Abo

Personal

Artikel
  1. Studitemps: Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn

    Studitemps: Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn

    Zwar ist die Quote niedriger als in anderen Branchen, aber fast 3 Prozent der studentischen Beschäftigten in IT-Jobs liegen unter dem Mindestlohn. Insgesamt verdienen studentische Jobber hier aber am meisten.

    16.08.201845 Kommentare
  2. Ian Kettle: Tesla rekrutiert britischen Designer von Volvo

    Ian Kettle: Tesla rekrutiert britischen Designer von Volvo

    Tesla hat Ian Kettle abgeworben. Der Designer war bei Volvo unter anderem für die Entwicklung der Optik des SUV Volvo XC40 zuständig und dürfte bei Tesla am Facelift des Model S und am Crossover Model Y arbeiten.

    13.08.201813 KommentareVideo
  3. Doug Field: Teslas Chefingenieur geht zu Apple zurück

    Doug Field: Teslas Chefingenieur geht zu Apple zurück

    Nachdem er Tesla den Rücken zugekehrt hat, geht Ex-Chefingenieur Doug Field zu Apple zurück, um am Projekt Titan mit Bob Mansfield zu arbeiten.

    10.08.201853 KommentareVideo
  4. Nach Stellenabbau: IBM plant 2.200 Neueinstellungen im deutschsprachigen Raum

    Nach Stellenabbau: IBM plant 2.200 Neueinstellungen im deutschsprachigen Raum

    IBM sucht viele Experten im Bereich KI, Blockchain und Internet der Dinge. Nach massivem Stellenabbau sei es laut Verdi an der Zeit, auch mit den bestehenden Beschäftigten diese Kompetenzen aufzubauen.

    08.08.20184 KommentareVideo
  5. Sysadmin Day 2018: Fallschirmspringen und Rufbereitschaft

    Sysadmin Day 2018: Fallschirmspringen und Rufbereitschaft

    Einmal im Jahr ist der Sysadmin Day, an dem die teils undankbare Arbeit von Systemadministratoren in den Firmen gewürdigt werden soll. Doch was machen diese oft stillen Helfer eigentlich? Wie sind sie drauf? Ein Einblick in die Arbeit zweier Sysadmins, wie sie unterschiedlicher nicht sein können.
    Ein Porträt von Oliver Nickel

    27.07.2018125 KommentareAudio
Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven
  3. Bosch Gruppe, Hildesheim
  4. TeamBank, Nürnberg


  1. Ganesh Srivats: Teslas Vertriebsleiter geht

    Ganesh Srivats: Teslas Vertriebsleiter geht

    Ganesh Srivats, der seit drei Jahren den Vertrieb von Tesla in Nordamerika, Europa, dem Nahen Osten und Afrika sowie die Onlineaktivitäten leitete, verlässt den Autohersteller und wechselt zu einem Onlineluxushändler.

    25.07.201839 Kommentare
  2. Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Digital Office Index 2018: Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

    Die Zahl der Menschen, die ihre Berufstätigkeit am Computer ausüben, ist erneut gestiegen. Im Bereich Informationstechnologie und Beratung liegt der Anteil nur bei 68 Prozent.

    24.07.20184 Kommentare
  3. Tom Gruber: Apple verliert letzten Siri-Mitbegründer

    Tom Gruber: Apple verliert letzten Siri-Mitbegründer

    Apple hat Siri nicht erfunden, sondern die Technik mitsamt eines Unternehmens gekauft. Tom Gruber, einer der drei Gründer, die damals zu Apple wechselten, hat nun gekündigt. Auch Apples Suchchef Vipul Ved Prakash hört auf.

    20.07.201842 KommentareVideo
  4. Massenspeicher: WD schließt Festplattenfabrik wegen geringer Nachfrage

    Massenspeicher: WD schließt Festplattenfabrik wegen geringer Nachfrage

    Der anhaltende Boom von Flashspeicher hat für Western Digital Folgen. Das Unternehmen schließt eine HDD-Fabrik in Malaysia und baut gleichzeitig seine Flash-Werke weiter aus. Die Maßnahme trifft etwa 13.000 Mitarbeiter.

    17.07.201864 Kommentare
  5. Amazon Deutschland: Streiks am Amazon Prime Day

    Amazon Deutschland: Streiks am Amazon Prime Day

    In Deutschland und Spanien streiken am Amazon Prime Day die Lagerarbeiter für bessere Arbeitsbedingungen, in Polen wird Dienst nach Vorschrift gemacht. Die Streikbewegung geht ins sechste Jahr.

    16.07.2018108 Kommentare
  1. Trotz hoher Gewinne: Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    Trotz hoher Gewinne: Wieder Stellenabbau bei Microsoft

    Trotz eines Quartalsgewinns von 7,4 Milliarden US-Dollar soll Microsoft wieder Entlassungen planen. Der Stellenabbau betrifft nur das Ausland.

    11.07.20188 Kommentare
  2. IBM UK Gender Gap: Weibliche IBM-UK-Angestellte verdienen 14,6 Prozent weniger

    IBM UK Gender Gap: Weibliche IBM-UK-Angestellte verdienen 14,6 Prozent weniger

    IBM hat seinen Bericht zu den Unterschieden bei der Bezahlung von Männern und Frauen bekanntgegeben. In Großbritannien ist diese Untersuchung Pflicht. Der Bericht zeigt, dass Frauen zwar weniger verdienen, dass das aber nicht absichtlich geschieht. IBM verspricht Besserung.

    04.07.201858 Kommentare
  3. Doug Field: Tesla verliert seinen Chefingenieur nach Auszeit

    Doug Field: Tesla verliert seinen Chefingenieur nach Auszeit

    Teslas Chefingenieur Doug Field verlässt den US-Autobauer. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt. Auch andere Führungskräfte haben dem Unternehmen bereits den Rücken gekehrt.

    04.07.201834 KommentareVideo
  1. Android-Pionier: HTC entlässt fast ein Viertel seiner Mitarbeiter

    Android-Pionier: HTC entlässt fast ein Viertel seiner Mitarbeiter

    Die Krise bei HTC scheint nicht überwunden zu sein: Der Smartphone-Pionier entlässt 1.500 Mitarbeiter, was fast einem Viertel der weltweit Beschäftigten entspricht. Den Entlassungen sind wieder einmal schlechte wirtschaftliche Zahlen vorausgegangen.

    02.07.201815 Kommentare
  2. Reorganisation: Tesla entlässt seinen IT-Chef

    Reorganisation: Tesla entlässt seinen IT-Chef

    Teslas Chief Information Officer Gary Clark verlässt das Unternehmen. Er reiht sich damit in die steigende Zahl von Führungskräften ein, die bei dem Elektroautobauer ausscheiden. In Clarks Fall erfolgt das nicht freiwillig. Einen Ersatz gibt es offensichtlich nicht.

    02.07.201883 KommentareVideo
  3. Online-Marktplatz: Dawanda macht Schluss, Verkäufer können zu Etsy wechseln

    Online-Marktplatz: Dawanda macht Schluss, Verkäufer können zu Etsy wechseln

    Der Online-Marktplatz Dawanda hat es nicht geschafft. Ende August wird das Dawanda-Angebot nach fast zwölf Jahren eingestellt. Verkäufern wird ein Wechsel zum Konkurrenten Etsy empfohlen, die Dawanda-Belegschaft wird entlassen.

    01.07.201830 KommentareVideo
  1. Amazon: Arbeitsminister kritisiert Gewerkschaftsgegner Bezos

    Amazon: Arbeitsminister kritisiert Gewerkschaftsgegner Bezos

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Amazon-Chef Jeff Bezos die Notwendigkeit von Gewerkschaften beibringen. Essenslieferdienste sollen endlich staatliche Mindestregeln bekommen, weil die Arbeitsbedingungen "Wilder Westen" seien.

    29.06.201831 Kommentare
  2. Pivot: Amazon-Beschäftigte können Jury ihrer Kollegen anrufen

    Pivot: Amazon-Beschäftigte können Jury ihrer Kollegen anrufen

    Amazon legt eine weitere ungewöhnliche Form der Konfliktlösung und Leistungssteigerung für seine Beschäftigten offen: das Pivot-Programm und die Jury der Kollegen. Lagerarbeiter dürfen das aber nicht nutzen.

    27.06.20185 Kommentare
  3. Datendiebstahl: Angeblicher Tesla-Saboteur will Whistleblower sein

    Datendiebstahl: Angeblicher Tesla-Saboteur will Whistleblower sein

    Der von Tesla unter anderem wegen Datendiebstahl und Sabotage verklagte Ex-Mitarbeiter beschuldigt den Hersteller weiterhin, beschädigte Akkus in das Model 3 verbaut zu haben und bestreitet, die Infrastruktur gehackt zu haben.

    22.06.201814 KommentareVideo
  1. Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen

    Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen

    Bei T-Systems sollen in den nächsten drei Jahren 10.000 Arbeitsplätze eingespart werden, davon 6.000 in Deutschland. Verdi hat entschiedenen Widerstand angekündigt.

    21.06.201821 Kommentare
  2. Sabotagevorwurf: Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen

    Sabotagevorwurf: Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen

    Der Elektroautohersteller Tesla hat einen ehemaligen Mitarbeiter verklagt, der das Unternehmen sabotiert und Geheimnisse verraten haben soll. Zudem soll er der Presse Falschnachrichten zugespielt haben, die dem Ansehen Teslas schaden könnten.

    21.06.201861 KommentareVideo
  3. IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

    Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
    Ein Bericht von Juliane Gringer

    18.06.201889 KommentareAudio
  1. Riders' Day: Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren

    Riders' Day: Beschäftigte von Essenslieferdiensten protestieren

    Gegen befristete Arbeitsverhältnisse, Solo-Selbstständigkeit, Zahlung pro Auslieferung und Überwachung: In der kommenden Woche protestieren Beschäftigte von Online-Essenslieferdiensten.

    17.06.201892 Kommentare
  2. Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Beschäftigte: Amazon Deutschland vernichtet Retouren

    Amazon Deutschland soll laut Aussagen von Beschäftigten zurückgeschickte und nicht verkaufte Waren vernichten. In einem Lager stehen täglich hunderte Artikel intern unter der Versandmethode "Destroy".

    08.06.2018225 Kommentare
  3. Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Plenty: Erfahrene Tesla-Ingenieure wechseln zu Bauernhof-Startup

    Der langjährige Tesla-Ingenieur Nick Kalayjian verlässt den Autohersteller Tesla nach fast 12 Jahren, um bei der Entwicklung hocheffizienter vertikaler Farmen beim Startup Plenty zu arbeiten. Kalayjian ist nicht der erste Tesla-Ingenieur, der sich so entscheidet.

    08.06.201853 Kommentare
  4. Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Microsoft: Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10

    Bei Microsoft gibt es weitere Änderungen bei der Aufgabenverteilung. Vor allem der Bereich Windows 10 erfährt eine Reihe weiterer Umstrukturierungen, die im Zusammenhang mit dem Ausscheiden das früheren Windows-Chefs Terry Myerson stehen.

    04.06.201819 Kommentare
  5. Stack Overflow: Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Stack Overflow: Viele Entwickler wohnen in Bayern und sind männlich

    Eine Umfrage unter Nutzern der Onlineplattform Stack Overflow bestärkt Stereotype. Viele Entwickler sind demnach jung. Sie wohnen in Bayern oder Nordrhein-Westfalen. Auch die unbeliebteste Programmiersprache wurde gefunden.

    29.05.2018142 Kommentare
  6. Gewerkschaft: Kündigungsprämie von Amazon wird kaum genutzt

    Gewerkschaft: Kündigungsprämie von Amazon wird kaum genutzt

    Die Kündigungsprämie von rund 5.000 Euro macht Amazon laut Verdi nicht zu einem sozialen Arbeitgeber. Die "kleine Abfindung" in Gegenden mit hoher Arbeitslosigkeit werde kaum genutzt.

    28.05.201883 Kommentare
  7. The Offer: Amazon-Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    The Offer: Amazon-Lagerarbeiter erhalten über 5.000 Euro bei Kündigung

    Auch in Deutschland können Beschäftigte das Programm nutzen, das in den USA 5.000 US-Dollar bei Kündigung bietet. Amazon berichtet intern von einem Programmierer, der vier Jahre lang Lagerarbeiter bei dem Unternehmen war und dann das Angebot The Offer für einen Neuanfang nutzte.

    25.05.201831 KommentareVideo
  8. Pay to Quit: Amazon bietet Lagerarbeitern bei Kündigung 5.000 Dollar

    Pay to Quit: Amazon bietet Lagerarbeitern bei Kündigung 5.000 Dollar

    5.000 US-Dollar, wenn sie kündigen, so lautet das Angebot von Amazon an seine Lagerarbeiter. Doch Amazon will nicht, dass die Beschäftigten das Angebot annehmen.

    24.05.2018144 KommentareVideo
  9. Deutsche Bahn: Gewerkschaft sieht Smartphones für alle Eisenbahner kritisch

    Deutsche Bahn: Gewerkschaft sieht Smartphones für alle Eisenbahner kritisch

    Eine verbesserte Kommunikation der Deutschen Bahn mit Smartphones ist für die Eisenbahnergewerkschaft ein Fortschritt. Doch eine ständige Erreichbarkeit der Beschäftigten der Deutschen Bahn wird ausdrücklich abgelehnt.

    16.05.201850 Kommentare
  10. Deutsche Bahn: Alle Eisenbahner erhalten Smartphone oder Tablet

    Deutsche Bahn: Alle Eisenbahner erhalten Smartphone oder Tablet

    Jeder Beschäftigte der Deutschen Bahn kann den Status einer Bahntoilette direkt durchgeben. Dafür und für weitere Aufgaben gibt es eine App für die Eisenbahner.

    14.05.201834 Kommentare
  11. Rechenzentrum: Apple stoppt 850-Millionen-Euro-Bauvorhaben in Irland

    Rechenzentrum: Apple stoppt 850-Millionen-Euro-Bauvorhaben in Irland

    Apples Rechenzentrum im irischen Athenry wird nicht gebaut. Das Bauvorhaben hat sich zu lange hingezogen, so dass das Unternehmen das Projekt abbricht. Dadurch gehen etwa 350 potenzielle Jobs in der Region verloren.

    11.05.201846 Kommentare
  12. IT-Konzern: IBM hat ein Drittel aller Stellen in Deutschland abgebaut

    IT-Konzern: IBM hat ein Drittel aller Stellen in Deutschland abgebaut

    In den vergangenen zehn Jahren haben sich die Stellen bei IBM massiv verringert. Doch es wurde auch Stellenabbau verhindert - durch Gegenwehr der Beschäftigten.

    07.05.20186 Kommentare
  13. Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Autopilot: Teslas Chipentwickler Jim Keller kündigt und geht zu Intel

    Tesla will eigene KI-Chips für autonome Autos entwickeln, muss diese Aufgabe jedoch nun ohne Jim Keller erledigen. Der Chip-Architekt, der auch für das Fahrassistenzsystem Autopilot verantwortlich war, verlässt das Unternehmen und geht zu Intel.

    26.04.20186 KommentareVideo
  14. IT-Jobs: Mehr Frauen studieren Informatik

    IT-Jobs: Mehr Frauen studieren Informatik

    Im Jahr 2016 stieg der Frauenanteil etwas stärker als die Gesamtzahl der Informatik-Erstsemesterstudierenden. Doch das reicht vielen noch nicht: Kinder sollten so früh wie möglich begeistert und Mädchen besonders gefördert werden, fordert der Bitkom.

    25.04.201873 Kommentare
  15. VDE Tec Report: Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland

    VDE Tec Report: Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland

    Der Mangel an Informatikern, IT-Experten und Ingenieuren verschärft sich weiter. Zugleich gibt es zu wenige betriebliche IT-Ausbildungsplätze und weiterhin viele Arbeitslose aus der Branche.

    22.04.2018138 Kommentare
  16. Vaunt: Intels Datenbrille wird wohl nie erscheinen

    Vaunt: Intels Datenbrille wird wohl nie erscheinen

    Eine Geschichte wie Google Glass: Erst Ende 2017 hat Intel die Vaunt vorgestellt. Das Projekt wird wohl niemals fertiggestellt - Mitarbeiter werden entlassen. Dabei ist das Produkt ein interessanter Ansatz aus echter Brille mit Sehstärke und Wearable.

    19.04.20186 Kommentare
  17. Verdi: Telekom-Beschäftigte setzen mehr Bezahlung durch

    Verdi: Telekom-Beschäftigte setzen mehr Bezahlung durch

    Die Telekom-Beschäftigten bekommen mehr Geld und müssen weniger Stunden arbeiten. Doch von den ursprünglichen Zielen in der Tarifrunde blieb die Verdi-Führung weit entfernt.

    12.04.201817 Kommentare
  18. Tarifrunde: Streik bei Telekom am Mittwoch auf Höhepunkt

    Tarifrunde: Streik bei Telekom am Mittwoch auf Höhepunkt

    Am 11. April sollen bei der Telekom 15.000 Beschäftigte für mehr Lohn streiken. "Auswirkungen haben die Kunden durchaus zu spüren bekommen", sagte der Konzern-Sprecher zu bisherigen Aktionen.

    10.04.20186 Kommentare
  19. Kundenservice: Bundesweiter Warnstreik bei Telekom

    Kundenservice: Bundesweiter Warnstreik bei Telekom

    In der Tarifauseinandersetzung bei der Deutschen Telekom wird bundesweit der Kundenservice bestreikt. Die Gewerkschaft Verdi erwartet Einschränkungen bei der Servicequalität der Telekom.

    09.04.201846 Kommentare
  20. Ubuntu: Canonicals Produktchef wechselt zu Google

    Ubuntu: Canonicals Produktchef wechselt zu Google

    Mit Dustin Kirkland verlässt ein wichtiger Langzeit-Mitarbeiter und der bisherige Produktmanager den Linux-Distributor Canonical. Der Open-Source-Entwickler mit Jahrzehnten an Erfahrung wechselt in das Cloud-Team von Google.

    05.04.20181 Kommentar
  21. Elektroautos: VW wirbt leitenden Tesla-Ingenieur für Model S und X ab

    Elektroautos: VW wirbt leitenden Tesla-Ingenieur für Model S und X ab

    Volkswagen hat den leitenden Ingenieur für Teslas Produktion des Model S und Model X abgeworben. Matthew Renna soll nun die Verantwortung für den modularen Elektrobaukasten von VW in Nordamerika übernehmen, mit dem künftige VW-Elektroautos ausgerüstet werden.

    05.04.2018102 KommentareVideo
  22. Terry Myerson: Microsoft ersetzt den Chef der Windows-Sparte

    Terry Myerson: Microsoft ersetzt den Chef der Windows-Sparte

    Terry Myerson, der die kombinierte Hardware- und Windows-Abteilung leitet, wird in den nächsten Monaten Microsoft verlassen. Der Konzern wird personell umstrukturiert und teils werden die Abteilungen neu geordnet.

    30.03.201810 Kommentare
  23. Solomon Hykes: Docker-Gründer hört auf

    Solomon Hykes: Docker-Gründer hört auf

    Der Gründer des Containerspezialisten Docker, Solomon Hykes, zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Zuletzt war er Technikchef. Docker hat zuvor schon den langjährigen CEO Ben Golub verloren und musste seine Ausrichtung mehrfach ändern. Ein Enterprise-Fokus soll das Unternehmen retten.

    29.03.20188 Kommentare
  24. Jobinterviews: Gute Entwickler sind nie auf eine Sprache fixiert

    Jobinterviews: Gute Entwickler sind nie auf eine Sprache fixiert

    IT-Bewerbungsgespräche lassen sich erfolgreich überstehen. Wir haben mit einem Experten gute Antworten auf die wichtigsten Fragen zusammengestellt.

    23.03.2018251 Kommentare
  25. Tarifrunde: Verdi bewertet Telekom-Angebot als zu gering

    Tarifrunde: Verdi bewertet Telekom-Angebot als zu gering

    Nach langer Wartezeit hat die Telekom ein Angebot in der laufenden Tarifrunde vorgelegt. Verdi fordert 5,5 Prozent mehr Geld, die Telekom bietet nur 2 Prozent.

    22.03.201817 Kommentare
  26. Global Technology Services: IBM Deutschland lagert Software-Wartung aus

    Global Technology Services: IBM Deutschland lagert Software-Wartung aus

    IBM Deutschland lagert mehrere Hundert Jobs in der Software-Wartung zu Bechtle aus. Die Supportstellen werden im Betriebsübergang verschoben.

    20.03.201810 Kommentare
  27. Kopfhörer: Sennheiser baut über 180 Stellen ab

    Kopfhörer: Sennheiser baut über 180 Stellen ab

    Sennheiser baut ein neues Werk in Rumänien und kündigt weltweit 180 Beschäftigten. In Deutschland sind 50 Mitarbeiter betroffen.

    18.03.201897 KommentareVideo
  28. Marketing: Zalando ersetzt Beschäftigte durch Algorithmen

    Marketing: Zalando ersetzt Beschäftigte durch Algorithmen

    Zalando braucht weniger Mitarbeiter im Marketing. Bis zu 250 sollen am Hauptsitz in Berlin den Job verlieren. Dagegen brauche man mehr Entwickler und Datenanalysten.

    09.03.201863 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 46
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #