Abo
  • Services:

Sony Xperia Tablet Z: Android-Tablet ist viel dünner und leichter als Apples iPad

Sony Mobile hat mit dem Xperia Tablet Z ein weiteres Android-Tablet vorgestellt, das sich durch ein besonders dünnes Gehäuse und geringes Gewicht auszeichnet. Das 10,1-Zoll-Gerät hat einen Quad-Core-Prozessor und wird mit Android 4.1 ausgeliefert.

Artikel veröffentlicht am ,
Xperia Tablet Z
Xperia Tablet Z (Bild: Sony)

Besonders dünn und leicht ist das Xperia Tablet Z, das Sony Mobile etwas überraschend kurz nach der Unterhaltungselektronikmesse CES und kurz vor der Mobilfunkmesse Mobile World Congress vorgestellt hat. Das 10,1-Zoll-Tablet wiegt 495 Gramm und steckt in einem 6,9 mm dünnen Gehäuse. Im Vergleich dazu wiegt Apples aktuelles iPad mit UMTS-Modem 662 Gramm und ist 9,4 mm dick, also knapp 170 Gramm schwerer und 2,5 mm dicker als das Sony-Tablet.

  • Xperia Tablet Z (Bild: Sony)
  • Xperia Tablet Z (Bild: Sony)
Xperia Tablet Z (Bild: Sony)
Stellenmarkt
  1. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  2. Hoerner Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn

Sony hat bislang nur Kerndaten des Tablet Z veröffentlicht. Das 10,1 Zoll große Reality-Display des Tablets hat eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln. Das entspricht einer Pixeldichte von 224 ppi. Apples großes iPad kommt hier auf eine Pixeldichte von 264 ppi. Im Tablet befindet sich ein Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz, die Speicherbestückung ist nicht bekannt.

LTE und 8,1-Megapixel-Kamera

Für Foto-und Videoaufnahmen ist eine 8,1-Megapixel-Kamera vorhanden, die einen Exmor-R-Sensor verwendet. Aufnahmen in dunkler Umgebung sollen damit gut gelingen. Das Tablet wird ein LTE-Modem sowie einen NFC-Chip haben und voraussichtlich auch WLAN unterstützen. S-Force Front Surround 3D nennt Sony Mobile die im Tablet enthaltene Audiotechnik. Sie soll eine gute Klangqualität liefern. Das Tablet kommt mit Android 4.1 alias Jelly Bean auf den Markt. Informationen zu einem Update auf Android 4.2 liegen noch nicht vor.

Das Tablet soll gegen Spritzwasser und Schmutz geschützt sein. Das war auch bereits beim Tablet S der Fall, das Sony Mobile auf der Ifa 2012 vorgestellt hatte. Aufgrund einer Produktionspanne wurde das Tablet einen Monat nach dem Marktstart wieder vom Markt genommen und kam dann einen Monat später wieder in den Handel, nachdem die Fertigungsprobleme behoben worden waren.

Sony Mobile will das Xperia Tablet Z im Frühjahr 2013 in Japan auf den Markt bringen. Wann das Tablet in anderen Ländern auf den Markt kommt und wie viel es kosten wird, ist derzeit nicht bekannt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€

0xDEADC0DE 22. Jan 2013

Ich fahre selbst Golf und daher finde ich es eigentlich ganz passend, wenn andere...

Guardian 22. Jan 2013

Ein gerät befindet sich länger als eine Woche in der Entwicklung. Wenn du bei 4.1...

Guardian 22. Jan 2013

Ach kinder, was habt ihr denn für kleine Fummelhände?! Ich habe wahrlich nicht die grö...

Hösch 22. Jan 2013

Und wenn man etwas Medizin studiert, ist es garnicht mehr so schwer am offenen Hirn zu...

DASPRiD 22. Jan 2013

Also ist Ouya der PC der Konsolen? :D Ich dachte, das würde die Steambox werden ;)


Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Sun to Liquid: Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird
Sun to Liquid
Wie mit Sonnenlicht sauberes Kerosin erzeugt wird

Wasser, Kohlendioxid und Sonnenlicht ergeben: Treibstoff. In Spanien wird eine Anlage in Betrieb genommen, in der mit Hilfe von Sonnenlicht eine Vorstufe für synthetisches Kerosin erzeugt oder Wasserstoff gewonnen wird. Ein Projektverantwortlicher vom DLR hat uns erklärt, warum die Forschung an Brennstoffen trotz Energiewende sinnvoll ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Deep Sea Mining Deep Green holte Manganknollen vom Meeresgrund
  2. Klimaschutz Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
  3. Physik Maserlicht aus Diamant

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

    •  /