Microsoft: Update in Windows 10 kann zu Soundproblemen führen

Patch KB5015878 für Windows 10 führt in einigen Fällen zu Audioausfällen. Microsoft hat Lösungen, die allerdings manuelle Arbeit erfordern.

Artikel veröffentlicht am ,
Ein aktueller Windows-10-Patch kann Probleme mit dem Sound verursachen.
Ein aktueller Windows-10-Patch kann Probleme mit dem Sound verursachen. (Bild: Pixabay.com/Montage: Golem.de/Pixabay License)

Nachdem Kunden das Windows-10-Update KB5015878 vom 27. Juli 2022 oder ein neueres Paket installiert haben, scheinen einige Systeme Probleme mit dem Sound zu haben. Der funktioniert auf Eingängen nicht mehr und ist daher teilweise unbenutzbar. Das gibt Microsoft in einem Info-Post an. Das Unternehmen hat zudem einige Lösungsansätze zusammengetragen, die allerdings Arbeit von Seiten der User verlangt. Bisher gibt es kein Update-Paket mit Fix.

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt VMware
    Bayerische Versorgungskammer, München (Home-Office möglich)
  2. Anwendungsbetreuer (m/w/d) SAP HCM
    WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
Detailsuche

Betroffene Geräte hatten laut Microsoft das Feature Audioverbesserungen vor dem Update deaktiviert. Das hat der Konzern zumindest beobachtet. Auf der anderen Seite könnte das Audiogerät Probleme mit den Audioverbesserungen haben. In diesem Fall empfiehlt Microsoft, die Funktion abzuschalten. Sie ist in den Geräteeigenschaften unter Einstellungen > System > Sound zu finden.

Soundeinstellungen in Apps prüfen

Sind nur einige Programme vom Problem betroffen, dann empfiehlt der Hersteller, direkt die von der App verwendeten Audiogeräte zu überprüfen. Programme wie Discord, Zoom und Microsoft Teams können etwa mehrere Ein- und Ausgabegeräte auflisten und sind manchmal auf das falsche Gerät eingestellt. In einigen anderen Situationen könnte der Sound-Troubleshooter helfen, der von den Soundeinstellungen aus gestartet werden kann. Außerdem sollten Betroffene die Audiotreiber ihrer Soundkarte (meist auf dem Mainboard verbaut) aktualisieren.

Microsoft empfiehlt in einigen Fällen den Known Issue Rollback des Updatepaketes. Damit werden Windows-Features zurückgespielt. Merkwürdig: Laut Hersteller funktioniert das nicht, wenn der Patch KB5015878 bereits installiert ist. Außerdem kann es bis zu einem Tag dauern, bis der Rollback Wirkung zeigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Mail-Hosting
"Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de"

Probleme, wie sie die Bahn jüngst mit GMX und Web.de hatte, kennt der Mailprovider Tinc schon lang. Antworten bleibe GMX schuldig, sagt uns der CEO.
Ein Interview von Moritz Tremmel

E-Mail-Hosting: Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de
Artikel
  1. Europaparlament: Europäische Seekabel sollen militärisch geschützt werden
    Europaparlament
    Europäische Seekabel sollen militärisch geschützt werden

    Eine Studie für das Europaparlament fordert einen besseren militärischen Schutz von Glasfaser-Seekabeln. Es gebe eine größere Anzahl "sehr verwundbarer" Stellen.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Ello LC1: Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße
    Ello LC1
    Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße

    Der Ello LC1 ist dank cleverer Konstruktion nur unwesentlich dicker als eine Platine und bietet einen Basic-Interpreter sowie ein LC-Display.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /