Nvidia Ampere

Turing ist Nvidias Grafikarchitektur für 2020, beginnend mit dem A100-Chip für Supercomputer. Der Fokus liegt auf den Tensor-Cores für künstliche Intelligenz.

Artikel
  1. Compute Engine A2: Google packt Nvidias A100 in die Cloud

    Compute Engine A2: Google packt Nvidias A100 in die Cloud

    Die A2-Compute-Engine kombinieren Ampere-Beschleuniger mit Intel-CPUs.

    08.07.20200 KommentareVideo
  2. Top500: Schnellster Supercomputer nutzt ARM statt x86

    Top500: Schnellster Supercomputer nutzt ARM statt x86

    Der japanische Fugaku überholt alle US-amerikanischen und chinesischen Supercomputer.

    22.06.202022 KommentareVideo
  3. Ampere-Grafikkarte: Nvidia bringt A100-Beschleuniger mit PCIe Gen4

    Ampere-Grafikkarte: Nvidia bringt A100-Beschleuniger mit PCIe Gen4

    Die steckbare Ampere-Karte hat eine geringere Leistungsaufnahme und ist kompatibler zu mehr Systemen.

    22.06.20200 Kommentare
  4. Supercomputer: Drei deutsche Systeme setzen auf Nvidias Ampere

    Supercomputer: Drei deutsche Systeme setzen auf Nvidias Ampere

    Mit Epyc- oder Ice-Lake-CPUs und Nvidias Ampere gehören die Supercomputer dann zu den weltweit schnellsten.

    15.05.20201 KommentarVideo
  5. GA100: Nvidias 7-nm-Monster-GPU misst 826 mm²

    GA100: Nvidias 7-nm-Monster-GPU misst 826 mm²

    Die 20-fache AI-Performance einer Tesla V100: Nvidias Ampere A100 reizt das aktuell technisch Mögliche aus.
    Von Marc Sauter

    14.05.202034 KommentareVideo

Verwandte Themen
Atos

RSS Feed
RSS FeedNvidia Ampere

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #