Abo

Soziales Netz

Ohne Social Networks lässt sich das Internet kaum noch vorstellen: Facebook, Twitter und Co. sind nicht nur durch die Community und die schnelle Kommunikation dank Instant Messaging unentbehrlich geworden. Auch ihre Funktion als Medienplattform zum Verbreiten von Daten und Links spielt eine wichtige Rolle. Doch wie die Netzwerke mit den Persönlichkeitsdaten der Nutzer umgehen und die Privatsphäre schützen, ist nicht immer einfach nachvollziehbar und birgt Risiken.

Artikel
  1. Nach Datenskandalen: Facebook möchte Sicherheitsfirma kaufen

    Nach Datenskandalen: Facebook möchte Sicherheitsfirma kaufen

    Facebook reagiert auf die jüngsten Datenskandale mit der Kaufabsicht einer großen Sicherheitsfirma. Der ehemalige britische Vize-Premierminister wird außerdem Facebooks neuer PR-Chef. Das soziale Netzwerk versucht Vertrauen zurückzugewinnen.

    22.10.201811 Kommentare
  2. Privatsphäre: Facebook-Hacker hatten Zugriff auf persönliche Daten

    Privatsphäre: Facebook-Hacker hatten Zugriff auf persönliche Daten

    Schlechte Nachrichten für Millionen Facebook-Nutzer: Das soziale Netzwerk hat den Angriff auf seine Nutzerkonten untersucht. Danach hatten die Angreifer Zugriff auf 30 Millionen Konten, inklusive vertraulicher Informationen wie Kontaktdaten, Nutzerverhalten und Freundeslisten.

    13.10.201812 Kommentare
  3. 3D Photos: Facebook macht aus normalen Fotos 3D-Wackelbilder

    3D Photos: Facebook macht aus normalen Fotos 3D-Wackelbilder

    Mit den 3D Photos führt Facebook eine Möglichkeit ein, aus herkömmlichen Fotos Bilder mit stereoskopischem 3D-Effekt zu machen. Dank spezieller Berechnungen fügt ein Algorithmus die fehlenden Informationen hinzu, die aus dem Foto eine Art Wackelbild machen.

    12.10.20182 Kommentare
  4. Google Project Zero: Whatsapp-Anruf kann Sicherheitslücke ausnutzen

    Google Project Zero: Whatsapp-Anruf kann Sicherheitslücke ausnutzen

    Googles Project Zero entdeckt eine Sicherheitslücke in Whatsapp. Diese kann mittels eines einfachen Anrufes ausgenutzt werden. Die Lücke wurde von Whatsapp geschlossen.

    10.10.20187 Kommentare
  5. Portal: Facebook bringt sonderbare Echo-Show-Variante

    Portal: Facebook bringt sonderbare Echo-Show-Variante

    Facebook hat eine Art Echo-Show-Variante vorgestellt. Das Portal genannte Display hat Kameras mit Nachverfolgungstechnik, um damit Videotelefonate durchführen zu können. Auf dem Facebook-Gerät läuft Amazons digitaler Assistent Alexa, aber jenseit davon fehlt vor allem viel.

    08.10.20184 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Polytec GmbH, Waldbronn
  2. Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  3. Hays AG, Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt
  4. über duerenhoff GmbH, Freising


  1. Tracking: Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    Tracking: Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

    Safari und Firefox erschweren Cross-Site-Tracking. Facebook wechselt nun auf Cookies unter der aufgerufenen Webseite und folgt damit Google und Microsoft. Das Tracken geht weiter.

    08.10.201836 Kommentare
  2. Cambrigde Analytica: Datenschützer stellt Verfahren zu Facebook-Skandal ein

    Cambrigde Analytica: Datenschützer stellt Verfahren zu Facebook-Skandal ein

    Der Skandal um Cambridge Analytica hat für Facebook in Deutschland keine rechtlichen Folgen. Ohnehin hätte das mögliche Bußgeld der Hamburger Datenschützer nur sehr niedrig ausfallen können.

    06.10.201822 Kommentare
  3. Digitale Monopole: Politiker wollen IT-Konzerne zerschlagen

    Digitale Monopole: Politiker wollen IT-Konzerne zerschlagen

    In die Debatte über eine strengere Regulierung übermächtiger Digitalkonzerne kommt Bewegung. Ein Vorstoß des CSU-Politikers Manfred Weber aus dem EU-Parlament stößt auf breite Zustimmung. Die FDP hält die Vorschläge aber für "absurd".
    Von Dietmar Neuerer

    01.10.201855 Kommentare
  4. Zugangstoken erbeutet: Unbekannte hacken 50 Millionen Facebook-Konten

    Zugangstoken erbeutet: Unbekannte hacken 50 Millionen Facebook-Konten

    Bislang unbekannte Angreifer haben möglicherweise Zugang zu fast 50 Millionen Facebook-Profilen bekommen. Das Ausmaß der Attacke ist noch nicht völlig klar, die irische Datenschutzbehörde fordert Aufklärung.

    28.09.201854 Kommentare
  5. Schockinhalte: Exmitarbeiterin verklagt Facebook nach Trauma

    Schockinhalte: Exmitarbeiterin verklagt Facebook nach Trauma

    Die Mitarbeiter in Facebooks Löschzentren müssen als eine Art menschliche Filter tagtäglich schlimme Dinge sehen. Facebook erklärt, man helfe ihnen, das zu bewältigen. Doch in einer Klage wirft eine Exmitarbeiterin der Firma vor, sich nicht genug zu kümmern.

    25.09.201824 KommentareVideo
  1. Terrorinhalte: Brüssel fordert gesetzliche Schnelllöschung und Uploadfilter

    Terrorinhalte : Brüssel fordert gesetzliche Schnelllöschung und Uploadfilter

    Die EU-Kommission hat ihren Gesetzesentwurf zum Kampf gegen Terrorinhalte vorgelegt. Demnach muss jeder Inhalteanbieter im Netz rund um die Uhr erreichbar sein, um Terrorinhalte sofort zu löschen. Hohe Bußgelder drohen.

    12.09.201847 Kommentare
  2. Rosetta: Facebooks neuronales Netzwerk erkennt Memes in Echtzeit

    Rosetta: Facebooks neuronales Netzwerk erkennt Memes in Echtzeit

    Das soziale Netzwerk Facebook arbeitet an einem KI-System, das Text im Bild erkennen und den Sinn von diesen Texten verstehen und filtern kann. Rosetta soll dabei helfen, die Flut an Memes zu analysieren. Als Trainingsdaten dienen gepostete Motive und künstlich erstellte Memes.

    12.09.20186 Kommentare
  3. Fan-Seiten: Facebook passt Datenschutzregeln dem EuGH-Urteil an

    Fan-Seiten: Facebook passt Datenschutzregeln dem EuGH-Urteil an

    Seit dem EuGH-Urteil zu Fanpages auf Facebook herrscht Verwirrung. Nun hat das soziale Netzwerk Konsequenzen aus der Entscheidung gezogen.

    11.09.20181 Kommentar
  1. USA: Googles Politik des leeren Stuhls

    USA: Googles Politik des leeren Stuhls

    Der US-Senat hatte Facebook, Twitter und Google zu einer Anhörung eingeladen. Doch von der Suchmaschinenfirma erschien: niemand. Das könnte ein Fehler gewesen sein.
    Ein Bericht von Lisa Hegemann

    07.09.201831 Kommentare
  2. Virtuelles Hausrecht: Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    Virtuelles Hausrecht: Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    Inzwischen gibt es mehrere widersprüchliche Urteile zur Löschung von Kommentaren bei Facebook. Anders als das OLG Karlsruhe sieht das OLG München die Nutzungsbedingungen nicht als maßgebliches Kriterium.

    06.09.201887 Kommentare
  3. Soziales Netzwerk: Facebook baut erstes Rechenzentrum in Asien auf

    Soziales Netzwerk: Facebook baut erstes Rechenzentrum in Asien auf

    Eine Milliarde US-Dollar soll es kosten: Facebooks erstes asiatisches Rechenzentrum entsteht in Singapur und soll die Verfügbarkeit des Netzwerks vor Ort stärken. Das Gebäude soll vollständig solarbetrieben sein. Dazu müssen einige Investitionen getätigt werden.

    06.09.20183 Kommentare
  1. Bundesfinanzminister: Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer

    Bundesfinanzminister: Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer

    Eine europaweite Digitalsteuer für die IT-Konzerne ist stark umstritten. Nun warnte das Finanzministerium intern vor einer "Dämonisierung der großen Digitalunternehmen". Die Bundesregierung befürchtet Nachteile für Deutschland.

    06.09.20180 Kommentare
  2. Digitale Monopole: IT-Wirtschaft warnt vor Verschärfung des Wettbewerbsrechts

    Digitale Monopole : IT-Wirtschaft warnt vor Verschärfung des Wettbewerbsrechts

    Die Bundesregierung könnte die Marktmacht von IT-Firmen künftig früher regulieren. Was als Schutz vor Monopolen dienen soll, könnte den Aufbau von Startups schwieriger machen.

    05.09.201812 Kommentare
  3. Steuerangaben: SPD streitet über Transparenzpflicht von Großkonzernen

    Steuerangaben: SPD streitet über Transparenzpflicht von Großkonzernen

    Die EU-Kommission fordert von internationalen Konzernen wie Apple und Amazon mehr Steuertransparenz. Doch das Bundesfinanzministerium blockiert weiterhin den Vorschlag.

    30.08.201816 Kommentare
  1. Videoportale: Facebook startet Youtube-Konkurrenten Watch weltweit

    Videoportale: Facebook startet Youtube-Konkurrenten Watch weltweit

    Das als Konkurrenz für Youtube gedacht Videoportal Watch von Facebook ist in den USA seit Mitte 2017 verfügbar. Jetzt startet es auch fast im gesamten Rest der Welt als Teil der Facebook-App.

    29.08.201815 KommentareVideo
  2. Suchmaschinen: Trump wirft Google Manipulation von Suchergebnissen vor

    Suchmaschinen: Trump wirft Google Manipulation von Suchergebnissen vor

    Warum erscheinen in der Google-Suche vor allem kritische Berichte über Donald Trump? Nach Ansicht des US-Präsidenten liegt das nicht an seiner Politik, sondern am manipulierenden Algorithmus der Suchmaschine.

    28.08.201852 Kommentare
  3. Express Wifi: Projekt gegen 3,8 Milliarden Internetlose und Facebooklose

    Express Wifi: Projekt gegen 3,8 Milliarden Internetlose und Facebooklose

    Facebook forscht an einem Mesh-Netzwerk, das in schlecht angebundenen Ländern eine Internetverbindung per WLAN aufbauen soll. Express Wifi muss hohe Datenlasten durchhalten, um 3,8 Milliarden Menschen zu versorgen - mit dem Internet und damit mit Facebook.

    23.08.201810 Kommentare
  1. Onavo Protect: Facebook muss fragwürdige App aus Apples Store entfernen

    Onavo Protect: Facebook muss fragwürdige App aus Apples Store entfernen

    Die vermeintliche VPN-App Onavo Protect ist nicht länger in Apples App Store zu bekommen. Auf Wunsch von Apple hat Facebook die App entfernt. Die Onavo-App wird als fragwürdig eingestuft, weil sie alle Daten auswertet, die über die VPN-App geleitet werden.

    23.08.20181 Kommentar
  2. Studie veröffentlicht: Mehr fremdenfeindliche Angriffe nach Facebook-Hasspostings

    Studie veröffentlicht: Mehr fremdenfeindliche Angriffe nach Facebook-Hasspostings

    Gibt es in deutschen Kommunen einen Zusammenhang zwischen der Nutzung von Facebook und Fremdenfeindlichkeit? Eine Studie sieht eine direkte Korrelation. Sogar Internetausfälle sollen sich auswirken.

    22.08.2018118 Kommentare
  3. Fake-News: Facebook bewertet Zuverlässigkeit von Nutzern

    Fake-News: Facebook bewertet Zuverlässigkeit von Nutzern

    Im Kampf gegen Fake-News setzt Facebook auf die Hinweise seiner Nutzer. Doch es besteht die Gefahr, dass diese willkürlich Berichte melden und das System damit austricksen wollen.

    22.08.201815 Kommentare
  4. Openbook: Open-Source-Alternative zu Facebook versucht es noch einmal

    Openbook: Open-Source-Alternative zu Facebook versucht es noch einmal

    Die erste Crowdfunding-Kampagne hatte ein zu hohes Finanzierungsziel, daher versuchen es die Macher von Openbook noch einmal: Der Konkurrent zu Facebook soll Open Source sein, keine Werbung haben und seine Nutzer nicht tracken. Der zweite Versuch verläuft erfolgreicher.

    20.08.201892 KommentareVideo
  5. Crypto Wars: Facebook soll Messenger-Chats entschlüsseln

    Crypto Wars: Facebook soll Messenger-Chats entschlüsseln

    Die verschlüsselten Nachrichten von Messenger-Apps wecken immer wieder die Begehrlichkeiten von Ermittlern. Nach einem ähnlichen Versuch bei Whatsapp soll Facebook nun Zugriff auf seinen Messenger gewähren.

    20.08.201820 Kommentare
  6. Politische Werbung: Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden

    Politische Werbung: Google veröffentlicht Datenbank aller Werbekunden

    Die großen IT-Konzerne haben mehr Transparenz bei politischer Werbung versprochen. Nach Facebook zeigt nun auch Google die Herkunft der Anzeigen. Der beste Kunde ist nicht gerade ein Freund des Silicon Valleys.

    16.08.201846 Kommentare
  7. Klage eingereicht: Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern

    Klage eingereicht: Tinder-Mitgründer fordern Milliarden von Mutterkonzern

    Bei der Dating-App Tinder ziehen Mitarbeiter der ersten Stunde vor Gericht. Der Mutterkonzern soll sie mit manipulierten Finanzdaten um Milliarden US-Dollar gebracht haben.

    15.08.201819 Kommentare
  8. Social Mapper: Neues Tool mit Gesichtserkennung spürt Nutzerprofile auf

    Social Mapper: Neues Tool mit Gesichtserkennung spürt Nutzerprofile auf

    Ein neues Opensource-Tool zur Gesichtserkennung kann Personen automatisiert auf verschiedenen Plattformen aufspüren. Das von Mitarbeitern der Sicherheitsfirma Trustwave entwickelte Programm richtet sich zwar an Penetrationstester, bietet aber auch Potenzial für Missbrauch.

    09.08.20182 Kommentare
  9. Terrorpropaganda: EU-Kommission plant gesetzliche Löschpflicht für Plattformen

    Terrorpropaganda : EU-Kommission plant gesetzliche Löschpflicht für Plattformen

    Das ging schnell: Nur wenige Monate nach ihrem Vorschlag für freiwillige Maßnahmen setzt die EU-Kommission im Kampf gegen Terrorpropaganda auf Gesetze. Das dürfte der Bundesregierung gefallen.

    09.08.201815 Kommentare
  10. Verschlüsselung: Facebook legt interne TLS-1.3-Bibliothek offen

    Verschlüsselung: Facebook legt interne TLS-1.3-Bibliothek offen

    Eigenen Angaben zufolge nutzt mittlerweile 50 Prozent von Facebooks Traffic TLS 1.3. Genutzt wird dies vor allem in der eigenen Infrastruktur und weltweit in allen Mobile-Apps. Die verwendete Bibliothek Fizz ist nun Open Source.

    07.08.20182 Kommentare
  11. Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Marketplace: Bundeskartellamt will Amazon untersuchen

    Das Bundeskartellamt will Amazon Marketplace untersuchen. Wie genau die Prüfung aussieht, ist noch offen.

    07.08.20180 Kommentare
  12. Finanzdaten: Facebook will Bankdienstleistungen über Messenger anbieten

    Finanzdaten: Facebook will Bankdienstleistungen über Messenger anbieten

    Facebook verhandelt mit Großbanken über eine Kooperation, um Nutzern zum Beispiel das Abfragen des Kontostandes über Messenger zu ermöglichen. Persönliche Finanzdaten sollen dabei nicht für Werbezwecke genutzt werden. Ein zweites Whatsapp?

    07.08.201813 Kommentare
  13. Business API: Whatsapp bietet neue Kommunikationsoptionen für große Firmen

    Business API: Whatsapp bietet neue Kommunikationsoptionen für große Firmen

    Den Status einer Paketzustellung und ähnliche Informationen sollen Kunden künftig auch über Whatsapp erfahren. Einige große Konzerne haben bereits angekündigt, den neuen Dienst Whatsapp Business API nutzen zu wollen - und für bestimmte Benachrichtigungen zu zahlen.

    02.08.201818 KommentareVideo
  14. Digitale Gesundheit: Facebook will übermäßige App-Nutzung eindämmen

    Digitale Gesundheit: Facebook will übermäßige App-Nutzung eindämmen

    Facebook hat ein neues Activity Dashboard vorgestellt, mit dem tägliche Erinnerungen bezüglich der Nutzungszeit angezeigt und Benachrichtigungen für einen bestimmten Zeitraum stumm gestellt werden können. Dadurch sollen Nutzer Facebook und Instagram bewusster und nicht zu lange verwenden.

    02.08.20185 Kommentare
  15. US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    US-Wahlkampf: Facebook entfernt Fake-Profile und Seiten

    Über zwei Dutzend nicht authentische Facebook-Accounts sollen im US-Wahlkampf genutzt worden sein, um politische Demonstrationen zu organisieren und Werbeanzeigen zu schalten. Ob die Aktivitäten aus Russland kommen, sagt das Unternehmen diesmal aber nicht.

    01.08.20180 Kommentare
  16. Regulierung: US-Senator schlägt neue Regeln für Facebook & Co. vor

    Regulierung: US-Senator schlägt neue Regeln für Facebook & Co. vor

    In einem White Paper macht US-Senator Mark Warner 20 Vorschläge, wie große Onlineplattformen an die Leine gelegt werden könnten. Von besserer Medienbildung für Kinder bis zu einer Interoperabilitätspflicht ist alles dabei.

    31.07.20185 Kommentare
  17. NetzDG-Kritiker: Erste Löschberichte bestätigen Gefahr von Overblocking

    NetzDG-Kritiker: Erste Löschberichte bestätigen Gefahr von Overblocking

    Die großen Social-Media-Portale haben erste Transparenzberichte nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz veröffentlicht. Google, Facebook und Twitter entfernen umstrittene Inhalte meist nach Hausregeln und lassen Fragen offen. Gesetzesgegner wittern ein Versagen des Rechtsstaats in der digitalen Welt.
    Von Stefan Krempl

    31.07.201821 Kommentare
  18. Facebook und Nacktheit: Keine nackten flämischen Meister bei Facebook

    Facebook und Nacktheit: Keine nackten flämischen Meister bei Facebook

    Facebook ist strikt, wenn es um Nacktheit geht - auch bei Gemälden berühmter Künstler. Belgische Museen würden gerne mit Werken von Rubens werben, ihnen werden die Bilder aber regelmäßig gelöscht. In einem Aufruf appellieren die Kuratoren nun an das soziale Netzwerk.

    30.07.201844 KommentareVideo
  19. Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Donald Trump: US-Regierung diskutiert neues Datenschutzgesetz

    Bisher gibt es in den USA kein landesweites Datenschutzgesetz. Seit Juni haben sich Mitarbeiter des Wirtschaftsministeriums mit Google, Facebook und vielen anderen Technologiekonzernen getroffen, um das zu ändern. Die Motive sind vielfältig.

    30.07.20187 Kommentare
  20. Großbritannien: Kampagne wirbt für einen Monat ohne soziale Medien

    Großbritannien: Kampagne wirbt für einen Monat ohne soziale Medien

    Auf Wiedersehen, Facebook und Twitter! Internetnutzer in Großbritannien sollen einen Monat lang den Verzicht auf soziale Netzwerke ausprobieren. Unter anderem der staatliche Gesundheitsdienst wirbt für die Kampagne.

    28.07.201840 KommentareVideo
  21. Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Quartalsbericht: Facebooks Umsatz liegt unter den Erwartungen

    Nach dem Datenskandal und dem Greifen der EU-Datenschutz-Grundverordnung hat Facebook die Investoren enttäuscht. Der Umsatz ist zwar deutlich gestiegen, liegt aber unter den Analystenprognosen. Das Nutzerwachstum ist weiter stark, bleibt aber ebenfalls unter den Erwartungen.

    25.07.201826 Kommentare
  22. Valve: Steam Chat verlässt Beta

    Valve: Steam Chat verlässt Beta

    Nach längerem Betatest hat Valve seinen Steam Chat für alle Nutzer des Portals freigegeben. Langfristig soll das System wohl so etwas wie ein soziales Netzwerk für PC-Spieler werden - falls es sich gegen das enorm populäre Discord durchsetzen kann.

    25.07.201828 KommentareVideo
  23. DSGVO: Web-Unternehmen starten OSS-Projekt zum Nutzerdatentransfer

    DSGVO: Web-Unternehmen starten OSS-Projekt zum Nutzerdatentransfer

    Eine von Google in Kooperation mit Microsoft, Twitter und Facebook ins Leben gerufene Open-Source-Initiative will sich der Portabilität von Nutzerdaten annehmen und dafür entsprechende Werkzeuge entwickeln. Hilfreich sei das auch mit Blick auf die DSGVO.

    24.07.20180 Kommentare
  24. Speicherverwaltung: Facebook veröffentlicht neuen OOM-Killer für Linux

    Speicherverwaltung: Facebook veröffentlicht neuen OOM-Killer für Linux

    Falls die Prozesse eines Servers zu viel Speicher belegen, der Server also Out-of-Memory (OOM) ist, muss dieser zwangsweise irgendwie wieder freigegeben werden. Bestenfalls wird die Situation bereits vor dem Auftreten verhindert. Facebook veröffentlicht dazu nun ein neues Userspace-Werkzeug.

    23.07.20188 Kommentare
  25. Nach Lynchmorden: Whatsapp schränkt Weiterleitung drastisch ein

    Nach Lynchmorden: Whatsapp schränkt Weiterleitung drastisch ein

    Facebook reagiert auf Vorwürfe, dass seine Dienste mit Fake-News zu Gewalttaten beitragen. Die Tochterfirma Whatsapp schränkt nun die Verbreitungsmöglichkeiten von Nachrichten ein.

    20.07.201836 Kommentare
  26. Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen

    Viele Kinder und Jugendliche nutzen ganz selbstverständlich Facebook und Instagram, dabei sind die Dienste laut den Nutzungsbedingungen erst ab 13 Jahren erlaubt. Diese Vorgabe soll nach Enthüllungen von britischen Reportern nun strikter durchgesetzt werden.

    20.07.20185 KommentareVideo
  27. Fake-News: Zuckerberg will Holocaustleugnungen nicht löschen

    Fake-News: Zuckerberg will Holocaustleugnungen nicht löschen

    Wie weit geht die Meinungsfreiheit auf Facebook? Firmenchef Mark Zuckerberg will sogar Holocaustleugnungen als Fake-News stehen lassen, da sich schließlich jeder einmal irren könne.

    19.07.2018115 Kommentare
  28. IETF: "Älteste des Internets" entschuldigen sich für Social Media

    IETF: "Älteste des Internets" entschuldigen sich für Social Media

    In einem offensichtlich nicht ganz ernst gemeinten Vorschlag der IETF entschuldigen sich die "Ältesten des Internets" für die Unannehmlichkeiten heutiger sozialer Netzwerke. Als Hilfe schlagen sie Memes, Blocklisten und Whisky vor.

    17.07.201814 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Soziale Netzwerke
    Vernetzt und zugenäht!
    Soziale Netzwerke: Vernetzt und zugenäht!

    Fotos teilen, Karriere machen, kommentieren: So unterschiedlich die Bedürfnisse der Internetnutzer sind, so groß ist die Auswahl an sozialen Netzwerken. Das überfordert viele: Welche Social-Media-Kanäle soll man nutzen? Wer will, findet seine Plattformen.

  2. Hello World - ein dezentrales und sicheres soziales Netzwerk
    Hello World - ein dezentrales und sicheres soziales Netzwerk

    Hello World ist ein neues soziales Netzwerk. Es soll auch Nutzern, die sich um Privatsphäre und die Sicherheit ihrer Daten sorgen, die Möglichkeit bieten, an sozialen Netzwerken teilzunehmen.

  3. Social Networks lassen sich als Botnetze missbrauchen

    Griechische Wissenschaftler warnen vor Angriffsmöglichkeiten über Social Networks. In einem Pilotversuch wurde mit Hilfe von Facebook-Nutzern ein Botnetz aufgebaut, um etwa Denial-of-Service-Angriffe fahren zu können. Für den Angriff wurde eine Facebook-Applikation verwendet, die dem Nutzer ein Foto des Tages bietet.


Gesuchte Artikel
  1. Warface
    Europa-Vorschau und neue Inhalte
    Warface: Europa-Vorschau und neue Inhalte

    Crytek bereitet den Start seines Free-to-Play-Shooters Warface in Europa vor: In den nächsten Tagen können eingeladene Spieler an mehreren Betaphasen teilnehmen. Außerdem soll es eine Reihe neuer Inhalte geben.
    (Warface)

  2. PS4
    Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU
    PS4: Die Playstation 4 hat AMDs schnellste APU

    Der Chip, den AMD für Sonys Playstation 4 entwickelt hat, soll die bisher schnellste APU des Unternehmens sein. Die zugrundeliegenden Techniken will AMD auch für PCs und andere Designs 2013 einsetzen - vermutlich mit der Grafikarchitektur GCN.
    (Ps4)

  3. Base Varia
    Android-Smartphone mit Dual-SIM für 89 Euro
    Base Varia: Android-Smartphone mit Dual-SIM für 89 Euro

    Die E-Plus-Tochter Base bietet mit dem Varia ein günstiges Einsteiger-Smartphone an. Für 89 Euro bekommt der Käufer ein einfaches Android-Gerät, das mit zwei SIM-Karten arbeiten kann und Wechselcover hat.
    (Dual Sim Android)

  4. Deutsche Telekom
    Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall
    Deutsche Telekom: Software-Update ist schuld an Whatsapp-Ausfall

    Ein Software-Update bei der Deutschen Telekom hat Parameter verändert, was die Nutzung von Whatsapp nicht mehr zulässt. Wann das Problem behoben sein wird, ist unklar.
    (Whats App)

  5. Gegenwehr
    The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus
    Gegenwehr: The Pirate Bay hebelt ISP-Blockaden aus

    Um trotz gerichtlich angeordneter Blockaden erreichbar zu bleiben, setzt Pirate Bay nun unter anderem auf eine zusätzliche IP-Adresse. Die soll besonders gut mit Proxys funktionieren.
    (Pirate Bay)

  6. Prozessoren
    Intel bestätigt Daten zu 28 Ivy-Bridge-CPUs
    Prozessoren: Intel bestätigt Daten zu 28 Ivy-Bridge-CPUs

    In einem für Händler gedachten PDF auf Intels Webservern finden sich die Daten aller CPUs, die bis April 2012 mit der neuen Architektur Ivy Bridge erscheinen sollen. Prozessoren für High-End-Desktops wie für Ultrabooks sind darunter.
    (Ivy Bridge)

  7. Macbook Pro 13 im Kurztest
    Fast doppelt so schnell dank Sandy Bridge
    Macbook Pro 13 im Kurztest: Fast doppelt so schnell dank Sandy Bridge

    Apples Macbook Pro mit Sandy-Bridge-CPU deklassiert seine Vorgänger: Das neue Innenleben rechnet fast doppelt so schnell wie die Modelle des vergangenen Jahres. Bei der Grafikleistung müssen allerdings Abstriche gemacht werden, wie unser Test zeigt.
    (Macbook I5 2,4 Oder I7 2,8)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 42
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #