Hydrogen One: REDs Holo-Smartphone soll im Sommer 2018 erscheinen

Nach Gesprächen mit US-Netzanbietern hat REDs CEO Jim Jannard den Marktstart für das Smartphone Hydrogen One bekanntgegeben: Im Sommer 2018 soll das Gerät mit holographischem Display erscheinen. Nutzer sollen auch ohne zusätzliche Hilfsmittel 3D-Aufnahmen machen können.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Hydrogen One von RED soll 1.200 US-Dollar kosten.
Das Hydrogen One von RED soll 1.200 US-Dollar kosten. (Bild: RED)

Im eigenen Produktforum hat der CEO des Kameraherstellers RED, Jim Jannard, Details zum Marktstart des Smartphones Hydrogen One bekanntgegeben. Das Gerät soll im Sommer 2018 erscheinen - zuerst die freien Geräte, dann die über die Netzanbieter verkauften Modelle.

Bisher hatte der Hersteller den Marktstart mit Anfang 2018 angegeben. Grund für die Verschiebung sind offenbar die Gespräche mit den US-Netzanbietern, die sich für das Unternehmen schwieriger als gedacht gestalteten.

  • RED Hydrogen One (Bild: RED)
RED Hydrogen One (Bild: RED)

Das Hydrogen One soll dank der von RED als 4V betitelten Technik Inhalte als über dem 5,7-Zoll-Display schwebendes Hologramm anzeigen können. Außerdem soll das Smartphone auch Inhalte in traditionellem 3D sowie natürlich in 2D anzeigen können. Im holographischen 4V-Modus soll das 1440p-Display Jannard zufolge etwas dunkler sein als im normalen Anzeigemodus.

Auslieferung mit Snapdragon 835

Jannard hat auch einige weitere technische Details zum Smartphone verraten. So soll das Hydrogen One mit einem Snapdragon-835-Prozessor erscheinen. Im Sommer 2018 dürften bereits die ersten Smartphones mit dem Nachfolger Snapdragon 845 auf dem Markt sein.

Das Hydrogen One soll zudem einen Kopfhöreranschluss, einen Dual-SIM-Slot und der Akku eine Nennladung von 4.500 mAh haben. Nutzer sollen mit Hilfe der Hauptkamera und der Frontkamera ohne zusätzliche Hilfsmittel 3D- und 4V-Aufnahmen machen können.

Module für die Rückseite

Außerdem soll das Hydrogen One Module unterstützen. Jannard zufolge sollen Pogo-Pins auf der Rückseite sowohl einen Datenaustausch ermöglichen als auch die Module mit Strom versorgen. Als Möglichkeiten erwähnt der RED-CEO ein Akkumodul und ein Kameramodul.

Ein Update zum Preis hat Jannard nicht verraten. Der letzte Stand ist, dass das Hydrogen One 1.200 US-Dollar kosten soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Grüner Wasserstoff
Neues Verfahren erzeugt Wasserstoff aus Salzwasser

Wo es Sonne gibt, um Wasserstoff zu erzeugen, fehlt es oft an Süßwasser. Ein neu entwickelter Elektrolyseur kann das im Überfluss vorhandene Meerwasser verarbeiten.

Grüner Wasserstoff: Neues Verfahren erzeugt Wasserstoff aus Salzwasser
Artikel
  1. Ukrainekrieg: Palantir für die militärische Zielauswahl verantwortlich
    Ukrainekrieg
    Palantir für die militärische Zielauswahl verantwortlich

    Das US-Unternehmen Palantir ist mit Software am Kriegsgeschehen in der Ukraine beteiligt. Auch die hiesige Polizei setzt Software des Unternehmens ein.

  2. Streaming: Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen
    Streaming
    Netflix streicht Funktion aus drei Abomodellen

    Künftig gibt es 3D-Raumklang alias Spatial Audio nur noch im teuersten Netflix-Abo. Wirbel entfacht eine Filmveröffentlichung in Japan.

  3. Software: Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden
    Software
    Wie Entwickler Fehler aufspüren - oder gleich vermeiden

    Es gibt zahlreiche Arten von Softwarefehlern. Wir erklären, welche Testverfahren sie am zuverlässigsten finden und welche Methoden es gibt, um ihnen vorzubeugen.
    Von Michael Bröde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung G5 Curved 27" WQHD 260,53€ • Graka-Preisrutsch bei Mindfactory • Samsung Galaxy S23 jetzt vorbestellbar • Philips Hue 3x E27 + Hue Bridge -57% • PCGH Cyber Week • Dead Space PS5 -16% • PNY RTX 4080 1.269€ • Bis 77% Rabatt auf Fernseher • Roccat Kone Pro -56% [Werbung]
    •  /