Abo
Anzeige

Amazon Fresh

Artikel
  1. Whole Foods Market: Amazon kauft Bio-Supermarktkette für 13,7 Milliarden Dollar

    Whole Foods Market: Amazon kauft Bio-Supermarktkette für 13,7 Milliarden Dollar

    Amazon kann sich offenbar mit seinem Lebensmittellieferservice nicht durchsetzen und kauft darum die weltgrößte Biosupermarktkette Whole Foods Market.

    16.06.201736 KommentareVideo

  1. Dash Wand: Amazons Alexa-Gerät mit Barcodescanner quasi kostenlos

    Dash Wand: Amazons Alexa-Gerät mit Barcodescanner quasi kostenlos

    Der Dash-Knopf wird universell. Der neu vorgestellte Bestellknopf Dash Wand nutzt Amazons digitalen Assistenten Alexa und ist mit einem Barcodescanner versehen. Damit sollen Kunden ihre Einkäufe über Amazon abwickeln.

    15.06.201731 KommentareVideo

  2. Frische Lebensmittel: Amazon Fresh startet in Teilen von Berlin und Potsdam

    Frische Lebensmittel: Amazon Fresh startet in Teilen von Berlin und Potsdam

    Amazon Fresh ist eingeschränkt in der Hauptstadt verfügbar. Doch nur ausgewählte Postleitzahlen werden bedient, die Prime-Mitgliedschaft ist Voraussetzung und es kostet 10 Euro im Monat. Andere Anbieter sind da attraktiver.

    04.05.201722 Kommentare

Anzeige
  1. Berlin: Amazon Prime Now liefert für lokale Händler mit aus

    Berlin: Amazon Prime Now liefert für lokale Händler mit aus

    Amazons Schnelllieferdienst Prime Now liefert die Waren von zwei lokalen Händlern in Berlin parallel zum eigenen Angebot mit dem Fahrrad aus. Kooperiert wird mit den Biomärkten Basic und dem Lebensmittelanbieter Kochhaus.

    13.04.20178 Kommentare

  2. Amazon Fresh Pickup: Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

    Amazon Fresh Pickup: Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

    Amazon startet in den USA einen neuen Service, bei dem der Käufer sich Lebensmittel in den Kofferraum seines Autos stellen lassen kann. Dazu muss er einen Amazon-Abholmarkt ähnlich wie eine Tankstelle anfahren.

    29.03.201724 KommentareVideo

  3. Die Woche im Video: Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

    Die Woche im Video: Cebit wird heiß, Android wird neu, Aliens werden gesprächig

    Golem.de-Wochenrückblick Die Cebit will jetzt ein Sommer-Festival werden, wir spekulieren über Süßigkeiten mit "O" und zocken Mass Effect. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    25.03.20173 KommentareVideo

  1. DHL: Amazon Fresh startet kommenden Monat in Deutschland

    DHL: Amazon Fresh startet kommenden Monat in Deutschland

    Jetzt aber wirklich: Laut einem Medienbericht soll es mit Amazon Fresh in wenigen Wochen in zwei deutschen Großstädten losgehen. Der Konzern sagt wie immer nichts dazu.

    22.03.201735 Kommentare

  2. Frische Lebensmittel: Rewe-Chef hat Bauchschmerzen wegen Amazon Fresh

    Frische Lebensmittel: Rewe-Chef hat Bauchschmerzen wegen Amazon Fresh

    Dem Rewe-Chef wird beim Gedanken an Amazon Fresh unwohl. Er will den Onlineumsatz steigern, doch die Belieferung zu Hause sei schwierig.

    28.12.2016127 Kommentare

  3. Einzelhandel: Amazon will Lebensmittelläden eröffnen

    Einzelhandel: Amazon will Lebensmittelläden eröffnen

    Amazon-Kunden sollen ihre Bestellungen künftig in eigenen Lebensmittelläden des Onlineversandhändlers abholen können. Der Drive-Through-Einkauf soll Amazon die Lieferung direkt zum Kunden abnehmen.

    12.10.201645 Kommentare

  1. Lieferdienste: "80 Prozent der Lebensmittel werden wir online bestellen"

    Lieferdienste: "80 Prozent der Lebensmittel werden wir online bestellen"

    Der IT-Forscher Antonio Krüger rechnet fest damit: Nur für frische Waren gehen wir künftig in den Supermarkt. Bis zur autonomen Einkaufsliste sei es nicht mehr weit.

    14.09.201699 Kommentare

  2. Lebensmittel: DHL bietet Spätzustellung bundesweit an

    Lebensmittel: DHL bietet Spätzustellung bundesweit an

    Als Reaktion auf Amazon bietet die DHL Spätzustellung jetzt für 44 Millionen Haushalte in Deutschland an. Das Angebot richtet sich besonders an Lebensmittelzusteller.

    04.07.201697 Kommentare

  3. Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

    Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

    Laut einem Bericht kommt Amazon Fresh noch in diesem Herbst in eine große deutsche Stadt. Zuvor hatte der US-Konzern noch erklärt, keine Pläne für die Lieferung frischer Lebensmittel zu haben.

    26.05.201618 Kommentare

  1. Onlinehandel: Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

    Onlinehandel: Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

    Nach München liefert Amazon nun auch in Berlin selbst Pakete aus. Eigene Fahrer hat das Unternehmen aber nicht. Auch Amazon Fresh soll es dort nicht geben.

    24.05.201618 Kommentare

  2. Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll in Berlin starten

    Lebensmittel-Lieferdienst: Amazon Fresh soll in Berlin starten

    Nach Amazon Now startet nun auch bald Amazon Fresh in Berlin. Die Belieferung mit frischen Lebensmitteln ist für weitere Städte geplant.

    12.05.201637 Kommentare

  3. Pantry: Amazon will auf den deutschen Lebensmittelmarkt

    Pantry: Amazon will auf den deutschen Lebensmittelmarkt

    Nach dem Start des Lebensmittel-Lieferservices Pantry erwarten Experten, dass Amazon Fresh auch bald nach Deutschland kommt. Damit würde der Internethändler Edeka oder Rewe Konkurrenz machen.

    15.10.201578 Kommentare

  1. Elements: Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten

    Elements: Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten

    Amazon prüft laut einem Zeitungsbericht eigene Lebensmittelmarken unter seiner Marke Elements. Milch, Müsli, Babynahrung und Haushaltsreiniger sollen auf den Markt kommen.

    29.05.20159 Kommentare

  2. Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

    Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen

    Viele Versand-Flatrates im Onlinehandel haben versteckte Einschränkungen, darunter ein Mindestbestellwert pro Lieferung, Ausnahmen für Sperrgut und Expresslieferungen.

    26.01.2015213 Kommentare

  3. Onlinehandel: Amazon plant eigenen Lieferdienst

    Onlinehandel: Amazon plant eigenen Lieferdienst

    Mehr Kontrolle über das Versandnetz und kürzere Lieferzeiten: Amazon will offenbar in Konkurrenz zu UPS und DHL treten und dem Kunden seine Waren künftig selbst bringen. In den USA und in Europa laufen erste Versuche.

    25.04.201468 Kommentare

  4. Amazon Dash: Der Zauberstab zum Einkaufen

    Amazon Dash: Der Zauberstab zum Einkaufen

    Mit dem Dash hat Amazon ein Gerät zum Einkaufen vorgestellt, das mit einem Barcodescanner und einem Mikrofon ausgestattet ist. Damit lassen sich Produkte ohne PC auf die Einkaufsliste von Amazon Fresh setzen, indem man entweder Produktverpackungen scannt oder seine Wünsche einfach ausspricht.

    05.04.201486 Kommentare

  5. Onlinesupermarkt: Eier, Milch und Gemüse bald bei Amazon?

    Onlinesupermarkt: Eier, Milch und Gemüse bald bei Amazon?

    Amazon will einem Medienbericht zufolge bald auch in Deutschland frische Lebensmittel versenden. Amazon Fresh ist in den USA in einigen Städten schon jetzt nutzbar und soll ab Spätsommer 2014 auch hierzulande liefern.

    20.02.201448 Kommentare

  6. Lebensmittelverkauf: Steaks und Bier von Amazon Deutschland

    Lebensmittelverkauf: Steaks und Bier von Amazon Deutschland

    Essen und Trinken von Amazon Deutschland: Der Onlinehändler startet heute seine neue Produktgattung Lebensmittel. Ab 20 Euro werden Steaks und Limonade versandkostenfrei nach Hause gebracht. Doch nur zehn Prozent der Waren kommen wirklich von Amazon.de.

    01.07.2010141 KommentareVideo


Anzeige

Verwandte Themen
Amazon Dash, Amazon Prime, Lieferdienst, Lebensmittel, DHL, Onlineshop, Amazon

RSS Feed
RSS FeedAmazon Fresh

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige