Abo
Anzeige
ISS: ehrgeizige Pläne (Bild: Nasa), Raumfahrt
ISS: ehrgeizige Pläne (Bild: Nasa)

Raumfahrt

Eine bewohnte Station im Erdorbit, eine Siedlung auf dem Mond, mit einem Zeppelin durch die Atmosphäre der Venus, ein Besuch auf dem Mars: Die Pläne der staatlichen Raumfahrtagenturen sind ehrgeizig. Doch längst sind es nicht mehr nur die USA und Russland, die in den Weltraum fliegen. Die Europäer, Inder und Chinesen gehören dazu. Und immer mehr private Unternehmen und Initiativen zieht es ebenfalls in die Weiten des Alls.

Artikel
  1. Boeing und SpaceX: ISS bald ohne US-Astronauten?

    Boeing und SpaceX: ISS bald ohne US-Astronauten?

    Wie kommen US-Astronauten künftig zur ISS? Flüge mit der russischen Sojus sind bis 2019 gesichert. Danach sollten SpaceX und Boeing übernehmen. Es ist aber zweifelhaft, ob sie rechtzeitig startbereit sind. Die US-Aufsichtsbehörde GAO hat bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus gewarnt, die Präsenz der USA auf der ISS sei in Gefahr.

    19.01.201821 KommentareVideo

  1. Boeing und SpaceX: Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

    Boeing und SpaceX: Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will endlich wieder US-Astronauten in US-Raumschiffen zur ISS bringen. Doch eine Expertenkommission schätzt die Raumfähre von Boeing und SpaceX für bemannte Flüge zur ISS als nicht sicher genug ein.

    16.01.201829 KommentareVideo

  2. Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter

    Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter

    Der Astronaut als Aquanaut: In seiner Ausbildung war Matthias Maurer viel unter Wasser. Uns hat er erzählt, warum, wo er am liebsten hinfliegen möchte und welche Raumfahrt-Missionen für ernsthafte Raumfahrer nicht infrage kommen.
    Von Werner Pluta

    16.01.20186 KommentareVideoAudio

Anzeige
  1. Planetologie: Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars

    Planetologie: Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars

    Wasser gilt aus verschiedenen Gründen als wichtiger Rohstoff für bemannte Missionen zu anderen Himmelskörpern. Forscher haben auf dem Mars massive Vorkommen von gefrorenem Wasser gefunden. Das könnte unter anderem Erkenntnisse über die Entwicklung des Klimas auf dem Nachbarplaneten bieten.

    12.01.201835 KommentareVideo

  2. Zuma: Start erfolgreich, Satellit tot

    Zuma: Start erfolgreich, Satellit tot

    Der letzte Start eines geheimen Militärsatelliten durch SpaceX soll nicht erfolgreich verlaufen sein. Klare Aussagen scheitern an der strengen Geheimhaltung. Golem.de trägt zusammen, was bisher bekannt ist.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    09.01.2018115 KommentareVideo

  3. Raumfahrt: Weltraumveteran John Young im Alter von 87 Jahren gestorben

    Raumfahrt: Weltraumveteran John Young im Alter von 87 Jahren gestorben

    Seine Bilanz ist beeindruckend: John Young war der erste Mensch, der sechs Mal ins All flog. Er war zwei Mal beim Mond, er steuerte zwei Mal ein Spaceshuttle. Der langgediente Nasa-Mitarbeiter starb am 5. Januar 2018.

    08.01.20182 KommentareVideo

  1. Raumfahrt: Elon Musk kündigt Erstflug der Falcon Heavy für Januar an

    Raumfahrt: Elon Musk kündigt Erstflug der Falcon Heavy für Januar an

    Triebwerkstest in der kommenden Woche, Start Ende des Monats: SpaceX bereitet den Erstflug seiner Schwerlastrakete Falcon Heavy vor. Erst muss aber eine andere Rakete des Raumfahrtunternehmens fliegen.

    06.01.201871 KommentareVideo

  2. Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen

    Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen

    Mein Auftrag ist einfach: Ich soll wertvolle Fracht von einem Mond abholen und zum Raumhafen zurückfliegen. Seit der Alpha 3.0 spiele ich in Star Citizen immer mehr Missionen in einer immer beeindruckenderen Welt. Mein Feind: die Bugs und das Interface.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    03.01.2018521 KommentareVideo

  3. SpaceX: Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

    SpaceX: Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

    Das Startfenster öffnet sich am Freitagabend Ortszeit: In Florida steht eine Rakete des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX bereit. Sie soll einen geheimen Satelliten für die US-Regierung ins All bringen.

    03.01.201823 KommentareVideo

  1. Pentagon: Programmleiter hält Existenz von Ufos für bewiesen

    Pentagon: Programmleiter hält Existenz von Ufos für bewiesen

    Der ehemalige Leiter eines Pentagon-Programms für die Suche nach Raumschiffen vom fremden Stern hat sich in den Medien geäußert. Luis Elizondo hält es für "zweifellos bewiesen", dass außerirdische Flugobjekte die Erde besuchen.

    26.12.2017386 KommentareVideo

  2. Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

    Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

    Der Unternehmer und Investor Elon Musk hat die Raumfahrt in eine Geschichte von Erfolgen, Versprechen, Milliardären und Scharlatanen verwandelt. Die Falcon 9 seiner Firma SpaceX setzt private wie staatliche Konkurrenten immer mehr unter Druck.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    26.12.201766 KommentareVideoAudio

  3. Raumfahrtpionier: US-Astronaut Bruce McCandless gestorben

    Raumfahrtpionier: US-Astronaut Bruce McCandless gestorben

    Großer Sprung statt kleiner Schritt: Vor dem ersten Raumausflug ohne Sicherung hatte Bruce McCandless mit einem markigen Spruch, der auf Neil Armstrong anspielte, für gute Stimmung gesorgt. Nun ist der Raumfahrtpionier im Alter von 80 Jahren gestorben.

    23.12.201715 KommentareVideo

  1. Raumfahrt: Musks Tesla Roadster ist startklar

    Raumfahrt: Musks Tesla Roadster ist startklar

    Montiert auf einer Halterung, zwischen den beiden Teilen der Nutzlastverkleidung der Falcon Heavy: So zeigen Fotos, die Elon Musk auf Instagram veröffentlicht hat, das Elektroauto Tesla Roadster, das mit der Rakete von SpaceX in wenigen Wochen zum Mars fliegen soll.

    23.12.201760 KommentareVideo

  2. Raumfahrt: Nasa wählt zwei Missionen in unserem Sonnensystem aus

    Raumfahrt: Nasa wählt zwei Missionen in unserem Sonnensystem aus

    Ein Komet und ein Mond bekommen möglicherweise Besuch: Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat zwei Konzepte für Raumfahrtmissionen im kommenden Jahrzehnt ausgesucht. Ziele sind Tschuri und der Saturnmond Titan.

    21.12.20172 KommentareVideo

  3. SpaceX: Die Falcon Heavy ist da

    SpaceX: Die Falcon Heavy ist da

    Die neue Schwerlastrakete von SpaceX ist in Florida angekommen und steht für erste Tests bereit. Sie wird fast vollständig wiederverwendet, was ihre Leistung aber deutlich reduziert.

    21.12.201758 Kommentare

  1. Stratolaunch Systems Corporation: Stratolaunch Carrier absolviert ersten Taxitest

    Stratolaunch Systems Corporation: Stratolaunch Carrier absolviert ersten Taxitest

    Fahren kann das größte Flugzeug der Welt schon einmal: Das US-Luft- und Raumfahrtunternehmen Stratolaunch Systems Corporation testet sein Riesenflugzeug Stratolaunch Carrier auf dem Boden.

    20.12.20175 KommentareVideo

  2. US-Verteidigungsministerium: Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

    US-Verteidigungsministerium: Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

    22 Millionen US-Dollar pro Jahr hat das Pentagon laut US-Medien heimlich für die Suche nach Raumschiffen aus dem All ausgegeben. Im Zuge des Programms wurden vor allem die Beobachtungen von Militärangehörigen untersucht.

    17.12.2017130 KommentareVideo

  3. GNSS: Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

    GNSS: Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

    Galileo ist fast komplett: Eine Ariane-Rakete hat vier Satelliten für das europäischen Satellitennavigationssystem in den Orbit gebracht. In wenigen Monaten stehen dann 22 Satelliten für die Positionsbestimmung zur Verfügung. Im kommenden Jahr soll die Konstellation komplettiert werden.

    13.12.20174 KommentareVideo

  4. New Shepard: Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

    New Shepard  : Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

    Die Rakete von Amazon-Gründer Jeff Bezos hat eine für Menschen taugliche Raumkapsel bekommen. Sie soll im nächsten Jahr Touristen über die 100-Kilometer-Grenze in den Weltraum bringen. Ein neues Video zeigt den Flug vom Inneren der Kapsel aus.

    13.12.201718 KommentareVideo

  5. Raumfahrt: SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

    Raumfahrt: SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS

    SpaceX-Chef Elon Musk ist überzeugt, dass durch die Wiederverwendung von Raketen und anderen Raumtransportern die Kosten in der Raumfahrt gesenkt werden. Das US-Raumfahrtunternehmen schickt erstmals zwei gebrauchte Komponenten zur ISS.

    12.12.201719 KommentareVideo

  6. Raumfahrtpolitik: Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

    Raumfahrtpolitik: Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

    US-Präsident Trump stellt in einer Rede die neue Raumfahrtdirektive der Nasa vor: Amerika, Amerika, Weltraum, Amerika, Mond, Amerika, Mars, Amerika, Militär, Amerika, Amerika, Führung, Amerika, Arbeitsplätze.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    12.12.2017172 KommentareVideo

  7. Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden

    Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden

    Als Ersatz für Radioisotopenbatterien entwickelt die Nasa kleine Kernreaktoren, die flexibler, leistungsstärker und beim Start weniger radioaktiv sind.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    08.12.201789 KommentareVideoAudio

  8. Weltraumteleskop: Webb besteht Tests in der Kältekammer

    Weltraumteleskop: Webb besteht Tests in der Kältekammer

    Das neue Weltraumteleskop der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist den Bedingungen im Weltraum gewachsen. Das haben Tests im Vakuum bei sehr niedrigen Temperaturen gezeigt. Als Nächstes wird das James-Webb-Weltraumteleskop für den Start vorbereitet, der erneut verschoben wurde.

    05.12.201722 KommentareVideo

  9. Raumfahrt: Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren

    Raumfahrt: Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren

    Weil die Triebwerke, mit denen die Sonde Voyager 1 normalerweise gedreht wird, nachlassen, hat die Nasa Ersatztriebwerke reaktiviert, die seit 1980 nicht mehr in Betrieb waren. Sie funktionierten noch - nur die Steuerungssoftware stellte ein Problem dar.

    02.12.2017152 KommentareVideo

  10. Raumfahrt: Musk will Tesla Roadster auf den Mars schießen

    Raumfahrt: Musk will Tesla Roadster auf den Mars schießen

    Um eine spektakuläre Inszenierung ist Elon Musk ja nie verlegen: Bei dem gerade verschobenen Erstflug soll die neue SpaceX-Rakete ein Elektroauto von Tesla ins Weltall bringen. Ziel ist der Mars.

    02.12.2017147 KommentareVideo

  11. Raumfahrt: SpaceX verschiebt Erstflug der Falcon Heavy

    Raumfahrt: SpaceX verschiebt Erstflug der Falcon Heavy

    SpaceX hat erneut den Termin für den Erstflug der Falcon Heavy verschoben: In diesem Jahr wird die Rakete, die schon 2013 das erste Mal fliegen sollte, nicht mehr abheben.

    01.12.20170 KommentareVideo

  12. Weltraumschrott: Sorge um Sicherheit der Raumschiffe von Boeing und SpaceX

    Weltraumschrott: Sorge um Sicherheit der Raumschiffe von Boeing und SpaceX

    Boeing und SpaceX sollen ab dem kommenden Jahr für die Nasa Astronauten auf die Raumstation ISS bringen. Experten sind jedoch besorgt, dass die Raumschiffe den Sicherheitsanforderungen der US-Raumfahrtbehörde nicht genügen könnten.

    27.11.201711 KommentareVideo

  13. Bake in Space: Bloß keine Krümel auf der ISS

    Bake in Space: Bloß keine Krümel auf der ISS

    Es klingt banal, ist aber eine "Pionierleistung": Das Bremer Unternehmen Bake in Space will den Astronauten auf der Raumstation ISS mit frischen Brötchen ein Gefühl von Heimat geben. Was auf der Erde alltäglich ist, stellt Raumfahrer vor Probleme.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    24.11.2017153 KommentareVideo

  14. Raumfahrtpionier: Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

    Raumfahrtpionier: Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

    Lutz Kayser wollte schon in den 1970er Jahren tun, was Elon Musk erst vor zehn Jahren geschafft hat: mit einer privaten Firma Raketen bauen und Satelliten starten. Im Alter von 78 Jahren ist er auf einer Insel im Pazifik gestorben.
    Ein Nachruf von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    24.11.201712 KommentareVideo

  15. DFKI: Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

    DFKI: Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

    Die Berge auf Teneriffa sind eigentlich auch nicht anders als Mond oder Mars: Auf der Atlantikinsel haben Forscher des DFKI in Bremen getestet, wie Roboter künftig Höhlen auf anderen Himmelskörpern erkunden.

    22.11.20177 KommentareVideo

  16. Arkyd-6: Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop

    Arkyd-6: Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop

    Einen ersten Blick auf Asteroiden will das US-Unternehmen Planetary Resources werfen: Es hat ein Weltraumteleskop gebaut, das in wenigen Wochen ins All geschossen werden soll.

    14.11.20178 KommentareVideo

  17. Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers

    Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers

    Nachdem sie zwei Nasa-Satelliten im Wert von 700 Millionen US-Dollar zerstörte, ist jetzt erstmals wieder eine Taurus XL geflogen. Eine Rakete, die den Niedergang eines Unternehmens einleitete und ihm so peinlich wurde, dass sie jetzt Minotaur-C heißt.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    13.11.201722 KommentareVideo

  18. Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus

    Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus

    Kein anderes Unternehmen hat so viele Satelliten im Orbit, keins hat so viele verloren: Die Firma Planet betreibt das größte Satellitennetzwerk der Welt von Berlin aus. Es macht aktuelle Bilder von der Erde, die sich auch Landwirte leisten können.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    07.11.201758 KommentareVideoAudio

  19. Astronomie: Erster interstellarer Komet entdeckt

    Astronomie  : Erster interstellarer Komet entdeckt

    Einen Kometen wie von einem anderen Stern haben Astronomen entdeckt. Wenn kein grober Messfehler vorliegt, wird Komet C/2017 U1 die Sonne nur einmal besuchen und danach zu einem anderen Stern weiterfliegen. Er ist der erste seiner Art.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    25.10.201772 Kommentare

  20. Jaxa: Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

    Jaxa: Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

    Viel Platz, Wasser sowie Schutz vor Strahlung, Temperaturschwankungen und Meteoriten - das sollte ein Habitat Astronauten auf einem fremden Himmelskörper bieten. Auf dem Mond gibt es einen solchen Ort. Japanische Wissenschaftler haben ihn unter der Mondoberfläche gefunden.

    20.10.201767 Kommentare

  21. Robert Bigelow: Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

    Robert Bigelow: Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

    Der Hotel-Milliardär Robert Bigelow will schon 2022 eine Raumstation zum Mond starten. Um den Zeitplan halten zu können, fehlt aber noch die passende Rakete.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    17.10.201713 KommentareVideo

  22. Sputnik: Piep, piep, kleiner Satellit

    Sputnik: Piep, piep, kleiner Satellit

    Vor 60 Jahren versetzte die Sowjetunion den Westen in helle Aufregung: Sie hatte zum ersten Mal ein von Menschen konstruiertes Objekt in die Erdumlaufbahn geschossen. Aber den Amerikanern machte dabei nicht nur zu schaffen, dass sie den Wettlauf ins All verloren hatten.
    Von Werner Pluta

    04.10.201736 KommentareVideo

  23. Elon Musk: Eine Rakete, ein Raumschiff, ein Ziel und viele Lücken

    Elon Musk: Eine Rakete, ein Raumschiff, ein Ziel und viele Lücken

    Mit einem kleineren Raumschiff will SpaceX nun nicht nur zum Mars, sondern auch zum Mond. Die Pläne werden kleiner, die Technik macht Fortschritte, aber die Finanzierung ist immer noch offen.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    29.09.2017100 KommentareVideo

  24. Mars Base Camp: Lockheed Martin zeigt Pläne für eine Mars-Raumstation

    Mars Base Camp: Lockheed Martin zeigt Pläne für eine Mars-Raumstation

    Für Lockheed Martin läuft eine künftige Marsmission über eine Raumstation im Orbit des Planeten. Ein Mars Lander kann von dort aus Astronauten überall hinbefördern. Dazu braucht es das Orion-Raumschiff und jede Menge Wasser.

    29.09.201711 Kommentare

  25. Nasa und Roskosmos: Gemeinsam stolpern sie zum Mond

    Nasa und Roskosmos: Gemeinsam stolpern sie zum Mond

    Russen und Amerikaner wollen gemeinsam eine Mondstation aufbauen, so lauteten die Meldungen. Was steht tatsächlich dahinter?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    29.09.20177 Kommentare

  26. Raumfahrt: Forscher finden noch ein Bild von Rosetta

    Raumfahrt: Forscher finden noch ein Bild von Rosetta

    Göttinger Max-Planck-Forscher haben auf ihrem Server nicht nur Datenpakete gefunden - sondern auch ein Foto, das die Sonde Rosetta kurz vor ihrem Ende geschossen hat. Die automatische Erkennungssoftware konnte mit den Daten nichts anfangen.
    Von Werner Pluta

    29.09.201710 KommentareVideo

  27. Raumschiffe: Russland entwickelt eine neue Sojus-Rakete

    Raumschiffe: Russland entwickelt eine neue Sojus-Rakete

    Größere Raumschiffe brauchen größere Raketen. Die Sojus-Rakete ist für das neue Federazija-Raumschiff zu klein und bekommt deswegen einen Nachfolger. Wegen der Geldknappheit in Russland ist daran nicht alles neu.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    05.09.201729 Kommentare

  28. Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für die Trump-Regierung

    Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für die Trump-Regierung

    Zurück zur guten alten Zeit, als die US-amerikanische Raumfahrt allen anderen überlegen war - so ähnlich könnten die Pläne des Republikaners Jim Bridenstine zusammengefasst werden. Der 42-Jährige wird künftig die Nasa leiten.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    04.09.201725 Kommentare

  29. Raumfahrt: Indische Rakete hat ersten Fehlstart seit über 20 Jahren

    Raumfahrt: Indische Rakete hat ersten Fehlstart seit über 20 Jahren

    Die indische PSLV ist eine der zuverlässigsten Raketen der Welt. Beim Start eines Navigationssatelliten kam es heute zu einer Fehlfunktion.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    31.08.20171 Kommentar

  30. Vector Space Systems: Ex-SpaceX-Mitarbeiter testet eigene Rakete

    Vector Space Systems: Ex-SpaceX-Mitarbeiter testet eigene Rakete

    SpaceX bekommt weitere Konkurrenz. Ein ehemaliger Mitarbeiter hat ein eigenes Raumfahrtunternehmen gegründet und will künftig Satelliten günstiger ins All transportieren. Ein Test der Trägerrakete verlief erfolgreich.

    04.08.20179 Kommentare

  31. Raumfahrt: Nasa sucht obersten Planetenschützer

    Raumfahrt: Nasa sucht obersten Planetenschützer

    Wer schützt uns vor den Außerirdischen - und die Außerirdischen vor uns? Die US-Raumfahrtbehörde Nasa sucht einen Beauftragten für die Einhaltung der Planetensicherheit.

    03.08.201731 Kommentare

  32. Stationeers: Weltraum statt Zombiehölle

    Stationeers: Weltraum statt Zombiehölle

    Dean Hall, ehemaliger Chefentwickler von Day Z, hat mit Stationeers sein nächstes Projekt auf Early Access von Steam vorgestellt. Das Programm soll eine komplexe Simulation rund um den Aufbau von Weltraumstationen werden.

    02.08.201713 KommentareVideo

  33. Deep Space Gateway: Lockheed baut eine Raumstation aus Spaceshuttle-Frachtmodul

    Deep Space Gateway: Lockheed baut eine Raumstation aus Spaceshuttle-Frachtmodul

    Ein Spaceshuttle-Modul soll zur Raumstation werden: Der US-Konzern Lockheed Martin entwickelt für die US-Raumfahrtbehörde Nasa ein neues Habitat für den Weltraum. Dieses soll in einem Modul entstehen, in dem früher Versorgungsgüter zur ISS gebracht wurden.

    25.07.201719 Kommentare

  34. Raumfahrt: US-Abgeordneter fragt nach Marsmenschen

    Raumfahrt: US-Abgeordneter fragt nach Marsmenschen

    Fragen muss erlaubt sein: In einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus hat ein Abgeordneter die Anwesenden irritiert. Er fragte die anwesenden Nasa-Wissenschaftler nach Marsmenschen.

    19.07.2017141 KommentareVideo

  35. Falcon 9: Wiederverwendung von Raketen kostet Leistung

    Falcon 9: Wiederverwendung von Raketen kostet Leistung

    Die Wiederverwendung von Raketenstufen ist bei SpaceX fast Alltag geworden. Aber sie bringt Verluste mit sich und ist nicht immer möglich.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    19.07.201759 KommentareVideo


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 17
Anzeige

Empfohlene Artikel
  1. Mehrwegrakete
    Schieß sie noch mal ins All
    Mehrwegrakete: Schieß sie noch mal ins All

    Bislang geht das Konzept zwar noch nicht so recht auf - dennoch wollen weitere US-Raumfahrtunternehmen ganze Raketenstufen oder zumindest Teile davon mehrfach einsetzen. In der Theorie klingt das gut, an der praktischen Umsetzung hapert es jedoch noch.

  2. ATV-5
    Käsespätzle für die ISS
    ATV-5: Käsespätzle für die ISS

    Es ist der letzte Flug des europäischen Raumtransporters: In den frühen Morgenstunden des 30. Juli ist das fünfte Automated Transfer Vehicle zur ISS gestartet. Mit an Bord: das Leibgericht des deutschen Besatzungsmitglieds Alexander Gerst.

  3. Space X und Spaceshuttle
    Kann sich Wiederverwendung in der Raumfahrt lohnen?
    Space X und Spaceshuttle: Kann sich Wiederverwendung in der Raumfahrt lohnen?

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will nach dem Ende des Spaceshuttle-Programms zurück zur Einwegrakete. SpaceX-Chef Elon Musk hingegen plant, seine Raketen mehrfach ins All zu schießen. Das soll Raumflüge günstiger machen.

  4. Lightsail
    Segeln vor dem Sonnenwind
    Lightsail: Segeln vor dem Sonnenwind

    Gesegelt wird auf dem Wasser - oder? Nicht nur: Seit einigen Jahren geht das auch im Weltraum, mit dem Sonnenwind als Antrieb. Kürzlich hat die Planetary Society einen Test mit einem Sonnensegler abgeschlossen. Doch früher und weiter segelten die Japaner.

  5. Raumfahrt 2011
    In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus
    Raumfahrt 2011: In den Orbit, im Orbit und darüber hinaus

    Lang erwartete Premieren und traurige Abschiede, hoffnungsvolle Missionen und peinliches Scheitern hat das Jahr 2011 der Weltraumfahrt gebracht. Ein Rückblick.


Verwandte Themen
Phobos Grunt, Made in Space, Weltraumbergbau, Deep Space Industries, Planetary Resources, Mars One, Tschurjumow-Gerasimenko, Sojus, Falcon-9, Blue Origin, Rakete, Weltraumschrott, Curiosity, ISS

Gesuchte Artikel
  1. Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes
    Lucas Arts zeigt Star Wars: Clone Wars - Republic Heroes

    Die Lichtschwerter brummen weiter: Lucas Arts stellt im Trailer und mit Bildern das kommende Jedi-, Macht- und Klonkrieger-Actionspiel "The Clone Wars - Republic Heroes" für Konsolen und PC vor. Das Spiel ist eng mit der gleichnamigen Zeichentrickreihe verknüpft. Spieler landen nach dem Finale in der zweiten Staffel.
    (Star Wars The Clone Wars)

  2. Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer
    Warten auf 3D-Filme fürs Wohnzimmer

    Die ersten 3D-Fernseher und Blu-ray-3D-Player sind zu haben, aber es mangelt an 3D-Filmen - auch wenn zumindest ein Teil der 3D-Fernseher herkömmliche 2D-Filme dreidimensional erscheinen lassen kann.
    (3d Filme)

  3. Ice Cream Sandwich
    Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch
    Ice Cream Sandwich: Huawei Honour erhält Android-4-Update doch noch

    Huawei hat das Update auf Android 4.0.3 alias Ice Cream Sandwich für das Honour-Smartphone veröffentlicht. Eigentlich sollte das Update für das Smartphone schon vor vier Monaten erscheinen.
    (Huawei Honour)

  4. Sony
    Kein Android 4.1 für Xperia Arc S und Xperia Mini Pro
    Sony: Kein Android 4.1 für Xperia Arc S und Xperia Mini Pro

    Sony hat bisher für keines seiner Android-Smartphones ein Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean angekündigt. Allerdings ist bereits entschieden, dass das Xperia Arc S und das Xperia Mini Pro kein Update auf Android 4.1 erhalten werden.
    (Xperia Arc S)

  5. EOS 6D
    Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera
    EOS 6D: Canon mit kleiner und preiswerter Vollformatkamera

    Mit der EOS 6D hat Canon eine Antwort auf Nikons D600 gegeben. Die neue Vollformatkamera von Canon ist ebenfalls relativ preiswert und kleiner als zum Beispiel eine 5D Mark III.
    (Eos 6d)

  6. Blackberry Z10 im Langzeittest
    Tausche Android gegen Blackberry
    Blackberry Z10 im Langzeittest: Tausche Android gegen Blackberry

    Mit dem Z10 versucht Blackberry ein Comeback im Smartphone-Markt. Auch Android-Anwendungen lassen sich auf dem Gerät installieren. Golem.de-Autor Tobias Költzsch hat zwei Wochen lang sein Galaxy S3 gegen das Z10 getauscht und im Langzeittest überprüft, wie schwer ein Umstieg ist.
    (Blackberry Z10)

  7. Saatroboter
    Gärtnern mit Arduino auf Ketten
    Saatroboter: Gärtnern mit Arduino auf Ketten

    Warum gibt es Mähroboter für den Rasen, aber keine automatischen Saatroboter? Auf diese Fragen hin hat Bastler Randy Sarafan mit Hilfe eines Arduino und eines Kettenlaufwerks und eines Handstreuers einen Seedbot entwickelt. Wer will, kann ihn dank der jetzt veröffentlichten Bauanleitung nachbauen.
    (Arduino)


RSS Feed
RSS FeedRaumfahrt

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige