Abo

Microsoft Hololens

Artikel
  1. Augmented Reality: Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt

    Augmented Reality: Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt

    Es erinnert an Pokémon Go, soll aber komplexer werden: Das zu Microsoft gehörende Entwicklerstudio Mojang hat Minecraft Earth vorgestellt. Das Mobile Game setzt auf Augmented Reality - und natürlich auf Klötzchen.

    17.05.201915 KommentareVideo
  2. Thinkreality A6: Lenovo stellt von Hololens inspiriertes AR-Headset vor

    Thinkreality A6: Lenovo stellt von Hololens inspiriertes AR-Headset vor

    Auch Lenovo steigt in den Markt mit einem AR-Headset ein und gründet dabei die Marke Thinkreality. Das A6 mag zuerst wie eine Hololens erscheinen, nutzt allerdings unterschiedliche Technik. So ist ein großer Teil davon etwa extern verbaut.

    14.05.20190 KommentareVideo
  3. React Native: Microsoft wechselt für Javascript-Apps von C# auf C++

    React Native: Microsoft wechselt für Javascript-Apps von C# auf C++

    Build 2019 Mit React Native können Entwickler Javascript-Apps für Windows erstellen. Microsoft überarbeitet seinen Port nun aber grundlegend und wechselt von C# auf C++, um stärker mit dem Original von Facebook interagieren zu können.

    07.05.201913 Kommentare
  4. Microsoft: Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum

    Microsoft: Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum

    Build 2019 Microsoft will zum zehnten Jahrestag von Minecraft eine AR-Version des Klötzchenspiels für mobile Endgeräte enthüllen. Ein erster Teaser gibt Einblick in das Konzept, das an Spiele wie Pokémon Go erinnert.

    07.05.201911 KommentareVideo
  5. Hololens 2 Development Edition: Entwickler können Hololens 2 und Unity mieten

    Hololens 2 Development Edition: Entwickler können Hololens 2 und Unity mieten

    Build 2019 Microsoft will die Hololens 2 Entwicklern schmackhafter machen und vermietet das Produkt für 90 US-Dollar im Monat. Darin enthalten sind Azure-Credits und ein Zugang zu kostenpflichtigen Elementen der Unity-Engine.

    02.05.20193 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. DASGIP Information and Process Technology GmbH, Jülich
  4. Interhyp Gruppe, München


  1. Hololens beim US-Militär: "Fast wie eine Echtwelt-Version von Call of Duty"

    Hololens beim US-Militär: "Fast wie eine Echtwelt-Version von Call of Duty"

    Der US-Sender CNBC konnte sich das IVAS bei der US Army anschauen. Dieses basiert auf der zweiten Hololens-Generation. Die Einblendungen, samt Kompass, strategischer Karte und sogar Zielhilfe, erinnern an First-Person-Shooter. Das Projekt ist allerdings wohl noch nicht praktikabel genug.

    07.04.201933 KommentareVideo
  2. Augmented Reality: Apple soll 2020 Brillen auf den Markt bringen

    Augmented Reality: Apple soll 2020 Brillen auf den Markt bringen

    Die ersten Brillen von Apple mit Augmented-Reality-Funktionen sollen erst 2020 auf den Markt kommen. Ohne angeschlossenes iPhone sollen die Geräte aber nicht funktionieren.

    11.03.20195 KommentareVideo
  3. Extended Reality: Qualcomm will Augmented-Reality-Brillen zur Mode machen

    Extended Reality: Qualcomm will Augmented-Reality-Brillen zur Mode machen

    Hololens 2 ist unmodisch und teuer: Das denkt zumindest Qualcomm und stellt ein Konzept vor, das Augmented-Reality-Headsets als Brillen für Endkunden ermöglichen soll. Kern des Projekts sind viele Partner und der Snapdragon 855. Ein erstes Konzept wird schon entwickelt.

    26.02.20196 KommentareVideo
  4. Hololens 2 im Hands on: Mehr im Blick für mehr Augmented Reality

    Hololens 2 im Hands on: Mehr im Blick für mehr Augmented Reality

    MWC 2019 Die Hololens 2 beseitigt eines der größten Probleme des ersten Modells: das eingeschränkte Sichtfeld. Im ersten Kurztest macht Microsofts neues AR-Headset einen sehr guten Eindruck, was auch am geringen Gewicht und an der Handsteuerung liegt.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    26.02.20198 KommentareVideo
  5. Azure Kinect DK: Xbox Kinect ist jetzt ein IoT-Sensor

    Azure Kinect DK: Xbox Kinect ist jetzt ein IoT-Sensor

    MWC 2019 Statt Bewegungssteuerung in Spielen verkauft Microsoft sein Kinect jetzt als IoT-Gerät. Azure Kinect erkennt Objekte im Raum und leitet diese Informationen an Azure-Dienste weiter. Mehrere Sensoren können zusammengeschaltet und für dreidimensionale Raumerkennung genutzt werden.

    24.02.201916 KommentareVideo
  1. Microsoft: Neue Hololens verdoppelt Sichtfeld und erkennt Hände

    Microsoft: Neue Hololens verdoppelt Sichtfeld und erkennt Hände

    MWC 2019 Leichter und leistungsfähiger: Microsoft hat seine Mixed-Reality-Brille Hololens 2 vorgestellt. Sie ist eine wesentlich verbesserte Version des Ur-Modells und soll etwa das Sichtfeld erweitern und eine bessere Handsteuerung ermöglichen.

    24.02.20196 KommentareVideo
  2. Hololens: Microsoft-Angestellte protestieren gegen Militärprojekt

    Hololens: Microsoft-Angestellte protestieren gegen Militärprojekt

    Microsoft will dem US-Militär seine Mixed-Reality-Brille Hololens zur Verfügung stellen und bekommt dafür fast eine halbe Milliarde US-Dollar. Dagegen regt sich Widerstand aus den Reihen der Mitarbeiter, für die damit eine Grenze überschritten wird.

    24.02.201910 Kommentare
  3. Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10

    Windows Patch Day: Microsoft behebt etwa 70 Sicherheitslücken in Windows 10

    Der Internet Explorer, der Adobe Flash Player und Windows selbst erhalten mit dem aktuellen Patch fast ausschließlich Sicherheitsverbesserungen. Knapp 70 Lücken werden geschlossen, einige davon wurden bereits ausgenutzt. Auch Microsofts Hololens erfährt ein Update.

    13.02.20197 Kommentare
  1. Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Dienste, Programm und Unternehmen: Was 2018 eingestellt und geschlossen wurde

    Schluss mit Google+, Cambridge Analytica und Microsofts deutscher Cloud. Im Jahr 2018 wurden viele Programme eingestellt, Unternehmen mussten aufgeben und Raketen stillgelegt werden.
    Von Oliver Nickel

    27.12.201819 KommentareVideoAudio
  2. Project Titan: Apple wirbt Tesla-Designer Andrew Kim ab

    Project Titan: Apple wirbt Tesla-Designer Andrew Kim ab

    Andrew Kim gibt seinen Job als Designer bei Tesla auf, um bei Apple anzufangen. Dies führt zu Spekulationen, dass Apple wieder an einem Auto arbeite. Auch Teslas Chefingenieur ist bereits zurück zu Apple gewechselt.

    18.12.201817 Kommentare
  3. Gesichtserkennung: Microsoft will das Jahr 2024 nicht zu "1984" werden lassen

    Gesichtserkennung: Microsoft will das Jahr 2024 nicht zu "1984" werden lassen

    Automatische Überwachungssysteme sind schlecht für Bürgerrechte: Dieser Meinung ist Microsofts Präsident Brad Smith. Regierungen sollen die Verantwortung tragen, Gesichtserkennung moralisch sinnvoll zu nutzen. Derweil verkauft Microsoft weiterhin Militärausrüstung auf Basis von Hololens.

    07.12.201823 Kommentare
  1. Magic Leap One ausprobiert: Für 2 Milliarden US-Dollar hätten wir mehr erwartet

    Magic Leap One ausprobiert: Für 2 Milliarden US-Dollar hätten wir mehr erwartet

    Die AR-Brille von Magic Leap macht vieles besser als die Hololens von Microsoft - aber längst nicht alles und auch nicht sehr viel. Wir sind zwar beeindruckt, haben angesichts des Hypes und der enormen Investitionssumme jedoch mehr erwartet.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    06.12.201830 KommentareVideo
  2. Microsoft: Hololens soll Kampfvisor für US-Soldaten werden

    Microsoft: Hololens soll Kampfvisor für US-Soldaten werden

    Thermalsicht, Ziellaser, Reichweitenanzeige: Microsofts Hololens soll statt Minecraft Informationen für US-Soldaten einblenden. Der Vertrag umfasst 480 Millionen US-Dollar. Allerdings muss an Hololens noch einiges verändert werden.

    30.11.201839 KommentareVideo
  3. Deutsche Bahn: Zugführer im Cyberspace

    Deutsche Bahn: Zugführer im Cyberspace

    Cheaten ist nicht erlaubt: Bei der Deutschen Bahn bereiten sich derzeit rund 100 Zugführer per Virtual-Reality-Training auf ihre Arbeit im ICE 4 vor. Golem.de hat sich das Programm angeschaut.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    05.09.201816 KommentareVideo
  1. One Creator Edition: Magic Leaps MR-Brille gibt es nur in sechs US-Städten

    One Creator Edition: Magic Leaps MR-Brille gibt es nur in sechs US-Städten

    Die Magic Leap One Creator Edition ist verfügbar - aber nur für US-Amerikaner und nur an bestimmten Orten. Denn der Hersteller kommt für die 2.300 US-Dollar teure MR-Brille beim Käufer selbst vorbei.

    09.08.20182 KommentareVideo
  2. AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    AR: Was Augmented Reality noch fehlt

    ARCore, ARKit und Hololens werden dauernd weiterentwickelt, doch bisher hat Augmented Reality den Durchbruch im Massenmarkt noch nicht geschafft. Was fehlt - und was kommt? Darüber haben wir mit dem Kölner Entwickler Peter Bickhofe gesprochen.
    Von Achim Fehrenbach

    30.07.201863 KommentareVideoAudio
  3. Augmented Reality: Magic Leap nutzt Nvidias Tegra X2

    Augmented Reality: Magic Leap nutzt Nvidias Tegra X2

    Das AR-Headset von Magic Leap ist an eine Steuerbox mit Nvidia-Chip gekoppelt. Eine neue Demo erinnert an Microsofts Hololens, erste Entwicklerkits wurden bereits verteilt und der Verkauf startet bald.

    16.07.201813 Kommentare
  1. Codename Sydney: Microsofts Hololens v3 soll Anfang 2019 erscheinen

    Codename Sydney: Microsofts Hololens v3 soll Anfang 2019 erscheinen

    Nachdem die zweite Generation nie veröffentlicht wurde, will Microsoft die Hololens v3 in gut einem halben Jahr vorstellen. Neben technischen Verbesserungen soll die AR-Brille vor allem günstiger werden.

    15.06.201822 Kommentare
  2. Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Bei Microsoft gibt es weitere Änderungen bei der Aufgabenverteilung. Vor allem der Bereich Windows 10 erfährt eine Reihe weiterer Umstrukturierungen, die im Zusammenhang mit dem Ausscheiden das früheren Windows-Chefs Terry Myerson stehen.

    04.06.201819 Kommentare
  3. Google A65: Drahtloses AR-Headset von Google in Entwicklung

    Google A65: Drahtloses AR-Headset von Google in Entwicklung

    Offenbar arbeitet Google an einem Standalone-Headset für Augmented Reality. Die Hardware soll unter anderem von Qualcomm stammen, das Head-mounted Display an Microsofts Hololens erinnern.

    22.05.20180 Kommentare
  4. Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Azure: Microsoft bietet Kinect für KI-Systeme an

    Build 2018 Ursprünglich war die Bewegungs- und Sprachsteuerung Kinect für Spieler gedacht, nun soll sie in neuer Form unter dem Namen Project Kinect for Azure bei KI-Anwendungen helfen.

    08.05.201812 KommentareVideo
  5. Markenrecht: Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

    Markenrecht: Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

    Die App von Windows Area wurde aus dem Microsoft Store entfernt. Der Grund dürften Markenrechtsverletzungen durch das Windows-Blog sein. Leser des Blogs sind verärgert.

    19.02.201819 Kommentare
  6. Augmented Reality: Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

    Augmented Reality: Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

    Offenbar hat Apple einen AR-Headset-Entwickler übernommen. Vrvana kostete 30 Millionen US-Dollar. Bisher arbeitete das Unternehmen am Totem, einem nie veröffentlichen Head-mounted Display für Augmented Reality und Virtual Reality.

    22.11.20170 KommentareVideo
  7. Galileo AR ausprobiert: Augmented Reality für lineares Fernsehen

    Galileo AR ausprobiert: Augmented Reality für lineares Fernsehen

    Wie heißt gleich noch der Song und wer spricht da gerade? Galileo AR ist eine App, die lineares Fernsehen per Augmented Reality erweitert. Dann regnet es im Wohnzimmer oder wir spielen live beim Quiz mit.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    06.11.201721 KommentareVideo
  8. Microsoft: Game Over für Kinect

    Microsoft: Game Over für Kinect

    Die einst mit der Xbox verkaufte Bewegungssteuerung Kinect wird nicht mehr hergestellt. Einige grundlegende Technologien des Geräts leben allerdings weiter - vermutlich auch in Apples iPhone X.

    25.10.201733 KommentareVideo
  9. Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege

    Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege

    Die ersten Eindrücke zum Fall Creators Update (Version 1709) von Windows 10 nerven auf den ersten Blick. Doch gerade für Skype-Nutzer ist die neue Kontaktintegration praktisch. Vom Fluent Design Update ist auch kaum etwas zu sehen. Ein paar spannende Neuerungen gibt es dennoch.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    24.10.2017226 KommentareVideo
  10. Mixed Reality: Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

    Mixed Reality: Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

    Eine der störendsten Einschränkungen der aktuellen Hololens ist das horizontale Sichtfeld von etwa 35 Grad. Ein Patent zeigt, dass Microsoft eine Lösung gefunden hat, es zu verdoppeln.

    21.10.201720 KommentareVideo
  11. VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

    VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

    IAA 2017 Wie fühlt sich autonomes Fahren an? Wie sieht ein neues Fahrzeugmodell aus? Was passiert während eines Unfalls im Auto? Auf der IAA können Besucher das erleben: mit einer VR-Brille auf der Nase.
    Ein Bericht von Gaetano Rizzo

    22.09.20173 KommentareVideo
  12. Dell Visor: Dells VR-Headset funktioniert ohne Basiseinheiten

    Dell Visor: Dells VR-Headset funktioniert ohne Basiseinheiten

    Ifa 2017Das Visor ist ein VR-Headset, das seine Position über integrierte Kameras statt über Basisstationen im Raum bestimmt. Kabel hängen am Nutzer trotzdem noch herunter. Das Headset soll wesentlich günstiger sein als die der Konkurrenz.

    29.08.20176 KommentareVideo
  13. Microsoft: Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

    Microsoft: Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

    Die HPU 2.0 (Holographic Processing Unit) wird dauerhaft aktive Rechenwerke für künstliche Intelligenz integrieren. Microsoft möchte die zweite Generation der Hololens damit ausrüsten, was die Akkulaufzeit und das Tracking verbessern soll.

    24.07.201718 KommentareVideo
  14. Casey Hudson: Mass-Effect- und KOTOR-Leiter kehrt zu Bioware zurück

    Casey Hudson: Mass-Effect- und KOTOR-Leiter kehrt zu Bioware zurück

    Er arbeitete bereits an Klassikern wie Mass Effect und Knights of the Old Republic, verließ 2014 aber Bioware. Drei Jahre später kehrt Casey Hudson als Chef des Edmonton-Studios zurück - und damit vielleicht die Hoffnung für dessen angeschlagenen Ruf.

    19.07.201732 KommentareVideo
  15. Headsets: Microsoft-Studios arbeiten an Inhalten für Mixed Reality

    Headsets: Microsoft-Studios arbeiten an Inhalten für Mixed Reality

    Noch hält sich Microsoft eher bedeckt, was die Pläne für Augmented und Virtual Reality auf Windows 10 und der Xbox One X angeht. Offenbar arbeiten die Studios des Herstellers aber an Inhalten - dabei dürfte es auch um Gaming gehen.

    18.07.20170 KommentareVideo
  16. Marktforschung: Gaming-Markt wächst weiter, VR und AR haben Potenzial

    Marktforschung: Gaming-Markt wächst weiter, VR und AR haben Potenzial

    Gaming wird immer beliebter, heißt es laut Digi-Capital. Gerade Mobile Games können große Geldsummen umsetzen. Aber auch Nischensektoren wie Virtual Reality und Augmented Reality sollen bis 2021 stark zulegen - genauso wie E-Sports.

    14.07.201711 Kommentare
  17. Juli-Patchday: Microsoft sichert gegen Angriffe aus der Ferne ab

    Juli-Patchday: Microsoft sichert gegen Angriffe aus der Ferne ab

    Mehr als 50 Lücken in Windows, den Browsern Internet Explorer und Edge sowie in seiner Scripting Engine hat Microsoft am heutigen Patchday geschlossen. Die meisten Schwachstellen erlauben es, Code aus der Ferne auf einem Rechner einzuschleusen und auszuführen. Betroffen ist auch Microsofts Hololens.

    12.07.20171 Kommentar
  18. Augmented Reality: Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

    Augmented Reality: Cast AR trotz Valve-Technologietransfer am Ende

    Ein besonders ambitioniertes Entwicklerstudio im Bereich der Augmented Reality muss aufgeben: Trotz Top-Entwicklern und technischer Starthilfe von Valve wird Cast AR geschlossen, knapp 70 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

    27.06.20176 KommentareVideo
  19. Microsoft: Ab 1. Juli kein Skype mehr für ältere Windows-Phone-Geräte

    Microsoft: Ab 1. Juli kein Skype mehr für ältere Windows-Phone-Geräte

    Lange war es angekündigt, nun ist es Wirklichkeit geworden. Mobile Versionen von Skype für Windows Phone 8 und Windows RT werden abgeschafft. Für Windows-Phone-Nutzer bleibt in dem Fall nur der Griff zu anderer Hardware. Windows 10 Mobile steht stattdessen die neue Version von Skype zur Verfügung.

    07.06.201771 Kommentare
  20. Google Daydream: Qualcomm entwickelt Standalone-Headset

    Google Daydream : Qualcomm entwickelt Standalone-Headset

    Google I/O 2017 Qualcomm hat gemeinsam mit Google angekündigt, ein Daydream-Referenz-Headset für VR zu bauen, das ohne Smartphone auskommt. Als Prozessor dient ein Snapdragon 835, das neue Inside-Out-Positional-Tracking nennt sich World Sense.

    17.05.20170 KommentareVideo
  21. Acer und Microsoft: Mixed Reality mit neuen 6DoF-Controllern für 400 US-Dollar

    Acer und Microsoft: Mixed Reality mit neuen 6DoF-Controllern für 400 US-Dollar

    Build 2017 Die neuen Motion Controller sollen Microsofts Mixed-Reality-Plattform erweitern. Dieses Vorhaben kommt vor allem Endkunden entgegen, denen die Hololens zu teuer ist.

    11.05.20173 KommentareVideo
  22. Microsoft: "Das Telefon ist schon tot"

    Microsoft: "Das Telefon ist schon tot"

    Microsoft will durchaus ein neues Smartphone auf den Markt bringen, es soll allerdings nicht aktuellen Geräten ähneln. Hololens-Erfinder Alex Kipman lässt sich sogar zu der Aussage hinreißen, das Telefon an sich sei bereits tot - die Nutzer hätten es nur noch nicht gemerkt.

    04.05.2017233 KommentareVideo
  23. Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10

    Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10

    Creators Update klingt nach einer Windows-10-Aktualisierung, die sich für wenige Nutzer lohnt. Doch schon beim ersten Blick haben wir erkannt, dass das Update aus mehr besteht, als einem neuen Paint mit der Stiftbedienung. Vor allem die neuen Windows-Update-Funktionen gefallen uns.
    Ein Test von Andreas Sebayang

    11.04.2017190 Kommentare
  24. Augmented Reality: Glyph-Erfinder entwickelt eigene Lightfield-Brille

    Augmented Reality: Glyph-Erfinder entwickelt eigene Lightfield-Brille

    Sie soll besser sein als die Hololens: Nicht nur Magic Leap arbeitet an Augmented Reality via Lightfield, sondern auch das Silicon-Valley-Startup Avegant. Das Unternehmen sieht sich als Plattformanbieter und legt die Basis für eine Lightfield-Brille, deren Demos wir unbedingt sehen wollen.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    09.03.20174 KommentareVideo
  25. Hololens: Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

    Hololens: Verbesserte AR-Brille soll nicht vor 2019 kommen

    Doch keine preiswerte Hololens in naher Zukunft: Microsoft will die zweite Version der AR-Brille zugunsten eines späteren und verbesserten Modells streichen. Dieses wird aber wohl erst in ein paar Jahren kommen.

    20.02.20179 KommentareVideo
  26. VR Desktop: Oculus Rift mit Mac-Unterstützung

    VR Desktop: Oculus Rift mit Mac-Unterstützung

    Für die Oculus Rift gibt es nach wie vor keine Mac-Unterstützung des Herstellers. Cindori hat nun die App VR Desktop for Mac vorgestellt, mit der das Head-Mounted-Display unter MacOS betrieben werden kann.

    15.02.20178 KommentareVideo
  27. Moverio BT-350: Epson stellt neue AR-Brille mit Android-Unterstützung vor

    Moverio BT-350: Epson stellt neue AR-Brille mit Android-Unterstützung vor

    Ausstellungen auch virtuell zu erleben, soll nur ein Anwendungsgebiet von Epsons AR-Brille sein. Die Moverio BT-350 projiziert Informationen direkt auf die Brillengläser. Die Unterstützung von Android-Apps soll das Anwendungsspektrum für Augmented Reality ausweiten.

    08.02.20175 KommentareVideo
  28. Hilfe aus Deutschland: Apple soll AR-Brille von Carl Zeiss entwickeln lassen

    Hilfe aus Deutschland: Apple soll AR-Brille von Carl Zeiss entwickeln lassen

    Apple soll zusammen mit Carl Zeiss an einer Augmented-Reality-Brille arbeiten, bei der das computergenerierte Bild die natürliche Umgebung teilweise überlagert.

    11.01.20175 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Hololens im zweiten Hands on
    So stellt man sich Augmented Reality vor
    Hololens im zweiten Hands on: So stellt man sich Augmented Reality vor

    Für Entwickler ist die Hololens fertig. Die Brille ist mittlerweile so gut, dass es nur noch in Ausnahmefällen zu Verzögerungen kommt. Außerdem eignet sie sich nicht nur für Augmented Reality, sondern auch für Virtual Reality.

  2. Hololens im Hands On
    Anders und noch nicht perfekt
    Hololens im Hands On: Anders und noch nicht perfekt

    In San Francisco hat Microsoft den Build-Teilnehmern die Hololens gezeigt. Wir haben die überraschend aufwendige Demo-Prozedur ausprobiert und fanden Stärken und Schwächen der Datenbrille mit Projektion.


Gesuchte Artikel
  1. Star Wars
    Galaxy of Heroes auf dem Mobilegerät
    Star Wars: Galaxy of Heroes auf dem Mobilegerät

    Neben Battlefront arbeitet Electronic Arts an weiteren Spielen auf Basis von Star Wars. Das nun vorgestellte Galaxy of Heroes entsteht für Android und iOS und bietet rundenbasierte Kämpfe.
    (Star Wars Galaxy Of Heroes)

  2. Ursache unklar
    IT bei Bundesagentur für Arbeit komplett ausgefallen
    Ursache unklar: IT bei Bundesagentur für Arbeit komplett ausgefallen

    Bei den Arbeitsagenturen und Jobcentern ist die gesamte zentrale IT ausgefallen. Die Ursache ist noch unklar, und damit auch, wann das Problem behoben werden kann.
    (Bundesagentur Für Arbeit)

  3. Porno-Streaming
    Redtube-Abmahnanwalt zu Schadensersatz verurteilt
    Porno-Streaming: Redtube-Abmahnanwalt zu Schadensersatz verurteilt

    Den Redtube-Abmahnungen lag laut einem Gerichtsentscheid eine "vorsätzlich begangene unerlaubte Handlung" zugrunde. Der Exanwalt Thomas Urmann soll nun zahlen.
    (Redtube)

  4. Apple Watch
    Apples angebliche Schweizer Patentschwierigkeiten
    Apple Watch: Apples angebliche Schweizer Patentschwierigkeiten

    Ein Apfel-Logo mit dem Wort Apple: Diese Wort-Bild-Marke hat sich der Schweizer Uhrenhersteller Leonard Timepieces im Jahr 1985 eintragen lassen. Einige Medien machen daraus eine Gefahr für den Marktstart der Apple Watch in der Schweiz, verwechseln jedoch einiges und schauen nicht ins Gesetz.
    (Apple Watch)

  5. Samsung Xcover 3
    Neues Outdoor-Smartphone kommt mit Zusatzknopf
    Samsung Xcover 3: Neues Outdoor-Smartphone kommt mit Zusatzknopf

    Samsung hat das dritte Modell seiner Outdoor-Smartphone-Serie vorgestellt: Das Xcover 3 kommt wieder mit IP-Zertifizierung und militärischem Schutzstandard und ist dementsprechend gegen Umwelteinflüsse gefeit. Die Hardware-Ausstattung ist jedoch wieder nur durchschnittlich.
    (Xcover 3)

  6. Naughty Dog
    Uncharted 4 erscheint 2015 mit 1080p und 60 fps
    Naughty Dog: Uncharted 4 erscheint 2015 mit 1080p und 60 fps

    Sony hat Uncharted 4 - A Thief's End für die Playstation 4 angekündigt. Entwickelt wird Nathan Drakes viertes Uncharted-Abenteuer erneut bei Naughty Dog, gerendert wird das Spiel nativ in 1080p - angepeilt sind 60 fps.
    (Uncharted 4 Ps3)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #