191 Mars Rover Artikel
  1. Barack Obama: "Geben Sie Bescheid, wenn Sie einem Marsianer begegnen!"

    Barack Obama: "Geben Sie Bescheid, wenn Sie einem Marsianer begegnen!"

    Sollte Curiosity Leben auf dem Mars finden, wolle er sofort informiert werden, hat der US-Präsident in einem Telefonat gesagt. Er hatte das Curiosity-Team angerufen, um zur Landung des Rovers zu gratulieren. Der hat unterdessen erste hochaufgelöste Farbbilder zur Erde gefunkt.

    14.08.201250 KommentareVideo
  2. Curiosity: Marsrover schickt Farbbilder

    Curiosity: Marsrover schickt Farbbilder

    Der Marsrover Curiosity hat eine weitere Kamera in Betrieb genommen und damit Farbbilder vom Mars gemacht. Die Nasa hat daraus ein Farbpanorama montiert - allerdings noch nicht in voller Auflösung.

    10.08.201229 KommentareVideo
  3. Raumfahrt: Mondlandefähre Morpheus explodiert bei Testflug

    Raumfahrt: Mondlandefähre Morpheus explodiert bei Testflug

    Nach dem Erfolg mit dem Marsrover Curiosity hat die Nasa jetzt einen Rückschlag hinnehmen müssen: Ein Test von Morpheus ist fehlschlagen, die Mondlandefähre stürzte ab.

    10.08.201260 KommentareVideo
  4. Curiosity: Elon Musk will zum Mars

    Curiosity: Elon Musk will zum Mars

    Elon Musk hat ehrgeizige Pläne: Der SpaceX-Chef glaubt, dass in 12 bis 15 Jahren Menschen auf den Mars fliegen werden. Der Rover Curiosity hat unterdessen die ersten hochaufgelösten Bilder zur Erde geschickt.

    09.08.201266 Kommentare
  5. Curiosity: 297 Frames des Schreckens

    Curiosity: 297 Frames des Schreckens

    Ein niedrig aufgelöstes Zeitraffervideo, das die Nasa veröffentlicht hat, zeigt die letzten Minuten des Abstiegs von Curiosity. Die Marssonde MRO hat den Rover am Fallschirm fotografiert.

    07.08.201247 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. (Junior) Data Scientist (m/w/d) im Chief Data Office
    Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring
  2. Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinensoftware
    Kleemann GmbH, Göppingen
  3. Requirement Engineer (m/w/d) für OK.CASH
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  4. System Engineer "Cloud/App" (m/w/d)
    BARMER, Wuppertal, Schwäbisch Gmünd

Detailsuche



  1. Touchdown: Curiosity ist auf dem Mars gelandet

    Touchdown: Curiosity ist auf dem Mars gelandet

    Curiosity ist sicher auf dem Mars gelandet. Der Rover hat die ersten Bilder zur Erde gefunkt.

    06.08.2012198 KommentareVideo
  2. Raumfahrt: Veteranen der Sternenflotte erklären die Curiosity-Landung

    Raumfahrt: Veteranen der Sternenflotte erklären die Curiosity-Landung

    Die Nasa hat zwei Offiziere der Sternenflotte engagiert, um den Zuschauern die Landung von Curiosity auf dem Mars zu erklären. Kapitän James T. Kirk und Fähnrich Wesley Crusher führen durch die sieben Minuten des Schreckens.

    01.08.201225 KommentareVideo
  3. Curiosity: Nasa schickt Spieler auf den Mars

    Curiosity: Nasa schickt Spieler auf den Mars

    Am 5. August 2012 soll Curiosity auf dem Mars landen. Spieler können den Rover dank der Nasa bereits jetzt kostenlos auf Xbox 360 und Kinect auf den Planeten bringen - und ihn am PC dann über die Oberfläche lenken.

    17.07.20126 KommentareVideo
  4. Curiosity: Fehlerhafter Marssatellit lässt Nasa wohl länger bangen

    Curiosity: Fehlerhafter Marssatellit lässt Nasa wohl länger bangen

    Ein technischer Fehler beim Marssatelliten Odyssey verursacht bei der Landung des Rover Curiosity zusätzlichen Stress: Odyssey wird wahrscheinlich nicht als Kommunikationsrelais zur Verfügung stehen, weshalb die Nasa erst vier Minuten später wissen wird, ob die Landung geglückt ist.

    17.07.201222 KommentareVideo
  5. Peter Molyneux: 63.000-Euro-Experiment Curiosity erscheint Ende August

    Peter Molyneux: 63.000-Euro-Experiment Curiosity erscheint Ende August

    "Lebensverändernd" soll der Inhalt eines virtuellen Würfels sein, den Spieldesigner Peter Molyneux Ende August für Windows-PC, iOS und Android veröffentlicht. Wer neugierig ist, kann im Itemshop bis zu 63.000 Euro ausgeben.

    09.07.201282 Kommentare
Verwandte Themen
Curiosity, Exomars, Perseverance, Mars, Phobos Grunt, Mars One, Nasa, ESA, Weltraumbergbau, Starship Technologies, Raumfahrt, Tschurjumow-Gerasimenko, Festo, Rosetta

Alternative Schreibweisen
Mars Exploration Rover

RSS Feed
RSS FeedMars Rover

  1. Curiosity: Sieben schreckliche Minuten bis zum Marsboden

    Curiosity: Sieben schreckliche Minuten bis zum Marsboden

    Sieben Minuten nach dem Eintreten der Transportkapsel in die Marsatmosphäre wird der Rover Curiosity auf dem Nachbarplaneten aufsetzen. Diese sieben Minuten entscheiden über den Erfolg der Mission. Die Nasa erklärt, was in dieser Zeitspanne alles klappen muss.

    26.06.201267 KommentareVideo
  2. Nasa: Mögliche Etatkürzungen gefährden Mars-Erforschung

    Nasa: Mögliche Etatkürzungen gefährden Mars-Erforschung

    Die US-Regierung will den Etat der Nasa kürzen. Im kommenden Jahr könnten der US-Weltraumbehörde 300 Millionen US-Dollar weniger zur Verfügung stehen. Die Einschnitte gefährden unter anderem das Mars-Programm.

    11.02.201233 Kommentare
  3. Camdass: System für Weltraummedizin mit Augmented Reality

    Camdass: System für Weltraummedizin mit Augmented Reality

    Die europäische Raumfahrtagentur (European Space Agency, Esa) hat ein Augmented-Reality-System entwickeln lassen, mit dessen Hilfe Astronauten auf interplanetarischen Reisen medizinische Untersuchungen und Behandlungen durchführen können.

    08.02.20121 Kommentar
  1. Sonneneruption: Curiosity bekommt Sonnensturm zu spüren

    Sonneneruption: Curiosity bekommt Sonnensturm zu spüren

    Ein Strahlenmessinstrument an Bord des Marsrovers Curiosity hat die Auswirkungen des Sonnensturms in der vergangenen Woche aufgezeichnet. Die Daten sollen Aufschluss geben über die Strahlenbelastung für Astronauten auf interplanetarischen Reisen.

    31.01.20124 KommentareVideo
  2. Mars Images: App überträgt Bilder von Opportunity aufs Smartphone

    Mars Images: App überträgt Bilder von Opportunity aufs Smartphone

    Bilder direkt vom Nachbarplaneten auf das Smartphone bietet die App Mars Images. Der Nutzer bekommt Bilder, die der Marsrover Opportunity aufnimmt, auf sein Android- oder iOS-Smartphone.

    13.01.20122 KommentareVideo
  3. Raumfahrt 2011: In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus

    Raumfahrt 2011: In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus

    Lang erwartete Premieren und traurige Abschiede, hoffnungsvolle Missionen und peinliches Scheitern hat das Jahr 2011 der Weltraumfahrt gebracht. Ein Rückblick.

    25.12.20118 KommentareVideo
  1. Wasser auf dem Mars: Opportunity findet eine Gipsader

    Wasser auf dem Mars: Opportunity findet eine Gipsader

    Auf der Erde ist eine Gipsablagerung nichts Besonderes, auf dem Mars dagegen schon. Die Gipsader, die der Marsrover Opportunity im Krater Endeavour gefunden hat, sei ein klarer Hinweis darauf, dass es auf dem Mars früher fließendes Wasser gegeben habe, sagt die Nasa.

    10.12.201140 Kommentare
  2. Raumfahrt: Curiosity ist auf dem Weg zum Mars

    Raumfahrt: Curiosity ist auf dem Weg zum Mars

    Problemlos ist Curiosity vom Raketenstartplatz Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida aus gestartet und befindet sich jetzt auf dem Weg zum Mars. Geplanter Landetermin ist am 6. August 2012.

    28.11.201121 KommentareVideo
  3. Nasa: Curiosity soll am 25. November zum Mars fliegen

    Nasa: Curiosity soll am 25. November zum Mars fliegen

    In zwei Wochen soll es losgehen: Die Nasa hat den Starttermin für die Marsmission auf den 25. November 2011 festgesetzt. Der Marsrover ist verstaut und startklar.

    11.11.201116 KommentareVideo
  1. Raumfahrt: Atomkraft für andere Planeten

    Raumfahrt: Atomkraft für andere Planeten

    Die Nasa und das US-Energieministerium entwickeln gemeinsam ein Kraftwerk, das künftig auf fremden Himmelskörpern Energie für feste Stationen erzeugen soll. Es funktioniert mit radioaktiver Zerfallswärme.

    29.08.201154 KommentareVideo
  2. Mars-Mission: Curiosity wird startklar gemacht

    Mars-Mission: Curiosity wird startklar gemacht

    Die Nasa macht den Mars-Rover Curiosity für den Start klar: Am heutigen Samstag beginnen Techniker mit der Verpackung des Fahrzeugs. Am 25. November 2011 soll die Reise zum Mars beginnen.

    13.08.201118 KommentareVideo
  3. Schweigen auf dem Mars: Nasa gibt Marsrover Spirit auf

    Schweigen auf dem Mars: Nasa gibt Marsrover Spirit auf

    Alles Funken hat nichts geholfen: Der vergangene Winter hat dem Marsrover Spirit offensichtlich zu sehr zugesetzt. Die US-Weltraumbehörde Nasa hat Spirit deshalb aufgegeben.

    25.05.201117 Kommentare
  1. Allzeit bereit: US-Pfadfinder erkunden die Robotik

    Allzeit bereit: US-Pfadfinder erkunden die Robotik

    Unendliche Weiten statt Gottes weite Natur: Die US-Pfadfinder-Organisation Boy Scouts of America bietet neben klassischen Pfadfinderdisziplinen jetzt auch moderne Wissenschaft. Die Jungen können künftig ein Robotikabzeichen erwerben.

    11.04.20110 Kommentare
  2. Nasa: Der Mars bleibt zweidimensional

    Nasa: Der Mars bleibt zweidimensional

    Der Mars-Rover Curiosity wird nicht, wie von Regisseur James Cameron geplant, mit einer 3D-Stereokamera ausgestattet. Die dafür entwickelten Zoomobjektive hatten im Test kleine Schwächen gezeigt.

    30.03.201114 Kommentare
  3. Marsmission: Spirit, bitte melden!

    Marsmission: Spirit, bitte melden!

    Auf der Südhalbkugel des Mars herrscht derzeit Frühling. Da die Tage länger werden, steht dem Rover Spirit mehr Sonnenenergie zur Verfügung. Die Nasa bemüht sich deshalb intensiv, den abgebrochenen Kontakt zu dem Fahrzeug wieder aufzunehmen.

    07.01.2011112 Kommentare
  4. Roboter 2010: Robonauten im Wettlauf um die Mondlandung

    Roboter 2010: Robonauten im Wettlauf um die Mondlandung

    Roboter sind vielfältig einsetzbar: Sie sortieren Medikamente in der Apotheke, pflegen bettlägrige Menschen oder erforschen fremde Himmelskörper. Nach getaner Arbeit spielen sie Fußball oder entspannen sich bei einer Partie Billard.

    30.12.201035 KommentareVideo
  5. DFKI: Der Mond liegt in Bremen

    DFKI: Der Mond liegt in Bremen

    Das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Bremen hat eine Weltraumexplorationshalle eröffnet. Darin wollen die Forscher verschiedene Weltraumroboter testen. Die Halle, deren Bauzeit etwa anderthalb Jahre dauerte, ist weltweit einzigartig.

    23.11.201033 KommentareVideo
  6. Leben auf dem Mars: Nasa stellt mobiles Labor für Marsmission fertig

    Leben auf dem Mars: Nasa stellt mobiles Labor für Marsmission fertig

    Die Nasa hat ein mobiles Labor konstruiert, das nach Spuren von Leben auf dem Mars suchen soll. Das wissenschaftliche Gerät gehört zur Ausstattung des Marsrovers Curiosity, der im Herbst kommenden Jahres auf den Mars geschossen werden soll.

    11.10.201013 Kommentare
  7. Project M: Die Nasa will zum Mond - mit einem Roboter

    Project M: Die Nasa will zum Mond - mit einem Roboter

    Die Rückkehr des Menschen auf den Mond hat US-Präsident Barack Obama gestoppt. Die Nasa will aber dennoch auf den Erdtrabanten: Sie will Ende 2012 einen Roboter auf den Mond schicken.

    05.07.201052 KommentareVideo
  8. Marsforschung: Der nächste Marsrover könnte windgetrieben sein

    Marsforschung: Der nächste Marsrover könnte windgetrieben sein

    Wissenschaftler haben eine Software entwickelt, mit deren Hilfe die Nasa einen Marsrover konstruieren kann. Das Forschungsfahrzeug soll sich mit Windkraft über den Nachbarplaneten bewegen.

    03.06.201029 Kommentare
  9. Cameron unterstützt Entwicklung einer 3D-Kamera für den Mars

    Cameron unterstützt Entwicklung einer 3D-Kamera für den Mars

    Um ein besseres Verständnis für die Marsmissionen der Nasa zu wecken, hat sich Avatar-Regisseur James Cameron dafür eingesetzt, den Marsrover Curiosity mit einer 3D-Kamera auszustatten. Cameron überzeugte Nasa-Chef Charles Bolden, den ursprünglichen Plan für eine 3D-Kamera wieder aufzunehmen.

    30.04.201032 Kommentare
  10. Aila, die Roboterdame aus Bremen

    Aila, die Roboterdame aus Bremen

    Ganz in Weiß präsentiert sich der humanoide weibliche Roboter Aila, den die Robotiker am Bremer DFKI entwickelt haben. Die Dame mit der schicken Frisur ist Teil des Projekts Semprom. Sie soll künftig Waren transportieren oder Störungen beseitigen.

    22.04.201043 Kommentare
  11. Obama will zum Mars

    Obama will zum Mars

    In 20 Jahren soll die US-Weltraumbehörde nach dem Willen von US-Präsident Barack Obama die erste Marsmission starten. Zunächst sollen die Astronauten den Nachbarplaneten nur umrunden. Eine Landung soll später erfolgen, aber - so betonte Obama - noch zu seinen Lebzeiten.

    16.04.201074 Kommentare
  12. Marsrover Opportunity wird selbstständiger

    Marsrover Opportunity wird selbstständiger

    Dank einer neuen Software erkennt der Marsrover Opportunity selbst, welche Steine an seinem Weg von Interesse sind. Die Wissenschaftler auf der Erde geben vor, welche Kriterien gelten - Opportunity wählt dann selbst interessante Steine aus und fotografiert sie.

    25.03.201023 Kommentare
  13. Googles Marsreise in die Vergangenheit

    Googles Marsreise in die Vergangenheit

    Google hat sein Marskartenmaterial erweitert und bietet in Google Earth sowohl aktuelles als auch historisches Bild- und Kartenmaterial an. Die Karten stammen aus den Anfängen der Marsforschung von den Astronomen Giovanni Schiaparelli und Percival Lowell, aber auch von den Marssonden Odyssey und dem Mars Reconnaissance Orbiter.

    16.03.200914 Kommentare
  14. Marssonde entdeckt Eis - und benötigt einen Softwarepatch

    Die Sonde Phoenix, die seit Ende Mai 2008 den Mars erforscht, hat Wassereis gefunden. In einer Furche war die Sonde auf eine weiße Substanz gestoßen, die nach einigen Tagen verschwunden war. Die Forscher auf der Erde sind überzeugt, dass es sich dabei um Eis auf Wasserbasis handelt, das verdampft ist.

    20.06.200886 Kommentare
  15. NASA: Künstliche Intelligenz für Raumfahrzeuge

    NASA-Wissenschaftler haben erstmals eine AI-Software (Artificial Intelligence) auf einen Satelliten übertragen, die in der Lage sein soll, Fehler im System des Raumfahrzeugs zu finden und zu analysieren. Für gewöhnlich müssen solche Arbeiten am Boden erledigt werden.

    08.10.20040 Kommentare
  16. Sun: Java wird teilweise Open Source

    Sun veröffentlicht vier Java-Projekte als Open Source, dies betrifft den 3D-Desktop "Looking Glass" und weitere Java-3D-Technik sowie die JDesktop Network Components (JDNC) und die JDesktop Integration Components (JDIC).

    28.06.20040 Kommentare
  17. NASA kann Gedanken lesen

    NASA kann Gedanken lesen

    Mit kleinen Sensoren am Kinn und beiden Seiten des Adamsapfels wollen NASA-Forscher Worte hörbar machen, noch bevor sie gesprochen werden. Die Sensoren registrieren Nervensignale und senden diese an einen Prozessor, der sie über ein Computer-Programm in Worte umsetzt.

    18.03.20040 Kommentare
  18. Start der europäischen Marsrakete live im Netz

    Wenn am heutigen 2. Juni 2003 die erste europäische Mars-Sonde ihren Weg zum Roten Planeten beginnt, überträgt die Europäische Weltraumbehörde ESA dies gemeinsam mit Partnern live ins Internet. Ab 19:45 Uhr wird der kostenlose Live-Stream vom Start des "ESA Mars Express" abrufbar sein.

    02.06.20030 Kommentare
  19. Kodak stellt neue USB-Digital Kamera vor

    21.03.19980 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #