Abo
476 CCC Artikel
  1. Spamdienst: Bundestag sperrt Web.de- und GMX-Mail-Adressen

    Spamdienst : Bundestag sperrt Web.de- und GMX-Mail-Adressen

    Die Abgeordneten aus dem Bundestag können seit heute nicht mehr auf bestimmte Webmailadressen zugreifen. "Keine E-Mail kommt an", berichtet Niema Movassat.

    07.10.201365 Kommentare
  2. iPhone 5S: Chaos Computer Club überwindet Apples Touch ID

    iPhone 5S: Chaos Computer Club überwindet Apples Touch ID

    Dem Chaos Computer Club ist es gelungen, ohne einen echten Finger den Fingerabdrucksensor des iPhone 5S und damit Touch ID zu überlisten. Apples neues Smartphone kann mit einer einfachen Kopie eines Fingerabdrucks entsperrt werden.

    22.09.2013397 Kommentare
  3. Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Security: Wie Entwickler für Cyberwaffen gefunden werden

    Ein Hacker, der für die Staatstrojaner-Hersteller tätig war, rät anderen, sich Gedanken über das eigene Handeln zu machen. Für einen Ausstieg sei es nie zu spät.

    11.09.201338 Kommentare
  4. Strafanzeige: IT-Experte der US-Marines bespitzelte Chaos Computer Club

    Strafanzeige: IT-Experte der US-Marines bespitzelte Chaos Computer Club

    Eine Konferenz des Chaos Computer Clubs in Berlin hatte Besuch von einem IT-Spezialisten des US-Marine Corps, der dort offenbar spitzelte. Julian Assange hat deshalb bei der Generalbundesanwaltschaft Anzeige erstattet.

    04.09.201342 Kommentare
  5. Chaos Computer Club: Wieder Sicherheitslücke im elektronischen Personalausweis

    Chaos Computer Club : Wieder Sicherheitslücke im elektronischen Personalausweis

    Über einen Trojaner lässt sich ein Rechner angreifen, um dann die PIN des elektronischen Personalausweises abzugreifen. Die Lücke hat der Chaos Computer Club dem ARD-Magazin Report München präsentiert.

    27.08.201371 Kommentare
Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen


  1. Chaos Computer Club: "Whistle.im ist 'Fuckup as a Service'"

    Chaos Computer Club: "Whistle.im ist 'Fuckup as a Service'"

    Vom Chaos Computer Club Hannover wird der Messenger Whistle.im grundlegend kritisiert. Das ganze System sei "broken beyond Repair".

    19.08.2013335 Kommentare
  2. Chaos Computer Club: "SSL bei Mail-Providern schützt nicht vor Geheimdiensten"

    Chaos Computer Club: "SSL bei Mail-Providern schützt nicht vor Geheimdiensten"

    Die Ankündigung von T-Online, GMX und Web.de zur E-Mail-Sicherheit ist laut CCC ein Sommermärchen. Den Nutzern der E-Mail-Dienste wird vorenthalten, dass eine Verschlüsselung der Verbindung zwischen den Anbietern noch nicht bedeutet, dass die E-Mails dort auch verschlüsselt abgelegt werden.

    09.08.201396 Kommentare
  3. Bundeskriminalamt: Verträge zum Staatstrojaner-Kauf bleiben geheim

    Bundeskriminalamt: Verträge zum Staatstrojaner-Kauf bleiben geheim

    Trotz des Informationsfreiheitsgesetzes gibt es keinen Einblick in den Vertrag, mit dem ein Staatstrojaner vom BKA angeschafft wurde. Begründung: Rückschlüsse auf das verwendete Gesamtsystem, dessen Hardware, eventuelle Schwachstellen sowie die polizeilichen Methoden wären durch eine Vertragseinsicht möglich.

    07.08.201319 Kommentare
  4. Chaos Computer Club: Abschaffung der Geheimdienste und Anklage wegen Landesverrat

    Chaos Computer Club: Abschaffung der Geheimdienste und Anklage wegen Landesverrat

    Zu den weltweiten Stop-Watching-Us-Protesten am kommenden Samstag hat der Chaos Computer Club die Forderung nach Abschaffung der Geheimdienste aufgestellt. "Wer im Namen Deutschlands internationale Abkommen" gegen die Grundrechte zulasse, solle wegen Landesverrats verurteilt werden.

    25.07.2013117 Kommentare
  5. Blackberry: E-Mail-Zugangsdaten bleiben nicht auf dem Telefon

    Blackberry : E-Mail-Zugangsdaten bleiben nicht auf dem Telefon

    Das E-Mail-Programm auf Blackberry-Smartphones überträgt Zugangsdaten für IMAP-Konten auf den Server des Herstellers. Dem Nutzer wird das nicht mitgeteilt.

    18.07.201350 Kommentare
  1. Richard Stallman: "Microsoft verrät Windows-Bugs zuerst der NSA"

    Richard Stallman: "Microsoft verrät Windows-Bugs zuerst der NSA"

    Stallman hat sich zu Microsofts Zusammenarbeit mit US-Geheimdiensten geäußert. Er sprach auch über universelle Hintertüren in Windows.

    28.06.2013285 Kommentare
  2. Datenschutz: Internetfirmen wehrten sich gegen Prism

    Datenschutz: Internetfirmen wehrten sich gegen Prism

    Den US-Justizbehörden fällt es nicht leicht, allen Internetfirmen Benutzerinformationen nach Fisa und dem Patriot Act abzutrotzen. Einige wehrten sich vor Gericht. Immer noch unklar ist, wie viele Informationen tatsächlich gesammelt werden.

    14.06.201352 Kommentare
  3. Urheberrecht: Schweizer Rechteinhaber wollen Websites sperren

    Urheberrecht: Schweizer Rechteinhaber wollen Websites sperren

    Unter anderem mit der Sperrung von Websites will die Schweizer Unterhaltungsindustrie gegen den illegalen Dateitausch über das Internet vorgehen. Sie hat bereits eine Liste mit Sperrkandidaten zusammengestellt.

    10.06.201353 Kommentare
  1. 1&1: "E-Postbrief ist eine 500-Millionen-Euro Grube"

    1&1: "E-Postbrief ist eine 500-Millionen-Euro Grube"

    1&1-Vorstand Jan Oetjen macht sich über den E-Postbrief der Deutschen Post lustig. Dieser sei eine 500-Millionen-Euro-Grube unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

    30.05.201381 Kommentare
  2. Doc Patch: Das Grundgesetz wird Open Data

    Doc Patch: Das Grundgesetz wird Open Data

    Der Chaos Computer Club hat das Grundgesetz als Open Data veröffentlicht. Die dafür eingerichtete Plattform steht auch anderen Nutzern offen, die weitere Dokumente aus der Verwaltung dort veröffentlichen sollen.

    23.05.201313 Kommentare
  3. Gamma Group: Bundesregierung kauft einen Staatstrojaner für 147.000 Euro

    Gamma Group: Bundesregierung kauft einen Staatstrojaner für 147.000 Euro

    Über einen deutschen Partner hat das Bundesinnenministerium bei der britischen Gamma Group einen Trojaner erworben. Die Lizenz gilt für zehn Rechner über einen Zeitraum von zwölf Monaten und kostet 147.000 Euro.

    03.05.201363 Kommentare
  1. Verfassungsgericht: Anti-Terror-Datei ist in Teilen verfassungswidrig

    Verfassungsgericht: Anti-Terror-Datei ist in Teilen verfassungswidrig

    Das Bundesverfassungsgericht hat die umstrittene Anti-Terror-Datei grundsätzlich gebilligt, einzelne Vorschriften jedoch für verfassungswidrig erklärt. Bis zum 31. Dezember 2014 muss der Gesetzgeber nachbessern.

    24.04.20136 Kommentare
  2. Netzpolitik: Internet im Parlament angekommen

    Netzpolitik: Internet im Parlament angekommen

    Drei Jahre lang hat die viel kritisierte Enquetekommission im Bundestag ums Internet gestritten, herausgekommen ist ein Ausschuss. Welche der übrigen 400 Empfehlungen der Kommission umgesetzt werden, ist aber völlig offen.

    18.04.20139 Kommentare
  3. Bundeskriminalamt: Gesetzeskonformer Staatstrojaner weiter unmöglich

    Bundeskriminalamt: Gesetzeskonformer Staatstrojaner weiter unmöglich

    Die Sicherheitsbehörden haben das laut Experten Unmögliche weiterhin nicht erreicht: einen Staatstrojaner zu programmieren, der keine illegalen Funktionen wie Bildschirmfotos oder das Hinterlegen von gefälschtem belastendem Material beherrscht.

    16.04.201328 Kommentare
  1. CCC: De-Mail bedeutet das Ende der kostenfreien E-Mail

    CCC: De-Mail bedeutet das Ende der kostenfreien E-Mail

    Neben dem Aus für die kostenfreie E-Mail bringe De-Mail "unqualifizierte elektrische Makulatur statt qualifizierter elektronischer Signatur", sagen die Hacker vom CCC.

    15.04.2013106 Kommentare
  2. Kampfdrohnen: Chaos Computer Club gegen "autonome Killer-Roboter"

    Kampfdrohnen: Chaos Computer Club gegen "autonome Killer-Roboter"

    Der Chaos Computer Club unterstützt einen Aufruf von 94 Gruppen und Organisationen, die sich gegen Kampfdrohnen in Deutschland einsetzen. Sie streben die völkerrechtliche Ächtung dieser Waffen an.

    25.03.201348 Kommentare
  3. Troopers: Ruhe bewahren im Cyberkriegsgetümmel

    Troopers: Ruhe bewahren im Cyberkriegsgetümmel

    Die Teilnehmer der IT-Sicherheitskonferenz Troopers13 sehen sich als Kämpfer an zwei Fronten. Die Gegner: Kriminelle im Netz und diejenigen, die Angst schüren, um daraus Profit zu schlagen. Sie wollen aufklären statt aufregen.

    15.03.20134 Kommentare
  1. Chaos Computer Club: EU-Gerichtshof entscheidet über Biometrie in Ausweisen

    Chaos Computer Club: EU-Gerichtshof entscheidet über Biometrie in Ausweisen

    Mit der morgigen Anhörung vor dem Gerichtshof der Europäischen Union hoffen die Kläger, die Verwendung von Biometrie in Reisepässen abschaffen zu können.

    12.03.20138 Kommentare
  2. Quellen-TKÜ: Bundesanwaltschaft sieht keine Grundlage für Staatstrojaner

    Quellen-TKÜ: Bundesanwaltschaft sieht keine Grundlage für Staatstrojaner

    Ein jetzt veröffentlichtes Gutachten der Bundesanwaltschaft kommt zu dem Schluss, dass es für das Ausspähen von Computern mittels Trojanern keine rechtliche Grundlage gibt. Ob und wann eine solche geschaffen wird, ist nicht abzusehen.

    24.01.20132 Kommentare
  3. Finfisher/Finspy: Bundeskriminalamt kauft Staatstrojaner von Gamma

    Finfisher/Finspy: Bundeskriminalamt kauft Staatstrojaner von Gamma

    Der Staatstrojaner Finfisher/Finspy von Gamma ist nun in einer Vollversion im Besitz des BKA. Die Software wurde unter anderem vom Mubarak-Regime in Ägypten genutzt.

    16.01.201348 Kommentare
  4. Küchengerätehacking: Everycook macht Nerds zu Spitzenköchen

    Küchengerätehacking: Everycook macht Nerds zu Spitzenköchen

    29C3 Geht es nach Alexis Wiasmitinow, benötigen wir in Zukunft nur noch ein einziges Küchengerät, das alles kann und das Essen weitgehend automatisch und frisch zubereitet: Everycook.

    28.12.201268 Kommentare
  5. 29C3: Hacker sollen verantwortungsvoll handeln

    29C3: Hacker sollen verantwortungsvoll handeln

    29C3 In seiner Eröffnungsrede zum diesjährigen Chaos Communication Congress in Hamburg hat Tor-Entwickler Jacob Appelbaum die Hacker dazu aufgerufen, mit ihrem Wissen und ihrer Arbeit der Menschheit nicht zu schaden. Der Aktivist warnte eindringlich vor einer zunehmenden weltweiten Überwachung, die auch von den USA ausgehe.

    27.12.20122 Kommentare
  6. 29C3 und EHSM: Von Hackern und Selbstbau-Fusionsreaktoren

    29C3 und EHSM: Von Hackern und Selbstbau-Fusionsreaktoren

    29C3 Heute ist der 29. Chaos Communication Congress (29C3) eröffnet worden. Er ist größer und umfangreicher als vorangegangene Veranstaltungen - und nach Jahren erstmals wieder in Hamburg. In Berlin findet dafür das erste Exceptionally Hard & Soft Meeting (EHSM) statt, wo Tüftler beeindruckende Selbstbauprojekte vorstellen.

    27.12.20126 Kommentare
  7. "Wir sind die Guten": Chaos Computer Club Schweiz gegründet

    "Wir sind die Guten": Chaos Computer Club Schweiz gegründet

    Der Chaos Computer Club Schweiz ist nun offiziell gegründet. Die Gründungsversammlung fand am 15. Dezember 2012 auf dem Bundesplatz in Bern statt. Nun wollen die Beteiligten unter anderem mit Vorurteilen gegen CCC-Hacker aufräumen.

    16.12.201221 Kommentare
  8. Verdächtigungen: CCC hält Antiterrordatei für "kafkaesken Alptraumroman"

    Verdächtigungen: CCC hält Antiterrordatei für "kafkaesken Alptraumroman"

    Der Chaos Computer Club meint, die Antiterrordatei basiere auf einem unklaren Gesetz und sei riskant. Falsche Daten über sich ändern zu lassen, sei de facto unmöglich.

    27.11.201227 Kommentare
  9. CCC u23: Bastelwettbewerb des CCC für ARM-Spielekonsole

    CCC u23: Bastelwettbewerb des CCC für ARM-Spielekonsole

    Man nehme einen billigen Mikrocontroller, einen Nintendo-Controller, etwas Anleitung durch erfahrene Hacker - und heraus soll eine Spielekonsole kommen. Das ist die Idee des neuen u23-Wettbewerbs des Chaos Computer Clubs.

    05.10.20125 Kommentare
  10. 0zapftis: Trojaner-Hersteller gibt Quellcode nicht heraus

    0zapftis: Trojaner-Hersteller gibt Quellcode nicht heraus

    Die Softwarefirma Digitask hat Peter Schaar Auflagen gestellt und damit verhindert, dass der Quellcode des Staatstrojaners kontrolliert werden konnte.

    11.09.201223 Kommentare
  11. 29C3 in Hamburg: Chaos Communication Congress verlässt Berlin

    29C3 in Hamburg: Chaos Communication Congress verlässt Berlin

    29C3 Der Chaos Computer Club zieht mit seinem alljährlichen Chaos Communication Congress um. Die 29. Auflage des Hackerkongresses (29C3) wird nicht im Berliner Congress Center (BCC) sondern im Congress Center Hamburg (CCH) stattfinden.

    03.08.201216 Kommentare
  12. Überwachung: Die lange Mängelliste des Staatstrojaner-Einsatzes

    Überwachung: Die lange Mängelliste des Staatstrojaner-Einsatzes

    Der bayerische Datenschutzbeauftragte wirft dem Landeskriminalamt und der Firma Digitask zahlreiche Versäumnisse bei der Überwachung von Verdächtigen vor.

    03.08.201239 Kommentare
  13. Rechtsextremismus: CCC verlässt Hamburger Büro

    Rechtsextremismus : CCC verlässt Hamburger Büro

    Der Chaos Computer Club hat sich nach einem Streit vom befreundeten Hamburger Verein Attraktor distanziert und zieht aus den gemeinsamen Räumen aus. Die Begründung: Ein Vorstandsmitglied grenze sich nicht von seiner rechtsextremen Vergangenheit ab. Der Attraktor steht nach wie vor hinter seinem Vorstandsmitglied.

    16.07.201219 Kommentare
  14. Überwachung: Abhörsoftware von Syborg verliert monatelang BKA-Daten

    Überwachung: Abhörsoftware von Syborg verliert monatelang BKA-Daten

    Bundeskriminalamt und Bundespolizei hatten Pech mit einer Software des saarländischen Herstellers Syborg. Daten einer Telekommunikationsüberwachungsanlage wurden monatelang durch einen Softwarefehler gelöscht.

    09.07.20129 Kommentare
  15. Chaos Computer Club: Kommt der nächste E-Personalausweis mit DNA-Sensor?

    Chaos Computer Club: Kommt der nächste E-Personalausweis mit DNA-Sensor?

    Chaos Computer Club und Linke wollen wissen, ob die Bundesregierung plant, genetische Daten im elektronischen Personalausweis zu speichern. Der Chef der Bundesdruckerei soll darüber gesprochen haben. Doch deren Sprecher dementiert.

    08.06.201214 Kommentare
  16. Sicherheit: Winziger Fingerabdruckscanner für den USB-Port

    Sicherheit: Winziger Fingerabdruckscanner für den USB-Port

    Er sieht aus wie ein Bluetooth-Dongle und kann für mehr Sicherheit sorgen. Der neue Fingerabdruckscanner von Eikon wird in den USB-Anschluss des Rechners gesteckt und ragt kaum aus diesem heraus.

    07.06.20129 Kommentare
  17. Hackerethik: Wann ist ein Hacker ein guter Hacker?

    Hackerethik: Wann ist ein Hacker ein guter Hacker?

    Bei der Sigint 2012 in Köln haben Hacker versucht, für sich eine neue Ethik zu formulieren. Doch die Szene streitet, was Hacker dürfen sollen.

    22.05.20125 Kommentare
  18. Sigint 2012: "Seid nett zueinander!"

    Sigint 2012: "Seid nett zueinander!"

    In einer Art Lightversion des Chaos Communication Congress haben sich Hacker zur Sigint 2012 in Köln getroffen. Es gab zwar insgesamt weniger Vorträge und hochkarätige Sprecher als zum Hacker-Haupttreff in Berlin, sie waren aber nicht weniger spannend.

    21.05.20120 Kommentare
  19. Urheberrecht: C3S statt Gema

    Urheberrecht: C3S statt Gema

    Ein Kompromiss zwischen Urhebern und Nutzern ist möglich, sagt Meik Michalke auf der Sigint 2012, ohne Änderung des Urheberrechts - und ohne Gema. Er will eine neue Verwertungsgesellschaft gründen: die Cultural Commons Collecting Society.

    19.05.2012138 Kommentare
  20. Sigint 2012: "Lasst uns das Betriebssystem Gesellschaft debuggen"

    Sigint 2012: "Lasst uns das Betriebssystem Gesellschaft debuggen"

    In einem eindringlichen Appell an die Netzgemeinde hat Florian Walther die Themen für die diesjährige Sigint 2012 in Köln festgesteckt: Hacker müssen ihre eigene und die Freiheit der Anderen verteidigen. Außerdem braucht es eine "digitale Genfer Konvention."

    18.05.20127 Kommentare
  21. CDU-Fraktionsvizechef: "Anonymous handelt zutiefst antidemokratisch"

    CDU-Fraktionsvizechef: "Anonymous handelt zutiefst antidemokratisch"

    Die Unionspolitiker Günter Krings und Ansgar Heveling rufen nach einer Aktion von Anonymous gegen Urheberrechtsbefürworter nach der Staatsanwaltschaft und Bestrafung. Heveling hatte schon im Januar gegen die Gegner der Internetsperrgesetze Sopa und Pipa gewütet.

    15.05.201249 Kommentare
  22. Appelle: Gegenaufruf zu Urheberrecht hat fast 5.000 Unterzeichner

    Appelle: Gegenaufruf zu Urheberrecht hat fast 5.000 Unterzeichner

    Mit der Aktion "Wir sind die Bürger" mischen sich Aktivisten mit versöhnlichen Tönen in den Streit um ein neues Urheberrecht ein. Anonymous veröffentlicht indes Adressen.

    14.05.201248 Kommentare
  23. Staatstrojaner: Bundeskriminalamt kann keinen Trojaner entwickeln

    Staatstrojaner: Bundeskriminalamt kann keinen Trojaner entwickeln

    Experten halten einen legalen Staatstrojaner für unmöglich, das Bundeskriminalamt versuchte es dennoch und versagte. Das musste das BKA jetzt eingestehen.

    13.05.201232 Kommentare
  24. Urheberrecht: Künstler mit Verlustängsten

    Urheberrecht: Künstler mit Verlustängsten

    In einer Diskussionsrunde über das Urheberrecht hat die Existenzangst der Urheber und die Angst vor dem Verlust der Rechte am eigenen Werk durch das Internet überwogen. Verständnis für die Netzfreiheit hatten einige Künstler dennoch.

    11.05.201271 Kommentare
  25. Netzaktivismus: Anonymous braucht ethische Grundlagen

    Netzaktivismus: Anonymous braucht ethische Grundlagen

    Re:publica 2012 Ob der Aktivismus von Anonymous sinnvoll oder gar ethisch ist, darüber ist auf der Re:publica 2012 diskutiert worden. Die Meinungen waren so unterschiedlich wie die des Kollektivs.

    03.05.20122 KommentareVideo
  26. Chaos Computer Club: Vorverkauf für Kölner Hackerkonferenz Sigint 2012

    Chaos Computer Club: Vorverkauf für Kölner Hackerkonferenz Sigint 2012

    Mitte Mai 2012 findet wieder die Hackerkonferenz Sigint des Chaos Computer Clubs statt. Das Programm ist noch nicht fertig. Interessierte können aber in Kürze Tickets kaufen.

    11.04.20122 Kommentare
  27. CCC an Tatort-Autoren: "Das ist das Digitalzeitalter, Freunde!"

    CCC an Tatort-Autoren: "Das ist das Digitalzeitalter, Freunde!"

    51 Tatort-Autoren haben in einem wütenden offenen Brief die "Umsonstkultur" der "Netzgemeinde" angeprangert und eine Korrektur der Diskussion um Leistungsschutzrechte gefordert. Der Chaos Computer Club (CCC) antwortete postwendend - und ebenso scharf.

    30.03.2012249 Kommentare
  28. Easybox: Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher

    Easybox: Einbruch in Vodafone-Router noch einfacher

    Für ältere ab Werk mit unsicherer Vorkonfiguration ausgelieferte Router der Marke "Easybox" von Vodafone gibt es eine Art Passwortgenerator. Anwender dieser Geräte sollten dringend die Einstellungen ändern, falls das nicht schon geschehen ist.

    16.03.20122 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #