• IT-Karriere:
  • Services:

Adobe: Photoshop Elements und Premiere Elements 12 veröffentlicht

Adobe hat seine Bildbearbeitung Photoshop Elements 12 und die Videoschnittsoftware Premiere Elements 12 veröffentlicht, die abgespeckten und an Endkunden gerichteten Versionen von Adobes professionellen Werkzeugen. Diese enthalten einige neue Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Objekte verschieben mit Photoshop Elements 12
Objekte verschieben mit Photoshop Elements 12 (Bild: Adobe)

Zu den neuen Funktionen von Adobe Photoshop Elements 12 gehört unter anderem "Content-Aware Move": Damit ist es möglich, Objekte in Bildern zu verschieben, wobei die Software den frei werdenden Platz automatisch füllt. Die "Pet Eye Correction" korrigiert die roten Augen von Tieren in Fotos, die von der normalen Korrektur roter Augen nicht erfasst wird. Das "Straighten Tool" füllt fehlende Ecken auf.

Stellenmarkt
  1. Stadt Essen, Essen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Pfaffenhofen

Dank "Auto Smart Tone" lernt die Software, wie der Nutzer seine Fotos bearbeitet und erlaubt es, die entsprechende Optik später mit einem Klick herzustellen. Zudem hilft die Software mit "Guided Edits" Nutzern, wenn diese bestimmte Effekte umsetzen wollen.

Die Einbindung von Adobes iOS- und Windows-App Revel erlaubt es Nutzern, ihre Fotos in mobilen Fotoalben auf Smartphones und Tablets abzurufen. Mac-Nutzer erhalten zudem 64-Bit-Unterstützung.

Neue Funktionen für Premiere Elements

Die Videoschnittsoftware Adobe Premiere Elements 12 bietet wie auch Photoshop Elements sogenannte Guided Edits, also eine Schritt-für-Schritt-Navigation, die erklärt, wie sich bestimmte Effekte umsetzen lassen. Das umfasst auch die neue Funktion Scores mit mehr als 50 Soundtracks, die automatisch so generiert werden, dass sie zur Länge einzelner Clips passen. Adobe hat zudem 250 neue Soundeffekte und vier neue Filter ergänzt, mit denen sich ein bestimmter Filmlook erzielen lässt.

Darüber hinaus erhält auch Premiere Elements die Funktion "Auto Smart Tone", und mit "Motion Tracking" lassen sich Grafiken direkt an bewegte Objekte im Video heften.

Adobe Photoshop Elements 12 und Adobe Premiere Elements 12 sind ab sofort für Mac und Windows erhältlich. Der Preis liegt bei 100 US-Dollar für eine Vollversion und 80 US-Dollar für ein Upgrade. Beide Programme im Paket gibt es für 150 US-Dollar beziehungsweise 120 US-Dollar als Upgrade.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,07€
  2. 51,99€
  3. 4,96€
  4. 3,61€

dopemanone 25. Sep 2013

ich hab noch eine lizenz von pse11 hier liegen (war bei nem wacom tablet dabei), falls...

körner 24. Sep 2013

Nur Werbung


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Raumfahrt: Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus
Raumfahrt
Mehr Geld für die Raumfahrt reicht nicht aus

Eine mögliche leichte Senkung des deutschen Beitrags zur Esa bringt nicht die Raumfahrt in Gefahr. Deren heutige Probleme sind Resultat von Fehlentscheidungen, die hohe Kosten und Ausgaben nach sich ziehen. Zuerst braucht es Reformen statt noch mehr Geld.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Space Rider Neuer Anlauf für eine eigene europäische Raumfähre
  2. Vega Raketenabsturz lässt Fragen offen

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

    •  /