• IT-Karriere:
  • Services:

NetBSD 5.1

Kleinere Änderungen für das Unix-Betriebssystem

Das Unix-System NetBSD ist in der Version 5.1 erschienen. Die Entwickler spendieren dem BSD-Ableger eine freie WLAN-Hardwareabstraktionsschicht sowie neue Soundtreiber und verschiedene Sicherheitskorrekturen.

Artikel veröffentlicht am , Alexander Syska
NetBSD 5.1: Kleinere Änderungen für das Unix-Betriebssystem

Mit dem Update 5.1 für NetBSD hat das Entwicklerteam am BSD-Betriebssystem nur kleine Änderungen vorgenommen. Vor allem wurden sämtliche bekannte Sicherheitslücken aus Version 5.0 geschlossen.

  • NetBSD 5.1
NetBSD 5.1
Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. TOPdesk Deutschland GmbH, Kaiserslautern, Augsburg

Der Hypervisor Xen bekommt mit dem Update zwei wichtige Neuerungen: Xen kann künftig über PCI Pass-Through direkt auf PCI-Geräte zugreifen und Dom0 kann auf der i386-Architektur die PAE-Erweiterungen nutzen. Die binäre Hardwareabstraktionsschicht (HAL) von Atheros wurde durch eine quelloffene WLAN-Hardwareabstraktionsschicht ersetzt. Zudem haben die Entwickler einen neuen HD-Audiotreiber eingebaut.

Die Entwicklung des Release Candidates des Updates auf die finale Version hat etwa sechs Monate gedauert. Version 5.1 bringt zusätzlich noch kleine Patches für Kernel, Dateisysteme und für das Aufwachen aus dem Standbymodus mit.

NetBSD will auf möglichst viel Hardware lauffähig sein. Die rund 250 MByte großen ISO-Dateien sind für amd64, i386 und 52 andere Architekturen verfügbar. Sie stehen auf verschiedenen Mirror-Webseiten zum Download bereit. Detaillierte Release Notes haben die Entwickler auf ihrer Webseite veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  2. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)
  3. 1.099€ (Bestpreis mit Saturn und MediaMarkt)
  4. (u. a. Oppo Smartphones, Wearables und Kopfhörer (u. a. OPPO Reno4 Pro 5G 128GB 6,5 Zoll 90Hz...

bstea. 22. Nov 2010

Wurde der (lieblose) Text in der Mittagspause geschrieben? 1. PAE-Erweiterungen - doppelt...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Fazit

Mit Legion liefert Ubisoft das bisher mit Abstand beste Watch Dogs ab.

Watch Dogs Legion - Fazit Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

    •  /