Abo
Anzeige

AMD64

Artikel

  1. Microsoft: "Windows 7 kommt langsam in die Jahre"

    Microsoft

    "Windows 7 kommt langsam in die Jahre"

    Kompatibilität und mehr Funktionen machten Windows 7 gegenüber Vorgängern zur besseren Wahl. Heute weist Microsoft auf dessen kommendes Lebensende hin - und lernt dabei aus eigenen Fehlern bei Windows XP.

    13.01.2017454 KommentareVideo

  2. Itanium: Intel will den Kittson-Prozessor 2017 veröffentlichen

    Itanium

    Intel will den Kittson-Prozessor 2017 veröffentlichen

    Totgesagte leben länger - auf kaum einen Prozessor trifft dieser Spruch besser zu als auf Intels Itanium: Mitte nächsten Jahres soll endlich Kittson erscheinen. Was sich dahinter verbirgt, ist noch unklar.

    22.07.20160 Kommentare

  3. Virtuelle Maschinen: Virtualbox funktioniert auch ohne grafische Oberfläche

    Virtuelle Maschinen

    Virtualbox funktioniert auch ohne grafische Oberfläche

    Virtualbox lässt sich komplett von der Kommandozeile aus steuern und bringt dabei auch Einstellungen mit, die es in der grafischen Oberfläche gar nicht gibt. Unsere Anleitung zeigt, wie das funktioniert.
    Von Jörg Thoma

    10.03.201650 Kommentare

Anzeige
  1. ReactOS 0.4.0: Windows-Nachbau führt Ext2-Dateisystem ein

    ReactOS 0.4.0

    Windows-Nachbau führt Ext2-Dateisystem ein

    Fast zehn Jahre nach der letzten Hauptversion ist Version 0.4.0 des Windows-Nachbaus ReactOS erschienen. Verbesserungen unter anderem bei der Dateisystem- und Hardwareunterstützung bringen das Betriebssystem näher an eine freie Implementierung der Windows-NT-Architektur.

    19.02.201618 Kommentare

  2. Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd

    Debian 8 angeschaut  

    Das unsanfte Upgrade auf Systemd

    Debian 8 alias Jessie ist erschienen - mit zahlreichen aktuellen Softwarepaketen. Der Umstieg vom Vorgänger Wheezy dürfte aber vor allem wegen Systemd nicht für alle infrage kommen.
    Von Jörg Thoma

    28.04.2015143 KommentareVideo

  3. Linux-Distributionen: Debian 6.0 erhält Long Term Support

    Linux-Distributionen

    Debian 6.0 erhält Long Term Support

    Eigentlich sollte Debian 6.0 seit Ende Mai 2014 keine Updates mehr bekommen, doch Freiwillige wollen sich bis Februar 2016 um die wichtigsten Aktualisierungen kümmern.

    17.06.20148 Kommentare

  1. Smartphone: Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

    Smartphone

    Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

    Apples iPhone 5S war der Vorreiter, viele weitere 64-Bit-Smartphones werden folgen. Aktuell bietet eine 64-Bit-Architektur kaum Vorteile, mittelfristig gehört ihr jedoch dank mehr als 4 GByte Arbeitsspeicher und deutlich höherer Leistung sowie Effizienz die Zukunft.
    Von Marc Sauter

    05.05.2014161 Kommentare

  2. Debian 7.0: Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Debian 7.0

    Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Nach zwei Jahren Entwicklungszeit hat das Debian-Team die aktuelle Version 7.0 alias Wheezy freigegeben. Viel Arbeit haben die Entwickler in den Installer gesteckt und die Cloud-Unterstützung ausgeweitet.

    06.05.20135 Kommentare

  3. Unix: OpenBSD 5.3 mit stabilem OpenSMTPD

    Unix

    OpenBSD 5.3 mit stabilem OpenSMTPD

    Die aktuelle OpenBSD-Version stuft den Mail-Transfer-Agent OpenSMTPD als stabil ein. Außerdem unterstützt das auf Sicherheit ausgelegte System Virtio.

    03.05.201311 Kommentare

  1. Linux-Webserver: Rootkit liefert bösartige Iframes aus

    Linux-Webserver

    Rootkit liefert bösartige Iframes aus

    Ein kürzlich entdecktes Rootkit klinkt sich als Kernel-Modul in Linux-Systeme ein und legt Schadcode in Form von Iframes in ausgelieferten Webseiten ab. Auf dem Rechner eines Opfers sucht der Schadcode nach Schwachstellen und infiziert ihn.

    21.11.201212 Kommentare

  2. Linux-Distributionen: Canonical veröffentlicht Ubuntu 12.04 Alpha 2

    Linux-Distributionen

    Canonical veröffentlicht Ubuntu 12.04 Alpha 2

    Mit reichlich Aktualisierungen, aber ohne die für die finale Version geplanten Neuerungen hat Canonical die zweite Alpha von Ubuntu 12.04 veröffentlicht. Als Basis läuft der Linux-Kernel 3.2.2.

    03.02.201213 Kommentare

  3. Linux-Distribution: Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Linux-Distribution

    Debian Wheezy erhält Kernel 3.2

    Debian 7.0 wird den aktuellen Kernel 3.2 integrieren, der von Ubuntu als Langzeit-Kernel deklariert wurde. Die nächste Debian-Version wird erst in einem Jahr veröffentlicht.

    31.01.20125 Kommentare

  1. Compiler: Free Pascal Compiler 2.6.0 mit erweitertem Sprachumfang

    Compiler

    Free Pascal Compiler 2.6.0 mit erweitertem Sprachumfang

    Der Free Pascal Compiler 2.6.0 enthält einige Spracherweiterungen für verschiedene Pascal-Dialekte und die Kompatibilität zu Delphi ist verbessert worden. Der freie Compiler ist für viele Architekturen und Betriebssysteme erhältlich.

    09.01.201210 Kommentare

  2. Linux-Baukasten: Gentoo LiveDVD 12 mit AUFS veröffentlicht

    Linux-Baukasten

    Gentoo LiveDVD 12 mit AUFS veröffentlicht

    Das Projekt Gentoo Linux hat seine LiveDVD in einer neuen Version veröffentlicht. Damit können Gentoo-Neulinge die quellenbasierte Linux-Distribution ausprobieren.

    03.01.20128 Kommentare

  3. Oneiric Ocelot: Ubuntu 11.10 Alpha 1 veröffentlicht

    Oneiric Ocelot

    Ubuntu 11.10 Alpha 1 veröffentlicht

    Canonical hat eine erste Entwicklerversion seiner kommenden Linux-Distribution Ubuntu 11.10 alias Oneiric Ocelot veröffentlicht.

    03.06.201114 Kommentare

  1. Betriebssystem: OpenBSD 4.9 veröffentlicht

    Betriebssystem

    OpenBSD 4.9 veröffentlicht

    Die BSD-Variante OpenBSD ist in Version 4.9 erschienen. Das Entwicklerteam hat eine Vielzahl von Anwendungen aktualisiert. OpenSSH bekommt mit Version 5.8 neue Funktionen.

    02.05.20114 Kommentare

  2. Unix: FreeBSD 8.2 unterstützt USB 3.0

    Unix

    FreeBSD 8.2 unterstützt USB 3.0

    In die aktuelle Version 8.2 der freien Unix-Distribution FreeBSD haben die Entwickler in erster Linie neue Versionen der Softwarepakete eingepflegt. Einige neue Funktionen sind aber ebenfalls enthalten, etwa die Unterstützung für USB 3.0.

    25.02.201111 Kommentare

  3. NetBSD 5.1: Kleinere Änderungen für das Unix-Betriebssystem

    NetBSD 5.1

    Kleinere Änderungen für das Unix-Betriebssystem

    Das Unix-System NetBSD ist in der Version 5.1 erschienen. Die Entwickler spendieren dem BSD-Ableger eine freie WLAN-Hardwareabstraktionsschicht sowie neue Soundtreiber und verschiedene Sicherheitskorrekturen.

    22.11.20101 Kommentar

  4. Ksplice

    Uptrack-Dienst für Fedora kostenlos

    Der Uptrack-Dienst ist für Fedora-Anwender ab sofort kostenlos. Mit Ksplice Uptrack bietet die Firma Ksplice eine Technologie an, die im laufenden Linux-Kernel Sicherheitspatches einpflegen kann, ohne dass dafür ein Neustart notwendig ist.

    01.09.20100 Kommentare

  5. Debian-Live-Studio: Eigene Debian-Distribution online erstellen

    Debian-Live-Studio

    Eigene Debian-Distribution online erstellen

    Mit Debian-Live-Studio können Anwender in wenigen Klicks ihre eigene Version der Linux-Distribution Debian erstellen. Über das Webinterface können Debian-Varianten unter anderem mit den Desktops KDE oder Gnome erzeugt werden.

    04.08.201029 Kommentare

  6. Illumos: Initiative will vollkommen freie Solaris-Version entwickeln

    Illumos

    Initiative will vollkommen freie Solaris-Version entwickeln

    Unter dem Namen Illumos haben Entwickler eine Initiative gegründet, die den Opensolaris-Kern samt quelloffener Software weiterpflegen will. Illumos soll auf OS/Net basieren und dessen Entwicklung verfolgen.

    03.08.201029 Kommentare

  7. Debian GNU/Linux: Lenny aktualisiert

    Debian GNU/Linux

    Lenny aktualisiert

    Das Debian-Projekt hat das fünfte Update für Debian GNU/Linux 5.0 alias Lenny veröffentlicht. Das Update schließt hauptsächlich Sicherheitslücken und behebt einige andere Probleme.

    27.06.201039 Kommentare

  8. FreeBSD: Finale Version 7.3 erschienen

    FreeBSD: Finale Version 7.3 erschienen

    FreeBSD ist in der stabilen Version 7.3 freigegeben worden. Das transaktionale Meta-Dateisystem ZFS wurde auf Version 13 aktualisiert und kann mit dem neuen Bootloader Gptzfsboot direkt gestartet werden. Das Direct Rendering Modul (DRM) kommt jetzt mit zusätzlichen Radeon-Karten zurecht.

    24.03.20104 Kommentare

  9. NetBSD 5.0.2 mit Updates veröffentlicht

    Die aktualisierte Version 5.0.2 von NetBSD ist vom Entwicklerteam freigegeben worden. Sie enthält kumulative Patches für teilweise kritische Sicherheitslücken unter anderem für den kürzlich entdeckten Fehler im SSL/TLS-Protokoll.

    12.02.20106 Kommentare

  10. Uptrack repariert Linux-Kernel ohne Neustart

    Mit Ksplice Uptrack bietet die Firma Ksplice eine Technologie an, die im laufenden Linux-Kernel Sicherheitspatches einpflegen kann, ohne dass dafür ein Neustart notwendig ist. Der Uptrack-Dienst wird als Abonnement bereitgestellt.

    10.02.201033 Kommentare

  11. Sidux 2009-04 freigegeben

    Sidux 2009-04 freigegeben

    Die auf dem Unstable-Zweig der Debian Repositories basierende Linux-Distribution Sidux ist in der Version 2009-04 erschienen. Auf der Live-CD ersetzt Isolinux den Bootloader Grub, die installierte Version verwendet Grub in der Version 2.

    04.01.201013 Kommentare

  12. Virtualbox: Finale Version 3.1 veröffentlicht

    Virtualbox: Finale Version 3.1 veröffentlicht

    Virtualbox ist wenige Wochen nach der letzten Vorabversion in der stabilen Version 3.1 erschienen. Die Virtualisierungssoftware weist zahlreiche Neuerungen auf, etwa die Möglichkeit einer unterbrechungsfreien Migration.

    01.12.200951 Kommentare

  13. Virtualbox 3.1 Beta 1 teleportiert virtuelle Maschinen

    Virtualbox 3.1 Beta 1 teleportiert virtuelle Maschinen

    Eine Vorschau auf die nächste größere Version 3.1 der virtuellen Maschine Virtualbox bietet unter anderem die Möglichkeit, virtuelle Maschinen im laufenden Betrieb von einem Rechner auf den anderen zu übertragen.

    12.11.200937 Kommentare

  14. Debian 6.0 Squeeze mit FreeBSD-Kernel

    Ein Veröffentlichungstermin für Debian Squeeze steht zwar noch nicht fest, aber das Debian-Team hat angekündigt, künftig auch den FreeBSD-Kernel als Teil seiner Distribution anzubieten. Ab Version 6.0 der Distribution wird zusätzlich die Variante Debian GNU/kFreeBSD angeboten, die auch die GNU Userland Tools für den FreeBSD-Kernel enthalten soll.

    09.10.200933 Kommentare

  15. NetBSD 5.0 mit besserer SMP-Unterstützung

    NetBSD 5.0 mit besserer SMP-Unterstützung

    Das Unix-System NetBSD ist in der Version 5.0 erschienen. Die Entwickler versprechen eine Leistungssteigerung und haben ein neues Energiesparsystem integriert. Die Virtualisierungslösung Xen wurde aktualisiert.

    30.04.200938 Kommentare

  16. Tin Hat: Linux-Distribution liegt komplett im RAM

    Die Linux-Distribution Tin Hat liegt jetzt in der Version 20090309 vor. Das System läuft komplett im Arbeitsspeicher. Damit soll ein besonderes Sicherheitsbedürfnis befriedigt werden. Tin Hat braucht mindestens 4 GByte RAM.

    12.03.200949 Kommentare

  17. Zweiter Release Candidate des Installers für Debian Lenny

    Die Debian-Entwickler haben den zweiten Release Candidate des Installers für die nächste Version 5.0 der Linux-Distribution Debian freigegeben. Die Veröffentlichung von Debian "Lenny" rückt damit ein wenig näher.

    02.02.20094 Kommentare

  18. FreeBSD 7.1 freigegeben

    Das freie BSD-Derivat FreeBSD ist in der Version 7.1 erschienen. Die Version nutzt einen neuen Scheduler, der auf Multicore-Systemen zu Leistungssteigerungen beitragen soll. Änderungen am Bootloader erlauben, von USB-Geräten zu starten.

    05.01.200940 Kommentare

  19. Xvid 1.2.0 - schneller und in 64 Bit

    Vom Xvid-Codec ist die stabile Version 1.2.0 veröffentlicht worden. Im Vergleich zur Vorgängerversion 1.1.3 sollen Codec und VFW-Frontend besser auf mehrere Prozessorkerne und 64-Bit-Code optimiert sein.

    03.12.200818 Kommentare

  20. FreeBSD 6.4 verfügbar

    Das FreeBSD-Projekt hat die letzte Version seiner 6er-Serie freigegeben. Darin sind kleinere Verbesserungen und einige aktualisierte Pakete zu finden. Künftig wird nur noch die FreeBSD 7.x weiterentwickelt.

    01.12.20088 Kommentare

  21. Debian 5.0 als Live-CD

    Die Vorabversion Linux-Distribution Debian 5.0 ist nun auch als Live-CD erhältlich. Damit bietet nun auch das Debian-Projekt Anwendern die Möglichkeit, das System auszuprobieren, ohne es zu installieren.

    27.08.200814 Kommentare

  22. Ubuntu 8.10 nutzt OpenJDK

    Im aktuellen Ubuntu-Entwicklungszweig ist das OpenJDK in das "Main"-Repository vorgerückt. Damit wird die kommende Ubuntu-Version 8.10 das OpenJDK offiziell unterstützen. Für Paketbetreuer ändern sich dadurch einige Dinge.

    31.07.20089 Kommentare

  23. Sun veröffentlicht Open High Availability Cluster

    Der mittlerweile bei Sun für OpenSolaris zuständige Ian Murdock hat auf dem LinuxTag in Berlin den Open High Availability Cluster (OHAC) vorgestellt. Mit der Open-Source-Code-Basis von Solaris Cluster lassen sich Hochverfügbarkeitslösungen realisieren.

    30.05.20081 Kommentar

  24. VIAs "Isaiah" heißt jetzt "Nano" und taktet bis 1,8 GHz

    VIAs "Isaiah" heißt jetzt "Nano" und taktet bis 1,8 GHz

    Gleich mit fünf Modellen von 1,0 bis 1,8 GHz startet VIA mit seinem bisher unter dem Codenamen "Isaiah" bekannten neuen Prozessor. Die Single-Core-CPU ist 64-bit-fähig und soll für günstige Desktops und Notebooks besonders stromsparend sein.

    29.05.200859 Kommentare

  25. Neues Update für Java SE 6

    Sun hat das sechste Update für die Java Standard Edition 6 veröffentlicht. Korrigiert werden einige Fehler, Informationen zu geschlossenen Sicherheitslücken gibt es nicht.

    23.04.200819 Kommentare

  26. Intel kündigt Atom-Prozessor an

    Intel kündigt Atom-Prozessor an

    Intel bringt seinen neuen stromsparenden Prozessor mit Codenamen "Silverthorne" für so genannte Mobile Internet Devices (MID) unter dem Namen "Atom" auf den Markt. Der Chip wurde von Grund auf für Jackentaschengeräte wie UMPCs, Smartphones und Media-Player entwickelt und soll im Leerlauf auch unter 1 Watt verbrauchen. Mit "Centrino Atom" gibt es zudem eine passende MID-Plattform rund um die neuen Atom-Prozessoren.

    03.03.200854 Kommentare

  27. Neue Architektur: Intels Mobil-CPU "Silverthorne" mit 2 Watt

    Neue Architektur: Intels Mobil-CPU "Silverthorne" mit 2 Watt

    Im Rahmen der derzeit in San Francisco stattfindenden "International Solid State Circuits Conference" (ISSCC) hat Intel nun konkrete Angaben zu Aufbau und Leistungsaufnahme des Prozessors mit dem Codenamen "Silverthorne" gemacht. Es ist Intels erstes Design, das von Grund auf für Jackentaschengeräte wie UMPCs, Smartphones und Media-Player entwickelt wurde - folglich soll die CPU im Leerlauf auch unter einem Watt verbrauchen.

    05.02.200838 Kommentare

  28. Zweite Test-Version von Ubuntu 8.04

    Die kommende Ausgabe von Ubuntu 8.04 alias "Hardy Heron" ist in einer zweiten Alpha-Version erschienen, die einige größere neue Funktionen mitbringt. Bis zur Veröffentlichung der neuen Ubuntu-Ausgabe sind aber noch vier Monate Zeit und die aktuellen Test-Versionen nur eine kleine Vorschau.

    24.12.200734 Kommentare

  29. Python 3.0 Alpha 2 freigegeben

    Die Skriptsprache Python 3.0 ist als zweite Alpha-Version erschienen. Während sich bei der nächsten Python-Generation an der Sprache nicht viel ändert, gibt es vor allem Unterschiede an der Architektur. In der zweiten Alpha wurde die SSL-Unterstützung wieder aktiviert.

    10.12.200716 Kommentare

  30. Xfce 4.4.2 und Thunar 0.9 freigegeben

    Xfce 4.4.2 und Thunar 0.9 freigegeben

    Der schlanke Unix-Desktop Xfce ist nun in der Version 4.4.2 verfügbar, mit der einige Fehler korrigiert werden. Der von dem Projekt verwendete Dateimanager Thunar wurde parallel in der Version 0.9.0 veröffentlicht, mit der ebenfalls einige Fehler behoben werden.

    03.12.200712 Kommentare

  31. Skolelinux 3.0: Linux für Schulen

    Skolelinux 3.0: Linux für Schulen

    Die für den Einsatz in Schulnetzwerken gedachte Linux-Distribution Skolelinux ist in der Version 3.0 verfügbar. Damit werden nicht nur verschiedene Rechnerarten besser unterstützt, sondern die Distribution wird nun offiziell als Debian-Projekt vom Debian-Edu-Team entwickelt.

    23.07.200715 Kommentare

  32. AMD steigt bei Transmeta ein

    Der Prozessor-Hersteller AMD beteiligt sich an seinem einstigen Konkurrenten Transmeta. Das Unternehmen fertigt keine eigenen Chips mehr, sondern konzentriert sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Chip-Technologien an entsprechende Hersteller.

    06.07.200732 Kommentare

  33. NX 3.0: Desktop-Virtualisierung mal anders

    NX 3.0: Desktop-Virtualisierung mal anders

    NoMachine hat seinen Terminal-Server NX in der Version 3.0 veröffentlicht und spricht dabei nun von einem "Desktop-Virtualisierungs- und Fernwartungs-System". Die neue Version wartet mit zahlreichen neuen Funktionen auf, darunter die dynamische Reorganisation von Bildschirminhalten, was die Arbeit auf in der Ferne stehenden Rechnern deutlich verbessern soll - dies gilt ebenso für Office- oder Browseranwendungen wie die Darstellung von Videos oder Interaktivität in Spielen.

    26.06.200717 Kommentare

  34. GNU Emacs 22 mit Chatfunktion

    Nach über fünf Jahren ist nun eine neue Version des bekannten Texteditors GNU Emacs erschienen. Emacs 22 bringt neben neuen Funktionen für Programmierer auch eine GTK+-Oberfläche und Funktionen, die für Texteditoren eher ungewöhnlich sind.

    04.06.200746 Kommentare

  35. Grml 1.0: Das Meilenschwein ist da

    Grml 1.0: Das Meilenschwein ist da

    Ab sofort ist die Debian-Live-CD Grml in der Version 1.0, Codename "Meilenschwein", verfügbar. Neben aktualisierten Paketen bringt diese auch einige neue Skripte mit. Zudem ist auch die schlanke Version Grml-Small in einer neuen Version erschienen und mit Grml64 gibt es nun noch eine dritte Variante, die für 64-Bit-Systeme gedacht ist. Alle Grml-Ausführungen richten sich in erster Linie an Systemadministratoren.

    21.05.20072 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
Anzeige

Gesuchte Artikel
  1. Smartphone
    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich
    Smartphone: Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich

    Die verbesserte Version des Honor 7 kommt nach Deutschland: Für 350 Euro erhalten Käufer das Premium-Modell mit mehr Speicher und schnellerer Ladefähigkeit. Ansonsten ist die Hardware identisch mit der des im August 2015 vorgestellten Modells.
    (Honor 7 Premium Gold)


Verwandte Themen
Gentoo, NetBSD, Kubuntu, XviD, Sparc, BSD, Xfce, OpenBSD, VirtualBox, FreeBSD, Pentium 4, Debian, Ian Murdock, Emacs

RSS Feed
RSS FeedAMD64

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige