Ampere-Grafikkarten: Nvidia senkt Preise für diverse Geforce RTX 3000

Bis zu 500 US-Dollar günstiger: Seit Wochen fallen die Preise für Grafikkarten, weshalb Nvidia bei seinen Founder's Editions nun nachzieht.

Artikel veröffentlicht am ,
Mehrere Geforce RTX 3000 als Founder's Edition
Mehrere Geforce RTX 3000 als Founder's Edition (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Nvidia hat die Preise mehrerer Geforce RTX 3000 als Founder's Edition im eigenen Shop reduziert, wenngleich bisher einzig in den USA. Allerdings sind deutsche FE-Partner wie Notebooksbilliger bereits vorgeprescht, auch dort kosten die Karten weniger als gestern. Konkret günstiger wurden vorerst nur die Geforce RTX 3090 Ti, die Geforce RTX 3090 und die Geforce RTX 3080 Ti, nicht aber die kleineren Modelle.

Stellenmarkt
  1. Teamleitung IT-Sicherheitsberatung (w/m/d)
    Dataport, Hamburg
  2. Senior Projektleiter - IT Betrieb (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die Geforce RTX 3090 Ti fällt von 2.000 auf 1.500 US-Dollar vor Steuern, die Geforce RTX 3090 von 1.500 auf 1.300 US-Dollar und die Geforce RTX 3080 Ti von 1.200 auf 1.100 US-Dollar. Bei Notebooksbilliger wiederum kostet die Geforce RTX 3090 Ti als Founder's Edition nun 1.900 statt 2.250 Euro, was sie günstiger oder genauso teuer macht die Custom-Modelle von Partnern wie Asus, Gigabyte, Inno3D, MSI oder Zotac.

In den vergangenen zwei Jahren waren Grafikkarten durch die Coronapandemie sowie den Krypto-Boom erst kaum zu haben und dann über Monate hinweg nur zu völlig überzogenen Preisen. Mittlerweile haben sich die meisten Modelle grob beim MSRP eingependelt, womit viele Pixelbeschleuniger wieder bezahlbar sind. Aus Sicht von AMD und Nvidia sowie den AIBs ist das sinnvoll, immerhin sollen im Herbst oder Winter die Nachfolgegenerationen erscheinen - volle Lager wären da kontraproduktiv.

Unbestätigten Meldungen zufolge plant Nvidia mit der Ada-Technik die Geforce RTX 4090 mit 450 Watt, die Geforce RTX 4080 mit 420 Watt und die Geforce RTX 4070 mit 300 Watt für Herbst oder Winter 2022. AMD wiederum arbeitet an den Radeon RX 7000 mit RDNA3-Architektur, hier kommen mehrere Chiplets zum Einsatz. Wie die Performance relativ zu aktuellen Karten ausfallen wird und welche Preise die beiden Hersteller aufrufen werden, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Morons MORONS 18. Jul 2022 / Themenstart

Ich habe mir gerade 2 Flaschen Sonnenblumenöl gekauft, ihr Verlierer.

Niaxa 16. Jul 2022 / Themenstart

Deine Aussage war, man kann sich gar nicht erklären warum die UVP so hoch war. Doch kann...

Dwalinn 15. Jul 2022 / Themenstart

coole Story, Kumpel

Spahnharren 15. Jul 2022 / Themenstart

Diejenigen, die da viel Geld in die Hand genommen haben, haben damals ja auch durch...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Hacking
Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher

Mit einer neuen Version des Bad-USB-Sticks Rubber Ducky lassen sich Rechner noch leichter angreifen und neuerdings auch heimlich Daten ausleiten.

Hacking: Der Bad-USB-Stick Rubber Ducky wird noch gefährlicher
Artikel
  1. Kilimandscharo: Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter
    Kilimandscharo
    Tanzania Telecommunications bringt Glasfaser auf 3.720 Meter

    Der Campingplatz Horombo Hut bietet Glasfaser-Internet auf 3.720 Meter Höhe. Bald soll auch der höchste Berggifel des Kilimandscharo versorgt werden..

  2. E-Mountainbike Graveler 29 Zoll: Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete
    E-Mountainbike Graveler 29 Zoll
    Aldi verkauft Mountain-E-Bike von Prophete

    Aldi bietet ein sportliches E-Bike für knapp 1.000 Euro an. Das Graveler 29 Zoll ist für unwegsames Gelände und die Stadt gedacht und dabei recht leicht.

  3. Sprachanschlüsse: Telekom erhöht die Preise
    Sprachanschlüsse
    Telekom erhöht die Preise

    Wer nur telefonieren will, muss bei der Telekom etwas mehr zahlen. Das betrifft die Call-Start-Tarife.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • 10%-Gaming-Gutschein bei eBay • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Palit RTX 3090 Ti 1.391,98€, Zotac RTX 3090 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti 1.059€) • PS5 bei Amazon • HP HyperX Gaming-Maus 29€ statt 99€ • MindStar (ASRock RX 6900XT 869€) • Bester 2.000€-Gaming-PC [Werbung]
    •  /