Abo
  • Services:
Anzeige
Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 enthält einige Aktualisierungen
Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 enthält einige Aktualisierungen (Bild: Canonical)

Oneiric Ocelot

Ubuntu 11.10 Alpha 1 veröffentlicht

Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 enthält einige Aktualisierungen
Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 enthält einige Aktualisierungen (Bild: Canonical)

Canonical hat eine erste Entwicklerversion seiner kommenden Linux-Distribution Ubuntu 11.10 alias Oneiric Ocelot veröffentlicht.

Für Oneiric Ocelot ist unter anderem der Umstieg auf LightDM als Display Manager geplant. Zudem soll möglicherweise Thunderbird als Standard-E-Mail-Client verwendet werden. Auch ist geplant, den Unity-Desktop weiterzuentwickeln. Es geht unter anderem um eine 2D-Version, damit der neue Desktop von allen Anwendern genutzt werden kann. Außerdem soll das Qt-Framework direkt in Ubuntu eingepflegt werden und Entwickler sollen weitere Möglichkeiten bekommen, funktionale und optisch ansprechende Benutzerschnittstellen zu erstellen.

Anzeige

Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 enthält einige Aktualisierungen, die nun mit einer größeren Zahl von Nutzern getestet werden sollen. Als Kernel kommt Linux 2.6.39 zum Einsatz, GCC wird in der Version 4.6 verwendet und Network-Manager in der Version 0.9. Damit bricht Ubuntu die Abwärtskompatibilität an mehreren Stellen.

Ubuntu forciert zudem den Umstieg von GTK2 auf GTK3 und plant derzeit, die CD-Version von Ubuntu 11.10 ohne GTK2 auszuliefern. Dazu sollen vorher weitere Softwarepakete auf die neue Version der Bibliothek umgestellt werden. Gleiches gilt für gconf, das durch gsettings ersetzt wird.

Ubuntus Netbook-Version soll mit Oneiric Ocelot nicht mehr angeboten werden, da geplant ist, unity-2d in die Desktopversion zu integrieren. Die Alpha 1 enthält unity-2d in der Version 3.8.6. Aufgrund einer falschen Kernelkonfiguration funktionieren im übrigen die Alpha-1-Images für OMAP3-Prozessoren nicht, was erst in der Alpha 2 korrigiert werden soll.

Im Serverbereich haben die Ubuntu-Entwickler die Unterschiede zu Debian verringert.

Kubuntu setzt auf das Muon Software Center für das Paketmanagement. In der Alpha 1 werden allerdings nur aktualisierte Versionen von KDE SC 4.6 und KDE PIM 4.4 ausgeliefert, die Beta 1 von KDE SC 4.7 ist noch nicht in der aktuellen Entwicklerversion enthalten. Zudem wird ein alternativer Installer für Kubuntu getestete, der derzeit für die Plattformen i386 und amd64 funktioniert.

Die Alpha 1 von Ubuntu 11.10 alias Oneiric Ocelot steht ab sofort unter cdimage.ubuntu.com zum Download bereit.


eye home zur Startseite
pmj3rd 06. Jun 2011

meduz, meduz, meduz....

sithik 04. Jun 2011

Ich denke, es ist wohl ziemlich klar, dass Ubuntu einer der meistverwendetsten...

Seitan-Sushi-Fan 03. Jun 2011

So wird Firefox allerdings nicht paketiert. Normalerweise ist Firefox sehr modular in...

Seitan-Sushi-Fan 03. Jun 2011

Oder Canonical-Angestellte kümmern sich um die Pakete in Debian (machen sie teilweise ja...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. Robert Bosch GmbH, Dresden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. da fehlt der politische und / oder...

    the_doctor | 23:09

  2. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Eheran | 23:09

  3. Re: Alternatives entspanntes Browsergame?

    Mydgard | 23:04

  4. Re: Wird auch Zeit

    Eheran | 23:04

  5. Re: Auf 9.3.5 (letzte IOS 9 Version) ist der...

    Strulf | 22:58


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel