Abo

Jan Weisensee

Artikel
  1. Kriminalität: Bombendrohungen per Massenmail

    Kriminalität: Bombendrohungen per Massenmail

    In den USA, Kanada und Neuseeland empfangen Unternehmen und andere Organisationen per E-Mail versendete Bombendrohungen. Die Absender wollen damit offenbar Geld erpressen, Bomben wurden bisher aber keine gefunden.

    14.12.20183 Kommentare
  2. E-Mail-Scam: Save The Children verliert 1 Million US-Dollar an Betrüger

    E-Mail-Scam: Save The Children verliert 1 Million US-Dollar an Betrüger

    Hacker verschafften sich Zugriff auf das E-Mail-Postfach eines Angestellten der Kinderhilfsorganisation und legten dessen Kollegen mit gefälschten Zahlungsanweisungen herein. Dabei sind sie nicht alleine.

    14.12.201814 Kommentare
  3. Geoblocking: Etwas mehr grenzüberschreitendes Fernsehen

    Geoblocking: Etwas mehr grenzüberschreitendes Fernsehen

    Die EU hat sich auf vereinfachte Regeln für das grenzüberschreitende Bereitstellen von Fernseh- und Radioinhalten geeinigt. Eine Reihe von Ausnahmen begrenzen den Vorteil für Verbraucher aber.

    13.12.201814 Kommentare
  4. EU-Zertifizierung: Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    EU-Zertifizierung: Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

    EU-Staaten und Europäisches Parlament haben sich auf ein neues Cybersicherheitsgesetz geeinigt. Ein EU-weites Zertifizierungssystem soll vernetzte Geräte sicherer machen. Weil die Zertifizierung aber freiwillig ist, haben Kritiker Zweifel, ob das gelingt.

    11.12.201812 Kommentare
  5. Kollaboration: Nextcloud 15 mit Mastodon und mehr Sicherheit

    Kollaboration: Nextcloud 15 mit Mastodon und mehr Sicherheit

    In der neuen Version der freien Kollaborationsplattform Nextcloud können Nutzer direkt in den Twitter-Konkurrenten Mastodon posten und Admins Zwei-Faktor-Authentifizierung erzwingen. Außerdem wurde das gemeinsame Bearbeiten von Dokumenten mit Videochat angereichert.

    11.12.201817 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main


  1. Dark Vishnya: Kaspersky warnt Banken vor Insider-Angriffen

    Dark Vishnya: Kaspersky warnt Banken vor Insider-Angriffen

    Der Virenspezialist Kaspersky fand Hardware-basierte Attacken über das lokale Netzwerk in mindestens acht osteuropäischen Bankhäusern. Der Schaden geht in die Millionen Euro. Potenziell gefährdet sein sollen jedoch alle Arten von Unternehmen.

    10.12.20187 Kommentare
  2. Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Überwachung: Australien kegelt sich aus dem IT-Weltmarkt

    Ab Januar müssen Unternehmen australischen Geheimdiensten und Strafverfolgungsbehörden Zugriff auf verschlüsselte Inhalte wie zum Beispiel Kommunikations- oder Bestandsdaten geben. Das ist der Anfang vom Ende des IT-Standorts Down Under - und Deutschland debattiert fröhlich in die gleiche Richtung.
    Ein IMHO von Jan Weisensee

    07.12.2018113 Kommentare
  3. Datenskandal: Facebook wollte Anruflisten und SMS ohne Einwilligung

    Datenskandal: Facebook wollte Anruflisten und SMS ohne Einwilligung

    Aus nun veröffentlichten internen E-Mails geht hervor, dass Facebooks Entwickler und das Management versucht haben, der Facebook-App neue Android-Berechtigungen zu geben, ohne dass Nutzer davon etwas merken. Facebook widerspricht.

    06.12.201820 Kommentare
  4. Sicherheit: Welche Gefahren durch Drohnen drohen

    Sicherheit: Welche Gefahren durch Drohnen drohen

    Deepsec 2018 Flugobjekte mit biologischen Kampfstoffen, Motorsäge oder Pistole: 140 Risiken durch Drohnen hat der Sicherheitsexterte Dominique Brack gesammelt. Die geplanten Angriffe sind dabei gar nicht die schlimmsten.
    Ein Interview von Jan Weisensee

    06.12.201821 KommentareVideo
  5. Duckduckgo-Untersuchung: Google-Filterblase angeblich auch für ausgeloggte Nutzer

    Duckduckgo-Untersuchung : Google-Filterblase angeblich auch für ausgeloggte Nutzer

    Der Google-Konkurrent Duckduckgo hat untersucht, ob unterschiedliche Nutzer auch dann personalisierte Suchergebnisse angezeigt bekommen, wenn sie gerade nicht in ein Google-Konto eingeloggt sind. Um die Glaubwürdigkeit der Ergebnisse zu erhöhen, setzt Duckduckgo auf Transparenz.

    05.12.201861 Kommentare
  1. Filesharing: Tresorit startet verschlüsselte Wetransfer-Alternative

    Filesharing: Tresorit startet verschlüsselte Wetransfer-Alternative

    Das Schweizer Filehosting-Unternehmen Tresorit bietet einen kostenlosen Dienst zum Teilen großer Dateien per Webbrowser an. Bis zu fünf Gigabyte große Dateien sollen damit möglich sein, ohne dass das Unternehmen auf die Dateien zugreifen kann.

    04.12.201829 Kommentare
  2. Datenschutzverletzung: Daten von 100 Millionen Nutzern bei Quora abgegriffen

    Datenschutzverletzung: Daten von 100 Millionen Nutzern bei Quora abgegriffen

    Beim Online-Fragedienst Quora haben Unbekannte Zugriff auf die persönlichen Daten von 100 Millionen Nutzern gehabt. Neben Zugangsdaten sind auch Direktnachrichten und andere von Nutzern generierte Inhalte betroffen.

    04.12.20187 Kommentare
  3. E-Evidence: EU-Staaten fordern hohe Geldstrafen für Onlinedienste

    E-Evidence: EU-Staaten fordern hohe Geldstrafen für Onlinedienste

    Die EU-Staaten schlagen vor, Onlinedienste mit bis zu zwei Prozent ihres Jahresumsatzes zu bestrafen, wenn sie elektronische Beweismittel nicht rechtzeitig herausgeben. Ein in der E-Evidenz-Verordnung bisher enthaltenes Beschwerderecht soll wegfallen.

    03.12.201812 Kommentare
  1. Cybercrime Profiling: Der typische Onlinekriminelle ist ein 34-jähriger Mann

    Cybercrime Profiling: Der typische Onlinekriminelle ist ein 34-jähriger Mann

    Deepsec 2018 Forscher aus Österreich versuchen herauszufinden, welcher Typ Mensch hinter der steigenden Onlinekriminalität steckt. Dabei identifizieren sie Tätergruppen und können diese bestimmten Straftatbeständen zuordnen.

    03.12.201815 Kommentare
  2. E-Mail-Verschlüsselung: "90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

    E-Mail-Verschlüsselung: "90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

    Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
    Ein Interview von Jan Weisensee

    12.11.201872 Kommentare
  3. Pwnie Awards: Hacker-Preise für Golem.de-Autor und John McAfee

    Pwnie Awards: Hacker-Preise für Golem.de-Autor und John McAfee

    Auf der Black-Hat-Konferenz in Las Vegas sind zum elften Mal die Pwnie Awards für die besten Hacks und schlimmsten Misstritte der IT-Sicherheitsindustrie verliehen worden.

    10.08.201814 Kommentare
  1. Social Mapper: Neues Tool mit Gesichtserkennung spürt Nutzerprofile auf

    Social Mapper: Neues Tool mit Gesichtserkennung spürt Nutzerprofile auf

    Ein neues Opensource-Tool zur Gesichtserkennung kann Personen automatisiert auf verschiedenen Plattformen aufspüren. Das von Mitarbeitern der Sicherheitsfirma Trustwave entwickelte Programm richtet sich zwar an Penetrationstester, bietet aber auch Potenzial für Missbrauch.

    09.08.20182 Kommentare
  2. Schwachstelle: Manipulation von Whatsapp-Nachrichten möglich

    Schwachstelle: Manipulation von Whatsapp-Nachrichten möglich

    Einer IT-Sicherheitsfirma ist es offenbar gelungen, zitierte Whatsapp-Nachrichten zu manipulieren. Whatsapp sieht darin kein Problem, weil 90 Prozent aller Nachrichten sowieso nur eins zu eins stattfänden.

    09.08.201813 Kommentare
  3. Paketmanager: Homebrew vergisst Zugangstoken auf öffentlichem Server

    Paketmanager: Homebrew vergisst Zugangstoken auf öffentlichem Server

    Beim beliebten Paketmanager Homebrew für MacOS ist es möglich gewesen, unbefugt Commits im offiziellen Github-Repo des Projekts einzufügen. Grund war ein öffentlich einsehbarer Github-API-Token.

    08.08.20187 Kommentare
  1. USB-C: EU versucht sich am einheitlichen Ladekabel (schon wieder)

    USB-C: EU versucht sich am einheitlichen Ladekabel (schon wieder)

    Und täglich grüßt das Murmeltier. Seit Jahren versucht die EU-Kommission, die Smartphone-Hersteller dazu zu bringen, sich auf einen einheitlichen Standard für Ladekabel zu einigen. Nun gibt es offenbar einen neuen Anlauf.

    07.08.2018264 KommentareVideo
  2. Finanzdaten: Facebook will Bankdienstleistungen über Messenger anbieten

    Finanzdaten: Facebook will Bankdienstleistungen über Messenger anbieten

    Facebook verhandelt mit Großbanken über eine Kooperation, um Nutzern zum Beispiel das Abfragen des Kontostandes über Messenger zu ermöglichen. Persönliche Finanzdaten sollen dabei nicht für Werbezwecke genutzt werden. Ein zweites Whatsapp?

    07.08.201813 Kommentare
  3. Bakkt: Eigentümer der New Yorker Börse kündigt Bitcoin-Plattform an

    Bakkt: Eigentümer der New Yorker Börse kündigt Bitcoin-Plattform an

    Auf einer eigenen Plattform will der Börsenbetreiber ICE die Verbreitung digitaler Vermögenswerte unter anderem im Consumer-Bereich vergrößern. Dabei kooperiert das Unternehmen mit Partnern wie Microsoft, Starbucks und der Boston Consulting Group.

    06.08.201810 Kommentare
  1. Analytics: Avast zieht aktuellen Ccleaner aus dem Verkehr

    Analytics: Avast zieht aktuellen Ccleaner aus dem Verkehr

    Nach Kritik an einer neuen, nicht deaktivierbaren Analytics-Funktion gibt der Hersteller der Aufräumsoftware Ccleaner nach und entfernt die aktuelle Version 5.45 von seiner Webseite.

    06.08.201832 Kommentare
  2. Steuerrückzahlung: Apple hat erst 9 von 14 Milliarden Euro gezahlt

    Steuerrückzahlung: Apple hat erst 9 von 14 Milliarden Euro gezahlt

    Die von der EU verhängte Steuerrückzahlung von Apple an Irland geht offenbar langsamer voran als erwartet. Auch zwei Jahre nach der Entscheidung schuldet das Unternehmen der Regierung in Dublin noch 5 Milliarden Euro.

    03.08.201831 Kommentare
  3. Dailymotion: Wenn das Admin-Passwort auf Github landet

    Dailymotion: Wenn das Admin-Passwort auf Github landet

    Die Videoplattform Dailymotion muss ein Bußgeld für den unzureichenden Schutz von über 80 Millionen E-Mail-Adressen bezahlen. Ein im Github-Repository des Unternehmens veröffentlichtes Admin-Passwort hatte Hackern 2016 Tür und Tor geöffnet.

    02.08.201812 Kommentare
  4. Audit: NSA ignoriert grundlegende Sicherheitsregeln

    Audit: NSA ignoriert grundlegende Sicherheitsregeln

    Einem aktuellen Prüfbericht zufolge hat der US-Nachrichtendienst viele der Sicherheitsregeln, die nach den Snowden-Leaks eingeführt wurden, nicht oder nicht vollständig umgesetzt. Die zuständige Aufsichtsbehörde hat fast 700 Empfehlungen ausgesprochen.

    02.08.20183 Kommentare
  5. Leak: Google plant offenbar wieder zensierte Suchmaschine in China

    Leak: Google plant offenbar wieder zensierte Suchmaschine in China

    Internen Dokumenten zufolge verhandelt das Unternehmen mit chinesischen Regierungsvertretern wieder über den Start einer nach Regierungsvorgaben zensierten Google-Suche. Auf diese Weise könnte der werbefinanzierte Konzern einen Markt mit 750 Millionen Internetnutzern erreichen.

    01.08.201819 Kommentare
  6. US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    Über zwei Dutzend nicht authentische Facebook-Accounts sollen im US-Wahlkampf genutzt worden sein, um politische Demonstrationen zu organisieren und Werbeanzeigen zu schalten. Ob die Aktivitäten aus Russland kommen, sagt das Unternehmen diesmal aber nicht.

    01.08.20180 Kommentare
  7. Regulierung: US-Senator schlägt neue Regeln für Facebook & Co. vor

    Regulierung: US-Senator schlägt neue Regeln für Facebook & Co. vor

    In einem White Paper macht US-Senator Mark Warner 20 Vorschläge, wie große Onlineplattformen an die Leine gelegt werden könnten. Von besserer Medienbildung für Kinder bis zu einer Interoperabilitätspflicht ist alles dabei.

    31.07.20185 Kommentare
  8. Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Bisher gibt es in den USA kein landesweites Datenschutzgesetz. Seit Juni haben sich Mitarbeiter des Wirtschaftsministeriums mit Google, Facebook und vielen anderen Technologiekonzernen getroffen, um das zu ändern. Die Motive sind vielfältig.

    30.07.20187 Kommentare
  9. Datenschutz: British Airways soll unerlaubt persönliche Daten weitergeben

    Datenschutz: British Airways soll unerlaubt persönliche Daten weitergeben

    Beim Bearbeiten der Flugbuchung oder beim Einchecken auf ba.com würden per URL persönliche Reisedaten an Dritte wie Twitter und Werbeunternehmen wie DoubleClick gesendet, sagt ein IT-Experte. Die Fluggesellschaft weiß von nichts und verweist auf ihre Cookie-Policy.

    20.07.20183 Kommentare
  10. Rekordstrafe: Google droht der EU-Kommission - und sollte sich schämen

    Rekordstrafe: Google droht der EU-Kommission - und sollte sich schämen

    Die gerade verhängte Rekordstrafe der EU von 4,34 Milliarden Euro macht Google sauer. Die Argumente, die CEO Sundar Pichai nun dagegen anführt, werden aber weder die EU-Kommission noch die Öffentlichkeit überzeugen.
    Ein IMHO von Jan Weisensee

    20.07.2018524 Kommentare
  11. Credential Stuffing: 90 Prozent der Loginversuche in Shops kommen von Unbefugten

    Credential Stuffing: 90 Prozent der Loginversuche in Shops kommen von Unbefugten

    Obwohl es 2017 weniger Fälle geleakter Zugangsdaten gab, blüht der Handel mit E-Mail-Adressen und Passwörtern wie eh und je. Das funktioniert auch deswegen so gut, weil Nutzer noch immer ein und dasselbe Passwort für verschiedene Konten verwenden.

    19.07.201898 Kommentare
  12. EU-Kommission: Google soll 4,34 Milliarden Euro Strafe wegen Android zahlen

    EU-Kommission: Google soll 4,34 Milliarden Euro Strafe wegen Android zahlen

    Die EU-Kommission hat gegen Google eine Kartellstrafe in zuvor unerreichter Höhe verhängt. Die zuständige Kommissarin Vestager erklärte auch, was mit dem Geld passiert.

    18.07.2018231 Kommentare
  13. EU-Kommission: Neue Rekordstrafe gegen Google erwartet

    EU-Kommission: Neue Rekordstrafe gegen Google erwartet

    Die EU-Kommission plant Berichten zufolge, heute eine neue Milliardenstrafe gegen Google zu verhängen. Es geht um den Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung durch Android.

    18.07.201824 Kommentare
  14. Arbeitnehmerüberwachung: Walmart patentiert Technik zur Audioüberwachung

    Arbeitnehmerüberwachung: Walmart patentiert Technik zur Audioüberwachung

    Audiosensoren im Bereich der Kassen könnten Walmart bald dabei helfen, die Effizienz der Bezahlvorgänge in den Supermärkten zu erhöhen. Mit der neuen Technologie können aber auch Mitarbeiter überwacht und Kundengespräche abgehört werden.

    18.07.201813 Kommentare
  15. Autonomer Katamaran: In sechs Jahren um die Welt

    Autonomer Katamaran: In sechs Jahren um die Welt

    Mit einem energieautonomen Katamaran will ein Team um den französischen Profi-Segler Victorien Erussard sechs Jahre lang um die Welt fahren. Möglich machen soll das eine Antriebskombination aus Wasserstoff, Wind- und Solarenergie.

    17.07.201829 Kommentare
  16. Malware: Hacker missbrauchen Zertifikate von D-Link

    Malware: Hacker missbrauchen Zertifikate von D-Link

    Die unrechtmäßig erlangten Zertifikate wurden benutzt, um Schadsoftware zu signieren und diese zu Spionagezwecken einzusetzen. Betroffen sind davon auch Geräte von D-Link. Der Hersteller hat Firmware-Updates angekündigt.

    17.07.20182 Kommentare
  17. Verimi: Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

    Verimi: Deutsche Konzerne starten Single Sign-on

    Ein Zusammenschluss mehrerer Unternehmen hat mit Verimi einen deutschen Login-Dienst gestartet. Er steht in direkter Konkurrenz zu den Single Sign-ons von Facebook und Google und soll ein hohes Maß an Datenschutz gewährleisten.

    10.04.201848 Kommentare
  18. Microsoft Winfile: Alter Windows-Dateimanager jetzt quelloffen

    Microsoft Winfile: Alter Windows-Dateimanager jetzt quelloffen

    Nach 28 Jahren veröffentlicht Microsoft den Quellcode des Dateimanagers aus Windows 3.0. Nostalgiker können das alte Eisen jetzt auch unter Windows 10 nutzen.

    09.04.201845 Kommentare
  19. DSGVO: Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    DSGVO: Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    Die neuen EU-Regeln der Datenschutz-Grundverordnung seien angeblich bereits mehrheitlich in den Privatsphäre-Einstellungen von Facebook integriert. Weltweit sollten sie aber nur "im Geist" umgesetzt werden.

    04.04.201813 Kommentare
  20. Panera Bread: Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

    Panera Bread: Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

    Sicherheitsexperten zufolge sollen die persönlichen Daten von bis zu 37 Millionen Kunden einer großen Kette von Bäckerei-Cafés in den USA frei zugänglich gewesen sein - und das seit mindestens acht Monaten. Bei seiner Reaktion macht das Unternehmen offenbar fast alles falsch.

    03.04.201818 Kommentare
  21. Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

    Datenschutz-Grundverordnung : Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

    Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
    Von Jan Weisensee

    06.03.2018188 KommentareAudio
  22. Smominru: Riesiges Botnetz missbraucht Windows-Server für Kryptomining

    Smominru: Riesiges Botnetz missbraucht Windows-Server für Kryptomining

    Über eine halbe Million Windows-Server sollen von einer Malware befallen sein, mit deren Hilfe in großem Stil die Kryptowährung Monero geschürft wird. Die Täter verdienen damit offenbar bis zu 8.500 US-Dollar pro Tag.

    05.02.201876 Kommentare
  23. Shopping Ads: Konkurrenz wirft Google erneut Wettbewerbsverzerrung vor

    Shopping Ads: Konkurrenz wirft Google erneut Wettbewerbsverzerrung vor

    Während Google nach einer Strafe von 2,42 Milliarden Euro im vergangenen Jahr Besserung versprach, sagen Mitbewerber, ihre Preisvergleichsdienste hätten trotz eines neuen Versteigerungssystems keine Chance über die Internet-Suchmaschine auffindbar zu sein.

    31.01.201823 Kommentare
  24. Überwachung: Britische Snoopers Charter teilweise rechtswidrig

    Überwachung: Britische Snoopers Charter teilweise rechtswidrig

    Das Berufungsgericht in London hat das als Snoopers Charter bekannte Überwachungsgesetz der britischen Regierung für teilweise rechtswidrig erklärt. Der Zugriff auf Telefondaten und Surfverhalten der Bürger sei zu weitgehend.

    31.01.20180 Kommentare
  25. BND-Gesetz: Journalisten klagen gegen Überwachung

    BND-Gesetz : Journalisten klagen gegen Überwachung

    Eine Gruppe internationaler Journalisten hat beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde gegen das von der großen Koalition verabschiedete BND-Gesetz eingereicht. Die Kläger sind überzeugt, dass die anlasslose Überwachung ausländischer Telekommunikationsdaten verfassungswidrig ist.

    30.01.20188 Kommentare
  26. Spionage: China baut Abhörfunktion in den Sitz der Afrikanischen Union

    Spionage: China baut Abhörfunktion in den Sitz der Afrikanischen Union

    Das Hauptquartier der Afrikanischen Union und dessen Computersysteme sind von China gebaut und bezahlt worden. Einem Pressebericht zufolge soll Peking den Zugang zur Technik genutzt haben, um den Afrikanern jahrelang interne Daten zu stehlen. China nennt den Vorwurf absurd.

    30.01.201832 Kommentare
  27. Monero: Werbeanzeigen mit verstecktem Kryptomining auch auf Youtube

    Monero: Werbeanzeigen mit verstecktem Kryptomining auch auf Youtube

    Auch auf Googles Videoplattform sind nun offenbar Werbeanzeigen mit versteckten Mining-Skripten aufgetaucht. Auf Youtube lohnt sich der Missbrauch der Rechenleistung von Nutzern besonders.

    29.01.201835 Kommentare
  28. Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Europäische Union: Neue Hilfe für die Datenschutz-Grundverordnung

    Die Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung schreitet offenbar nur langsam voran. Die EU-Kommission will deswegen Behörden sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen mit einem neuen Leitfaden unter die Arme greifen.

    25.01.201814 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #