Abo
  • Services:

Adobe: Photoshop Elements und Premiere Elements 12 veröffentlicht

Adobe hat seine Bildbearbeitung Photoshop Elements 12 und die Videoschnittsoftware Premiere Elements 12 veröffentlicht, die abgespeckten und an Endkunden gerichteten Versionen von Adobes professionellen Werkzeugen. Diese enthalten einige neue Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Objekte verschieben mit Photoshop Elements 12
Objekte verschieben mit Photoshop Elements 12 (Bild: Adobe)

Zu den neuen Funktionen von Adobe Photoshop Elements 12 gehört unter anderem "Content-Aware Move": Damit ist es möglich, Objekte in Bildern zu verschieben, wobei die Software den frei werdenden Platz automatisch füllt. Die "Pet Eye Correction" korrigiert die roten Augen von Tieren in Fotos, die von der normalen Korrektur roter Augen nicht erfasst wird. Das "Straighten Tool" füllt fehlende Ecken auf.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Dank "Auto Smart Tone" lernt die Software, wie der Nutzer seine Fotos bearbeitet und erlaubt es, die entsprechende Optik später mit einem Klick herzustellen. Zudem hilft die Software mit "Guided Edits" Nutzern, wenn diese bestimmte Effekte umsetzen wollen.

Die Einbindung von Adobes iOS- und Windows-App Revel erlaubt es Nutzern, ihre Fotos in mobilen Fotoalben auf Smartphones und Tablets abzurufen. Mac-Nutzer erhalten zudem 64-Bit-Unterstützung.

Neue Funktionen für Premiere Elements

Die Videoschnittsoftware Adobe Premiere Elements 12 bietet wie auch Photoshop Elements sogenannte Guided Edits, also eine Schritt-für-Schritt-Navigation, die erklärt, wie sich bestimmte Effekte umsetzen lassen. Das umfasst auch die neue Funktion Scores mit mehr als 50 Soundtracks, die automatisch so generiert werden, dass sie zur Länge einzelner Clips passen. Adobe hat zudem 250 neue Soundeffekte und vier neue Filter ergänzt, mit denen sich ein bestimmter Filmlook erzielen lässt.

Darüber hinaus erhält auch Premiere Elements die Funktion "Auto Smart Tone", und mit "Motion Tracking" lassen sich Grafiken direkt an bewegte Objekte im Video heften.

Adobe Photoshop Elements 12 und Adobe Premiere Elements 12 sind ab sofort für Mac und Windows erhältlich. Der Preis liegt bei 100 US-Dollar für eine Vollversion und 80 US-Dollar für ein Upgrade. Beide Programme im Paket gibt es für 150 US-Dollar beziehungsweise 120 US-Dollar als Upgrade.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. Django Unchained, Passengers, Equalizer, Kill Bill 2, The Revenant)
  3. 279€
  4. 599€

dopemanone 25. Sep 2013

ich hab noch eine lizenz von pse11 hier liegen (war bei nem wacom tablet dabei), falls...

körner 24. Sep 2013

Nur Werbung


Folgen Sie uns
       


Alienware Area-51m angesehen (CES 2019)

Das Area-51m von Dells Gaming-Marke Alienware ist ein stark ausgestattetes Spielenotebook. Das Design hat Dell überarbeitet und es geschafft, an noch mehr Stellen RGB-Beleuchtung einzubauen.

Alienware Area-51m angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

    •  /