747 Windows 10 Artikel
  1. Windows-Nachbau: ReactOS 0.4.8 testet Unterstützung für aktuelles Windows

    Windows-Nachbau: ReactOS 0.4.8 testet Unterstützung für aktuelles Windows

    Mit der Veröffentlichung von ReactOS 0.4.8 haben die Entwickler des Windows-Nachbaus die Bedienungsoberfläche stark überarbeitet. Außerdem wird versucht, die Unterstützung von ReactOS auf die Stufe von Windows Vista, 8 und 10 zu heben.

    17.04.201816 Kommentare
  2. Windows 10: Tabs in der Kommandozeile sowie Copy-and-paste unter Linux

    Windows 10: Tabs in der Kommandozeile sowie Copy-and-paste unter Linux

    Microsoft verbessert die Kommandozeile für kommende Windows-10-Versionen. Wer gerne oft mit der Kommandozeile arbeitet, wird sich über ein Tab-Interface freuen. Linux-Anwender mit dem Windows Subsystem for Linux können zudem Copy-and-paste verwenden.

    16.04.201823 KommentareVideo
  3. Windows: 250 Millionen Euro des Staatshaushalts gehen an Microsoft

    Windows: 250 Millionen Euro des Staatshaushalts gehen an Microsoft

    Windows, Office, Active Directory: Deutsche Behörden kaufen Microsoft-Software. Das ergibt die Untersuchung der Partei Die Linke. Bis Mai 2019 sollen sogar 250 Millionen Euro dafür aufgewendet werden. Diese Abhängigkeit sei ein Risiko.

    16.04.201853 KommentareVideo
  4. Microsoft: Project Honululu ist fertig und heißt Windows Admin Center

    Microsoft: Project Honululu ist fertig und heißt Windows Admin Center

    Das Windows Admin Center ist ein Tool, über das Administratoren Windows-Clients und -Server unter einem Dach verwalten können. Aber auch Active Directory und die Azure-Cloud finden dort Platz - Project Honululu mit neuem Namen.

    13.04.201820 KommentareVideo
  5. Windows 7, 8.1 und 10: Kein Registry-Eintrag für Sicherheitsupdates mehr nötig

    Windows 7, 8.1 und 10: Kein Registry-Eintrag für Sicherheitsupdates mehr nötig

    Keine Registry-Schlüssel mehr: Microsoft hat die Bedingung entfernt, die Windows-PCs vom Aktualisieren abhielt. Das war im Januar 2018 wohl notwendig - Meltdown und Spectre hatten Priorität und Antivirensoftware konnte Abstürze bei den schnell entwickelten Updates hervorrufen.

    12.04.20187 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Selb
  2. OXFAM Deutschland Shops gGmbH, Berlin
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. heroal - Johann Henkenjohann GmbH & Co. KG, Verl


  1. Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Spectre v2: AMD und Microsoft patchen CPUs bis zurück zum Bulldozer

    Für bisherige und kommende Ryzen-Chips und die alten Bulldozer-CPUs: AMD liefert Microcode gegen Spectre-v2-Angriffe an seine Partner, Microsoft verteilt ein dazu passendes Update für Windows 10 v1709.

    11.04.20180 KommentareVideo
  2. Spring Creators Update: Warten auf den Windows-Frühlingspatch

    Spring Creators Update: Warten auf den Windows-Frühlingspatch

    Auf vielen Webseiten ist von einem Release des Spring Creators Updates am 10. April die Rede gewesen, was Microsoft selbst jedoch nie bestätigt hat und offensichtlich falsch ist. Stattdessen erhalten Windows Insider einen Patch für die Vorbereitung des Updates und normale Nutzer einen Spectre-Patch.

    11.04.20188 Kommentare
  3. Futro S740: Fujitsu macht seinen Thin Client dünner

    Futro S740: Fujitsu macht seinen Thin Client dünner

    63 Prozent kleiner: Fujitsu schmälert das Gehäuse des neuen Futro-S740-Thin-Clients. Trotzdem passen ein Vierkernprozessor, 8 GByte RAM und jede Menge USB-Anschlüsse dort hinein - betrieben per Power over Ethernet. Ein Nachteil: das vorinstallierte Windows 10 Iot.

    10.04.201817 Kommentare
  4. Terry Myerson: Microsoft ersetzt den Chef der Windows-Sparte

    Terry Myerson: Microsoft ersetzt den Chef der Windows-Sparte

    Terry Myerson, der die kombinierte Hardware- und Windows-Abteilung leitet, wird in den nächsten Monaten Microsoft verlassen. Der Konzern wird personell umstrukturiert und teils werden die Abteilungen neu geordnet.

    30.03.201810 Kommentare
  5. Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Nach Apples und Googles Ankündigung für Android will nun auch Microsoft für Windows 10 das Bildformat HEIF unterstützen, das sehr nah mit HEVC alias H.265 verwandt ist. Das gilt für die eigene Fotos-App sowie für Basisschnittstellen des Betriebssystems.

    20.03.20185 Kommentare
  1. Windows 10: Redstone-4-Installation macht PCs weniger lange unbenutzbar

    Windows 10: Redstone-4-Installation macht PCs weniger lange unbenutzbar

    30 Minuten statt fast eine Stunde: Der Installationsprozess von Redstone 4 soll einen PC wesentlich kürzer unbenutzbar machen als Vorgängerversionen. Teile der Installation migriert Microsoft auf den Onlinepart, welcher dadurch jedoch verlängert wird.

    20.03.201860 KommentareVideo
  2. Spectre v2: Linux- und Windows-Updates für Intel-Chips verfügbar

    Spectre v2: Linux- und Windows-Updates für Intel-Chips verfügbar

    Für Windows 10 und für Windows Server gibt es ein manuelles Update, welches Prozessoren ab der Skylake-Generation von 2015 mit Microcode gegen Spectre v2 versieht. Unter Linux sind Patches für Sandy Bridge von 2011 und neuer verfügbar.

    14.03.20187 KommentareVideo
  3. Spring Creators Update: Die nächste Windows-Version 1803 kommt bald

    Spring Creators Update: Die nächste Windows-Version 1803 kommt bald

    Windows 10 Version 1803 alias Redstone 4 ist fast fertig. Mittlerweile wird die Versionsnummer offiziell kommuniziert und ein ungefähres Veröffentlichungsdatum von Microsoft genannt. Das ist allerdings vermutlich nicht der März 2018.

    14.03.2018205 KommentareVideo
  1. Always Connected PCs: Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    Always Connected PCs: Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    MWC 2018 Immer an, immer online: Microsofts Always Connected PCs mit Qualcomms ARM-System-on-a-Chip stehen kurz vor dem Marktstart. Anders als beim Start von Windows RT fehlen bei Windows 10 on ARM aber noch die Partner, vor allem im deutschsprachigen Raum.
    Von Andreas Sebayang

    09.03.201825 KommentareVideo
  2. Microsoft: KI-Framework kommt auf Windows-10-Endgeräte

    Microsoft: KI-Framework kommt auf Windows-10-Endgeräte

    Entwickler können mit der nächsten Windows-10-Version ihre Projekte mit trainierten maschinellen Lernmodellen ergänzen. Das neue Windows-ML-Framework ermöglicht deren Ausführung auf dem Heim-PC und wohl sogar auf dem Raspberry Pi - ohne Cloud-Anbindung.

    08.03.20180 KommentareVideo
  3. Microsoft: S-Modus in Windows 10 kommt erst nächstes Jahr

    Microsoft : S-Modus in Windows 10 kommt erst nächstes Jahr

    Der S-Modus in Windows 10 wird Windows 10 S ablösen. Bis es so weit ist, dauert es aber noch. Erst 2019 sollen erste Geräte mit Windows und aktiviertem S-Modus erscheinen.

    07.03.201839 KommentareVideo
  1. Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM

    Toshiba Portégé X30-E: Business-Notebooks bekommen neue CPUs und doppelten RAM

    Achte statt siebte Generation: Toshiba verbaut Intel-Prozessoren mit vier Kernen in seine neuen Portégé-Notebooks. Außerdem werden der Arbeitsspeicher und der SSD-Speicher verdoppelt. Das Gehäuse bleibt gleich - inklusive Trackpoint.

    02.03.20187 Kommentare
  2. HDMI 2.0 und Displayport: HDR bleibt Handarbeit

    HDMI 2.0 und Displayport: HDR bleibt Handarbeit

    Wir wollen schöne Bilder in UHD und HDR nicht nur auf dem Fernseher, sondern endlich auch auf dem heimischen Rechner und Monitor genießen. Das wird wegen der vielen Kombinationen aus Betriebssystem, Grafiktreibern, Monitoren und vor allem Anschlüssen, Kabeln und Standards leider viel komplizierter als erwartet. Wir zeigen, wie es gut gehen kann.
    Von Sebastian Grüner

    26.02.201866 KommentareVideo
  3. Matebook X Pro im Hands on: Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

    Matebook X Pro im Hands on: Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

    MWC 2018 Huaweis neues Matebook X Pro ist wie der Vorgänger sehr kompakt, dünn und leistungsfähig. In Deutschland erscheint das Notebook mit einem Core-i5-Prozessor der achten Generation und Geforce-MX150-Grafik. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    25.02.201822 KommentareVideo
  1. Microsoft: Windows 10 on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft: Windows 10 on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows 10 on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

    17.02.201887 KommentareVideo
  2. Security: Kopierschutz von Microsofts UWP ist nicht mehr unknackbar

    Security: Kopierschutz von Microsofts UWP ist nicht mehr unknackbar

    Zoo Tycoon ohne Microsoft Store? Die Crackinggruppe Codex hat den Kopierschutz der UWP umgangen. Er galt bisher durch fünf Ebenen als besonders sicher. Auch der Kopierschutzentwickler Arxan muss noch einmal über sein Marketing nachdenken.

    16.02.201826 Kommentare
  3. Microsoft: Alle Windows-Insider können künftig Preview-Apps testen

    Microsoft: Alle Windows-Insider können künftig Preview-Apps testen

    Microsoft führt das App Preview Program ein, über das auch Nutzer außerhalb des Fast Rings Betas von Microsoft-Programmen testen können. Außerdem soll der Fokus des aktuellen Windows 10 for Workstations klarer werden: vom Verbraucher- zum Enterprise-OS - inklusive neuem Energieschema.

    15.02.20180 Kommentare
  1. Kernel: Microsoft patcht Code-Execution-Lücke im Kernel

    Kernel: Microsoft patcht Code-Execution-Lücke im Kernel

    Speicherfehler im Kernel, in der Scripting-Engine und in Outlook - das sind nur einige der Probleme, die Microsoft mit dem aktuellen Patchday behebt. Admins sollten die Updates umgehend einspielen.

    14.02.201811 Kommentare
  2. Palmsecure: Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen

    Palmsecure: Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen

    Die Palmsecure genannte Anmeldetechnik von Fujitsu soll bald ordentlich in Windows 10 integriert werden. Bisher muss die Software noch separat installiert und angesteuert werden und ist damit nicht so komfortabel wie andere Methoden, die Windows Hello unterstützen.

    14.02.201816 Kommentare
  3. Acer Aspire S24-880: All-in-One ist externer Monitor oder drahtlose Ladestation

    Acer Aspire S24-880: All-in-One ist externer Monitor oder drahtlose Ladestation

    Acers neues Desktopsystem richtet sich an Anwender, die einen recht preiswerten All-in-One-PC mit drahtloser Ladestation benötigen. Er kann auch selbst als normaler Monitor verwendet werden - als Spielesystem eher weniger.

    13.02.20180 Kommentare
  4. Insider Preview 17093: Windows 10 schaltet zwischen dGPU und iGPU um

    Insider Preview 17093: Windows 10 schaltet zwischen dGPU und iGPU um

    Das Insider Build 17093 von Windows 10 unterstützt den manuellen Wechsel zwischen integrierter (iGPU) und dedizierter (dGPU) oder externer Grafikeinheit (eGPU) eines Notebooks. Das ist nützlich für Geräte wie Microsofts Surface Book 2 mit Geforce GTX 1050.

    13.02.20186 KommentareVideo
  5. Microsoft: Windows Defender ATP kommt auch für Windows 7 und 8.1

    Microsoft: Windows Defender ATP kommt auch für Windows 7 und 8.1

    Eigentlich ist Microsofts Sicherheitssoftware Windows Defender ATP ein auf Windows 10 beschränktes Programm. Kunden können dies bald aber auch für die Versionen 7 und 8.1 installieren. Anscheinend gibt es wohl doch noch sehr viele Geräte mit den älteren Betriebssystemen.

    13.02.201815 Kommentare
  6. Edge: Microsoft bringt Progressive Web Apps auf Windows

    Edge: Microsoft bringt Progressive Web Apps auf Windows

    Mit den von Google geprägten Progressive Web Apps (PWA) lassen sich Webseiten mit Chrome oder Firefox ähnlich wie native Apps benutzen. Microsoft will die PWA künftig in Windows zur Verfügung stellen und zeigt nun eine Technikvorschau für den Edge-Browser.

    08.02.201822 KommentareVideo
  7. Bezahlservice und Verlängerung: Änderung beim Support für alte Windows-10-Versionen

    Bezahlservice und Verlängerung: Änderung beim Support für alte Windows-10-Versionen

    Microsoft ändert den Support für Windows-10-Versionen. In bestimmten Fällen wird die Unterstützung verlängert, und es gibt einen zahlungspflichtigen Service für noch mehr Supportzeit. Zudem wird es unübersichtlich.

    06.02.201825 Kommentare
  8. Herstellerlizenzen: Neue Windows-10-SKUs von 25 bis 100 US-Dollar

    Herstellerlizenzen: Neue Windows-10-SKUs von 25 bis 100 US-Dollar

    Microsoft hat neue Hardwarelevel für die Stock Keeping Units (SKUs) von Windows 10 definiert. Je nach Hardwareausstattung werden unterschiedliche Preise fällig. Für 25 US-Dollar darf die Hardware etwa nicht mehr als 4 GByte RAM haben. Die SSD bleibt extrem knapp bemessen.

    05.02.201810 KommentareVideo
  9. Microsoft: Windows 10 bekommt einen S-Modus

    Microsoft: Windows 10 bekommt einen S-Modus

    Rund um Windows 10 ändert sich einiges: Microsoft hat damit begonnen, Windows 10 S als einen speziellen Modus in Windows 10 zu integrieren. Das könnte bald zu mehr Geräten mit einer eingeschränkten Windows-Version führen.

    05.02.201832 KommentareVideo
  10. Microsoft: Office 2019 wird nur auf Windows 10 laufen

    Microsoft: Office 2019 wird nur auf Windows 10 laufen

    Office 2019 wird wohl auf älteren Windows-Betriebssystemen nicht mehr funktionieren. Außerdem wird Microsoft keine MSI-Dateien für Clients mehr bereitstellen. Dafür wird der Support für Windows-as-a-Service verlängert.

    02.02.2018129 KommentareVideo
  11. Windows Core OS: Microsoft plant moderneres Windows 10

    Windows Core OS: Microsoft plant moderneres Windows 10

    Microsoft arbeitet an Windows Core OS, welches das klassische Windows 10 auf vielen Geräten ersetzen und auf natives Win32 verzichten soll. Das modulare Betriebssystem soll für Smartphones (Andromeda) und Desktops (Polaris) erscheinen.

    28.01.2018226 KommentareVideo
  12. Windows 10: Microsoft will aufzeigen, was an Gerätedaten gesammelt wird

    Windows 10: Microsoft will aufzeigen, was an Gerätedaten gesammelt wird

    Sprachdaten, Positionsdaten und Browserverlauf: Nutzer sollen künftig einen besseren Überblick über gesammelte Daten in Windows 10 bekommen. Dazu stellt Microsoft ein Dashboard für Microsoft-Accounts und einen Diagnostic Viewer für Geräteinformation zur Verfügung.

    25.01.201821 Kommentare
  13. Open Source: Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

    Open Source: Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

    Das Betriebssystem Windows 10 ist um eine wichtige Open-Source-Anwendung reicher: Curl. Es läuft nicht nur in Waschmaschinen und Autos, sondern auch schon über 20 Jahre auf Windows. Microsoft übernimmt jetzt die Pflege eigener Builds.

    16.01.201872 Kommentare
  14. Win 2: GPD stellt neues Windows-10-Handheld vor

    Win 2: GPD stellt neues Windows-10-Handheld vor

    Nach dem Gaming-Handheld GPD Win hat der chinesische Hersteller den Nachfolger Win 2 vorgestellt, der mit einem größeren Display, größerem Akku und einem Core-M-Prozessor kommen soll. Finanziert wird das Gerät über Crowdfunding - das Finanzierungsziel wurde bereits nach wenigen Stunden erreicht.

    15.01.201829 KommentareVideo
  15. Microsoft: Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar

    Microsoft: Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar

    Laut Microsoft können mittlerweile alle unterstützten Windows-PCs das Fall Creators Update installieren. Es sei der schnellste Rollout bisher. Mit dem Hintergrund von Spectre und Meltdown rät das Unternehmen auch dazu, das System immer aktuell zu halten.

    12.01.201813 Kommentare
  16. Konkurrenz für Cortana: Alexa kommt auf Windows-Computer

    Konkurrenz für Cortana: Alexa kommt auf Windows-Computer

    CES 2018 Cortana bekommt Gesellschaft: Amazon will im Frühjahr eine Alexa-App für Windows 10 veröffentlichen. Die großen PC-Hersteller wollen ihre Gerät damit ausrüsten. Das alles passiert ungeachtet der geplanten Verzahnung zwischen Alexa und Cortana.

    08.01.201818 Kommentare
  17. Chuwi Corebook: 460-Dollar-Notebook auf Indiegogo imitiert Surface Pro

    Chuwi Corebook: 460-Dollar-Notebook auf Indiegogo imitiert Surface Pro

    CES 2018 Vom Tastaturcover über den Stift bis hin zum Klappmechanismus: Das Corebook will ein Surface Pro sein. Auf Indiegogo konnte das Gerät bereits viele Unterstützer finden. Der Preis bleibt aber vielleicht nicht lange so niedrig.

    05.01.201829 KommentareVideo
  18. Windows 10 Insider Preview: Timeline stellt vergangene Sitzungen wieder her

    Windows 10 Insider Preview: Timeline stellt vergangene Sitzungen wieder her

    Der Build 17063 bringt viele Neuerungen für Windows 10. Insider können zum ersten Mal Timeline testen, die vergangene Sitzungen abspeichert und geräteübergreifend abrufbar macht. Cortana soll dabei helfen können, während Microsoft Edge das Fluent Design erhält.

    28.12.201710 Kommentare
  19. Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Streaming: Netflix unterstützt HDR unter Windows 10

    Mit der richtigen Kombination aus Hardware und Software können Nutzer mittlerweile 4K mit HDR unter Windows 10 per Netflix streamen. Bisher beherrschen Intel und Nvidia eine entsprechende Darstellung, AMD ist noch außen vor.

    21.12.20173 KommentareVideo
  20. Sets in Windows 10: Microsoft erprobt Tabs für alle Windows-Programme

    Sets in Windows 10: Microsoft erprobt Tabs für alle Windows-Programme

    Tabs in allen Windows-Programmen will Microsoft realisieren. Ob die Funktion aber jemals so in Windows 10 integriert wird, ist noch offen. Besser stehen die Chancen bei der bereits verschobenen Funktion Timeline.

    29.11.201741 KommentareVideo
  21. Youtube und Netflix: Neuer Intel-Grafiktreiber ermöglicht HDR-Streaming

    Youtube und Netflix: Neuer Intel-Grafiktreiber ermöglicht HDR-Streaming

    Ein Update für Intels Grafiktreiber unter Windows ermöglicht künftig auch 4K-HDR-Inhalte auf Rechnern oder Laptops zu streamen. Das setzt aber die richtige Hardware und Software voraus.

    09.11.201744 KommentareVideo
  22. Windows 10: Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf

    Windows 10: Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf

    Ein aktueller Prozessor, UEFI 2.4 und am besten ein TPM-Chip: Neue Sicherheitsrichtlinien machen Systeme mit Fall Creators Update laut Microsoft erst sicher. Die 8-GByte-RAM-Regel kann jedoch etwa das eigene Surface Pro teils nicht einhalten.

    08.11.201729 Kommentare
  23. Windows 10: Gratis-Upgrade für Nutzer von Assistenztechnik endet bald

    Windows 10: Gratis-Upgrade für Nutzer von Assistenztechnik endet bald

    Die unbestimmte Zeit wird zum bestimmten Termin: Silvester 2017 ist der letzte Tag, an dem Nutzer von spezieller Peripherie für die alternative Bedienung ihr Betriebssystem kostenlos auf Windows 10 aktualisieren können. Der Stichtag kommt still und unerwartet.

    01.11.201717 KommentareVideo
  24. Windows Mixed Reality im Test: Zwei Schritte vor, einer zurück

    Windows Mixed Reality im Test: Zwei Schritte vor, einer zurück

    Wer sich ein VR-Headset für Windows Mixed Reality kauft, kann ohne langwierige Verkabelung direkt loslegen. Bildqualität und Tragekomfort überzeugen, das Controller-Tracking könnte sauberer und das Software-Angebot größer ausfallen. Es waren aber eher die kleinen Details, die uns im Test genervt haben.
    Ein Test von Marc Sauter

    26.10.201763 KommentareVideo
  25. Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege

    Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege

    Die ersten Eindrücke zum Fall Creators Update (Version 1709) von Windows 10 nerven auf den ersten Blick. Doch gerade für Skype-Nutzer ist die neue Kontaktintegration praktisch. Vom Fluent Design Update ist auch kaum etwas zu sehen. Ein paar spannende Neuerungen gibt es dennoch.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    24.10.2017226 KommentareVideo
  26. Fall Creators Update: Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

    Fall Creators Update: Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen

    Das Fall Creators Update sollen Windows-10-Anwender schneller bekommen als bisher. Im Vergleich zur Verteilung des Creators Update wird eine kürzere Wartezeit versprochen.

    24.10.201734 KommentareVideo
  27. Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Windows 10: Fall Creators Update macht Ryzen schneller

    Berichten in Foren und bei Reddit zufolge soll das Windows 10 Fall Creators Update mehr Geschwindigkeit aus den Ryzen-Prozessoren herausholen. Das stimmt aber nur dann, wenn der Nutzer zuvor die AMD-Software nicht aktualisiert hat.

    20.10.201773 KommentareVideo
  28. Windows 10: Microsoft verteilt Fall Creators Update

    Windows 10: Microsoft verteilt Fall Creators Update

    Am 17. Oktober um 19 Uhr gibt Mirosoft mit dem Fall Creators Update eine neue große Version von Windows 10 frei. Verbesserungen wird es vor allem beim Design, Cortana und dem Datenschutz geben. Das Update ist Voraussetzung für Windows Mixed Reality.

    17.10.201770 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #