Videobearbeitung

Die Videobearbeitung ist seit langem keine reine Domäne der Profis mehr. Besitzer von digitalen Videokameras, Videoaufzeichnungsfähigen Digicams und Mobiltelefonen, Digitalvideorekordern, Media-Center-PCs und mobilen Videoabspielgeräten werden sich früher oder später mit Videokompression, Videokonvertierung, Videoschnitt und Effekten auseinandersetzen. Neben vielen kleineren Anwendungen gibt es auch bekannte Softwarepakete, die großen Videoschnitt-Tools wie Final Cut und Adobe Premiere sowie viele Erweiterungen.

Aktuelles zu Videobearbeitung

  1. Anzeige: Bildmaterial bearbeiten, Videocontent erstellen
     

    Bildmaterial bearbeiten, Videocontent erstellen

    Adobe Photoshop und Adobe Premiere Pro sind in der Medienbranche allgegenwärtig. Vier Kurse der Golem Karrierewelt vermitteln wichtige Kenntnisse.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

    18.07.2022
  2. Anzeige: Bildmaterial bearbeiten, Videocontent erstellen
     

    Bildmaterial bearbeiten, Videocontent erstellen

    Adobe Photoshop und Adobe Premiere Pro sind zwei Programme, die aus der Medienbranche nicht wegzudenken sind. Drei Kurse der Golem Karrierewelt vermitteln wichtige Kenntnisse.
    Sponsored Post von Golem Karrierewelt

    13.06.2022
  3. Adobe: Premiere Pro-Update mit KI-Remix für Musik

    Adobe: Premiere Pro-Update mit KI-Remix für Musik

    Das Videoschnittprogramm Premiere Pro von Adobe bekommt ein Update, mit dem Musikclips an die Länge der Videoinhalte angepasst werden.

    09.02.20221 KommentarVideo
  4. Gesichter zurechtrücken: Photoshop Elements 2021 setzt auf KI für perfekte Fotos

    09.10.20207 Kommentare
  5. Videotoolbox-Framework: Chrome soll Videoschnitt unter MacOS ausbremsen

    24.06.201915 Kommentare
  6. Videomanipulation: Adobe bringt Objektlöschung in After Effects

    04.04.20195 Kommentare
  7. Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler

    16.01.201934 Kommentare
  8. Adobe: Keine Creative-Cloud-Updates für ältere Betriebssysteme mehr

    04.09.201824 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Lead SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, München
  2. IT-Security Analyst (w/m/d)
    Deutsche Welle, Bonn
  3. SAP Anwendungsbetreuer/in (m/w/d)
    Ruhrverband, Essen
  4. IT-Service Manager (m/w/d)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Detailsuche



Wissenswertes zu Videobearbeitung

  1. Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe hat es nach vielen Jahren endlich geschafft, eine Unterstützung von Quicksync in Premiere zu integrieren. Dank Hardware-Encoding über die Grafikeinheit sind Intel-Chips nun besonders schnell - zumindest mit den richtigen Einstellungen, denn Quicksync hat seine Tücken.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    01.06.201876 KommentareVideo
Alternative Schreibweisen
Videoschnitt

RSS Feed
RSS FeedVideobearbeitung

Golem Karrierewelt
  1. Container Technologie: Docker und Kubernetes - Theorie und Praxis: virtueller Drei-Tage-Workshop
    27.-29.09.2022, virtuell
  2. IT-Grundschutz-Praktiker mit Zertifikat: Drei-Tage-Workshop
    21.-23.11.2022, Virtuell
  3. Deep-Dive Kubernetes – Production Grade Deployments: virtueller Ein-Tages-Workshop
    08.11.2022, Virtuell

Weitere IT-Trainings


Meistgelesen zu Videobearbeitung

  1. Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe hat es nach vielen Jahren endlich geschafft, eine Unterstützung von Quicksync in Premiere zu integrieren. Dank Hardware-Encoding über die Grafikeinheit sind Intel-Chips nun besonders schnell - zumindest mit den richtigen Einstellungen, denn Quicksync hat seine Tücken.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    01.06.201876 KommentareVideo
  2. iWork und iLife: Apple verschenkt Bürosuite und Kreativ-Apps

    iWork und iLife: Apple verschenkt Bürosuite und Kreativ-Apps

    Apple hat die Programmsammlungen iWork und iLife aktualisiert und verschenkt sie an Käufer von Macs und iOS-Modellen.

    22.10.201340 Kommentare
  3. Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler

    Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler

    Programme wie Beauty Box sind kaum bekannt, werden aber bereits in Hollywood genutzt, um Schauspieler schöner zu machen. Die Software nutzt CUDA und OpenGL, um Filtereffekte im Gesicht nahezu in Echtzeit zu editieren. Das helfe auch den Schauspielern selbst.

    16.01.201934 KommentareVideo
  4. Adobe: Photoshop wird zum Videobearbeitungsprogramm

    13.03.201215 Kommentare
  5. Lightworks: Freie Videoschnittsoftware nächstes Jahr für Linux

    17.12.201210 Kommentare
  6. Adobe: Photoshop Elements und Premiere Elements 12 veröffentlicht

    24.09.20138 Kommentare
  7. Videomanipulation: Adobe bringt Objektlöschung in After Effects

    04.04.20195 Kommentare
  8. Clips: Apple setzt auf Spaßvideo-App gegen Snapchat

    22.03.20177 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Meistkommentiert zu Videobearbeitung

  1. Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe Premiere mit Quicksync: Intels Grafikeinheit schlägt acht Ryzen-Kerne

    Adobe hat es nach vielen Jahren endlich geschafft, eine Unterstützung von Quicksync in Premiere zu integrieren. Dank Hardware-Encoding über die Grafikeinheit sind Intel-Chips nun besonders schnell - zumindest mit den richtigen Einstellungen, denn Quicksync hat seine Tücken.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    01.06.201876 KommentareVideo
  2. iWork und iLife: Apple verschenkt Bürosuite und Kreativ-Apps

    iWork und iLife: Apple verschenkt Bürosuite und Kreativ-Apps

    Apple hat die Programmsammlungen iWork und iLife aktualisiert und verschenkt sie an Käufer von Macs und iOS-Modellen.

    22.10.201340 Kommentare
  3. Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler

    Beauty Box: Rendering-Software verschönert Hollywood-Schauspieler

    Programme wie Beauty Box sind kaum bekannt, werden aber bereits in Hollywood genutzt, um Schauspieler schöner zu machen. Die Software nutzt CUDA und OpenGL, um Filtereffekte im Gesicht nahezu in Echtzeit zu editieren. Das helfe auch den Schauspielern selbst.

    16.01.201934 KommentareVideo
  4. Adobe: Keine Creative-Cloud-Updates für ältere Betriebssysteme mehr

    04.09.201824 Kommentare
  5. Graava: Actionkamera schneidet beste Szenen automatisch zusammen

    07.08.201523 Kommentare
  6. Media Composer First: Avid sucht nach neuen Nutzern

    30.06.201722 Kommentare
  7. Creative Cloud: Adobe Produkte machen einiges dank KI automatisch

    04.04.201819 Kommentare
  8. Videotoolbox-Framework: Chrome soll Videoschnitt unter MacOS ausbremsen

    24.06.201915 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #