Abo
Anzeige
MySQL

MySQL

Bei MySQL handelt es sich um eine freies, relationales Datenbank-Management-System der schwedischen Firma MySQL AB. Ursprünglich als Klon von mSQL entstanden, ist MySQL über die Jahre gereift. Heute ist die Software nicht nur Basis vieler Webauftritte, sondern zunehmend auch für den Unternehmenseinsatz tauglich. Dennoch haftet MySQL das Vorurteil an, kein ernstzunehmendes Datenbank-System zu sein, da wichtige Standardfunktionen erst in den letzten Jahren ihren Weg in MySQL gefunden haben.

Artikel
  1. Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Azure: Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud

    Build 2017 Microsoft pflegt in seinen Azure-Cloud Diensten künftig auch MySQL- und PostgreSQL-Datenbanken. Bislang mussten Entwickler dafür eigene VMs aufsetzen und betreuen. Die Arbeit mit den Datenbanken sollte also deutlich einfacher werden.

    11.05.20171 KommentarVideo

  1. IT-Sicherheit: Wie ich mein Passwort im Stack Trace fand

    IT-Sicherheit: Wie ich mein Passwort im Stack Trace fand

    Unser Autor hat versehentlich das MySQL-Passwort seiner Webseite veröffentlicht. Hier schreibt er, wie es dazu kam. Er berichtet, warum Fehler selbst dann passieren, wenn man denkt, alle Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt zu haben und warum es in PHP zu einfach ist, derartige Fehler zu produzieren.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    12.04.2017319 Kommentare

  2. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.

    19.01.20174 Kommentare

Anzeige
  1. Ehemalige Sun-Projekte: Open Source à la Oracle

    Ehemalige Sun-Projekte: Open Source à la Oracle

    Nach der Übernahme von Sun durch Oracle hatten viele in der Open-Source-Welt Angst um ihre Projekte. Doch es gibt eine einfache Möglichkeit, solche Probleme zu lösen: den Fork. Wir haben geschaut, wer sieben Jahre nach der Übernahme die Gewinner und Verlierer sind.
    Von Bernd Schmidt

    02.01.201794 KommentareAudio

  2. Datenbanksoftware: Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

    Datenbanksoftware  : Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

    Angreifer können MySQL-Installationen aus der Ferne mit Schadcode infizieren und so die Kontrolle über die Server übernehmen. Einen Patch für die kritische Sicherheitslücke gibt es noch nicht - jedenfalls nicht bei Oracle.

    13.09.201630 Kommentare

  3. Schaltsekunde 2015: Die unbegründete Angst vor dem Zeitsprung

    Schaltsekunde 2015  : Die unbegründete Angst vor dem Zeitsprung

    Werden 2015 wegen der Schaltsekunde wieder weite Teile des Internets zusammenbrechen? Nein, sagten die Linux-Entwickler und behielten Recht. Distributoren gaben dennoch Tipps, wie sich Ausfälle wie 2012 vermeiden lassen.
    Von Jörg Thoma

    30.06.201582 Kommentare

  1. MariaDB Maxscale: Die fehlende Komponente für verteilte MySQL-Setups

    MariaDB Maxscale: Die fehlende Komponente für verteilte MySQL-Setups

    MariaDB Maxscale kann den Betrieb von verteilten MySQL- und MariaDB-Setups erheblich vereinfachen. Wir haben uns die erste stabile Version der Software angesehen, die als Proxy, Binlog-Server und Loadbalancer in MySQL-Setups eingesetzt werden kann.

    29.01.20154 Kommentare

  2. Fabric: Hochverfügbarkeit und Sharding für MySQL

    Fabric: Hochverfügbarkeit und Sharding für MySQL

    Das Framework Fabric ist in einer ersten stabilen Version erschienen. Damit sollen MySQL-Datenbank-Cluster ausfallsicherer werden und besser skalieren.

    28.05.20144 Kommentare

  3. MySQL-Alternative: MariaDB Enterprise 1.0 veröffentlicht

    MySQL-Alternative: MariaDB Enterprise 1.0 veröffentlicht

    MariaDB hat die MySQL-Alternative MariaDB Enterprise 1.0 veröffentlicht. MariaDB Enterprise 1.0 verspricht eine einfache Installation, Konfiguration und Verwaltung sowie für Unternehmen relevante Funktionen wie Hochverfügbarkeit durch die Integration von Galera-Cluster.

    21.01.20140 Kommentare

  1. MySQL-Fork: MariaDB 10.0 Beta steht zum Download bereit

    MySQL-Fork: MariaDB 10.0 Beta steht zum Download bereit

    Der MySQL-Fork MariaDB 10 ist in einer Betaversion erschienen. Die Version enthält viele Neuerungen aus MySQL 5.6, setzt sich aber zunehmend von MySQL ab und umfasst zahlreiche Entwicklungen, die in MySQL nicht oder anders zu finden sind.

    10.11.201313 Kommentare

  2. US-Militär: Oracle rät von Open-Source-Software ab

    US-Militär: Oracle rät von Open-Source-Software ab

    In einem Weißbuch, das an das US-Militär gerichtet ist, rät Oracle dem Verteidigungsministerium, auf Open-Source-Software zu verzichten. Stattdessen empfiehlt das Unternehmen indirekt eigene proprietäre Produkte.

    17.10.201380 Kommentare

  3. Oracle: MySQL mit JSON-Unterstützung

    Oracle: MySQL mit JSON-Unterstützung

    Das kommende MySQL 5.7 soll das JSON-Format unterstützen. Noch enthalten die Funktionen aber sehr viele Fehler.

    11.10.20134 Kommentare

  1. Oracle: MySQL 5.7 wird schneller

    Oracle: MySQL 5.7 wird schneller

    Oracle hat eine zweite Entwicklerversion von MySQL 5.7 veröffentlicht. Sie soll vor allem schneller sein, bietet eine verbesserte Replikation und experimentelle Unterstützung für MySQL-Fabric.

    23.09.20133 Kommentare

  2. MySQL: Man-Pages stehen nicht mehr unter der GPL

    MySQL: Man-Pages stehen nicht mehr unter der GPL

    Seit Version 5.5.31 steht die Dokumentation für die Datenbank MySQL nicht mehr unter der GPL. Die neuen Lizenzbedingungen erwähnen aber auch die Software. Es handelt sich aber um einen Bug, der wieder korrigiert werden soll.

    19.06.201315 Kommentare

  3. TokuDB ist Open Source: Big Data mit MySQL und MariaDB

    TokuDB ist Open Source: Big Data mit MySQL und MariaDB

    Tokutek hat seine TokuDB genannte Storage Engine für MySQL und MariaDB als Open Source freigegeben. TokuDB soll es ermöglichen, mit MySQL und MariaDB große Datenmengen von mehreren TByte effizient zu verwalten.

    25.04.20130 Kommentare

  1. In-Memory-Datenbank: Schnelle MySQL-Alternative MemSQL ist fertig

    In-Memory-Datenbank: Schnelle MySQL-Alternative MemSQL ist fertig

    MemSQL hat seine gleichnamige Datenbank veröffentlicht. Diese ist kompatibel zu MySQL, aber von Grund auf darauf ausgelegt, sämtliche Daten im RAM zu halten. Dadurch soll MemSQL rund 30-mal schneller sein als MySQL und sich so für die Echtzeitanalyse großer Datenmengen eignen.

    24.04.201330 Kommentare

  2. Datenbanken: MariaDB erhält Support durch SkySQL

    Datenbanken: MariaDB erhält Support durch SkySQL

    Mit dem Zusammenschluss des Datenbankherstellers Monty Program AB und des Supportdienstleisters SkySQL wollen die Entwickler um die MySQL-Alternative MariaDB "eine echte interoperable und quelloffene NewSQL-Datenbank schaffen". Wikipedia meldet unterdessen, dass es von MySQL auf MariaDB umsteigt.

    23.04.201310 Kommentare

  3. MariaDB Galera Cluster: MySQL mit Multi-Master-Replikation

    MariaDB Galera Cluster: MySQL mit Multi-Master-Replikation

    Die MariaDB Foundation bietet mit Maria Galera Cluster eine Variante ihrer auf MySQL basierenden Datenbank mit Coderships Galera-Replikation an. Diese unterstützt Multi-Master-Cluster.

    05.03.20130 Kommentare

  4. Datenbank: Ist MySQL 5.6 langsamer als MySQL 5.5?

    Datenbank: Ist MySQL 5.6 langsamer als MySQL 5.5?

    MySQL 5.6 ist deutlich langsamer als sein Vorgänger MySQL 5.5, schreibt Percona-Gründer Peter Zaitsev und widerspricht damit Oracles Versprechen. Denn laut Oracle soll MySQL 5.6 dank zahlreicher Verbesserungen deutlich schneller sein als der Vorgänger.

    19.02.20136 Kommentare

  5. Oracle: MySQL 5.6 ist deutlich schneller

    Oracle: MySQL 5.6 ist deutlich schneller

    Oracle hat seine freie Datenbank MySQL in der Version 5.6 veröffentlicht. Die neue Version soll schneller sein, besser skalieren. MySQL 5.6 unterstützt zudem ein NoSQL-Interface, eine verbesserte Replikation und eine Volltextsuche für InnoDB.

    05.02.20137 Kommentare

  6. 1 Milliarde Nutzer: Facebooks größte technische Errungenschaften

    1 Milliarde Nutzer: Facebooks größte technische Errungenschaften

    Welche Probleme mussten Facebooks Entwickler lösen, um das Wachstum auf mehr als 1 Milliarde aktive Nutzer zu bewerkstelligen, und was waren die daraus resultierenden größten technischen Errungenschaften? Andere, als die meisten denken, sagt Robert Johnson, der fünf Jahre lang Facebooks Infrastruktur-Software-Team leitete.

    28.01.201357 Kommentare

  7. Fedora: MariaDB soll MySQL ersetzen

    Fedora: MariaDB soll MySQL ersetzen

    Das Fedora-Team diskutiert darüber, statt der Datenbank MySQL künftig MariaDB einzusetzen. In der kommenden Version sollen zunächst beide Varianten beiliegen, um Nutzern den Übergang zu erleichtern.

    22.01.201316 Kommentare

  8. Oracle: Patchday repariert Fehler, nur nicht in Java

    Oracle: Patchday repariert Fehler, nur nicht in Java

    Oracle hat am regulären Patchday zahlreiche Reparaturen zu Fehlern in seinen Anwendungen veröffentlicht, die meisten in MySQL. Für noch offene Sicherheitslücken in Java soll es erst im Februar Patches geben.

    16.01.20138 Kommentare

  9. MariaDB Foundation: MySQL-Gründer starten Stiftung für MariaDB

    MariaDB Foundation: MySQL-Gründer starten Stiftung für MariaDB

    Die drei MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius, David Axmark und Allan Larsson gründen die MariaDB Foundation als unabhängige Organisation, die die Interessen von MariaDB-Nutzern und Entwicklern wahren soll, einem Fork von MySQL.

    05.12.20122 Kommentare

  10. MySQL: Passwörter per Schwachstelle schneller abgleichen

    MySQL: Passwörter per Schwachstelle schneller abgleichen

    Der Hacker Kingcope hat eine weitere Schwachstelle in der Datenbank MySQL beschrieben. Mit Hilfe eines Skripts ließen sich in einem Brute-Force-Angriff bis zu 5.000 Passwörter pro Sekunde auslesen - als unprivilegierter Benutzer.

    04.12.20128 Kommentare

  11. Security: Exploitsammlung für MySQL und SSH veröffentlicht

    Security  : Exploitsammlung für MySQL und SSH veröffentlicht

    Der Hacker Kingcope hat eine Reihe von Exploits veröffentlicht, die zwar nicht alle neu sind, aber offenbar immer noch nicht geflickt wurden. Fünf Exploits ermöglichen Root-Zugänge zur Datenbank MySQL, zwei Exploits einen SSH-Zugang mit beliebigem Passwort.

    03.12.20129 Kommentare

  12. MariaDB: Multisource-Replikation für MySQL

    MariaDB: Multisource-Replikation für MySQL

    Der MySQL-Fork MariaDB erhält Unterstützung für Multisource-Replikation, also die Möglichkeit, Daten aus mehreren Quellen per Replikation auf einem System zusammenzuführen.

    05.10.20123 Kommentare

  13. Datenbank: MySQL 5.6 fast fertig und Cassandra als Storage Engine

    Datenbank: MySQL 5.6 fast fertig und Cassandra als Storage Engine

    Oracle hat einen Release Candidate von MySQL 5.6 veröffentlicht, während für den MySQL-Fork MariaDB eine Cassandra-Storage-Engine erschienen ist.

    01.10.20124 Kommentare

  14. MySQL: Entwickler bemängeln Oracles Community-Praxis

    MySQL: Entwickler bemängeln Oracles Community-Praxis

    Nichtöffentliche Fehlermeldungen, veraltete Bazaar-Archive und fehlende Tests zum Fehlerfinden - das werfen MySQL-Entwickler Oracle vor. Das Unternehmen schade damit der Entwicklergemeinschaft.

    20.08.20122 Kommentare

  15. Schaltsekunde: Zeitgeber des Linux-Kernels verursachen Serverausfälle

    Schaltsekunde: Zeitgeber des Linux-Kernels verursachen Serverausfälle

    Fehlende Kommunikation zwischen der Systemzeit des Linux-Kernels und dem High-Resolution-Timer ist schuld daran, dass die Schaltsekunde zahlreiche Server aus dem Tritt brachte.

    03.07.201214 Kommentare

  16. Zeitsprung: Wie die Schaltsekunde Chaos im Internet verursachte

    Zeitsprung  : Wie die Schaltsekunde Chaos im Internet verursachte

    Mit teils massiven Ausfällen hat die Schaltsekunde in der Nacht zum 1. Juli 2012 unter anderem dem Linux-Kernel, MySQL und Java-basierten Anwendungen Probleme bereitet. Betroffen waren unter anderem Qantas, Reddit und Mozilla.

    02.07.201285 Kommentare

  17. MemSQL: MySQL-kompatibel, aber 30-mal schneller

    MemSQL: MySQL-kompatibel, aber 30-mal schneller

    Die beiden ehemaligen Facebook-Entwickler Eric Frenkiel und Nikita Shamgunov wollen mit MemSQL eine schnelle In-Memory-Alternative zu MySQL anbieten. MemSQL wandelt SQL-Anfragen in C++-Code um, was die Datenbank schneller machen soll als andere In-Memory-Lösungen.

    18.06.201238 KommentareVideo

  18. Sicherheitslücke: MySQL-Zugriff ohne korrektes Passwort

    Sicherheitslücke: MySQL-Zugriff ohne korrektes Passwort

    Ein Fehler in einigen Versionen der Datenbanken MySQL und MariaDB führt dazu, dass eine Anmeldung auch ohne korrektes Kennwort möglich ist. Grund ist ein fehlerhafter Vergleich zwischen gespeichertem Hashwert und dem eingegebenen Passwort.

    11.06.201211 Kommentare

  19. Google F1: Ersatz für MySQL

    Google F1: Ersatz für MySQL

    Google Research hat mit F1 eine neue verteilte Datenbank entwickelt, die so ausfallsicher und skalierbar sein soll wie NoSQL-Datenbanken, dabei aber den Vorteil einer SQL-Datenbank bietet. Google nutzt F1 als MySQL-Ersatz.

    02.06.201223 Kommentare

  20. Monty Program: MySQL-Ersatz MariaDB 5.5 veröffentlicht

    Monty Program: MySQL-Ersatz MariaDB 5.5 veröffentlicht

    Monty Program, das Unternehmen von MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius, hat seine freie MySQL-Alternative MariaDB in der stabilen Version 5.5 veröffentlicht. MariaDB kann MySQL ersetzen, enthält aber einige Verbesserungen gegenüber Oracles Communityversion von MySQL.

    16.04.201212 Kommentare

  21. Vitess: Google will MySQL beschleunigen

    Vitess: Google will MySQL beschleunigen

    Google hat mit Vitess ein Projekt gestartet, das MySQL in typischen Webszenarien beschleunigen und so eine Alternative zu NoSQL-Systemen darstellen soll. Mit Vitess soll MySQL besser skalieren.

    01.03.20124 Kommentare

  22. NoSQL: Youporn wechselt von MySQL zu Redis

    NoSQL  : Youporn wechselt von MySQL zu Redis

    Youporn ist von MySQL zur NoSQL-Datenbank Redis gewechselt. Dabei berichtete Chefentwickler Eric Pickup, dass die Plattform täglich 100 Millionen Pageviews abarbeiten muss.

    21.02.2012110 Kommentare

  23. Oracle: Mit MySQL Cluster 7.2 gegen NoSQL

    Oracle: Mit MySQL Cluster 7.2 gegen NoSQL

    Oracle hat MySQL Cluster in der Version 7.2 veröffentlicht und die Datenbank um NoSQL-Funktionen erweitert. SQL- und NoSQL-Abfragen können auf den gleichen Datenbestand zugreifen.

    15.02.20120 Kommentare

  24. Oracle: Patchday behebt kritische Fehler in MySQL und Solaris

    Oracle: Patchday behebt kritische Fehler in MySQL und Solaris

    An seinem erstem Patchday 2012 hat Oracle 78 teils kritische Sicherheitslücken geschlossen. MySQL ist ohne das Update aus der Ferne angreifbar und die Kerberos-Authentifizierung in Solaris ist fehlerhaft.

    18.01.20120 Kommentare

  25. Datenbankanwendungen: Limbas 2.3 unterstützt Microsoft SQL

    Datenbankanwendungen: Limbas 2.3 unterstützt Microsoft SQL

    Das freie PHP-basierte Framework Limbas 2.3 zum Erstellen von Datenbankanwendungen unterstützt Microsoft SQL. Außerdem werden Feldtypen flexibler gehandhabt.

    11.01.20120 Kommentare

  26. Google Cloud SQL: MySQL-Datenbank als Cloud-Dienst

    Google Cloud SQL: MySQL-Datenbank als Cloud-Dienst

    Google erweitert sein Cloud-Computing-Angebot App Engine um die Google Cloud SQL. Damit sollen sich MySQL-Datenbanken einfach in die Cloud verlagern lassen.

    07.10.20118 Kommentare

  27. Mysql: Geschwindigkeitszuwachs nur für zahlende Kunden

    Mysql: Geschwindigkeitszuwachs nur für zahlende Kunden

    Oracle will einige neue Funktionen nur in der kostenpflichtigen Version der Datenbank Mysql anbieten. Damit wird der Abstand zwischen der kostenpflichtigen Variante und der Community-Version immer größer.

    16.09.201128 Kommentare

  28. Bruce Perens: Contributor License Agreements mit Offenheitsverpflichtung

    Bruce Perens: Contributor License Agreements mit Offenheitsverpflichtung

    Der ehemalige Debian-Projektleiter Bruce Perens stellt ein Konzept zur Duallizenzierung von Software vor. Demnach soll Code von freien Entwicklern nie ausschließlich proprietär verwendet werden können.

    13.09.20110 Kommentare

  29. Datenbanken: MariaDB 5.3 beschleunigt Abfragen

    Datenbanken: MariaDB 5.3 beschleunigt Abfragen

    Die MySQL-basierte Datenbank MariaDB 5.3 beschleunigt Subqueries durch automatische Semi-Joins und dem Caching optimierter Abfragen. Aus MySQL 6.0 haben die Entwickler Multi-Range-Read übernommen.

    28.07.20110 Kommentare

  30. MySQL: Preview 5.6.3 ermöglicht Volltextsuche in InnoDB

    MySQL: Preview 5.6.3 ermöglicht Volltextsuche in InnoDB

    In einer weiteren Vorabversion der Datenbank MySQL 5.6.3 kann die InnoDB-Engine auch zur Volltextsuche genutzt werden. Über die Binlog-API können externe Anwendungen auf die Binärlogs der Datenbank zugreifen.

    26.07.20111 Kommentar

  31. MySQL: SkySQL arbeitet an eigenen Produkten

    MySQL: SkySQL arbeitet an eigenen Produkten

    SkySQL will nicht nur preiswerteren Service für MySQL anbieten als Oracle, sondern arbeitet auch an eigenen Produkten. Dafür erhielt das Unternehmen jetzt von Tekes, dem wichtigsten öffentlichen Geldgeber für Forschung, Entwicklung und Innovation in Finnland, rund 850.000 Euro.

    14.06.20111 Kommentar

  32. MySQL: SkySQL stellt MySQL-Baukasten vor

    MySQL: SkySQL stellt MySQL-Baukasten vor

    SkySQL hat auf der MySQL User Konferenz in Santa Clara die SkySQL-Referenzarchitektur vorgestellt, eine MySQL-Distribution, die Administratoren das Leben erleichtern soll. Bestandteil der Lösung ist SkySQL Provisioning. Damit können Nutzer ihre MySQL-Installation im Browser anpassen.

    13.04.20115 Kommentare

  33. Datenbanken: NoSQL durch Memcached in MySQL 5.6

    Datenbanken: NoSQL durch Memcached in MySQL 5.6

    Die Datenbank MySQL 5.6 soll mit einer Mischung aus Memcached und InnoDB ein wenig NoSQL lernen. Zudem haben die Entwickler bei Oracle den Abfragenoptimierer beschleunigt. Die Entwicklerversion der Datenbank steht zum Testen bereit.

    12.04.20110 Kommentare

  34. Cloud-Datenbank: Erste stabile Version des MySQL-Forks Drizzle veröffentlicht

    Cloud-Datenbank: Erste stabile Version des MySQL-Forks Drizzle veröffentlicht

    Die Entwickler des MySQL-Forks Drizzle haben eine erste stabile Version - ein sogenanntes GA-Release - ihrer Datenbank veröffentlicht. Drizzle7 2011.03.13 ist eine moderne, modulare Datenbank, die auf einige Funktionen typischer Unternehmensdatenbanken verzichtet, dafür aber konsequent auf die Bedürfnisse von Cloud-Anbietern ausgelegt ist.

    16.03.20110 Kommentare

  35. Datenbank: Oracles MySQL Enterprise Edition 5.5 aktualisiert

    Oracle hat seine Datenbank MySQL 5.5 Enterprise Edition aktualisiert. Darin enthalten sind unter anderem neue Versionen von MySQL Enterprise Backup, MySQL Workbench und MySQL Enterprise Monitor.

    16.03.20110 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. MySQL 5.1 ist fertig
    MySQL 5.1 ist fertig

    Mehr als zweieinhalb Jahre nach Erscheinen der ersten Betaversion, ist das freie Datenbank-Management-System MySQL fertig. MySQL 5.1 - Generally Available (GA), so die offizielle Bezeichnung, steht ab sofort zum Download bereit und bringt unter anderem Partitioning, zeilenbasierte Replikation und einen Event-Scheduler mit.

  2. Sun kauft MySQL
    Sun kauft MySQL

    Sun Microsystems übernimmt den schwedischen Anbieter MySQL und dessen freies Datenbank-Management-System für rund 1 Milliarde US-Dollar. MySQL ist die wohl am weitesten verbreitete freie Datenbank und wurde bereits mehr als 100 Millionen Mal heruntergeladen.

  3. MySQL grenzt Community-Server stärker ab
    MySQL grenzt Community-Server stärker ab

    Mit der Einführung des MySQL Community Servers und der damit einhergehenden Abgrenzung des MySQL Enterprise Servers musste MySQL einige Kritik einstecken und manch einer nutzte die Möglichkeiten, die Enterprise-Version kostenlos zu verwenden. Als Reaktion darauf sollen Korrekturen auch für die Community-Version häufiger erscheinen, der Zugriff auf den Quelltext der Enterprise-Variante wird im Gegenzug eingeschränkt.

  4. Erste Beta von MySQL 5.1 erschienen

    Mit der Version 5.1.7 verlässt MySQL 5.1 den Alpha-Status, ist die neue Vorabversion doch als Beta markiert. In der Version 5.1 wird MySQL mit zahlreichen neuen Funktionen aufwarten, darunter die Möglichkeit, Tabellen zu partitionieren, ein Plugin-API, eine zeilenbasierte Replikation und eine Ereignissteuerung.

  5. MySQL 5.0 ist fertig
    MySQL 5.0 ist fertig

    Der schwedische Software-Hersteller MySQL hat seine gleichnamige Datenbank in der Version 5.0 für den produktiven Einsatz freigegeben. Wiederholt hat MySQL darauf hingewiesen, dass MySQL 5.0 das bedeutendste Upgrade in der zehnjährigen Firmengeschichte darstellt. Die neue Version unterstützt unter anderem "Stored Procedures", Trigger, Views, Cursor und komplexe Transaktionen über mehrere Datenbanken hinweg.

  6. MySQL setzt auf ein breites Portfolio von Storage-Engines

    MySQL verstärkt seine Bestrebungen, Softwarekomponenten von Dritten in sein Datenbank-Management-System MySQL zu integrieren. Nach InnoBase sollen weitere Storage-Engines integriert werden. Mit "Falcon" entwickelt Jim Starkey für MySQL zudem eine neue Storage-Engine, die MySQL explizit für Web-2.0-Anwendungen anpreist.


Verwandte Themen
TokuDB, Michael Widenius, Drizzle, SkySQL, MemSQL, Google F1, MariaDB, Cassandra, SQL, Datenbank, NoSQL, Perl, Software AG, lighttpd

Gesuchte Artikel
  1. Disney Appmates
    Mit Cars-2-Spielzeugautos über das iPad rasen
    Disney Appmates: Mit Cars-2-Spielzeugautos über das iPad rasen

    Mit Lightning McQueen über den iPad-Bildschirm sausen und Abenteuer erleben. Disney Mobile nutzt für sein neues Cars-2-Spiel kleine Spielzeugautos als Eingabegeräte.
    (Cars 2)

  2. Android 4.0
    Zweite Alpha von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad erschienen
    Android 4.0: Zweite Alpha von Cyanogenmod 9 für HPs Touchpad erschienen

    Von Cyanogenmod 9 ist eine zweite Alphaversion für HPs Touchpad erschienen. Cyanogenmod 9 bringt Android 4.0 auf das WebOS-Tablet. Mit der neuen Alphaversion werden kleinere Fehler beseitigt.
    (Hp Touchpad Nach Update Auf 3.0.5)

  3. Jugendschutz
    Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste
    Jugendschutz: Bundesprüfstelle nimmt Dead Island von B-Liste

    Dem Actionspiel Dead Island droht nach Auffassung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) doch keine Beschlagnahmung - deshalb steht es nicht mehr im B-Teil der Index-Liste.
    (Dead Island)

  4. Battlefield 3
    Dice stellt "Matches"-Planungsfunktion vor
    Battlefield 3: Dice stellt "Matches"-Planungsfunktion vor

    Ein neues Werkzeug zur Planung von Multiplayermatches in Battlefield 3 hat Dice vorgestellt. Es soll das Koordinieren von Partien auf Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 erleichtern.
    (Battlefield 3)

  5. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Canon Eos 6d)

  6. Sonys PS3-Nachfolger
    Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt
    Sonys PS3-Nachfolger: Playstation 4 wird am 20. Februar 2013 vorgestellt

    Sony wird den Nachfolger der Playstation 3 am 20. Februar 2013 in New York vorstellen und hat entsprechende Einladungen verschickt. Auf Youtube hat Sony zudem einen kurzen Teaser veröffentlicht.
    (Playstation 4)

  7. Sony
    Xperia Z2 wird teurer als geplant
    Sony: Xperia Z2 wird teurer als geplant

    Sony hat den Listenpreis für das Xperia Z2 erhöht und verlangt jetzt 80 Euro mehr als bisher. Allerdings hat der Handel noch nicht darauf reagiert und das Topsmartphone kann weiterhin zum alten Listenpreis bestellt werden.
    (Sony Xperia Z2)


RSS Feed
RSS FeedMySQL

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige