• IT-Karriere:
  • Services:

Gegen Amazon Fresh: Delivery Hero bietet Lebensmittel, Blumen und Medikamente

Delivery Hero macht Amazon Fresh Konkurrenz und liefert Lebensmittel innerhalb von 15 Minuten aus. Das größte Problem - die gigantischen Müllberge, die der Essenslieferant überall produziert - sei noch ungelöst, sagte der Gründer.

Artikel veröffentlicht am ,
Essenlieferanten bei Delivery Hero
Essenlieferanten bei Delivery Hero (Bild: Delivery Hero)

Der Essenslieferdienst Delivery Hero weitet seine Aktivitäten aus. So versucht sich der Konzern neuerdings als Online-Supermarkt, als Blumenlieferant und als Internetapotheke. "Wir liefern in der Regel innerhalb von 15 Minuten", sagte Vorstandschef Niklas Östberg der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. "Davon ist Amazon Fresh weit entfernt".

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. über Unternehmensberatung monika gräter, Essen

Das Unternehmen testet das Konzept in mehreren Städten in Südamerika und in sechs Städten in der Türkei. In Istanbul hat Delivery Hero dafür bereits 12 Warenhäuser bestückt, 25 sind bis Ende des Jahres geplant, um die Lieferzeit in der Millionenstadt flächendeckend zu garantieren. "In den Depots lagern wir alles, was es im Supermarkt gibt", sagte Vorstandschef Östberg. Dazu kommen Medikamente und Blumen.

Probleme bereitet dem Konzern zunehmend die Frage der Verpackungen. "Das ist vielleicht das schwierigste Thema überhaupt", erklärte Östberg. Deshalb testet Delivery Hero gerade neue umweltschonende Verpackungen aus speziellen abbaubaren, mehrfach verwendbaren Fasern. "Gerade wir müssen kreative Lösungen für das Plastikproblem finden, ansonsten kann ich nicht mehr gut schlafen", sagte Gründer Östberg.

In Deutschland hat Delivery Hero sein Geschäft für rund 930 Millionen Euro an den niederländischen Konkurrenten Takeaway abgegeben. Takeaway ist in Deutschland für seine Marke Lieferando bekannt. Delivery Hero steht für die Lieferdienste Lieferheld, Pizza.de und Foodora. Deliveroo hat sein Deutschlandgeschäft komplett aufgegeben und alle circa 1.000 Fahrer entlassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...

MarcusK 26. Aug 2019

naja, die eigentliche Auslieferung wird wohl meist in 15min zu schaffen sein. Man muss...


Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Radeon RX 5600 XT im Test: AMDs Schneller als erwartet-Grafikkarte
Radeon RX 5600 XT im Test
AMDs "Schneller als erwartet"-Grafikkarte

Für 300 Euro ist die Radeon RX 5600 XT interessant - trotz Konkurrenz durch Nvidia und AMD selbst. Wie sehr die Navi-Grafikkarte empfehlenswert ist, hängt davon ab, ob Nutzer sich einen Flash-Vorgang zutrauen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte AMD bringt RX 5600 XT im Januar
  2. Grafikkarte Radeon RX 5600 XT hat 2.304 Shader und 6 GByte Speicher
  3. Radeon RX 5500 XT (8GB) im Test Selbst mehr Speicher hilft AMD nicht

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

Erneuerbare Energien: Windkraft in Luft speichern
Erneuerbare Energien
Windkraft in Luft speichern

In Zukunft wird es mehr Strom aus Windkraft geben. Weil die Anlagen aber nicht kontinuierlich liefern, werden Stromspeicher immer wichtiger. Batterien sind eine Möglichkeit, das britische Startup Highview Power hat jedoch eine andere gefunden: flüssige Luft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Energiewende Norddeutschland wird H
  2. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  3. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

    •  /