zwei der Programme richten sich an Nutzer des Nokia 6212 Classic und von Android-Smartphones.

    26.09.20086 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #