Abo
  • IT-Karriere:

Adobe: Photoshop wird zum Videobearbeitungsprogramm

Adobe will das Bildbearbeitungsprogramm Photoshop künftig auch zur Bearbeitung von Videos anbieten, da mittlerweile viele Fotografen mit ihren DSLRs und Kompaktkameras auch Videos drehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Bild aus einem Beispielvideo: Photoshop soll videoschnittfähig werden.
Bild aus einem Beispielvideo: Photoshop soll videoschnittfähig werden. (Bild: Adobe)

Dem Workflow von Adobe Premiere wollen sich viele die Fotoapparatbesitzer nicht unterwerfen, sondern lieber ein Programm verwenden, das sie bereits beherrschen, schätzt Adobes Produktmanager Bryan O'Neil Hughes.

Stellenmarkt
  1. FLYERALARM Industrial Print GmbH, Dresden
  2. PSI AG Produkte und Systeme der Informationstechnologie, Berlin, Wil (Schweiz)

Adobe Photoshop kann deshalb künftig auch zum Videoschnitt und zum Bearbeiten von Filmsquenzen genutzt werden. Filter, Einstellungen und ähnliche Werkzeuge aus Photoshop sollen sich auch auf Bewegtbildmaterial anwenden lassen.

Seit Adobe Photoshop CS3 Extended enthält die Software einige Funktionen, um aus Filmsequenzen Einzelbilder zu generieren, die dann bearbeitet werden können. Besonders intuitiv ist diese Funktion bislang jedoch nicht.

Das von Adobe veröffentlichte Video, das mit einer künftigen Photoshop-Version erstellt worden sein soll, lässt keine Rückschlüsse auf die Bedienung des Programms zu und Adobes Produktmanager hielt sich in diesem Punkt auch sehr mit Aussagen zurück. Wie lange die Erstellung des Videos mit Photoshop dauert, wollte er nicht verraten. Unklar bleibt, ob auch der Ton in Photoshop bearbeitet wird.

Einfache Filter und Farbänderungen sollen bei der Bearbeitung in Echtzeit angewendet werden können. Wie die Schnitte und Übergänge eingefügt werden, ist nicht bekannt.

Adobe ließ offen, ob die Videobearbeitungsfunktionen bereits in Photoshop CS6 enthalten sein werden. Die neue Version wird im zweiten Halbjahr 2012 erwartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)

Wary 13. Mär 2012

CinePaint ist ein Fork von GIMP der von Hollywoodstudios entwickelt und genutzt wird. Die...

redbullface 13. Mär 2012

Mir wären auch spezialisierte Programme lieber, die nur das tun was sie tun sollen. Wenn...

Senf 13. Mär 2012

After Effects ist vielleicht kein Schnittprogramm im klassischen Sinne und bei...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    •  /