Soziales Netz

Ohne Social Networks lässt sich das Internet kaum noch vorstellen: Facebook, Twitter und Co. sind nicht nur durch die Community und die schnelle Kommunikation dank Instant Messaging unentbehrlich geworden. Auch ihre Funktion als Medienplattform zum Verbreiten von Daten und Links spielt eine wichtige Rolle. Doch wie die Netzwerke mit den Persönlichkeitsdaten der Nutzer umgehen und die Privatsphäre schützen, ist nicht immer einfach nachvollziehbar und birgt Risiken.

Artikel
  1. Whatsapp-Klage: Facebook wollte Funktionen der NSO-Spyware Pegasus nutzen

    Whatsapp-Klage: Facebook wollte Funktionen der NSO-Spyware Pegasus nutzen

    Im Gerichtsverfahren der Facebook-Tochter Whatsapp gegen den Trojaner-Hersteller NSO kommen neue Details ans Licht.

    06.04.20206 Kommentare
  2. Videoplattform: Youtube plant offenbar Konkurrenzangebot zu Tiktok

    Videoplattform: Youtube plant offenbar Konkurrenzangebot zu Tiktok

    Kurze Videos mit Musik soll es künftig nicht nur bei Tiktok, sondern auch bei Youtube geben. Ein Vorteil könnte lizenzierte Musik sein.

    02.04.20207 KommentareVideo
  3. NetzDG: Regierung stärkt Rechte von Nutzern

    NetzDG: Regierung stärkt Rechte von Nutzern

    Auf soziale Netzwerke kommen mit der Änderung des NetzDG höhere Anforderungen zu. Sie müssen aber nicht bestimmte Nutzergruppen überwachen.

    01.04.20204 Kommentare
  4. Micro-LED: Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset

    Micro-LED: Facebook kooperiert mit Plessey für AR-Headset

    Offenbar wollte Apple das britische Unternehmen kaufen.

    31.03.20200 Kommentare
  5. Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Verschlüsselung: Ist die Crypto AG wirklich Geschichte?

    Der Fall der Crypto AG wirbelt in der Schweiz immer noch Staub auf. In Deutschland hingegen ist es auffallend still.
    Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

    31.03.202018 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Klinikum der Universität München, München
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart
  3. Team GmbH, Paderborn
  4. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler bei Köln


  1. Datenschutz: Zoom entfernt Facebook-Tracker aus iOS-App

    Datenschutz: Zoom entfernt Facebook-Tracker aus iOS-App

    Von der Datenübermittlung an Facebook will der Hersteller der Videokonferenz-Software Zoom nichts gewusst haben.

    28.03.202013 KommentareVideo
  2. Tracking: Zoom übermittelt heimlich Daten an Facebook

    Tracking: Zoom übermittelt heimlich Daten an Facebook

    Die Videokonferenz-Software Zoom hat etliche Datenschutzprobleme.

    27.03.202091 KommentareVideo
  3. Künast-Urteil: Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

    Künast-Urteil: Warum "Pädophilen-Trulla" ein zulässiger Kommentar sein kann

    Die Grünen-Politikerin Renate Künast muss weiterhin wüste Beschimpfungen auf Facebook hinnehmen. Wie begründet das Berliner Kammergericht seine Entscheidung?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    25.03.202053 Kommentare
  4. Kammergericht Berlin: Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar

    Kammergericht Berlin: Weitere Beleidigungen gegen Künast sind strafbar

    Sechs weitere Beschimpfungen gegen die Grünen-Politikerin Renate Künast sind als unzulässig erklärt worden. Facebook muss nun Nutzerdaten herausgeben.

    24.03.202027 Kommentare
  5. Coronavirus: Vodafone rechnet Social-Media-Apps nicht auf Datenvolumen an

    Coronavirus: Vodafone rechnet Social-Media-Apps nicht auf Datenvolumen an

    Unterhaltungsangebote für Kinder und Erwachsene, Microsoft Office sowie Teams für Schulen gibt es für begrenzte Zeit für Vodafone-Kunden kostenlos.

    23.03.20209 Kommentare
  1. Coronavirus: Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram

    Coronavirus: Vorerst geringere Videoqualität bei Facebook und Instagram

    Nach den großen Anbietern von Videostreamingabos reagiert auch Facebook auf die Coronavirus-Krise mit einer Bitraten-Reduzierung bei Streamingvideos.

    23.03.20201 Kommentar
  2. Coronavirus: Microsoft schließt alle Geschäfte weltweit

    Coronavirus: Microsoft schließt alle Geschäfte weltweit

    Apple hat es vorgemacht, nun zieht auch Microsoft nach: Die Microsoft Stores bleiben vorerst dicht.

    17.03.20202 Kommentare
  3. Coronavirus: Silicon Valley hat Probleme beim Homeoffice

    Coronavirus: Silicon Valley hat Probleme beim Homeoffice

    Apple, Google und Facebook schicken Tausende Mitarbeiter ins Homeoffice - glatt läuft das allerdings nicht.

    16.03.202038 Kommentare
  1. Whisper: Datenleck bei App für intime Geständnisse

    Whisper: Datenleck bei App für intime Geständnisse

    Mehr als 900 Millionen Datensätze waren im Netz offen zugänglich. Auch Kinder und Jugendliche waren betroffen.

    11.03.202020 Kommentare
  2. Ähnliche Domains: Facebook verklagt Namecheap

    Ähnliche Domains: Facebook verklagt Namecheap

    Facebook will an die Daten von 45 Domaineigentümern, die Domains wie facebo0k-login.com bei Namecheap registriert haben. Der Domainhändler wirft Facebook die Umgehung rechtlicher Standards vor. Nun hat Facebook Klage eingereicht.

    06.03.202017 Kommentare
  3. Fleets: Twitter testet selbstlöschende Tweets

    Fleets: Twitter testet selbstlöschende Tweets

    Twitter startet einen Test mit selbstlöschenden Tweets. Die sogenannten Fleets sollen zunächst aber nur in einem Land mit besonders intensiver Twitternutzung zur Verfügung stehen.

    05.03.20202 KommentareVideo
  1. Rechtswidrige Inhalte: Gibt es bald ein NetzDG-Light für Youtube?

    Rechtswidrige Inhalte: Gibt es bald ein NetzDG-Light für Youtube?

    Die Bundesregierung will beim NetzDG künftig die Löschanforderungen für Videodienste wie Youtube reduzieren, auch bei kinderpornografischen Inhalten. Doch nach Ansicht von Google und Facebook verstößt Deutschland damit gegen Europarecht.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    04.03.20204 Kommentare
  2. Jack Dorsey: Rechtskonservativer Investor will Twitter-Chef verdrängen

    Jack Dorsey: Rechtskonservativer Investor will Twitter-Chef verdrängen

    Ein milliardenschwerer Unterstützer der Republikanischen Partei in den USA will mit seinem Investmentfonds Einfluss bei Twitter gewinnen - und möglicherweise Firmenchef Jack Dorsey aus dem Amt drängen.

    01.03.202021 Kommentare
  3. Nutzerdaten: Wie eng sollen Konzerne mit Ermittlern zusammenarbeiten?

    Nutzerdaten: Wie eng sollen Konzerne mit Ermittlern zusammenarbeiten?

    Auch wenn es weitgehend unbekannt ist: Facebook und Google dürfen schon jetzt direkt und schnell Daten an deutsche Behörden aushändigen. In Zukunft könnte das verpflichtend werden - auch in die umgekehrte Richtung. Das hilft Ermittlern, ist aber gefährlich.
    Eine Analyse von Moritz Tremmel

    28.02.20207 Kommentare
  1. Videoportal: Berichte über interne Schwierigkeiten bei Mixer

    Videoportal: Berichte über interne Schwierigkeiten bei Mixer

    Millionen für Streamer wie Tyler "Ninja" Blevins, aber Probleme im Team und schwaches Wachstum: Bei dem Microsoft-Videoportal Mixer gibt es offenbar interne Probleme. Mitarbeiter haben sogar ein Video von einem düster wirkenden Meeting veröffentlicht - bei der Konkurrenz.

    26.02.202063 KommentareVideo
  2. DSGVO: Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

    DSGVO: Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

    Bei der irischen Datenschutzbehörde laufen seit 2018 elf Untersuchungen gegen Facebook. Dass noch keine Entscheidungen gefallen sind, bemängeln Politiker und Datenschützer gleichermaßen.
    Von Dietmar Neuerer

    25.02.20204 Kommentare
  3. Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Digitalsteuer: G20-Staaten wollen Einigung auf Steuerreform bis Ende 2020

    Nach Frankreich hat inzwischen auch Spanien eine nationale Digitalsteuer eingeführt. Bundesfinanzminister Scholz setzt dagegen trotz Widerstands der USA auf eine weltweite Reform des Steuersystems. Bis Ende 2020 soll es eine Einigung geben.

    23.02.20205 Kommentare
  1. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".

    21.02.202090 KommentareVideo
  2. Social Media: Twitter will Tweets mit Lügen farblich kennzeichnen

    Social Media: Twitter will Tweets mit Lügen farblich kennzeichnen

    Auf Twitter können unter anderem Politiker bisher relativ ungeniert Lügen und verdrehte Tatsachen verbreiten - das könnte künftig weniger leicht sein. Twitter soll mehrere Optionen testen, derartige Falschinformationen zu kennzeichnen, unter anderem farblich.

    21.02.202021 Kommentare
  3. Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

    Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

    Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    18.02.2020182 KommentareVideo
  4. Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

    Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

    Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.

    14.02.2020264 KommentareVideo
  5. Partnersuche: Datenschützer kippen Start von Facebook Dating in Europa

    Partnersuche: Datenschützer kippen Start von Facebook Dating in Europa

    Vorerst werden Singles in Europa nicht über Facebook verkuppelt: Irische Datenschützer fühlen sich zu spät informiert, verlangen weitere Untersuchungen - und haben dafür gesorgt, dass der Start der Funktion bis auf Weiteres verschoben wird.

    13.02.202017 KommentareVideo
  6. Schweizer Crypto AG: Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten

    Schweizer Crypto AG: Wie BND und CIA eine Verschlüsselungsfirma hackten

    Die Gerüchte gibt es schon länger, doch nun haben Medien neue Beweise vorgelegt. Zusammen mit der CIA soll der Bundesnachrichtendienst jahrzehntelang eine Schweizer Kryptofirma betrieben und mehr als 100 Staaten ausspioniert haben.

    11.02.202047 Kommentare
  7. PLCN: Seekabel von China in die USA bleibt dunkel

    PLCN: Seekabel von China in die USA bleibt dunkel

    Ein großer Teil des Seekabels PLCN zwischen China und den USA wird dem Handelskrieg geopfert. Die Investoren Google und Facebook geben einen bereits verlegten Teil des Kabels auf.

    07.02.202020 Kommentare
  8. Sicherheitslücke: Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop

    Sicherheitslücke: Dateien auslesen mit Whatsapp Desktop

    Über präparierte Whatsapp-Nachrichten konnte ein Sicherheitsforscher auf lokale Dateien unter Windows und MacOS zugreifen. Der Angriff funktionierte, da Whatsapp Desktop auf einer völlig veralteten Version von Chrome basiert hat - mit weiteren Sicherheitslücken.

    06.02.20206 Kommentare
  9. Social Media: Cern wird Facebook Workplace nicht weiter nutzen

    Social Media: Cern wird Facebook Workplace nicht weiter nutzen

    Der auf Facebook Workplace aufbauende Cern Workplace wird eingestellt. Der Grund: Die kostenlose Testphase ist abgelaufen und für die Weiternutzung wichtige Daten an Facebook zu senden, ist für die Organisation keine Option. Es soll Alternativen geben.

    31.01.20206 Kommentare
  10. Influencer: Neue Regeln und Werkzeuge bei Facebook Gaming

    Influencer: Neue Regeln und Werkzeuge bei Facebook Gaming

    Die Influencer auf Facebook Gaming können mit neuen Moderationswerkzeugen wirkungsvoller gegen Trolle sowie gegen Mobbing und Beleidigungen vorgehen. Das soziale Netzwerk hat dabei mit der Fair Play Alliance zusammengearbeitet.

    31.01.20202 KommentareVideo
  11. Quartalsbericht: Facebook kämpft mit wachsenden Ausgaben

    Quartalsbericht: Facebook kämpft mit wachsenden Ausgaben

    Facebook hat Gewinn und Umsatz stark gesteigert. Doch auch die Ausgaben haben zugenommen, was die Aktie nach dem Quartalsbericht fallen ließ.

    29.01.20200 Kommentare
  12. Facebook-Urteil: Gericht erkennt "Drecks Fotze" nun doch als Beleidigung an

    Facebook-Urteil: Gericht erkennt "Drecks Fotze" nun doch als Beleidigung an

    Im September hatte das Berliner Landgericht entschieden, dass die Grünen-Politikerin Renate Künast Aussagen wie "Drecks Fotze" hinnehmen müsse. Nun hat es seine ursprüngliche Entscheidung widerrufen, da sich die Kommentare auf ein Fake-Zitat bezogen hatten.

    21.01.202066 Kommentare
  13. NetzDG: Justizministerium plant mehr Rechte für die Nutzer

    NetzDG: Justizministerium plant mehr Rechte für die Nutzer

    Die Bundesregierung will das umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) überarbeiten. Widerspruch gegen Löschungen oder abgelehnte Beschwerden sollen einfacher werden.

    16.01.20209 Kommentare
  14. Beschwerde eingereicht: Dating-Apps mit Datenschutzverstößen

    Beschwerde eingereicht: Dating-Apps mit Datenschutzverstößen

    Dating-Apps wie Tinder, Okcupid oder Grindr teilen zum Teil intimste Daten, bis hin zu sexuellen Vorlieben oder Drogenkonsum, mit Tracking-Unternehmen, wie eine Untersuchung des norwegischen Verbraucherschutzverbandes belegt. Gegen eine der untersuchten Apps wurde Beschwerde eingereicht.

    14.01.20209 Kommentare
  15. Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Europäische Netzpolitik: Die Rückkehr des Axel Voss

    Elektronische Beweismittel, Nutzertracking, Terrorinhalte: In der EU stehen in diesem Jahr wichtige netzpolitische Entscheidungen an. Auch Axel Voss will wieder mitmischen. Und wird Ursula von der Leyen mit dem "Digitale-Dienste-Gesetz" wieder zu "Zensursula"?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    09.01.202042 KommentareVideo
  16. Messenger: Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    Messenger: Whatsapp deaktiviert Chatexport in Deutschland

    Deutsche Nutzer können in Whatsapp keine einzelnen Chatverläufe mehr exportieren. Grund für die gestrichene Funktion ist möglicherweise ein Patentstreit mit Blackberry.

    03.01.202068 Kommentare
  17. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber: Mit den Hackern gegen das Überwachungsgift

    Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber: Mit den Hackern gegen das Überwachungsgift

    36C3 Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber wirbt beim CCC um die Zusammenarbeit "auf der hellen Seite der Macht". Nicht Daten, sondern Vertrauen sei der Rohstoff des 21. Jahrhunderts.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    30.12.20198 Kommentare
  18. NetzDG: 489 Beschwerden wegen Hassbotschaften auf Social Media

    NetzDG: 489 Beschwerden wegen Hassbotschaften auf Social Media

    Ursprünglich war die Regierung von 25.000 Beschwerden im Jahr ausgegangen, nun zeigt sich erneut: Es sind längst nicht so viele. 2019 waren es sogar noch etwas weniger Beiträge auf Twitter und Facebook, die beim Bundesamt für Justiz gemeldet wurden.

    23.12.201924 KommentareVideo
  19. Wegen Desinformation: Twitter und Facebook sperren Tausende Fake-Konten

    Wegen Desinformation: Twitter und Facebook sperren Tausende Fake-Konten

    Wegen politischer Meinungsmache und gezielter Desinformation haben Twitter und Facebook Tausende Nutzerkonten gesperrt sowie Inhalte aus ihren sozialen Netzen entfernt. Für die falschen Facebook-Konten wurden Profilbilder mit KI erzeugt.

    21.12.201913 Kommentare
  20. Causa Facebook vs. Schrems: EuGH-Generalanwalt zweifelt am Privacy Shield

    Causa Facebook vs. Schrems: EuGH-Generalanwalt zweifelt am Privacy Shield

    Das Instrument der Standardvertragsklauseln, mit dem Daten europäischer Nutzer in Drittländer wie die USA übertragen werden dürfen, sei zwar prinzipiell gültig, meint der EuGH-Topjurist Henrik Saugmandsgaard Øe in der Causa Schrems; trotzdem könne Facebook dazu verdonnert werden, darauf gestützte Übermittlungen zu unterlassen.
    Von Stefan Krempl

    19.12.20193 Kommentare
  21. Playgiga: Facebook kauft Spielestreaming für 70 Millionen Euro

    Playgiga: Facebook kauft Spielestreaming für 70 Millionen Euro

    Nun steigt auch Facebook ins Cloud Gaming ein: Der Konzern kauft Playgiga, das zuvor mit Partnern wie Medion und Telecom Italia zusammengearbeitet hat. Auch Nvidia stellt sich beim Spielestreaming neu auf.

    19.12.20190 KommentareVideo
  22. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    14.12.201919 KommentareVideo
  23. Google: Androids Digital Wellbeing bekommt Focus Mode

    Google: Androids Digital Wellbeing bekommt Focus Mode

    Mit dem nun für alle Nutzer freigeschalteten Focus Mode können Nutzer von Android 10 bestimmte Apps ausblenden, um Ablenkungen zu vermeiden. Die Anwendungen werden ausgegraut und können nicht mehr ohne weiteres geöffnet werden, auch Benachrichtigungen werden deaktiviert.

    04.12.20196 Kommentare
  24. Soziales Netzwerk: Mitglieder von WT Social können Journalisten beauftragen

    Soziales Netzwerk: Mitglieder von WT Social können Journalisten beauftragen

    Das von Jimmy Wales (Wikipedia) gegründete soziale Netzwerk WT Social will Journalisten anstellen, die im Auftrag der Community Fakten recherchieren und Beiträge verfassen.

    02.12.20195 Kommentare
  25. Singapur: Facebook korrigiert kritischen Post auf Regierungsanweisung

    Singapur: Facebook korrigiert kritischen Post auf Regierungsanweisung

    Seit kurzem wird unter einem regierungskritischen Facebook-Beitrag eine Korrekturnotiz eingeblendet. Die Regierung Singapurs hatte Facebook auf Basis eines neuen Gesetzes dazu aufgefordert. Es ist der erste Vorgang dieser Art.

    01.12.201960 Kommentare
  26. Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin

    Mitgliederentscheid: Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin

    Die Informatikerin Saskia Esken und der frühere NRW-Minister Norbert Walter-Borjans sollen künftig die SPD führen. Das stärkt die Netzpolitik in der SPD, könnte aber ein Ende der großen Koalition im Bund bedeuten.

    30.11.2019115 Kommentare
  27. Facebook, Google, Snapchat: Wie IT-Konzerne den Datenschutz missachten

    Facebook, Google, Snapchat: Wie IT-Konzerne den Datenschutz missachten

    Viele bekannte Online-Plattformen erfüllen die Datenschutz-Grundverordnung nur unzureichend. Die Anbieter müssten dringend nacharbeiten, fordert Justizstaatssekretär Billen.
    Von Dietmar Neuerer

    28.11.201923 Kommentare
  28. Soziales Netzwerk: Twitter setzt Löschung nicht aktiver Konten vorerst aus

    Soziales Netzwerk: Twitter setzt Löschung nicht aktiver Konten vorerst aus

    Kurz nachdem Twitter damit begonnen hatte, nicht mehr aktive Konten zu löschen, gab es Kritik der Nutzer: Auf diese Weise würden auch die Tweets Verstorbener verschwinden. Das Unternehmen setzte die Praxis vorerst aus.

    28.11.20191 Kommentar
Empfohlene Artikel
  1. Soziale Netzwerke
    Vernetzt und zugenäht!
    Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele: Welche Social-Media-Kanäle soll man nutzen? Wer will, findet seine Plattformen.

  2. Hello World - ein dezentrales und sicheres soziales Netzwerk
    Hello World - ein dezentrales und sicheres soziales Netzwerk

    Hello World ist ein neues soziales Netzwerk. Es soll auch Nutzern, die sich um Privatsphäre und die Sicherheit ihrer Daten sorgen, die Möglichkeit bieten, an sozialen Netzwerken teilzunehmen.

  3. Social Networks lassen sich als Botnetze missbrauchen

    Griechische Wissenschaftler warnen vor Angriffsmöglichkeiten über Social Networks. In einem Pilotversuch wurde mit Hilfe von Facebook-Nutzern ein Botnetz aufgebaut, um etwa Denial-of-Service-Angriffe fahren zu können. Für den Angriff wurde eine Facebook-Applikation verwendet, die dem Nutzer ein Foto des Tages bietet.


Gesuchte Artikel
  1. Warface
    Europa-Vorschau und neue Inhalte
    Warface: Europa-Vorschau und neue Inhalte

    Crytek bereitet den Start seines Free-to-Play-Shooters Warface in Europa vor: In den nächsten Tagen können eingeladene Spieler an mehreren Betaphasen teilnehmen. Außerdem soll es eine Reihe neuer Inhalte geben.
    (Warface)

  2. PS4
    Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU
    PS4: Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU

    Der Chip, den AMD für Sonys Playstation 4 entwickelt hat, soll die bisher schnellste APU des Unternehmens sein. Die zugrundeliegenden Techniken will AMD auch für PCs und andere Designs 2013 einsetzen - vermutlich mit der Grafikarchitektur GCN.
    (Ps4)

  3. Base Varia
    Android-Smartphone mit Dual-SIM für 89 Euro
    Base Varia: Android-Smartphone mit Dual-SIM für 89 Euro

    Die E-Plus-Tochter Base bietet mit dem Varia ein günstiges Einsteiger-Smartphone an. Für 89 Euro bekommt der Käufer ein einfaches Android-Gerät, das mit zwei SIM-Karten arbeiten kann und Wechselcover hat.
    (Dual Sim Android)

  4. Deutsche Telekom
    Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall
    Deutsche Telekom: Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall

    Ein Software-Update bei der Deutschen Telekom hat Parameter verändert, was die Nutzung von Whatsapp nicht mehr zulässt. Wann das Problem behoben sein wird, ist unklar.
    (Whats App)

  5. Gegenwehr
    The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus
    Gegenwehr: The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus

    Um trotz gerichtlich angeordneter Blockaden erreichbar zu bleiben, setzt Pirate Bay nun unter anderem auf eine zusätzliche IP-Adresse. Die soll besonders gut mit Proxys funktionieren.
    (Pirate Bay)

  6. Prozessoren
    Intel bestätigt Daten zu 28 Ivy-Bridge-CPUs
    Prozessoren: Intel bestätigt Daten zu 28 Ivy-Bridge-CPUs

    In einem für Händler gedachten PDF auf Intels Webservern finden sich die Daten aller CPUs, die bis April 2012 mit der neuen Architektur Ivy Bridge erscheinen sollen. Prozessoren für High-End-Desktops wie für Ultrabooks sind darunter.
    (Ivy Bridge)

  7. Macbook Pro 13 im Kurztest
    Fast doppelt so schnell dank Sandy Bridge
    Macbook Pro 13 im Kurztest: Fast doppelt so schnell dank Sandy Bridge

    Apples Macbook Pro mit Sandy-Bridge-CPU deklassiert seine Vorgänger: Das neue Innenleben rechnet fast doppelt so schnell wie die Modelle des vergangenen Jahres. Bei der Grafikleistung müssen allerdings Abstriche gemacht werden, wie unser Test zeigt.
    (Macbook I5 2,4 Oder I7 2,8)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 48
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #