Abo
  • Services:
Anzeige
Microsoft zeigt Office 2013+365, doch eine mobile Fassung fehlt.
Microsoft zeigt Office 2013+365, doch eine mobile Fassung fehlt. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft: Keine Office-Ankündigung für Android und iOS

Microsoft zeigt Office 2013+365, doch eine mobile Fassung fehlt.
Microsoft zeigt Office 2013+365, doch eine mobile Fassung fehlt. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Microsoft hat zum offiziellen Start im Handel von Office 2013 und Office 365 keine mobilen Anwendungen für Android und iOS angekündigt. Während der Präsentation des neuen Office spricht Microsoft nur von einer Unterstützung von mobilen Geräten.

Microsofts Office wird es erst einmal nicht für Android und iOS geben. Zwar hat Microsoft Office nun in die Läden gebracht, doch eine Unterstützung für andere mobile Plattformen wird nur am Rande erwähnt. Microsoft spricht nur von einer "Unterstützung für Windows Phone, iOS & Android Phone" und betont, wie wichtig das sei. Doch Apps wurden nicht mit Office 365 Home Premium zusammen angekündigt.

Anzeige

Gerüchte besagten bisher, dass Office für iOS und Android kommen soll und tatsächlich arbeitet Microsoft schon seit Jahren daran, allerdings nur mit der ursprünglich für Tablet-PCs entwickelten Notizsoftware Onenote. Bereits seit zwei Jahren zeigt Microsoft hier Aktivitäten. Die gibt es als Onenote-App unter anderem für Windows 8, Windows RT, iOS und Android. Sie wurde von Microsoft auf der Veranstaltung vom Start von Office auch hin und wieder besonders erwähnt. Doch Word, Excel und Powerpoint sind auf diesen Plattformen nicht als Apps vorhanden. Für Windows RT, das sonst keine Desktopanwendungen unterstützt, hat Microsoft extra eine ARM-Version für den Desktop kompiliert.

Für die anderen Office-Komponenten sollen Nutzer auf die Web-Apps zurückgreifen. Ob Microsoft einfach nicht rechtzeitig fertig geworden ist und vielleicht doch noch ein mobiles Office für Android und iOS kommt, ist unbekannt.


eye home zur Startseite
Emulex 01. Feb 2013

Ja aber Android und iOS sind für mich kein Ökosystem wie es Windows darstellt. Jeder den...

awgher 30. Jan 2013

Es nervt schon das man kein gmail account mehr anlegen kann ohne nicht zu Google...

eddie8 30. Jan 2013

Gibts doch: Softmaker Office, mE auch besser als d2g.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  3. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-43%) 23,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  2. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  3. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  4. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  5. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  6. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  7. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  8. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  9. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  10. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Tastatur für Entwickler / Programmierer...

    Teebecher | 07:37

  2. Re: Schwachsinn: 2x 4K-Monitore nur mit extra...

    msdong71 | 07:37

  3. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    ChoMar | 07:22

  4. Re: 700$ - Ich hätte da eine bessere Lösung...

    forenuser | 07:11

  5. Re: Alternativen?

    herrwusel | 07:10


  1. 07:16

  2. 07:08

  3. 18:10

  4. 10:10

  5. 09:59

  6. 09:00

  7. 18:58

  8. 18:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel