Abo
  • Services:
Anzeige
Windows 10
Windows 10 (Bild: Microsoft)

Microsoft: Windows 10 kommt in über sieben verschiedenen Versionen

Windows 10
Windows 10 (Bild: Microsoft)

Microsoft hat alle Versionen von Windows 10 angekündigt. Wer gehofft hatte, das Wirrwarr der SKUs werde aufhören, wird enttäuscht.

Anzeige

Microsoft wird sein neues Betriebssystem Windows 10 in über sieben verschiedenen Versionen (SKUs) auf den Markt bringen. Das hat Tony Prophet, Microsoft Corporate Vice President für Windows und Search Marketing, im Blog des Unternehmens bekanntgegeben.

Windows 10 Home, Windows 10 Pro und Windows 10 Enterprise entsprechen den gleichnamigen Versionen von Windows 8.1. Home richtet sich an private Endkunden, Pro wird die Management-Funktion Domain Joining bieten. Windows 10 Enterprise kommt mit weiterer Management-Ausstattung und wird nur im Rahmen von Volumenlizenzen erhältlich sein.

Pro und Enterprise unterstützen Windows Update für Business. Windows 10 Enterprise bietet eine zusätzliche Service-Option für unternehmenskritische Systeme.

Windows 10 Mobile wird der Nachfolger von Windows Phone und Windows 8 für kleinere Tablets unter 8 Zoll. Es bietet nicht den traditionellen Windows-Desktop, das Project Astoria Android Subsystem wird eine gewisse Kompatibilität mit Android Apps haben.

Windows 10 IoT Core wird eine stark vereinfachte Version von Windows 10 für einfache Embedded Devices.

Mehr Möglichkeiten zur Update-Verwaltung

Windows 10 Education gibt es ebenfalls nur in Volumenlizenzpaketen, es wird als Upgrade für Windows 10 Home und Pro für Schüler, Studenten und Bildungseinrichtungen angeboten.

Windows 10 Mobile Enterprise kommt auch in Volumenlizenzen und bietet laut Microsoft "flexible Möglichkeiten für Unternehmen, um Updates zu verwalten".

Dazu kommen die nicht separat erhältlichen Versionen des Betriebssystems für die Xbox und Hololens. Für Windows 10 Enterprise und Windows 10 Mobile Enterprise wird es auch Embedded-Varianten für Geräte wie Geldautomaten oder Kassensysteme geben.

Windows 10 wurde am 30. September 2014 erstmals öffentlich vorgestellt. Das Update von Windows 7, 8 und 8.1 auf Windows 10 wird kostenlos sein. Einen genauen Erscheinungstermin für Windows 10 gibt es noch nicht, Microsoft spricht vom Sommer 2015.


eye home zur Startseite
c80 19. Mai 2015

Ja, fuer jemanden, der nichts vom Programmieren versteht mag das aehnlich klingen, da...

berritorre 18. Mai 2015

Das machen auch nicht nur die Software-Entwickler so. Das machen alle, bei denen es...

berritorre 18. Mai 2015

Naja, ich kümmere mich um die "IT" in meinem kleinen Unternehmen selbst (zum einen weil...

violator 18. Mai 2015

Du armer...

MrSpok 18. Mai 2015

Was ist denn "Standart"? Hat das was mit Stillleben zu tun?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, München, Leinfelden-Echterdingen, Wolfsburg, Bonn
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. auf Kameras und Objektive

Folgen Sie uns
       


  1. Debatte nach Wanna Cry

    Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?

  2. Drohne

    DJI Spark ist ein winziger Spaßcopter mit Gestensteuerung

  3. Virb 360

    Garmins erste 360-Grad-Kamera nimmt 5,7K-Videos auf

  4. Digitalkamera

    Ricoh WG-50 soll Fotos bei extremen Bedingungen ermöglichen

  5. Wemo

    Belkin erweitert Smart-Home-System um Homekit-Bridge

  6. Digital Paper DPT-RP1

    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  7. USB Typ C Alternate Mode

    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

  8. Sphero Lightning McQueen

    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

  9. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  10. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

  1. Re: Warum sind die Flügel nicht einklappbar?

    LASERwalker | 09:37

  2. Wenn ich so an meinen alten Arbeitgeber denke...

    textract | 09:29

  3. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    renegade334 | 09:26

  4. Re: Coole Sache aber,

    Bruce Wayne | 09:20

  5. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    TW1920 | 09:20


  1. 09:02

  2. 08:28

  3. 07:16

  4. 07:08

  5. 18:10

  6. 10:10

  7. 09:59

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel