Abo
Anzeige

Personal

Artikel

  1. Weilheim: Huawei startet eigene Produktion in Deutschland

    Weilheim  

    Huawei startet eigene Produktion in Deutschland

    Lange ist es streng geheim gewesen, jetzt ist es bestätigt worden: Huawei wird in Bayern einen modernen Produktionsbetrieb aufbauen.

    21.03.201779 KommentareVideo

  2. VDI: 3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    VDI

    3,5 offene Stellen für jeden arbeitslosen Informatiker

    Cebit 2017 Laut dem Verein Deutscher Ingenieure können arbeitslose Informatiker zwischen vielen Jobangeboten frei auswählen. Immer mehr Stellen könnten von Unternehmen nicht besetzt werden.

    21.03.2017187 Kommentare

  3. Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"

    Buch - Apple intern

    "Die behandeln uns wie Sklaven"

    Vom Apple-Fan zum -Hasser: Diese Metamorphose hat eine ehemalige Mitarbeiterin eines Callcenters des Konzerns durchgemacht. Sie schildert in einem Buch sehr detailliert ihre Erfahrungen in der Europazentrale.
    Von Ingo Pakalski

    18.03.2017427 Kommentare

Anzeige
  1. Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!

    Forensik Challenge

    Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!

    Für eine Stellenanzeige hat sich der Bundesnachrichtendienst etwas Besonderes ausgedacht: eine Forensik Challenge, bei der Interessierte ihre Fähigkeiten testen können. Damit Golem.de-Leser, die sich beim BND bewerben wollen, es etwas leichter haben, haben wir die Challenge gelöst.
    Von Hanno Böck

    13.03.2017175 Kommentare

  2. Jungunternehmer: Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

    Jungunternehmer

    Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

    Viele Startups überleben nicht die ersten drei Jahren. Zahlungsausfälle sind oft das Ende der jungen Unternehmen.

    09.03.201718 Kommentare

  3. Software: IT-Branche erwartet 21.000 neue Jobs in diesem Jahr

    Software

    IT-Branche erwartet 21.000 neue Jobs in diesem Jahr

    Cebit 2017 Es soll weiter viele Neueinstellungen in der IT-Branche geben, doch die einzelnen Bereiche entwickeln sich stark unterschiedlich. Die Umsatzprognose für 2016 hat die IT-Branche deutlich verfehlt.

    07.03.201710 Kommentare

  1. Trotz Weiterbildung: Arbeitslos als Fachinformatiker

    Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

    Trotz einer Zertifizierung als Linux-Administrator findet ein Fachinformatiker keinen Job. Derzeit suchen 3.000 Menschen mit dieser Ausbildung Arbeit.
    Von Achim Sawall

    21.02.20171.233 Kommentare

  2. Stellenabbau: IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    Stellenabbau

    IT-Branche in den USA entlässt fast 100.000 Beschäftigte

    In den USA haben in der Computer-, Elektronik- und Telekommunikationsbranche viele Menschen ihren Arbeitsplatz verloren. Entlassungen gab es wegen Übernahmen, aber auch der Druck im Konkurrenzkampf kostete IT-Jobs.

    17.02.201719 Kommentare

  3. Spätzünder: Neues Apple TV soll 4K können

    Spätzünder

    Neues Apple TV soll 4K können

    Apples Streamingbox Apple TV soll in diesem Jahr in einer neuen Version mit einer 4K-Auflösung auf den Markt kommen. Eigene Inhalte für iTunes produziert Apple aber weder in dieser noch in anderen Auflösungen.

    17.02.201715 KommentareVideo

  1. Fachinformatiker: IT-Berufsausbildung auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt

    Fachinformatiker

    IT-Berufsausbildung auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt

    Eine Ausbildung in IT-Berufen wie zum Fachinformatiker soll gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt bringen. Jetzt werden die Lehrpläne für diese IT-Jobs jedoch modernisiert.

    16.02.2017265 Kommentare

  2. IBM: Zentralisierung von Standorten hat weitreichende Folgen

    IBM

    Zentralisierung von Standorten hat weitreichende Folgen

    Zwingt IBM seine Mitarbeiter, an wenige ausgewählte Standorte zu ziehen? The Register berichtet von ungewöhnlichen Umstrukturierungen innerhalb des Unternehmens, die auch Europa betreffen könnten. Dabei soll es heißen: Entweder vor Ort arbeiten oder gekündigt werden.

    09.02.20178 KommentareVideo

  3. Apple TV: Apple setzt auf Amazons Knowhow

    Apple TV

    Apple setzt auf Amazons Knowhow

    Apple hat Amazons langjährigen Chef der Fire-TV-Abteilung übernommen. Er ist künftig für das Apple TV verantwortlich. Es wird erwartet, dass Apple seiner Streaming-Box künftig mehr Aufmerksamkeit schenkt.

    08.02.20176 KommentareVideo

  1. Umfrage: IT-Beschäftigte versinken immer mehr in Serviceanfragen

    Umfrage

    IT-Beschäftigte versinken immer mehr in Serviceanfragen

    Statt etwas Neues zu entwickeln und überflüssige Tätigkeiten abzuschaffen, sind IT-Experten in Unternehmen mit Serviceanfragen und dem Lösen von Problemen beschäftigt. Für Innovationen bleibt nur wenig Zeit.

    07.02.2017260 Kommentare

  2. Wearables: Fitbit entlässt sechs Prozent der Belegschaft

    Wearables

    Fitbit entlässt sechs Prozent der Belegschaft

    Nach einem schlechten Weihnachtsgeschäft kündigt Fitbit einen Stellenabbau an: 110 Mitarbeiter müssen gehen. Der Hersteller von Fitnesstrackern und Sportuhren hat sich in eine strategisch schwierige Lage manövriert.

    31.01.201732 KommentareVideo

  3. Neues Projekt: Dropcam-Gründer Greg Duffy geht zu Apple

    Neues Projekt

    Dropcam-Gründer Greg Duffy geht zu Apple

    Apple hat den Dropcam-Erfinder Greg Duffy verpflichten können, der zuletzt bei der Alphabet-Tochter Nest arbeitete. Der Spezialist für Überwachungskameras bereut den Verkauf seines Unternehmens.

    27.01.20170 Kommentare

  1. Überlastung: Vodafones Kabelnetz soll Netzausbau verzögern

    Überlastung

    Vodafones Kabelnetz soll Netzausbau verzögern

    Ein Beschäftigter aus dem technischen Betrieb von Vodafone Kabel Deutschland hat Golem.de Interna über Verschiebungen beim Netzwerkausbau vorgelegt. Laut Vodafone sind die Informationen nicht zutreffend.

    26.01.201755 Kommentare

  2. CTO: Führungswechsel bei Microsoft und Western Digital

    CTO

    Führungswechsel bei Microsoft und Western Digital

    Linkedins Kevin Scott wird bei Microsoft die Rolle des CTO einnehmen, während Ex-HPE-Mitarbeiter Martin Fink diesen Posten bei Western Digital übernimmt. Beide Personen haben bei namhaften Unternehmen Erfahrungen gesammelt.

    25.01.20176 Kommentare

  3. Deutschland: 26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    Deutschland

    26.000 arbeitslose IT-Experten bei 51.000 offenen Stellen

    26.168 IT-Experten hatten Ende 2016 keinen Job. Die Angaben des Bitkom und der Bundesagentur für Arbeit bei offenen IT-Jobs liegen sehr weit auseinander.

    25.01.2017370 Kommentare

  4. Festplatten: Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

    Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

    Über 2.000 Mitarbeiter werden im chinesischen Suzhou entlassen, weil Seagate dort eine Assemblierungsstätte für Festplatten schließt. Das Werk ist eines der größten seiner Art.

    17.01.201737 Kommentare

  5. Traffic Shaping: Vodafones Kabelnetz soll an Backbone-Erweiterung sparen

    Traffic Shaping

    Vodafones Kabelnetz soll an Backbone-Erweiterung sparen

    Vodafone soll nach internen Informationen eines Beschäftigten dringend nötige Erweiterungen der Kapazität am Backbone aufschieben. Das und ein geplanter Stellenabbau ärgert den Mitarbeiter. Vodafone widerspricht.

    13.01.201734 Kommentare

  6. E-Mail: Vodafone kündigt erneut Stellenabbau an

    E-Mail

    Vodafone kündigt erneut Stellenabbau an

    Bei Vodafone Deutschland soll es "Einschnitte" geben, obwohl der Umsatz stark gewachsen ist. Wie viele Stellen abgebaut werden, ist noch nicht bekannt.

    13.01.201716 Kommentare

  7. Chris Lattner: LLVM-Gründer wird Teslas Autopilot-Chef

    Chris Lattner

    LLVM-Gründer wird Teslas Autopilot-Chef

    Der Gründer des Compiler-Projekts LLVM, Chris Lattner, ist bei Tesla künftig führend für dessen Autopilot-Software zuständig. Zuvor arbeitete Lattner über ein Jahrzehnt bei Apple an den Entwickertools, zuletzt hauptsächlich für die Sprache Swift.

    11.01.20171 Kommentar

  8. Smartphones: ZTE soll Mitarbeiter entlassen, die sich bei Huawei bewerben

    Smartphones

    ZTE soll Mitarbeiter entlassen, die sich bei Huawei bewerben

    ZTE entlässt - offenbar auch Beschäftigte außerhalb Chinas, die zu Huawei wechseln wollten. Es sei die größte Krise in der 31-jährigen Unternehmensgeschichte, sagt der Aufsichtsratschef.

    09.01.201711 Kommentare

  9. Frankreich: Dienstliche E-Mails können am Feierabend ignoriert werden

    Frankreich

    Dienstliche E-Mails können am Feierabend ignoriert werden

    Durch E-Mails und Chat-Programme bleiben Beschäftigte der Arbeit mit einer elektronischen Leine verbunden wie ein Hund. Dagegen gibt es nun in Frankreich ein Gesetz.

    03.01.201747 Kommentare

  10. IT-Firmen: Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    IT-Firmen

    Fachkräftemangel wird zum Geschäftsrisiko

    Für IT-Firmen ist die Suche nach Fachkräften eines der größten Probleme des kommenden Jahres. Der Mangel an Experten für IT-Jobs werde zu einem der Hauptrisiken für künftige Geschäftstätigkeiten.

    27.12.2016120 Kommentare

  11. Onlinehandel: Amazon kündigt drittes Versandzentrum in Deutschland an

    Onlinehandel

    Amazon kündigt drittes Versandzentrum in Deutschland an

    Amazon baut einen weiteren Standort. Zugleich lobt der Konzern seine Löhne und Zulagen, die besser seien als ein Tarifvertrag.

    13.12.201648 Kommentare

  12. Führungswechsel: Markus Haas wird neuer Chef von Telefónica Deutschland

    Führungswechsel

    Markus Haas wird neuer Chef von Telefónica Deutschland

    Telefónica Deutschland startet mit einem neuen Chef in das nächste Jahr. Dann wird der bisherige Chief Operating Officer, Markus Haas, Vorstandsvorsitzender. Er wird das Unternehmen gemeinsam mit der Finanzchefin führen.

    12.12.20168 Kommentare

  13. Pebble am Ende: Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gestrichen

    Pebble am Ende  

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gestrichen

    Fitbit hat Teile des Smartwatch-Pioniers Pebble gekauft. An der Hardware-Abteilung ist Fitbit aber nicht interessiert, weshalb die erfolgreich finanzierte Pebble Time 2 und der Pebble Core nicht erscheinen sollen. Viele Pebble-Mitarbeiter verlieren wohl ihre Jobs.

    07.12.201681 KommentareVideo

  14. Embedded System: Kontron entlässt fast ein Viertel der Belegschaft

    Embedded System

    Kontron entlässt fast ein Viertel der Belegschaft

    Das Geschäft mit Embedded-Mainboards und -Systemen läuft derzeit nicht gut. Kontron baut 300 Arbeitsplätze ab. In diesem Jahr wurden bereits der Chef und ein weiteres Vorstandsmitglied gefeuert.

    01.12.20161 Kommentar

  15. Führungswechsel: Thorsten Dirks verlässt Telefónica

    Führungswechsel  

    Thorsten Dirks verlässt Telefónica

    Überraschend verlässt Vorstandschef Thorsten Dirks Telefónica Deutschland. Das Unternehmen sucht einen Nachfolger. Dirks wolle sich neuen Herausforderungen stellen, heißt es.

    22.11.201610 Kommentare

  16. Studie: In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Studie

    In welchen IT-Bereichen am meisten verdient wird

    Als Experte für IT-Sicherheit verdient man fast doppelt so viel wie im Bereich Web-Programmierung. Eine neue Studie stellt einen Anstieg aller IT-Gehälter fest.

    15.11.2016123 Kommentare

  17. Jobs: 51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    Jobs

    51.000 offene Stellen für IT-Spezialisten in Deutschland

    51.000 IT-Spezialisten sucht die Wirtschaft in Deutschland. Die Zahl der offenen IT-Jobs ist um 20 Prozent angestiegen. Die Nachfrage nach Anwendungsbetreuern und Administratoren geht zurück

    14.11.2016215 Kommentare

  18. Onlinehandel: Amazon kündigt erneut Bau eines Versandzentrums an

    Onlinehandel

    Amazon kündigt erneut Bau eines Versandzentrums an

    Nach Dortmund folgt jetzt Frankenthal. Amazon kündigt den Bau eines neuen Versandzentrums nach dem anderen in Deutschland an. Der dortige Oberbürgermeister spricht von einem "breiten Gehaltsspektrum".

    03.11.201615 Kommentare

  19. Onlinehandel: Amazon-Arbeiter streiken fast bundesweit

    Onlinehandel  

    Amazon-Arbeiter streiken fast bundesweit

    Heute und morgen sind Feiertage in einigen Bundesländern. Der Streik legt demnach die meisten verbliebenen Verteilzentren bei Amazon lahm.

    31.10.2016151 Kommentare

  20. Onlinehandel: Amazon baut neues Versandzentrum in Dortmund

    Onlinehandel

    Amazon baut neues Versandzentrum in Dortmund

    Amazon will 1.000 weitere Beschäftigte einstellen, diesmal im Ruhrgebiet. Bezahlung und Arbeitsbedingungen bleiben dabei ein Thema.

    25.10.201616 Kommentare

  21. Cloud-Software: SAP wird trotz eines durchwachsenen Quartals optimistischer

    Cloud-Software

    SAP wird trotz eines durchwachsenen Quartals optimistischer

    Die Geschäfte des Softwarekonzerns SAP laufen gut. Das Management wird ehrgeiziger als noch zu Jahresbeginn, die Zahl der Mitarbeiter steigt deutlich. Doch der Erfolg an der Börse hat auch seine Kehrseiten.

    24.10.20160 Kommentare

  22. Jährlich: 20 Arbeitstage gehen durch Technikprobleme verloren

    Jährlich

    20 Arbeitstage gehen durch Technikprobleme verloren

    Drucker und Scanner laufen nicht richtig und alle warten, weil der Kollege aus Hamburg mal wieder aus dem Videokonferenzsystem der Firma in Berlin fliegt. Das nervt nicht nur, sondern kostet richtig Zeit.

    19.10.2016118 Kommentare

  23. Nikkei: Fujitsu entlässt in Deutschland wohl 500 Entwickler

    Nikkei  

    Fujitsu entlässt in Deutschland wohl 500 Entwickler

    Laut einem Medienbericht will Fujitsu in Deutschland wieder Mitarbeiter entlassen. Diesmal sind Entwickler, Ingenieure und andere betroffen.

    17.10.201610 Kommentare

  24. IT-Gehälter: Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    IT-Gehälter

    Einstiegsgehalt bei Startups liegt bei 31.400 Euro

    2.616 Euro Gehalt brutto bekommen Berufsanfänger bei IT- und Internet-Startups in Deutschland. Dafür sei der Job reich an Erfahrungen, meint ein Startup-Chef.

    17.10.2016117 Kommentare

  25. ITK Engineering: Bosch kauft Softwarespezialisten mit 800 Beschäftigten

    ITK Engineering

    Bosch kauft Softwarespezialisten mit 800 Beschäftigten

    Bosch übernimmt ITK Engineering mit 800 System- und Softwareentwicklern. Der Autozulieferer sieht sich als Softwareunternehmen.

    13.10.20168 Kommentare

  26. Onlinehandel: Streik bei Amazon Deutschland geht weiter

    Onlinehandel  

    Streik bei Amazon Deutschland geht weiter

    Es ist bereits die dritte Woche in Folge mit Streiks an den Amazon-Standorten. Bei den Streiks legt rund ein Drittel bis rund die Hälfte der Beschäftigten einer Schicht die Arbeit nieder.

    04.10.201626 Kommentare

  27. Altiscale: SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

    Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

    SAP hat Altiscale gekauft, um bei Big Data mehr Möglichkeiten zu haben. Das Startup könnte in dem deutschen Konzern auch eine neue Strategie in dem Bereich schaffen.

    28.09.20166 Kommentare

  28. Onlinehandel: Bundesweite Streiks bei Amazon und Prime Instant Video

    Onlinehandel  

    Bundesweite Streiks bei Amazon und Prime Instant Video

    Auch beim DVD-Verleiher und Video-Streaming-Dienst Amazon in Elmshorn wird heute erneut gestreikt. Bei den Streiks legte laut den Angaben rund ein Drittel bis rund die Hälfte der Beschäftigten einer Schicht die Arbeit nieder.

    28.09.201632 Kommentare

  29. Regierung: Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

    Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

    Telekom-Chef Tim Höttges trifft sich häufig mit Angela Merkel. In den vergangenen Jahren hatte er bereits sieben direkte Treffen mit der Bundeskanzlerin.

    27.09.201646 Kommentare

  30. Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste

    Recruiting

    Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste

    Abschlussnote? Egal, sagen Personalchefs in Technologie-Unternehmen. Die Recruiter legen zumindest offiziell weniger Wert auf die Note. Das Problem: Das macht es in der Regel komplizierter.
    Von Manuel Heckel

    23.09.2016147 Kommentare

  31. Fabrikschließungen: Ericsson soll Massenentlassungen planen

    Fabrikschließungen

    Ericsson soll Massenentlassungen planen

    Ericsson zieht sich in seinem Stammland offenbar aus der Produktion zurück. Es wird die größte Entlassungswelle des Konzerns in Schweden.

    22.09.20165 Kommentare

  32. Onlinehandel: Geburtstagsstreik bei Amazon

    Onlinehandel  

    Geburtstagsstreik bei Amazon

    Der seit Jahren dauernde Streik bei Amazon sorgt für Verbesserungen. "Der starke Druck der Belegschaft hat dazu geführt, dass sich die Arbeitsbedingungen zumindest teilweise verbessert haben", sagte eine Verdi-Sprecherin.

    19.09.201621 Kommentare

  33. Entwickler: SAP schließt fünf Standorte in Deutschland

    Entwickler

    SAP schließt fünf Standorte in Deutschland

    520 Beschäftigte bei SAP sollen umziehen, ihre Büros werden geschlossen. Eine Software wird nicht mehr weiterentwickelt.

    08.09.201673 Kommentare

  34. 5.500 Jobs weg: Cisco entlässt Tausende Mitarbeiter trotz Gewinnsprungs

    5.500 Jobs weg  

    Cisco entlässt Tausende Mitarbeiter trotz Gewinnsprungs

    Der Wandel vom Hardwarehersteller zum Anbieter von softwarebasierten Netzwerklösungen kostet bei Cisco viele Mitarbeiter den Job. Die Zahlen sind jedoch niedriger als zunächst berichtet worden war.

    17.08.20165 Kommentare

  35. Randstad: Jobportal Monster an Zeitarbeitsvermittler verkauft

    Randstad

    Jobportal Monster an Zeitarbeitsvermittler verkauft

    Ausgerechnet eine Leiharbeitsfirma übernimmt das Jobportal Monster. Die Plattform, die auch in Deutschland aktiv ist, kostete über 400 Millionen US-Dollar.

    09.08.201642 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 44
Anzeige

Verwandte Themen
Jack Tramiel, Verdi, IG Metall, Mark Papermaster, Gehalt, Xbox Surface, Scott Thompson, IT-Jobs, Mark Hurd, Alex Faaborg, Shumway, Steve Jobs, Stephen Elop, Marissa Mayer

RSS Feed
RSS FeedPersonal

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige