Abo
VW Golf E: Der Golf ist das meistverkaufte Auto, Volkswagen
VW Golf E: Der Golf ist das meistverkaufte Auto

Volkswagen

Volkswagen (VW) ist einer der größten Automobilkonzerne der Welt. Gegründet wurde das Unternehmen 1937 in Wolfsburg, um den Volkswagen, das Auto für alle, zu bauen. Entworfen hatte es der Konstrukteur Ferdinand Porsche. Der Nachfolger VW Käfer wurde über Jahrzehnte weltweit zum Verkaufsschlager. Erst 2002 wurde der Käfer als meistverkauftes Auto abgelöst: durch den VW Golf. Ein weiteres Erfolgsauto der Wolfsburger ist der VW Bus. Heute baut VW Autos in allen Kategorien - vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine und zum Supersportwagen. Zum Konzern gehören die Marken Audi, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Seat und Škoda sowie der Motorradhersteller Ducati. Ende 2015 kam VW wegen Tricksereien mit Abgaswerten in die Schlagzeilen.

Artikel
  1. Volkswagen: 5G ermöglicht flexible Software-Betankung in der Produktion

    Volkswagen: 5G ermöglicht flexible Software-Betankung in der Produktion

    Volkswagen will mit 5G in der Produktion flexibel große Datenmenge in die Fahrzeuge einspielen. Campusnetze könnten auch zusammen mit Netzbetreibern laufen.

    18.04.201933 Kommentare
  2. ID. Roomzz: Volkswagen zeigt riesiges Elektro-SUV

    ID. Roomzz: Volkswagen zeigt riesiges Elektro-SUV

    Vor der Messe Auto Shanghai hat Volkswagen das fünf Meter lange Elektroauto ID. Roomzz vorgestellt. Es wartet mit einem neuen Raumkonzept für Familien und Geschäftsleute auf und soll 2021 auf den Markt kommen.

    15.04.2019297 Kommentare
  3. Open Source: Volkswagen tritt Linux Foundation und AGL bei

    Open Source: Volkswagen tritt Linux Foundation und AGL bei

    Volkswagen tritt dem Projekt Automotive Grade Linux (AGL) bei, einer Kollaboration der Linux Foundation, der VW nun ebenfalls angehört. Das Open-Source-Engagement des Herstellers reicht über ein Jahrzehnt zurück.

    09.04.20198 Kommentare
  4. Campusnetze: Volkswagen und andere wollen eigene 5G-Netze bauen

    Campusnetze: Volkswagen und andere wollen eigene 5G-Netze bauen

    Volkswagen, Daimler und BMW wollen eigene 5G-Frequenzen. Volkswagen ist sich dabei bereits sicher, das Campusnetz nicht in Kooperation mit einem Netzbetreiber aufzubauen.

    05.04.201923 Kommentare
  5. Batterieherstellung: Kampf um die Zelle

    Batterieherstellung: Kampf um die Zelle

    Die Fertigung von Batteriezellen ist Chemie und damit nicht die Kernkompetenz deutscher Autohersteller. Sie kaufen Zellen bei Zulieferern aus Asien. Das führt zu Abhängigkeiten, die man vermeiden möchte. Dank Fördergeldern soll in Europa eine Art "Batterie-Airbus" entstehen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    04.04.2019117 KommentareVideoAudio
Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen


  1. VW-Tochter: Seat soll günstige Elektroautos ab 20.000 Euro bauen

    VW-Tochter: Seat soll günstige Elektroautos ab 20.000 Euro bauen

    Die spanische Volkswagentochter Seat hat angekündigt, aufgrund der geänderten Konzernstrategie nun zwei Elektroautos zu bauen. Außerdem soll eine neue Plattform für günstige Elektroautos entwickelt werden. Damit bekommt Seat eine neue Rolle im VW-Konzern.

    29.03.201962 Kommentare
  2. Elektrisches Car-Sharing: Es wird eng an Berlins Ladesäulen

    Elektrisches Car-Sharing: Es wird eng an Berlins Ladesäulen

    Mit dem neuen Carsharing-Dienst von VW sind auf einen Schlag deutlich mehr Elektroautos in Berlin unterwegs. Doch schon jetzt ist die Konkurrenz genervt von der Ladesituation in der Hauptstadt. Wie soll das künftig funktionieren?
    Ein Bericht von Friedhelm Greis und Werner Pluta

    29.03.2019180 KommentareVideoAudio
  3. Elektromobilität: Scholz findet Gefallen an VWs Subventionsplänen

    Elektromobilität: Scholz findet Gefallen an VWs Subventionsplänen

    Volkswagen fordert von der Bundesregierung einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Förderung der Elektromobilität. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) ließ nun durchblicken, dass er daran Gefallen findet.

    27.03.201931 KommentareVideo
  4. Elektromobilität: Oslo bekommt Induktionslader für Taxis

    Elektromobilität: Oslo bekommt Induktionslader für Taxis

    Norwegen ist Vorreiter bei der Elektromobilität und will Autos mit Verbrennungsantrieb in wenigen Jahren abschaffen. Damit Oslos Taxis in Zukunft elektrisch fahren, initiiert die Stadt den Aufbau einer Ladeinfrastruktur für die E-Taxis.

    22.03.201933 Kommentare
  5. European Battery Union: Volkswagen gründet europäische Akku-Allianz

    European Battery Union: Volkswagen gründet europäische Akku-Allianz

    Unternehmen aus sieben Ländern schließen sich unter Führung des Volkswagen-Konzerns und Northvolt zur European Battery Union (EBU) zusammen. So soll die Forschung an Stromspeichern vorangetrieben werden.

    22.03.201933 KommentareVideo
  1. Elektroauto-Förderung: VW will kostenlosen Ladestrom für Geringverdiener

    Elektroauto-Förderung: VW will kostenlosen Ladestrom für Geringverdiener

    Volkswagen fordert von der Bundesregierung einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Förderung der Elektromobilität. Schließlich hat sich der Konzern ganz diesem Thema verschrieben.

    19.03.2019304 KommentareVideo
  2. Branchenverband VDA: Deutscher Autoindustrie droht Streit durch E-Mobilität

    Branchenverband VDA: Deutscher Autoindustrie droht Streit durch E-Mobilität

    Der Branchenverband VDA droht zu zerbrechen, wenn Volkswagen als größter Autohersteller der Welt tatsächlich austreten sollte. Grund für den Streit soll die Festlegung von VW sein, auf Elektromobile als alleinige Zukunftstechnik zu setzen.

    18.03.2019106 KommentareVideo
  3. Elektromobilität: VW will wegen Elektroumstellung 7.000 Stellen abbauen

    Elektromobilität: VW will wegen Elektroumstellung 7.000 Stellen abbauen

    Volkswagen will bis zu 7.000 Stellen streichen und Milliarden Euro einsparen, um stärker auf Elektroantriebe umzustellen. Angeblich soll das ohne Entlassungen möglich sein.

    13.03.201921 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: VW will in zehn Jahren 22 Millionen Elektroautos bauen

    Elektromobilität: VW will in zehn Jahren 22 Millionen Elektroautos bauen

    Der Volkswagen-Konzern setzt künftig voll auf Elektroautos und CO2-Reduzierung. Die Beteiligung an einer eigenen Batteriezellenfertigung in Europa wird weiter geprüft.

    12.03.201976 KommentareVideo
  2. Autonomes Fahren: Waymo sucht unter Autoherstellern nach Investoren

    Autonomes Fahren: Waymo sucht unter Autoherstellern nach Investoren

    Die Google-Schwester Waymo soll auf der Suche nach Geldgebern sein. So könnten beispielsweise europäische Autohersteller wie Volkswagen, die ebenfalls autonom fahrende Autos bauen wollen, bei Waymo einsteigen.

    12.03.20193 KommentareVideo
  3. Mikromobilität: Volkswagen will Elektrominis für autoarme Städte anbieten

    Mikromobilität: Volkswagen will Elektrominis für autoarme Städte anbieten

    Genfer Autosalon Es ist abzusehen, dass Autos mehr und mehr aus Städten verdrängt werden, was Autohersteller auf den Plan ruft: Für kürzere Wege hat Volkswagen ein Elektrozwei- beziehungsweise Dreirad vorgestellt. Der Cityskater lässt sich tragen und in der Bahn mitnehmen, der Streetmate kommt dafür wesentlich weiter.

    06.03.201922 KommentareVideo
  1. Elektroauto: VW zeigt Kultwagen Buggy mit Heckmotor

    Elektroauto: VW zeigt Kultwagen Buggy mit Heckmotor

    Genfer Autosalon Der neue VW Buggy wird sich kaum wie das Original aus den 1960ern für Sanddünenrennen eignen. Doch offenbar ist die Faszination für das Strandfahrzeug groß genug, dass VW es als Elektroauto zeigt.

    05.03.201933 KommentareVideo
  2. Vision iV: Skodas Elektrozukunft ist ein SUV

    Vision iV: Skodas Elektrozukunft ist ein SUV

    Genfer Autosalon Skoda will - wie andere Hersteller auch - ein elektrisches SUV auf den Markt bringen. Der Skoda Vision iV wird mit zwei Elektromotoren ausgerüstet sein.

    05.03.201939 KommentareVideo
  3. MEB: E.Go lizenziert Volkswagens E-Baukasten

    MEB: E.Go lizenziert Volkswagens E-Baukasten

    Der für mehrere Milliarden Euro entwickelte Elektrifizierungsbaukasten von Volkswagen wird künftig auch von dem Aachener Startup E.Go als Basis zur Entwicklung von Elektroautos genutzt.

    05.03.201931 KommentareVideo
  1. VW-Elektroauto: Seat El-Born soll 420 Kilometer weit fahren

    VW-Elektroauto: Seat El-Born soll 420 Kilometer weit fahren

    Genfer Autosalon Seat hat mit dem El-Born ein Elektroauto auf Basis des Modularen Elektrobaukastens von Volkswagen vorgestellt. Es soll in 47 Minuten zu 80 Prozent geladen werden können und bis zu 420 Kilometer weit kommen.

    04.03.201977 Kommentare
  2. Automotive Cloud: VW baut Kooperation mit Microsoft aus

    Automotive Cloud : VW baut Kooperation mit Microsoft aus

    Der Volkswagen-Konzern setzt bei der Vernetzung seiner Autos auf Microsoft. Die VW-Cloud auf Basis von Azure soll auch in den USA und China verfügbar sein.

    27.02.201921 Kommentare
  3. Argo: VW soll sich an Fords autonomen Autos beteiligen

    Argo: VW soll sich an Fords autonomen Autos beteiligen

    Volkswagen beteiligt sich laut Medienbericht mit fast zwei Milliarden US-Dollar an Fords Plänen zur Entwicklung autonomer Fahrzeuge. So sollen die hohen Kosten für die Entwicklung eigenständig fahrender Autos abgefedert werden.

    27.02.20192 KommentareVideo
  1. Elektromobilität: Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

    Elektromobilität: Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

    Eine Fabrik in Frankreich, eine Fabrik in Deutschland und eine Menge Fördergelder aus Paris: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron setzt sich für den Aufbau einer Akkuzellenproduktion für Elektroautos in Europa ein.

    15.02.20196 Kommentare
  2. Elektromobilität: Neues Konsortium plant Akkuzellenfertigung in Deutschland

    Elektromobilität: Neues Konsortium plant Akkuzellenfertigung in Deutschland

    Der Akku macht etwa ein Drittel der Wertschöpfung eines Elektroautos aus. Bisher profitieren davon Hersteller aus Asien. Damit Deutschland nicht den Anschluss verliert, sollen die Zellen künftig auch hier produziert werden. Eine neue Initiative hat Günther Schuh gestartet, Initiator der Elektroautos Streetscooter und e.Go.

    04.02.201910 Kommentare
  3. MEB: VW will Konkurrenz Elektrobaukasten anbieten

    MEB: VW will Konkurrenz Elektrobaukasten anbieten

    Volkswagen will seine MEB-Plattform zum Bau von Elektroautos einem Medienbericht zufolge künftig der gesamten Industrie anbieten.

    01.02.201942 KommentareVideo
  4. Elektromobilität: Diese Elektroautos kommen 2019 auf den Markt

    Elektromobilität: Diese Elektroautos kommen 2019 auf den Markt

    Wird 2019 das Jahr, das den Durchbruch für Elektroautos bringt? Eine ganze Reihe von Herstellern will in diesem Jahr neue Modelle auf den Markt bringen, darunter Audi, Mercedes und Porsche. Tesla bringt sein Model 3 nach Europa, und der Kabinenroller wird elektrisch.
    Von Dirk Kunde

    25.01.2019373 KommentareVideo
  5. ID. R: Volkswagen will Elektrorekord auf dem Nürburgring fahren

    ID. R: Volkswagen will Elektrorekord auf dem Nürburgring fahren

    Mit seinem speziell für Rennstrecken entwickelten Elektrowagen ID. R will Volkswagen auf der Nordschleife des Nürburgrings eine Rekordfahrt unternehmen. Die Strecke gilt als schwierigste Rennstrecke der Welt.

    22.01.201914 KommentareVideo
  6. Volkswagen: Elektrifizierung wird Preise für Kleinwagen erhöhen

    Volkswagen: Elektrifizierung wird Preise für Kleinwagen erhöhen

    Günstige Kleinwagen wird es nach Ansicht von Volkswagen in Zukunft möglicherweise nicht mehr geben. Das heutige Preisniveau sei nicht zu halten, wenn Autos mit Elektromotoren ausgestattet würden.

    21.01.2019253 KommentareVideo
  7. Chattanooga: VW baut Elektroautowerk in den USA auf

    Chattanooga: VW baut Elektroautowerk in den USA auf

    Volkswagen steckt 800 Millionen US-Dollar in ein Werk im US-Bundesstaat Tennessee, um dort Elektroautos zu bauen. VW-Chef Herbert Diess will dort das SUV-Modell I.D. Crozz fertigen lassen.

    15.01.201915 KommentareVideo
  8. VW: Moia startet in Hamburg

    VW: Moia startet in Hamburg

    Mehr Mobilität für die Hansestadt: Moia, der Ridesharing-Dienst von VW, geht in den Testbetrieb. Ab April sollen Passagiere regulär Fahrten in den Elektrokleinbussen über ihr Smartphone buchen.

    09.01.201914 KommentareVideo
  9. Elli: Volkswagen wird Stromanbieter und verkauft Wallboxen

    Elli: Volkswagen wird Stromanbieter und verkauft Wallboxen

    VW steigt ins Stromgeschäft ein. Elli heißt die Marke, die Grünstrom für Privathaushalte mit und ohne E-Fahrzeug verkaufen soll. Auch Wallboxen zum Aufladen von E-Autos und Smart-Grid-Anwendungen vertreibt VW.

    09.01.201941 Kommentare
  10. Volkswagen: Riesige Powerbank lädt Elektroautos

    Volkswagen: Riesige Powerbank lädt Elektroautos

    Die Crux bei Elektroautos ist das mangelhaft ausgebaute Ladenetz: Volkswagen baut deshalb eine mobile Schnellladesäule, die überall aufgestellt werden kann, wo Bedarf ist - etwa auf öffentlichen Parkplätzen in der Stadt oder als temporär eingerichteter Ladepunkt bei Großveranstaltungen.

    27.12.2018102 KommentareVideo
  11. Fahrdienst: Volkswagen schreibt Investitionen in Gett ab

    Fahrdienst: Volkswagen schreibt Investitionen in Gett ab

    Das Thema Gett hat sich bei Volkswagen offenbar erledigt: Wie Insider berichten, soll der Autohersteller trotz des erheblichen finanziellen Aufwands in der Vergangenheit seine Investitionen in den Konkurrenten von Uber und Lyft abgeschrieben haben.

    22.12.20183 Kommentare
  12. CO2-Ausstoß: VW muss 600.000 E-Autos extra pro Jahr verkaufen

    CO2-Ausstoß: VW muss 600.000 E-Autos extra pro Jahr verkaufen

    Dem CO2-Plan der EU zufolge müssen Treibhausgasemissionen durch neue Autos bis 2030 um 37,5 Prozent gesenkt werden. Das bedeutet für Volkswagen, dass bis 2030 jährlich etwa 600.000 E-Autos zusätzlich verkauft werden müssen.

    21.12.2018128 Kommentare
  13. ID Lounge: Elektro-Buggy und Luxus-SUV von Volkswagen

    ID Lounge: Elektro-Buggy und Luxus-SUV von Volkswagen

    Volkswagen will einen Konkurrenten zum Model X von Tesla auf den Markt bringen und mit dem ID Lounge ein Elektrofahrzeug in Touareg-Größe präsentieren. Auch ein Strandbuggy mit Elektroantrieb wird in Erwägung gezogen.

    11.12.201855 KommentareVideo
  14. Zouzoucar: Elterntaxis sollen durch Bündelung effizienter werden

    Zouzoucar: Elterntaxis sollen durch Bündelung effizienter werden

    Eltern fahren ihre Kinder mit dem Auto zur Schule, zum Kindergarten, Sportverein und zu Freunden und verursachen damit jede Menge Verkehr. Mit Zouzoucar können sie ihre Fahrten bündeln.

    10.12.201856 Kommentare
  15. Audi E-Tron getestet: Das Elektroauto für den lautlosen Jäger

    Audi E-Tron getestet : Das Elektroauto für den lautlosen Jäger

    Mit dem neuen E-Tron startet Audi die Jagd auf Tesla. Auf einer ersten Probefahrt zeigte das Elektroauto Qualitäten, die jedem Jäger gefallen dürften.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    07.12.2018283 KommentareVideo
  16. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

    Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.

    17.11.201883 KommentareVideo
  17. Gegen Car2Go und DriveNow: Volkswagen will eigenen Carsharing-Dienst aufbauen

    Gegen Car2Go und DriveNow: Volkswagen will eigenen Carsharing-Dienst aufbauen

    Volkswagen plant einen eigenen Carsharing-Dienst namens Weshare. Das Unternehmen will im April 2019 mit 1.500 e-Golfs in Berlin starten.

    16.11.201866 KommentareVideo
  18. Belegschaft verkleinert: VW baut ab 2022 in Emden und Hannover Elektroautos

    Belegschaft verkleinert: VW baut ab 2022 in Emden und Hannover Elektroautos

    Volkswagen hat nun offiziell bestätigt, dass ab 2022 in den Werken Emden und Hannover ab 2022 Elektroautos vom Band laufen sollen. Dafür werden wegen verringerter Komplexität weniger Mitarbeiter benötigt.

    15.11.201830 KommentareVideo
  19. Apple: Siri macht den Volkswagen auf

    Apple: Siri macht den Volkswagen auf

    Apple-Nutzer können ihren Volkswagen mit Siri öffnen sowie hupen, das Licht ein- und ausschalten und den Standort ermitteln lassen. Apples Sprachassistentin versteht sich derzeit aber nur mit US-Volkswagen.

    13.11.20186 KommentareVideo
  20. Elektroauto: VW soll Tesla-Rivalen für unter 20.000 Euro planen

    Elektroauto: VW soll Tesla-Rivalen für unter 20.000 Euro planen

    Volkswagen will die Elektromobilität für die breite Masse erschwinglich machen und plant angeblich ein Elektroauto für weniger als 20.000 Euro. Drei Fabriken in Deutschland sollen demnach künftig Elektroautos bauen.

    12.11.2018185 KommentareVideo
  21. Patentstreit: Broadcom droht VW mit Lieferstopp für mehrere Modelle

    Patentstreit: Broadcom droht VW mit Lieferstopp für mehrere Modelle

    Patentstreitigkeiten rund um Smartphones sind hinlänglich bekannt. Mit der zunehmenden Digitalisierung ist nun auch die Autoindustrie davon betroffen.

    05.11.201814 Kommentare
  22. Recycling: Müslischale auf vier Rädern

    Recycling: Müslischale auf vier Rädern

    Umweltfreundlich werden Autos wohl nie sein. Doch der Schaden lässt sich begrenzen, wie neue Entwicklungen zeigen. Vom Antrieb über die Produktionsprozesse bis zum Anbauort der verbauten Ökorohstoffe durchleuchtet die Industrie mittlerweile die gesamte Kette.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    02.11.201823 KommentareVideoAudio
  23. New Mobility in Israel: VW und Intel planen Fahrdienst mit autonomen Autos in Israel

    New Mobility in Israel: VW und Intel planen Fahrdienst mit autonomen Autos in Israel

    Elektrisch und ohne Fahrer: VW und Intel wollen in wenigen Jahren in Israel einen Fahrdienst mit autonom fahrenden Elektroautos anbieten. Ein eigens dafür gegründetes Gemeinschaftsunternehmen soll Anfang 2019 seine Arbeit aufnehmen.

    30.10.20180 KommentareVideo
  24. Kunden-ID: VW will Online-Direktverkauf starten

    Kunden-ID: VW will Online-Direktverkauf starten

    Volkswagen plant den Direktverkauf seiner Fahrzeuge über ein eigenes Onlineportal. Zudem sollen Kunden wie im Apple Store eine ID bekommen, über die alle Services abgewickelt werden. Für Händler und Kunden sind das schlechte Nachrichten.

    18.10.2018186 KommentareVideo
  25. Car2X: Volkswagen will Ampeln zuhören

    Car2X: Volkswagen will Ampeln zuhören

    In Wolfsburg sollen bald Autos von VW mit Ampeln kommunizieren können. Der Car2X-Funk wird teils von Siemens entwickelt und soll Fahrer über grüne Wellen informieren. Zudem sollen Fußgänger und Radfahrer mit Sensoren erkannt und dem Fahrer gemeldet werden.

    09.10.201815 Kommentare
  26. I.D. Buzz Cargo: Volkswagen macht den Transporter elektrisch

    I.D. Buzz Cargo: Volkswagen macht den Transporter elektrisch

    Auf der IAA Nutzfahrzeuge stellt Volkswagen den neuen I.D. Buzz Cargo vor. Dabei handelt es sich um den Transporter mit Elektroantrieb.

    20.09.201832 Kommentare
  27. Elektroauto E-Tron vorgestellt: Audi präsentiert den "besten Quattro aller Zeiten"

    Elektroauto E-Tron vorgestellt: Audi präsentiert den "besten Quattro aller Zeiten"

    Mit seinem vollelektrischen E-Tron will Audi langfristig auf dem wachsenden Markt für SUV Erfolg haben. Doch in einem wichtigen Punkt ist Tesla seinem Konkurrenten aus Deutschland noch weit voraus.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    18.09.2018317 KommentareVideo
  28. 27 Elektroautos in vier Jahren: VW will schneller zum Elektroauto umschwenken

    27 Elektroautos in vier Jahren: VW will schneller zum Elektroauto umschwenken

    Volkswagen will den Wandel zum Elektroautohersteller nun noch schneller vollziehen und über vier Konzerntöchter hinweg bis 2022 gleich 27 Elektrofahrzeuge auf den Markt bringen, sagte E-Mobilitätsvorstand Thomas Ulbrich.

    17.09.2018113 KommentareVideo
Empfohlene Artikel
  1. Manipulation beim Abgastest
    Warum die VW-Mogelsoftware so lange nicht entdeckt wurde
    Manipulation beim Abgastest: Warum die VW-Mogelsoftware so lange nicht entdeckt wurde

    Warum fühlte sich VW so lange so sicher, dass der Trick bei den Abgastests nicht entdeckt würde? Es gibt Indizien, die das beantworten.

  2. Sicherheitsforscher
    VW-Sicherheitslücke darf nicht veröffentlicht werden
    Sicherheitsforscher: VW-Sicherheitslücke darf nicht veröffentlicht werden

    Flavio Garcia, der nach eigenen Angaben das Sicherheitssystem Megamos Crypto von VW zum Absichern von Luxuskarossen geknackt hat, darf sein Wissen nicht publizieren. Ein britisches Gericht untersagte die Veröffentlichung.

  3. Augmented Reality
    VW führt Datenbrillen ein
    Augmented Reality: VW führt Datenbrillen ein

    Grün heißt: Greif zu! Der Automobilhersteller VW führt in Wolfsburg Datenbrillen ein. Sie zeigt Mitarbeitern, welche Teile sie aus dem Regal nehmen sollen.


Gesuchte Artikel
  1. Deutschland
    Facebook gibt erstmals Nutzerzahlen bekannt
    Deutschland: Facebook gibt erstmals Nutzerzahlen bekannt

    In Deutschland nutzen 25 Millionen Menschen Facebook mindestens einmal im Monat. Über 80 Millionen Einwohner hatte das Land zum Jahresende 2012. 54,2 Millionen Menschen waren online.
    (Facebook Deutschland)

  2. AVM
    Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen
    AVM: Fritz OS 5.50 bringt zahlreiche Neuerungen

    AVM hat mit "Fritz!OS 5.50" eine neue Firmware-Version für seine DSL-Router veröffentlicht. Rund 100 neue Funktionen soll die neue Software haben.
    (Avm)

  3. Windows Server 2012
    Vier Editionen, aber kein Windows Home Server
    Windows Server 2012: Vier Editionen, aber kein Windows Home Server

    Microsoft hat die Editionen und Preise für den Windows Server 2012 veröffentlicht. Insgesamt wird es vier Editionen geben: Datacenter, Standard, Essentials und Foundation. Windows Home Server wird es nicht mehr geben.
    (Home Server)

  4. Adobe
    Flash-Update gegen Firefox-Absturz
    Adobe: Flash-Update gegen Firefox-Absturz

    Adobe hat ein Update für Flash 11.3 speziell für Firefox-Nutzer veröffentlicht. Damit soll vor allem Firefox 13 nicht mehr durch die Wiedergabe von Flash-Inhalten abstürzen. Für die nicht funktionierende Flash-Wiedergabe gibt es wohl noch immer keine Lösung.
    (Adobe Flash)

  5. Klarmobil
    Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz
    Klarmobil: Handy- und Datenflatrate für 20 Euro im O2-Netz

    Klarmobil bietet ab sofort eine Handy- und Datenflatrate für 19,85 Euro im Monat an. Damit geht der Anbieter in Konkurrenz zu den E-Plus-Angeboten, die bei vergleichbarer Leistung monatlich 5 Cent teurer sind.
    (Klarmobil)

  6. Grand Theft Auto
    Trailer zu GTA 5 am 2. November 2011
    Grand Theft Auto: Trailer zu GTA 5 am 2. November 2011

    Zusammen mit Blizzards nächstem Onlinerollenspiel ist es das bestgehütete Geheimnis in der Spielebranche - aber nicht mehr lange: Rockstar Games kündigt den ersten Trailer zu GTA 5 für Anfang November 2011 an.
    (Gta 5)

  7. Werbefinanziert
    O2s Netzclub verabschiedet sich von drei Kostenlostarifen
    Werbefinanziert: O2s Netzclub verabschiedet sich von drei Kostenlostarifen

    O2 krempelt den werbefinanzierten Handytarif Netzclub komplett um. Künftig gibt es nur noch einen werbefinanzierten Tarif mit gedrosselter Datenflatrate. Die beiden anderen durch Werbung finanzierten Tarife werden nicht mehr angeboten.
    (Netzclub)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #