Abo
  • Services:
Anzeige
Die Funktionen für die Video- und Tonaufnahmen in der iOS-App
Die Funktionen für die Video- und Tonaufnahmen in der iOS-App (Bild: Facebook)

iOS-App: Facebook macht seine Nutzer zu Videoreportern

Die Funktionen für die Video- und Tonaufnahmen in der iOS-App
Die Funktionen für die Video- und Tonaufnahmen in der iOS-App (Bild: Facebook)

Mit der neuen Version 5.4 der Facebook-App für iOS lassen sich direkt Fotos, Videos und Sprachaufnahmen anfertigen, die veröffentlicht beziehungsweise an die eigenen Kontakte verschickt werden können.

Sprachnotizen ließen sich bislang nur mit der Facebook-Messenger-App für iOS und der Android-Variante aufnehmen und verschicken. Nun ist diese Funktion auch in die Standard-Facebook-App für iOS integriert worden.

Anzeige
  • "In der Nähe"-Funktion der  Facebook-App 5.4 für iOS (Bild: Facebook)
  • Foto- und Filmaufnahmen sowie Tonaufzeichnungen können mit der Facebook-App 5.4 für iOS angefertigt werden. (Bild: Facebook)
"In der Nähe"-Funktion der Facebook-App 5.4 für iOS (Bild: Facebook)

Außerdem kann der Benutzer nun auch aus der Facebook-App heraus auf die Kamera des iOS-Geräts zugreifen und Videos und Fotos erstellen und mit anderen Mitgliedern teilen. Dabei sollte der Anwender im Mobilfunkmodus auf sein Datenvolumen achten. Mit dem Update macht die Facebook-App dem neuen Twitter-Dienst Vine Konkurrenz, mit dem sechssekündige Kurzvideos unter iOS erstellt, verschlagwortet und veröffentlicht werden können. Sie laufen in Endlosschleifen mitsamt Tonspur.

Darüber hinaus hat Facebook die Funktion "In der Nähe" verbessert, die nun ein Interface bietet, das an Foursquare erinnert und helfen soll, interessante Läden und andere Orte basierend auf Facebooks Knowledge Graph auf der Umgebungskarte zu finden. Die Listeneinträge werden nach Relevanz sortiert und sollen zu den eigenen Interessen passen. Auch Empfehlungen von Freunden fließen darin ein.

Facebooks Suchmaschine Graph Search, die sich noch in der Betaphase befindet, ist in der mobilen Anwendung nicht zu finden.

Die Facebook-App für iOS steht kostenlos in Apples iTunes App Store zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 29. Jan 2013

Habe tcpdump im Router mitlaufen lassen. Und zack, weg waren sie, meine pers. Daten.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, Efringen-Kirchen
  2. E. Zoller GmbH & Co. KG Einstell- und Messgeräte, Pleidelsheim
  3. BSH Hausgeräte GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, Assasins Creed Origins 40,19€, For Honor 19,79€, Watch...
  2. 79,00€
  3. bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    RipClaw | 20:09

  2. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    mimimi123 | 20:09

  3. Re: Preise Telekom

    TC | 20:08

  4. Re: Also ich mag den Straßenbahnsound ....

    JackIsBlack | 20:07

  5. Re: Es wäre einfacher Logos von Zeitungen zu zeigen

    Axido | 20:04


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel