Künstlerische Darstellung eines Starlink-Sateliten (Bild: SpaceX), Starlink
Künstlerische Darstellung eines Starlink-Sateliten (Bild: SpaceX)

Starlink

Starlink ist ein Dienst, der schnelles Internet per Satellit überall verfügbar macht. Dafür will das US-Raumfahrtunternehmen SpaceX mehrere Tausend Satelliten in den Orbit schießen.

Artikel
  1. SpaceX: Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten

    SpaceX: Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten

    Die Darksats von Starlink stören Beobachtungen im Infrarotspektrum. Astronomen sind uneins, welche Flughöhe der Satelliten weniger störend ist.

    18.01.202123 KommentareVideo
  2. SpaceX: Starlink ist in Großbritannien gestartet

    SpaceX: Starlink ist in Großbritannien gestartet

    Während die EU-Kommission noch plant, eigene Satelliten in den Orbit schießen, um schnelles Internet per Satellit in Europa anzubieten, hat Starlink in Großbritannien die ersten Kunden.

    14.01.202125 KommentareVideo
  3. Satelliteninternet: Starlink bekommt Frequenzen zugeteilt

    Satelliteninternet: Starlink bekommt Frequenzen zugeteilt

    Die Bundesnetzagentur teilt Starlink als erster Satelliten-Megakonstellation Frequenzen zu.

    21.12.20208 KommentareVideo
  4. Satelliteninternet: FCC fördert Starlink mit knapp 886 Millionen US-Dollar

    Satelliteninternet: FCC fördert Starlink mit knapp 886 Millionen US-Dollar

    Die FCC will entlegene Orte mit schnellem Internet versorgen. SpaceX kann das.

    08.12.202013 KommentareVideo
  5. Satelliteninternet: Starlink will noch in diesem Jahr in Deutschland starten

    Satelliteninternet: Starlink will noch in diesem Jahr in Deutschland starten

    Was das Satelliteninternet bei uns kosten wird, steht laut SpaceX noch nicht fest.

    10.11.202046 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Soley GmbH, München
  2. Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
  3. NOVO Interactive GmbH, Rellingen
  4. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin


  1. Satelliteninternet: SpaceX gründet deutsche Starlink-Tochter

    Satelliteninternet: SpaceX gründet deutsche Starlink-Tochter

    SpaceX plant Satelliteninternet über Starlink im kommenden Jahr in Europa anzubieten. Für Deutschland gibt es schon ein Tochterunternehmen.

    09.11.202020 KommentareVideo
  2. SpaceX: Starlink-Beta kostet 99 US-Dollar für 50 bis 150 MBit/s

    SpaceX: Starlink-Beta kostet 99 US-Dollar für 50 bis 150 MBit/s

    Wer will und eingeladen wurde, kann jetzt mit Dishy McFlatface ins Internet. Derweil bemüht sich SpaceX, den Weltraumschrott zu minimieren.

    28.10.202045 Kommentare
  3. Starlink: SpaceX hat genug Satelliten für öffentlichen Betatest

    Starlink: SpaceX hat genug Satelliten für öffentlichen Betatest

    Der Test für das Satelliteninternet startet in Nordamerika, wenn die Satelliten ihre endgültige Position eingenommen haben.

    08.10.202034 KommentareVideo
  4. Satelliten: Oneweb macht der Astronomie mehr Sorgen als Starlink

    Satelliten: Oneweb macht der Astronomie mehr Sorgen als Starlink

    Astronomische Fachkreise zeigen Lösungen für ihre Probleme mit Satelliten auf. Sie sind richtig und wichtig. Aber nicht alle Klagen sind auch gerechtfertigt.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    02.09.202030 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: Neue Rekorde bei Falcon 9 und Verzweiflung bei Ariane 6

    Raumfahrt: Neue Rekorde bei Falcon 9 und Verzweiflung bei Ariane 6

    Zum sechsten Mal flog heute die erste Stufe einer Falcon 9. Ariane-6-Hersteller befürchten derweil "bittere unternehmerische Entscheidungen".
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    18.08.202062 KommentareVideo
  1. SpaceX: Erste Starlink-Geschwindigkeitstests geleakt

    SpaceX: Erste Starlink-Geschwindigkeitstests geleakt

    Erste Messwerte von Starlink-Internetverbindungen zeigen schnelle Ping-Werte bei mittelprächtigen Datenraten. SpaceX toleriert dabei den Bruch der Geheimhaltung.

    17.08.202092 Kommentare
  2. Satelliten-Internet: Betatester von Starlink bekommen Schüssel und Router

    Satelliten-Internet: Betatester von Starlink bekommen Schüssel und Router

    SpaceX will die Testphase von Starlink wohl im Sommer einleiten. Das Unternehmen warnt bereits vor, dass die Verbindung instabil sein kann.

    15.07.202011 Kommentare
  3. Satellitenkonstellation: Großbritannien und indischer Netzbetreiber kaufen Oneweb

    Satellitenkonstellation: Großbritannien und indischer Netzbetreiber kaufen Oneweb

    Der Starlink-Konkurrent ist wohl vor dem Bankrott gerettet. Ausbaupläne mit 48.000 Satelliten in hohen Orbits lösen Entsetzen in astronomischen Fachkreisen aus.

    03.07.202021 Kommentare
  1. Satelliteninternet: SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All

    Satelliteninternet: SpaceX schießt 60 weitere Starlink-Satelliten ins All

    Einer davon hat einen Sonnenschirm, der verhindern soll, dass die Satelliten Teleskope auf der Erde stören.

    04.06.202052 KommentareVideo
  2. Satelliteninternet: Insolventes Oneweb will Zehntausende Satelliten starten

    Satelliteninternet: Insolventes Oneweb will Zehntausende Satelliten starten

    SpaceX auch. Zudem testet die US-Armee das Satelliteninternet des Raumfahrtunternehmens.

    28.05.202014 KommentareVideo
  3. Elon Musk: Kalifornien verweigert SpaceX Finanzhilfe

    Elon Musk: Kalifornien verweigert SpaceX Finanzhilfe

    Bei mehr Zurückhaltung von Elon Musk hätte die Entscheidung für SpaceX auch anders ausfallen können.

    18.05.202086 KommentareVideo
  1. Satellitenkonstellationen: Starlink-Satelliten sollen Sonnenschirm bekommen

    Satellitenkonstellationen: Starlink-Satelliten sollen Sonnenschirm bekommen

    In Zukunft sollen sie für das bloße Auge unsichtbar sein. Nur direkt nach dem Start bleibt es beim Perlenketteneffekt von Starlink.

    30.04.202027 Kommentare
  2. Raumfahrt: Oneweb bankrott - Softbank verweigert Kredite

    Raumfahrt: Oneweb bankrott - Softbank verweigert Kredite

    Der Starlink-Konkurrent scheitert in der Finanzkrise. Arianespace könnte 2020 und 2021 fast die Hälfte aller geplanten Raketenstarts verlieren.

    28.03.202024 Kommentare
  3. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

    17.02.202036 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten

    Raumfahrt: SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten

    Wegen der Kritik von Astronomen testet SpaceX eine schwarze Beschichtung, um die Helligkeit seiner Kommunikationssatelliten am Himmel zu reduzieren. Nach dem inzwischen dritten Start befinden sich 180 Starlink-Satelliten im Erdorbit.

    07.01.202011 Kommentare
  2. Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

    Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

    Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    11.11.201921 KommentareVideo
  3. Satelliteninternet: SpaceX hat nur Kontakt zu 57 von 60 Starlink-Satelliten

    Satelliteninternet: SpaceX hat nur Kontakt zu 57 von 60 Starlink-Satelliten

    Ende Mai hat SpaceX die ersten 60 Satelliten für seine Satelliteninternet-Konstellation Starlink ins All geschossen. Den meisten Satelliten geht es gut, 45 sind in ihrem endgültigen Orbit. Allerdings hat das Raumfahrtunternehmen drei Ausfälle zu verzeichnen.

    29.06.201932 KommentareVideo
  1. Starlink: Satelliten am Nachthimmel

    Starlink: Satelliten am Nachthimmel

    Die 60 Starlink-Satelliten waren zuerst ein spektakulärer Anblick. Inzwischen sind sie meistens kaum noch sichtbar. Dennoch wird über den Einfluss auf den Nachthimmel diskutiert.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    27.05.201911 KommentareVideo
  2. SpaceX: 60 von 12.000 Satelliten sind im Orbit

    SpaceX: 60 von 12.000 Satelliten sind im Orbit

    Die Starlink-Konstellation soll weltweit Internetverbindungen mit Satelliten möglich machen. Am Freitag sind die ersten Prototypen gestartet. Golem.de erklärt, was es mit der Konstellation auf sich hat.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    24.05.201950 KommentareVideo
  3. SpaceX: 60 Starlink-Satelliten sind startbereit

    SpaceX: 60 Starlink-Satelliten sind startbereit

    Der Start der Internetsatellitenkonstellation von SpaceX rückt näher. Ein großer Stapel dicht gepackter Satelliten wurde auf einer Falcon 9 montiert.

    12.05.2019131 Kommentare
  4. Satelliteninternet: SpaceX beantragt den Bau von vielen Bodenstationen

    Satelliteninternet: SpaceX beantragt den Bau von vielen Bodenstationen

    Die ersten Satelliten sollen in wenigen Monaten ins All fliegen. Jetzt geht es um den Bau der Infrastruktur auf der Erde: SpaceX hat bei der US- Regulierungsbehörde FCC den Bau von Bodenstationen für das Satelliteninternet-System Starlink beantragt.

    11.02.201915 KommentareVideo
  5. Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    Raumfahrt: 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    50 Jahre nach den ersten Menschen auf dem Mond sollen vier Raumsonden dort landen. Die Amerikaner planen derweil, im Jahr 2019 Menschen wenigstens bis zur ISS zu fliegen. Andere hoffen auf schnelles Satelliteninternet und Steine von weit, weit weg.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.12.201830 KommentareVideo
  6. Ubisoft: Action in Griechenland und Washington DC

    Ubisoft: Action in Griechenland und Washington DC

    E3 2018 Düster und recht brachial wirkt das neue Assassin's Creed, das Ubisoft im Oktober 2018 veröffentlichen will. Außerdem gibt es Neues von The Division 2 sowie von Füchsen und Schweinen, Schiffen und Motorrädern.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    12.06.201810 KommentareVideo
  7. Starlink: SpaceX testet Internetsatelliten

    Starlink: SpaceX testet Internetsatelliten

    SpaceX macht Ernst mit dem Satelliteninternet: Das US-Raumfahrtunternehmen will am Wochenende zwei Satelliten ins All schießen, um die Datenübertragung aus dem All zu testen. Es ist die Vorbereitung für den Aufbau einer Konstellation aus Kommunikationssatelliten.

    14.02.201817 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #