• IT-Karriere:
  • Services:

Oracle: MySQL mit JSON-Unterstützung

Das kommende MySQL 5.7 soll das JSON-Format unterstützen. Noch enthalten die Funktionen aber sehr viele Fehler.

Artikel veröffentlicht am ,
MySQL bekommt JSON-Unterstützung.
MySQL bekommt JSON-Unterstützung. (Bild: MySQL)

Wie aus einem Blogeintrag des Oracle-Angestellten Ulf Wendel hervorgeht, arbeitet das Team für MySQL 5.7 an der Unterstützung für JSON (Javascript Object Notation). Die SQL-Funktionen, um auf JSON-Dokumente zuzugreifen, werden demnach als benutzerdefinierte Funktionen (user defined functions: UDF) umgesetzt.

Stellenmarkt
  1. B.i.Team Gesellschaft für Softwareberatung mbH, Karlsruhe, München, Berlin
  2. Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin

Die zur Verfügung gestellten Funktionen sind noch als sehr frühe Vorschau zu betrachten und entsprechend fehleranfällig. So liefert JSON_Valid() häufig falsche Informationen zur Gültigkeit von Strings. Ebenso gibt die Such-Funktion derzeit nur Ergebnisse für exakte Werte zurück, die Suche über reguläre Ausdrücke oder etwa eine unscharfe Suche sind ebenfalls noch nicht verfügbar.

Das Modifizieren von Daten mit JSON_MERGE oder JSON_APPEND glückt auch nur ein Einzelfällen. Wendel schreibt darüber hinaus, dass es wohl sehr schwer werden wird, syntaktischen Zucker in das System einzubetten, da der MySQL-Parser wohl zu starr dafür ist.

Die neuen Funktionen stehen zum Testen über die MySQL-Labs bereit. Zur Installation und Nutzung der Funktionen wird die Bibliothek als MySQL-Plugin verwendet und die Funktionen anschließend in MySQL geladen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  2. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)

likely 12. Okt 2013

Denke ich auch irgendwie. Einzigster Sinn wäre es wirklich die bereits gespeicherten...


Folgen Sie uns
       


Besuch beim Cyberbunker

Wir haben uns den ominösen Cyberbunker an der Mosel oberhalb von Traben-Trarbach von außen angeschaut.

Besuch beim Cyberbunker Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /