Abo

Stereoskopie - 3D

Artikel
  1. Humaneyes Vuze XR: Vuze XR legt für Rundumaufnahmen die Ohren an

    Humaneyes Vuze XR: Vuze XR legt für Rundumaufnahmen die Ohren an

    Die Humaneyes Vuze XR ist eine Spezialkamera, die mit ihren beiden Objektiv-Sensorkombinationen sowohl stereoskope Bilder als auch 360-Grad-Aufnahmen anfertigen kann. Dazu müssen die beiden Kameras nur zur Seite geklappt werden.

    20.07.20180 KommentareVideo
  2. WebVR: Mozilla bringt Geländeansicht für VR-Bibliothek

    WebVR: Mozilla bringt Geländeansicht für VR-Bibliothek

    Für Mozillas VR-Framework A-Frame gibt es mit A-Terrain nun eine Kartografie-Komponente, die es ermöglicht, kostenlos 3D-Kartendaten aus der echten Welt mit selbstgebauten VR-Komponenten zu verbinden.

    21.06.20182 Kommentare
  3. Deepmind: Deep-Learning-Algorithmus rendert 3D-Szene aus 2D-Bildern

    Deepmind: Deep-Learning-Algorithmus rendert 3D-Szene aus 2D-Bildern

    Wie sieht ein Raum auf einem Foto in 3D aus, wie die Rückseite eines Objekts auf dem Bild? Die Entwickler des von Alphabet übernommenen Unternehmens Deepmind haben einen Deep-Learning-Algorithmus entwickelt, der das ohne menschliche Hilfe errechnen kann.

    18.06.201812 KommentareVideo
  4. Simulated Reality Display im Hands on: Etwas Haptik in der Luft samt Eye-Tracking

    Simulated Reality Display im Hands on: Etwas Haptik in der Luft samt Eye-Tracking

    Display Week 2018 Mit Ultraschall und einem 3D-Display, das den Nutzer verfolgt, will die Philips-Ausgründung Dimenco aus den Niederlanden das sogenannte Simulated Reality Display ermöglichen. Zwei frühe Prototypen konnte sich Golem.de bereits anschauen.
    Ein Hands on von Andreas Sebayang

    23.05.20185 KommentareVideo
  5. KI: Machine-Learning-System scannt Personen als 3D-Modelle ein

    KI: Machine-Learning-System scannt Personen als 3D-Modelle ein

    Deutsche Forscher entwickeln einen 3D-Scanner, der mit nur einer Kamera und maschinellem Lernen Personen aufnimmt und in editierbare Modelle umwandelt. Damit sollen Spieler eigene Avatare erstellen können. Noch ist das System aber nicht genau genug dafür.

    18.04.20183 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


  1. Hydrogen One: REDs Holo-Smartphone soll im Sommer 2018 erscheinen

    Hydrogen One: REDs Holo-Smartphone soll im Sommer 2018 erscheinen

    Nach Gesprächen mit US-Netzanbietern hat REDs CEO Jim Jannard den Marktstart für das Smartphone Hydrogen One bekanntgegeben: Im Sommer 2018 soll das Gerät mit holographischem Display erscheinen. Nutzer sollen auch ohne zusätzliche Hilfsmittel 3D-Aufnahmen machen können.

    24.01.20186 KommentareVideo
  2. Max-Planck-Institut: Amazon kauft 3D-Startup Body Labs

    Max-Planck-Institut: Amazon kauft 3D-Startup Body Labs

    Am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Tübingen ist die Software für die Herstellung von virtuellen dreidimensionalen Avataren entwickelt worden. Jetzt besitzt Amazon das Startup Body Labs, dessen Technik für Online-Kleidungsverkauf nützlich ist.

    04.10.20177 Kommentare
  3. Neuronales Netzwerk: Algorithmus erstellt 3D-Gesichtsmodell aus einzelnem Foto

    Neuronales Netzwerk: Algorithmus erstellt 3D-Gesichtsmodell aus einzelnem Foto

    Wissenschaftler haben einen neuen Algorithmus programmiert, der aus einem einzelnen Bild ein 3D-Modell eines Gesichts konstruiert. Über ein Web-Interface kann die Methode ausprobiert werden - mit stellenweise bereits guten Ergebnissen.

    19.09.201746 Kommentare
  4. Leia: RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

    Leia: RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

    Der Kamerahersteller RED wird konkreter und erklärt, wie das Hologramm-Display seines geplanten Smartphones Hydrogen One aussehen soll. Dank Technologie des Unternehmens Leia Inc. soll der Bildschirm des RED-Smartphones 3D-Objekte ohne Hilfsmittel darstellen können.

    08.09.20179 KommentareVideo
  5. Betriebssysteme: Linux 4.13 optimiert Dateizugriffe und kann jetzt TLS

    Betriebssysteme: Linux 4.13 optimiert Dateizugriffe und kann jetzt TLS

    Linux 4.13 ist freigegeben worden. Viele Änderungen in dieser Ausgabe des Kernels betreffen diverse Dateisysteme und bislang noch nicht erhältliche Grafikchips. Der Kernel-Linux kann künftig TLS-Verbindungen selbst übernehmen.
    Von Jörg Thoma

    04.09.201715 Kommentare
  1. Betriebssysteme: Linux 4.13 optimiert Dateizugriffe

    Betriebssysteme: Linux 4.13 optimiert Dateizugriffe

    Linux 4.13 geht in die Testphase. Viele Änderungen in dieser Ausgabe des Linux-Kernels betreffen diverse Dateisysteme und bislang noch nicht erhältliche Grafikchips. Das Windows Management Instrumentation bekommt im Kernel seinen eigenen Bus.

    17.07.20173 Kommentare
  2. Autostereoskopie: Avatar 2 soll Cinema 3D nutzen

    Autostereoskopie: Avatar 2 soll Cinema 3D nutzen

    Regisseur James Cameron führt seine Kooperation mit dem Projektor-Hersteller Christie fort und plant offenbar, den zweiten Avatar-Film in Cinema 3D zu zeigen. Dank laserbasierter Autostereoskopie wären keine 3D-Brillen erforderlich.

    03.07.201744 KommentareVideo
  3. Lucidcam: 3D-Kamera mit 180-Grad-Sicht kommt in den Handel

    Lucidcam: 3D-Kamera mit 180-Grad-Sicht kommt in den Handel

    Die per Crowdfunding finanzierte 3D-Kamera Lucidcam wird bald im regulären Handel erhältlich sein. Die Lucidcam nimmt ihre Umgebung in einem Blickwinkel von 180 Grad und in 4K auf. Als die Kampagne 2015 startete, sollte die Auflösung nur bei Full-HD liegen.

    26.06.20176 KommentareVideo
  1. Notebooks: Stabile SSD-Größe durch Knappheit bei NAND-Flash

    Notebooks: Stabile SSD-Größe durch Knappheit bei NAND-Flash

    Notebook-Hersteller werden die SSD-Kapazitäten aufgrund steigender Preise für NAND-Flash nicht ausbauen können.

    14.03.201713 Kommentare
  2. Creators Update: Das nächste Windows-10-Update wird Version 1703

    Creators Update: Das nächste Windows-10-Update wird Version 1703

    Über einen Insider Build hat Microsoft die Versionsnummer und damit ein potenzielles Veröffentlichungsdatum für das nächste Creators Update verraten. Das nächste Update von Windows 10 könnte laut Hinweisen fast fertig sein.

    12.03.201753 KommentareVideo
  3. Doogee Y6 Max 3D im Hands on: Riesiges Smartphone mit überzeugendem 3D-Display

    Doogee Y6 Max 3D im Hands on: Riesiges Smartphone mit überzeugendem 3D-Display

    MWC 2017 Doogee ist einer der zahlreichen chinesischen Smartphone-Hersteller auf dem MWC, die ihre meist einfach ausgestatteten Geräte zeigen. Das Y6 Max 3D sticht allerdings durch ein Merkmal hervor: Es hat einen 3D-Bildschirm, und zwar einen ziemlich guten.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    01.03.201741 KommentareVideo
  1. 3D Studio: Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

    3D Studio: Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

    Eine Designsoftware für 3D-Oberflächen von Nvidia wird künftig Teil des Qt-Frameworks. Die mehreren Hunderttausend Zeilen Code sollen als Open Source bereitstehen und damit dem Qt-Ökosystem moderne 3D-Werkzeuge bieten können.

    21.02.20170 Kommentare
  2. Gabe Newell: "Wir kämen gut damit klar, wenn VR ein Totalflop würde"

    Gabe Newell: "Wir kämen gut damit klar, wenn VR ein Totalflop würde"

    Der ganz große Erfolg sind VR-Headsets wie Oculus Rift und HTC Vive noch nicht. Valve-Chef Gabe Newell ist in einem Interview dennoch optimistisch, was Virtual Reality angeht - er könnte aber damit leben, wenn die Technologie floppt.

    17.02.201791 KommentareVideo
  3. Neue Bedienungssysteme im Auto: Es kribbelt in den Fingern

    Neue Bedienungssysteme im Auto: Es kribbelt in den Fingern

    CES 2017 Was machen die Autofahrer eigentlich, wenn die Autos irgendwann selbst fahren? BMW, VW und Bosch haben schon einige Ideen entwickelt, die sich Golem.de in Las Vegas auf der Straße und im Modell angeschaut hat.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    17.01.201713 KommentareVideoAudio
  1. Creators Update für Windows 10: Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

    Creators Update für Windows 10: Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

    Bisher hat sich Microsoft bei der Vorstellung des nächsten Windows-10-Updates auf die Kreativen konzentriert. Das Unternehmen plant aber auch größere Änderungen bei der Sicherheit des Betriebssystems.

    08.12.20162 KommentareVideo
  2. Project Felix: Adobe präsentiert neues Grafikprogramm für 3D-Templates

    Project Felix: Adobe präsentiert neues Grafikprogramm für 3D-Templates

    Mit Adobes neuem Design-Programm sollen Grafikdesigner auch ohne Vorkenntnisse in komplizierten Spezialanwendungen realistisch aussehende Bilder aus 3D-Templates erstellen können. Einen finalen Namen hat das Programm nicht - noch läuft es unter der Bezeichnung Project Felix.

    02.11.20163 Kommentare
  3. Creators Update für Windows 10: Paint 3D, günstige 3D-Brillen und Beam-Broadcasting

    Creators Update für Windows 10: Paint 3D, günstige 3D-Brillen und Beam-Broadcasting

    Auf das Fall Update (Version 1511) und das Anniversary Update (Version 1607) folgt Anfang 2017 das Creators Update für Windows 10. Das soll vor allem 3D-Funktionen in das Betriebssystem integrieren. Eines der ältesten Windows-Programme bekommt ein Update. Außerdem wird Skype zur iMessage-Konkurrenz.

    26.10.201625 KommentareVideo
  1. Joled: Britische Forscher lassen Bilder in der Luft schweben

    Joled: Britische Forscher lassen Bilder in der Luft schweben

    Das Smiley im Raum ist keine Illusion wie Tupac Shakur - die Bildpunkte schweben im freien Raum. Das von britischen Forschern entwickelte 3D-Display nutzt Ultraschall und elektrische Felder, um Inhalte dreidimensional im Raum darzustellen.

    17.10.201636 KommentareVideo
  2. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.

    29.07.201625 KommentareVideo
  3. 3D-Foto-App: Seene wird eingestellt

    3D-Foto-App: Seene wird eingestellt

    Die Entwickler haben das Ende der App Seene für Android und iOS verkündet - Anwender haben 30 Tage Zeit, ihre Inhalte zu sichern. Mit der App ließen sich mit dem Smartphone und etwas Bewegung 3D-Fotos aufnehmen, die wie Wackelbilder funktionieren.

    26.07.20164 Kommentare
  4. Eye-Plug: Zusatzkamera erstellt 3D-Fotos mit dem Smartphone

    Eye-Plug: Zusatzkamera erstellt 3D-Fotos mit dem Smartphone

    Computex 2016 Die Zusatzkamera Eye-Plug soll sich einfach an den USB-Anschluss des Smartphones anschließen lassen, um 3D-Fotos und Videos zu machen. Einen ersten Prototyp hat der Hersteller auf der Computex vorgestellt.

    08.06.20160 KommentareVideo
  5. Vitrima: Gopro soll bald in 3D filmen

    Vitrima: Gopro soll bald in 3D filmen

    Mit dem Objektivaufsatz Vitrima soll die Actionkamera Gopro auf günstige Art und Weise zur stereoskopischen Kamera gemacht werden. Die Technik ist zwar altmodisch, liefert aber auf einfachste Weise Bildmaterial für moderne VR-Headsets.

    02.06.20164 Kommentare
  6. Holoflex: Uni präsentiert biegsames Smartphone mit 3D-Display

    Holoflex: Uni präsentiert biegsames Smartphone mit 3D-Display

    Die kanadische Queen's University hat ihr biegsames Smartphone Reflex weiterentwickelt: Das Holoflex hat einen speziellen Bildschirm, der 3D-Objekte darstellen kann. Zusammen mit der Biegbarkeit des Geräts ergeben sich ganz neue Bedienmöglichkeiten.

    10.05.20164 KommentareVideo
  7. FTTH: Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    FTTH: Telekom will Glasfaserausbau auf Kosten des Kunden anbieten

    Die Telekom will testweise Kunden auf eigene Kosten Glasfaser bis ins Haus legen. "Aber das kann teuer für ihn werden", sagt Telekom-Chef Niek Jan van Damme.

    21.02.2016304 Kommentare
  8. Cardboard Camera: Neue App nimmt 3D-Panoramen mit Ton fürs Cardboard auf

    Cardboard Camera: Neue App nimmt 3D-Panoramen mit Ton fürs Cardboard auf

    Google veröffentlicht eine eigene Kamera-App für Cardboard-Betrachter: Mit Cardboard Camera können Nutzer Panoramen aufnehmen, die dank Softwarebearbeitung einen 3D-Effekt simulieren. Bei der Aufnahme lassen sich auch die Umgebungsgeräusche speichern.

    04.12.20159 Kommentare
  9. Lineform: Eine Roboterschlange wird zum interaktiven Display

    Lineform: Eine Roboterschlange wird zum interaktiven Display

    Gerade noch ein Armband mit Erinnerungsfunktion, dann ein animiertes Kabel oder ein Telefon: Der schlangenförmige Roboter Lineform kann viele Formen und Funktionen annehmen. Die Entwickler sehen darin das Mobilgerät der Zukunft.

    10.11.20154 Kommentare
  10. 3D-Videos: MIT-Software erzeugt 3D-Fußballvideos aus 2D-Bildern

    3D-Videos: MIT-Software erzeugt 3D-Fußballvideos aus 2D-Bildern

    Dreidimensionale Fußballvideos erstellt ein Algorithmus, den MIT-Forscher entwickelt haben. Er überlagert 2D-Bilder mit 3D-Bildern, wobei letztere aus einem Computerspiel stammen.

    09.11.20156 KommentareVideo
  11. Bedarfsprognose: Telekom will erst in über 10 Jahren Glasfaser ins Haus legen

    Bedarfsprognose: Telekom will erst in über 10 Jahren Glasfaser ins Haus legen

    Eigentlich braucht für lange Zeit niemand Fiber to the Home, wenn man einer internen Bedarfsanalyse der Telekom glauben kann. Das könnte aber auch einfach Zweckpropaganda für Vectoring sein.

    29.09.2015104 Kommentare
  12. Mobilefusion: Das Smartphone wird zum 3D-Scanner

    Mobilefusion: Das Smartphone wird zum 3D-Scanner

    Mit Mobilefusion sollen Smartphone-Nutzer einfach 3D-Scans von Objekten erstellen können. Das auch von Microsoft-Wissenschaftlern entwickelte System kommt ohne zusätzliche Hardware oder Rechenleistung in der Cloud aus.

    25.08.201514 Kommentare
  13. Don Daglow: "Das Geschäftsmodell 'bessere Grafik' steht vor dem Ende"

    Don Daglow: "Das Geschäftsmodell 'bessere Grafik' steht vor dem Ende"

    Quo Vadis 2015 Die Spielebranche hat ihre Kunden falsch erzogen: Das jahrzehntelange Versprechen von immer schönerer Grafik funktioniere kaum noch, sagt Entwicklerlegende Don Daglow. Neue Geschäftsideen müssten her.

    22.04.2015290 KommentareVideo
  14. Stereoskopie: Mattels neuer View-Master nutzt Googles Cardboard

    Stereoskopie: Mattels neuer View-Master nutzt Googles Cardboard

    Eines der ältesten 3D-Spielzeuge kehrt zurück: Mattel hat den View-Master als Head-mounted Display für Googles Cardboard neu aufgelegt. Statt einer Drehscheibe wird ein Android-Smartphone für stereoskopische Bilder genutzt.

    13.02.20150 KommentareVideo
  15. Nintendo: New 3DS und Zelda erscheinen Mitte Februar 2015

    Nintendo : New 3DS und Zelda erscheinen Mitte Februar 2015

    Die überarbeiteten Versionen des 3DS erscheinen am 13. Februar 2015 in Europa. Gleichzeitig will Nintendo sein Remake von The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D veröffentlichen.

    14.01.201563 KommentareVideo
  16. Stereoskopie: Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

    Stereoskopie: Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

    Bislang liegen keine dokumentierten Fälle von Schäden durch 3D-Darstellungen auf Smartphones oder Handhelds vor. Trotzdem diskutieren Experten, ob und wie Probleme etwa für Kinder entstehen könnten.

    28.11.201439 Kommentare
  17. Kamerawagen: Berliner Senat lässt ein 3D-Abbild der Stadt aufnehmen

    Kamerawagen: Berliner Senat lässt ein 3D-Abbild der Stadt aufnehmen

    Berlin lässt die gesamte Stadt mit digitalen Kamerafahrzeugen vermessen. Pro Aufzeichnungstag kommen bis zu zwei TByte Bildmaterial zusammen. Im Gegensatz zu Google Street View seien die Aufnahmen flächendeckend und dreidimensional.

    10.09.201463 Kommentare
  18. Sony, Panasonic, JVC: Hightech-Unternehmen auf der Suche nach sich selbst

    Sony, Panasonic, JVC: Hightech-Unternehmen auf der Suche nach sich selbst

    Ifa 2014 Videorekorder, Spielekonsolen und Handys: Geräte japanischer Tech-Firmen waren im 20. Jahrhundert populär. Heute entwickeln die Unternehmen vor allem eins: Pläne für eine Neuausrichtung.
    Von Felix Lill

    03.09.201441 Kommentare
  19. 3D-Technologie: US-Armee will Sprengköpfe drucken

    3D-Technologie: US-Armee will Sprengköpfe drucken

    Die US-Armee testet die Möglichkeit, Sprengköpfe am 3D-Drucker herzustellen. Das Ergebnis soll sowohl präziser als auch billiger sein als herkömmliche Waffen.

    29.07.201427 Kommentare
  20. Hologramme und Smartphones: "Das Display ist die letzte Grenze"

    Hologramme und Smartphones: "Das Display ist die letzte Grenze"

    Das US-Unternehmen Ostendo will ab 2015 einen Chip für Smartphones herstellen, mit dem fein aufgelöste Hologramme projiziert werden können. Vorher soll bereits ein 2D-Chip erscheinen, der nicht mehr Platz als ein herkömmliches Kameramodul einnimmt.

    03.06.201454 Kommentare
  21. Kindle Phone: So könnte Amazons Smartphone aussehen

    Kindle Phone: So könnte Amazons Smartphone aussehen

    Zu Amazons erstem Smartphone ist ein Bild aufgetaucht, das angeblich direkt von Amazon stammt. Es zeigt ein recht gewöhnlich wirkendes Gerät, das wie eine Kreuzung von iPhone, HTC One und der Galaxy-Serie wirkt.

    02.05.201410 Kommentare
  22. Kindle Phone: Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

    Kindle Phone: Neue Details zur 3D-Technik des Amazon-Smartphones

    Mit Amazons erstem eigenen Smartphone sollen Nutzer ohne Hilfsmittel Bildschirminhalte in 3D sehen können. Dabei setzt das Unternehmen auf eine Software-Lösung, die das Bild dank vier Hilfskameras der Nutzerbewegung anpasst und so den Effekt erzeugt.

    15.04.201419 Kommentare
  23. Kindle Phone: Amazon soll Smartphone mit 3D-Funktion planen

    Kindle Phone: Amazon soll Smartphone mit 3D-Funktion planen

    Amazon soll einem Medienbericht nach bald in den Markt für Smartphones einsteigen. HTC soll die Geräte produzieren, die mit einem 3D-Display ausgestattet sein sollen. Damit will Amazon gegen Apple und Samsung konkurrieren.

    12.04.201437 Kommentare
  24. Grafiktreiber Geforce 334.67 Beta: Nvidia behebt Bugs bei Ghosts und bringt mehr Shadowplay

    Grafiktreiber Geforce 334.67 Beta: Nvidia behebt Bugs bei Ghosts und bringt mehr Shadowplay

    Die neue Betaversion des Grafiktreibers für Geforce-Karten unter Windows bringt viele Bugfixes für Spiele mit und optimiert die stereoskopische 3D-Darstellung für einige Titel. Zudem wird nun die neue Version 5.5 der Programmierschnittstelle Cuda unterstützt.

    28.01.201421 KommentareVideo
  25. Tiefenkamera: Daumen hoch für Real Sense 3D

    Tiefenkamera: Daumen hoch für Real Sense 3D

    CES 2014 Intel hat eine Tiefenkamera namens Real Sense 3D angekündigt, welche eine Gesichts- sowie Gestenerkennung bietet und damit viele Funktionen ermöglicht, die bereits von Leap Motion bekannt sind.

    07.01.20140 KommentareVideo
  26. Inair: Fernsehen 2.0

    Inair: Fernsehen 2.0

    CES 2014 Das Startup Seespace hat mit Inair einen HDMI-Dongle vorgestellt, der über das eigentliche Fernsehbild inhaltlich passende Webinhalte einblendet. Diese sollen mit dem Smartphone oder per Kinect gesteuert werden können - und bei 3D-Fernsehern zwischen Zuschauer und TV schweben.

    06.01.20146 KommentareVideo
  27. Bluetooth 4.1: Internet der Dinge, Mitsprache bei LTE und 3D-Brillen

    Bluetooth 4.1: Internet der Dinge, Mitsprache bei LTE und 3D-Brillen

    Bluetooth 4.1 ist fertig. Die Grundarbeiten für IPv6-Kommunikation sind abgeschlossen und LTE-Modems sprechen sich jetzt mit Bluetooth besser ab. Bei Bluetooth-Smart-Geräten muss der Anwender weiter aufpassen. Die Unterstützung bleibt optional und verwirrt daher manchen Anwender.

    05.12.20130 Kommentare
  28. Amazon: "Wir planen kein kostenloses Smartphone"

    Amazon: "Wir planen kein kostenloses Smartphone"

    Ein Amazon-Sprecher hat einem Bericht über ein kostenloses Smartphone ausdrücklich widersprochen. In diesem Jahr sei zudem kein Gerät mehr geplant.

    09.09.201317 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Huawei Ascend Y530
    Das Einsteiger-Smartphone mit den zwei Gesichtern
    Huawei Ascend Y530: Das Einsteiger-Smartphone mit den zwei Gesichtern

    Wem Huaweis Benutzeroberfläche Emotion UI beim neuen Ascend Y530 zu kompliziert ist, der kann auf die zweite, einfachere Oberfläche Simple UI wechseln. Von der Hardware her bekommt der Käufer für 150 Euro ein klassisches Android-Einsteigergerät.
    (Huawei Ascend Y530)

  2. Windows Blue
    Jährliche Windows-Updates und ein neues SDK
    Windows Blue: Jährliche Windows-Updates und ein neues SDK

    Unter dem Namen Windows Blue arbeitet Microsoft angeblich an der nächsten Windows-Generation. Diese soll extrem günstig, eventuell sogar kostenlos verteilt und dann jährlich aktualisiert werden.
    (Windows Blue)

  3. Assassin's Creed 3 Utopia
    Meuchelmörder-Aufbauspiel für Android und iOS
    Assassin's Creed 3 Utopia: Meuchelmörder-Aufbauspiel für Android und iOS

    Ein ganz spezieller Geheimbund von Attentätern hat die Entwicklung der USA vom Anfang an geprägt - jedenfalls in Assassin's Creed 3 Utopia. Davon steht zwar nichts in den Geschichtsbüchern, trotzdem könnte das Programm für historisch Interessierte durchaus bedeutsam sein.
    (Assassins Creed 3)

  4. Ab-in-den-Urlaub.de
    Unister will Verbreitung der Computer Bild untersagen lassen
    Ab-in-den-Urlaub.de: Unister will Verbreitung der Computer Bild untersagen lassen

    Unister, der Betreiber von Ab-in-den-Urlaub.de, Travel24.com und Reisen.de, hat eine einstweilige Verfügung gegen Computer Bild erwirkt. Während die Firma von einem Verbot der Verbreitung der Computerzeitschrift spricht, sagt Computer Bild: Es gebe kein Verkaufsverbot.
    (Ab In Den Urlaub)

  5. Scuddy
    Der Elektroroller zum Zusammenklappen
    Scuddy: Der Elektroroller zum Zusammenklappen

    Einen Elektroroller, der sich in wenigen Handgriffen auf die Größe einer Getränkekiste zusammenfalten lässt, stellen zwei Entwickler aus Kiel auf der Hannover Messe vor. Das Gefährt namens Scuddy ist ab Juli 2012 erhältlich.
    (Elektroroller)

  6. Google
    Marissa Mayer will mehr Frauen in der IT-Branche
    Google: Marissa Mayer will mehr Frauen in der IT-Branche

    Sie gilt als einflussreiche Frau im Silicon Valley: Jetzt gibt Googles Vice President für Location und Local Services, Marissa Mayer, jungen Frauen Tipps für eine erfolgreiche berufliche Karriere in IT-Unternehmen.
    (Marissa Mayer)

  7. Test Alice - Madness Returns
    Wahnsinn im Wunderland
    Test Alice - Madness Returns: Wahnsinn im Wunderland

    Scharfe Klingen zum Schnetzeln, eine Pfeffermühle zum Scharfschießen und ein Steckenpferd zum Prügeln: Die Alice, die sich im Nachfolger von American McGee's Alice durchs Wunderland kämpft, hat nur wenig mit der von Lewis Carrol erdachten Figur zu tun. Und einige Probleme psychischer und technischer Art.
    (Alice Madness Returns Test)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #