Abo
  • Services:
Anzeige
Coach's Eye
Coach's Eye (Bild: Techsmith)

Sport: Videoanalyse mit dem iPhone selbst erstellen

Coach's Eye
Coach's Eye (Bild: Techsmith)

Die App Coach's Eye von Techsmith ermöglicht, Videoanalysen für Sportler zu erstellen. In die Zeitlupenaufnahmen können auf dem iPhone von Apple vom Spielfeldrand aus Audiokommentare und Zeichnungen wie bei einer professionellen Spieleranalyse eingefügt werden.

Die Videoanalyse spielt bei vielen Einzel- und Mannschaftssportarten für Trainer und Spieler eine wichtige Rolle. Dabei wird mit Hilfe von aufgenommenen Spielszenen die Bewegung und das Zusammenspiel zwischen Sportlern und Sportgeräten mit Hilfe von Zeitlupenaufnahmen analysiert.

Anzeige

Mit der App Coach's Eye von Techsmith lassen sich diese Analysen unkompliziert auf dem Bildschirm des iPhones anfertigen und mit Hilfe von Markierungen im Video erläutern. Eine Tonaufzeichnung ist ebenfalls vorgesehen.

Zunächst nimmt der Trainer die Szene als Video mit dem iPhone auf und öffnet danach die App Coach's Eye. Hier stehen eine Zeitlupenfunktion und eine Einzelbildweiterschaltung zur Verfügung, mit der die Abspielgeschwindigkeit reduziert und die entsprechende Szene gefunden werden kann.

So lassen sich Bewegungsabläufe besser herausstellen. Mit einfachen Strichzeichnungen und ähnlichen Markierungen lassen sich wie bei einem Telestrator Hinweise ins Video einblenden. Die Tonaufnahme ermöglicht das Aufzeichnen eines Audiokommentars.

  • Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)
  • Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)
  • Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)
  • Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)
  • Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)
Techsmith Coach's Eye (Bild: Techsmith)

Noch nicht bearbeitete Videos werden in der App getrennt von denen angeordnet, die bereits mit Anmerkungen versehen wurden. So soll auch bei sehr vielen Videoclips die Übersicht nicht verloren gehen. Die Videos werden aus Platzgründen in den Übersichten nur mit Bildminiaturen mit Datum- und Zeitstempel dargestellt, da sonst bei vielen ähnlichen Bildszenen eine Identifikation unmöglich wird.

Die analysierten Szenen können aus der App heraus als Video auch per E-Mail verschickt oder in einem Dropbox-Account in der Cloud gespeichert werden.

Coach's Eye von Techsmith kostet zur Einführung in Apples iTunes-App-Store 0,79 Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  2. Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Lindau
  4. Consors Finanz, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 25,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Star Wars - Die letzten Jedi

    Viel Luke und zu viel Unfug

  2. 3D NAND

    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

  3. IT-Sicherheit

    Neue Onlinehilfe für Anfänger

  4. Death Stranding

    Kojima erklärt Nahtodelemente und Zeitregen

  5. ROBOT-Angriff

    19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

  6. Bielefeld

    Stadtwerke beginnen flächendeckendes FTTB-Angebot

  7. Airspeeder

    Alauda plant Hoverbike-Rennen

  8. DisplayHDR 1.0

    Vesa definiert HDR-Standard für Displays

  9. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  10. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Ist ja auch ganz einfach...

    katze_sonne | 06:01

  2. Re: Nicht immer hilfreich

    wlorenz65 | 05:44

  3. Linux ist so extrem unsicher

    seriousssam | 05:42

  4. Re: Hört mal auf mit diesem Blödsinn

    medium_quelle | 04:18

  5. Re: Golem Was soll das? Überschrift geht ja garnicht

    DAUVersteher | 04:01


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel