Bundesnetzagentur

Die Bundesnetzagentur ist seit 1998 für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen zuständig. Sie soll den Wettbewerb in den Netzmärkten fördern. So reguliert die Behörde zum Beispiel die Telekommunikationsnetze der Telekom. Die Telekom ist durch die Bundesnetzagentur verpflichtet, anderen Wettbewerbern gegen einen festgesetzten Betrag Zugang zu ihrem Netz gewähren.

Artikel
  1. Bundesverwaltungsgericht: 5G-Auktion wird erneut vor Gericht geprüft

    Bundesverwaltungsgericht: 5G-Auktion wird erneut vor Gericht geprüft

    Die Klage gegen die 5G-Auktion im Jahr 2019 wird neu verhandelt. Damit ist die komplette Vergabe erneut in Frage gestellt.

    21.10.20214 Kommentare
  2. Handy-Abofallen: Wie man sich gegen die Abzocke zur Wehr setzt

    Handy-Abofallen: Wie man sich gegen die Abzocke zur Wehr setzt

    Eine Abofalle bemerken Kunden meist erst, wenn sie ihre Handyrechnung erhalten. Doch sowohl im Vorfeld als auch im Ernstfall kann man sich wehren.

    12.10.20212 Kommentare
  3. Verbraucherzentrale: Messtool der Bundesnetzagentur soll auch mit WLAN laufen

    Verbraucherzentrale: Messtool der Bundesnetzagentur soll auch mit WLAN laufen

    Bald können Internetverträge im Preis gemindert oder vorzeitig gekündigt werden, wenn die versprochene Datenrate nicht erreicht wird. Doch dabei gibt es noch Hürden.

    07.10.202111 Kommentare
  4. Mobilfunk: Telefónica bietet Pur 5G statt 4G/5G per Spectrum Sharing

    Mobilfunk: Telefónica bietet Pur 5G statt 4G/5G per Spectrum Sharing

    Obwohl Telefónica sich auf Pur 5G bei 3,6 GHz konzentriert, wird die Datenrate für den Kunden halbiert.

    05.10.202114 Kommentare
  5. Voice over New Radio: Telefónica schafft als erster Telefonie im 5G Livenetz

    Voice over New Radio: Telefónica schafft als erster Telefonie im 5G Livenetz

    Derzeit ist VoNR im Live-Netz nur an den ersten 5G-Mobilfunkanlagen von Telefónica/O2 in Potsdam und München möglich.

    22.09.202114 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Embedded Software Architect Electronics & Innovation (m/w/d)
    Silver Atena GmbH, Stuttgart
  2. Softwareentwicklerin, Physikerin oder Ingenieurin (m/w/d)
    Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, Geesthacht
  3. ERP-Anwendungsentwickler m/w/d
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)
  4. Mobile Developer Android (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund

Detailsuche



  1. Schlechtes Internet: Kunden können Zahlungen leichter reduzieren

    Schlechtes Internet: Kunden können Zahlungen leichter reduzieren

    Bis Ende des Jahres soll es für Kunden einfacher werden, bei langsamer Internet-Verbindung den Preis für den Anschluss zu reduzieren.

    08.09.202120 Kommentare
  2. Monopolkommission: Bundesregierung soll Telekom-Anteile endlich verkaufen

    Monopolkommission: Bundesregierung soll Telekom-Anteile endlich verkaufen

    Die Monopolkommission rät der Bundesregierung auch, die Förderung von Glasfaser auf Gutscheine für die Haushalte umzustellen.

    07.09.202126 Kommentare
  3. EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    EuGH: Stream On und Vodafone Pass sind illegal

    Der Gerichtshof der Europäischen Union hat zwei Zero-Rating-Optionen deutscher Mobilfunkanbieter für unvereinbar mit EU-Recht erklärt. Stream On und Vodafone Pass verstoßen gegen die Netzneutralität.

    02.09.2021148 Kommentare
  4. Schaltung von Festnetzanschlüssen: Vodafone wirft Telekom Benachteiligung vor

    Schaltung von Festnetzanschlüssen: Vodafone wirft Telekom Benachteiligung vor

    Nach Angaben von Vodafone passiert es häufig, dass Kunden zur Telekom wechseln, weil die Schaltung von Anschlüssen verzögert wurde.

    16.08.202114 Kommentare
  5. 0137- und 0180-Nummern: Bundesnetzagentur ordnet Preissenkung für Hotlines an

    0137- und 0180-Nummern: Bundesnetzagentur ordnet Preissenkung für Hotlines an

    Die überhöhten Preise für Anrufe aus dem Mobilfunknetz bei den Servicenummern werden abgeschafft. Die Bundesnetzagentur wird aktiv.

    11.08.20213 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Breitbandmessung jetzt direkt an DE-CIX angebunden

    Bundesnetzagentur: Breitbandmessung jetzt direkt an DE-CIX angebunden

    Vor rund vier Jahren wurde die Breitbandmessung der Bundesnetzagentur kritisiert. Nun wurde reagiert.

    15.07.202114 Kommentare
  2. Wi-Fi 6E: 6 GHz ist offiziell für WLAN freigeschaltet

    Wi-Fi 6E: 6 GHz ist offiziell für WLAN freigeschaltet

    Die Bundesnetzagentur hat das 6-GHz-Frequenzband offiziell für WLAN freigegeben. Das öffnet den Weg für Wearables und andere Sensoren.

    14.07.202114 Kommentare
  3. Call-ID-Spoofing: Bundesnetzagentur kann Querdenker nicht rückverfolgen

    Call-ID-Spoofing: Bundesnetzagentur kann Querdenker nicht rückverfolgen

    Call-ID-Spoofing und verbotene Roboteranrufe für eine Querdenker-Demo in Stuttgart: Die Bundesnetzagentur gibt auf.

    07.07.2021117 Kommentare
  1. Antennen: Telefónica baut 5G aus, drosselt dabei aber weiter

    Antennen: Telefónica baut 5G aus, drosselt dabei aber weiter

    Telefónica/O2 betont, viele weitere 5G-Antennen errichtet zu haben. Aber niemand kann die volle Datenrate nutzen.

    02.07.20216 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: 0137er und 0180er Rufnummer nur noch zu Festnetzpreisen

    Bundesnetzagentur: 0137er und 0180er Rufnummer nur noch zu Festnetzpreisen

    Die Bundesnetzagentur will die Betreiber zu einer Preissenkung zwingen.

    30.06.20215 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Betreibern drohen Bußgelder wegen Versorgungslücken

    Bundesnetzagentur: Betreibern drohen Bußgelder wegen Versorgungslücken

    An Autobahnen und Schienenwegen sind die Auflagen der Bundesnetzagentur immer noch nicht erfüllt. Die Betreiber sagen, sie sind unschuldig. Doch nun drohen Bußgelder.

    08.06.20211 Kommentar
  1. Telefónica Deutschland: Mehr gedrosselte 5G-Antennen mit Gigabit-Frequenzen

    Telefónica Deutschland: Mehr gedrosselte 5G-Antennen mit Gigabit-Frequenzen

    Zwar hat Telefónica mehr Gigabit-5G-Antennen, doch die Datenrate wird stark gedrosselt. 5G Standalone ist zudem aktiviert.

    20.05.20215 Kommentare
  2. Vergabe: Erste deutsche 5G-Betreiber bei 26 GHz erreichen 2 GBit/s

    Vergabe: Erste deutsche 5G-Betreiber bei 26 GHz erreichen 2 GBit/s

    Es gibt fünf erste 5G-Betreiber in Deutschland bei 26 GHz. Golem.de hat zusammengetragen, was zu dem neuen Bereich bisher bekannt ist.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    19.05.20219 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Kabelnetze sind noch kaum geöffnet

    Bundesnetzagentur: Kabelnetze sind noch kaum geöffnet

    Jahre nach der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone kann von einer Umsetzung der Öffnung der Kabelnetze kaum die Rede sein. Auch nicht bei Tele Columbus.

    19.05.20210 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Rund 2,3 Millionen Nutzer haben weniger als 10 MBit/s

    Bundesnetzagentur: Rund 2,3 Millionen Nutzer haben weniger als 10 MBit/s

    Erstaunlich viele Haushalte sind weiter schlecht versorgt oder wollen keine höheren Datenraten. Mindestens 144 KBit/s gilt der Bundesnetzagentur weiter als Breitband.

    19.05.202115 Kommentare
  2. VTKE: Bundesnetzagentur soll Routerfreiheit endlich schützen

    VTKE: Bundesnetzagentur soll Routerfreiheit endlich schützen

    Eine Ausnahmeregelung in der beschlossenen TKG-Novelle kann die Routerfreiheit wieder abschaffen.

    09.05.202121 Kommentare
  3. Windows: Bundesnetzagentur schaltet Betrügern die Nummern ab

    Windows: Bundesnetzagentur schaltet Betrügern die Nummern ab

    Die Rufnummern tauchen in Pop-up-Fenstern unter Windows auf, die Computerprobleme vorgaukeln und Teil einer Betrugsmasche sind.

    30.04.202111 Kommentare
  1. Bundesnetzagentur: Nutzer lassen sich niedrige Datenraten nicht mehr gefallen

    Bundesnetzagentur: Nutzer lassen sich niedrige Datenraten nicht mehr gefallen

    Viele Golem.de-Leser beschweren sich über zu niedrige Datenraten. Doch was tut die Bundesnetzagentur eigentlich dagegen?

    28.04.202170 Kommentare
  2. Bundesnetzagentur: Vodafone hätte schlechtere Breitbandmessung erwartet

    Bundesnetzagentur: Vodafone hätte schlechtere Breitbandmessung erwartet

    Bei Vodafone nahm die Datennutzung um 30 Prozent zu. Doch der Kabelnetzbetreiber steht in der Breitbandmessung der Bundesnetzagentur ganz gut da.

    27.04.20218 Kommentare
  3. Bundesnetzagentur: Nicht mal ein Viertel erreicht die versprochene Datenrate

    Bundesnetzagentur: Nicht mal ein Viertel erreicht die versprochene Datenrate

    Im Mobilfunk fällt die Breitbandmessung der Bundesnetzagentur sogar noch erheblich schlechter aus.

    23.04.202120 Kommentare
  4. Landgericht: Vodafone darf für verlorene Router keinen Neupreis verlangen

    Landgericht: Vodafone darf für verlorene Router keinen Neupreis verlangen

    Gebrauchte Leih-Router sind für Vodafone den Neupreis wert. Wenn Kunden sie nicht zurücksenden.

    19.04.2021117 Kommentare
  5. SpaceX: Starlink-Internet kostet 99 Euro - basta!

    SpaceX: Starlink-Internet kostet 99 Euro - basta!

    Gestaffelte Tarife seien kompliziert und unübersichtlich, sagt eine SpaceX-Managerin. Deshalb gibt es für Starlink einen Einheitstarif.

    08.04.2021224 KommentareVideo
  6. WDR-Frequenz: Bundesnetzagentur sucht Piratensender von Querdenkern

    WDR-Frequenz: Bundesnetzagentur sucht Piratensender von Querdenkern

    Krude Mythen im Internet verbreiten reicht offenbar nicht mehr. Nun muss die Bundesnetzagentur einschreiten.

    02.04.2021133 Kommentare
  7. Deutschland: Telefónica könnte Führung beim echten 5G erreichen

    Deutschland: Telefónica könnte Führung beim echten 5G erreichen

    Telefónica setzt bisher auf "echtes 5G" bei 3,6 GHz.

    29.03.20219 Kommentare
  8. Festnetz und Mobilfunk: Internet-Datenvolumen steigt rasant

    Festnetz und Mobilfunk: Internet-Datenvolumen steigt rasant

    Vor allem der starke Zuwachs im Festnetz hat mit der Coronapandemie zu tun, liegt aber auch an Netflix, Disney+ und Prime Video.

    21.03.202136 KommentareVideo
  9. SpaceX: Bundesnetzagentur misst bei Starlink 100 MBit/s

    SpaceX: Bundesnetzagentur misst bei Starlink 100 MBit/s

    Wie viele Haushalte Starlink künftig versorgen kann, konnte die Bundesnetzagentur dabei nicht feststellen.

    18.03.202121 KommentareVideo
  10. Satelliteninternet: Bundeskabinett stellt Regeln für Oneweb und SpaceX auf

    Satelliteninternet: Bundeskabinett stellt Regeln für Oneweb und SpaceX auf

    Das Ziel der Bundesregierung beim Netzausbau wird nicht erreicht. Doch die digitale Infrastruktur der Zukunft soll "in der Fläche satellitenbasiert" werden, sagt der Bundesverkehrsminister.

    17.03.202117 Kommentare
  11. Gesprächsminuten: Festnetztelefonie steigt erstmals wieder stark an

    Gesprächsminuten: Festnetztelefonie steigt erstmals wieder stark an

    Das Handy liegt zeitweise in der Ecke und Nutzer greifen wieder öfter zum Festnetztelefon, um sich zu unterhalten: Telefonie.

    17.03.20216 Kommentare
  12. Kaum 1 GBit/s: Bundesnetzagentur lässt Betreiber bei langsamem 5G gewähren

    Kaum 1 GBit/s: Bundesnetzagentur lässt Betreiber bei langsamem 5G gewähren

    Vielerorts gibt es schon 5G - aber bisher selten mit 5G-Geschwindigkeit. Für die Bundesnetzagentur ist das kein Grund zum Eingreifen.

    16.03.202114 Kommentare
  13. Bundesnetzagentur: Esoterisches Gerät wegen Funkstörungen verboten

    Bundesnetzagentur: Esoterisches Gerät wegen Funkstörungen verboten

    In vielen esoterischen Foren wird ein sogenannter Wasserstrukturierer gelobt. Doch statt zu heilen, verursacht das Gerät für 8.000 Euro heftige Funkstörungen, befindet die Bundesnetzagentur.

    12.03.2021106 Kommentare
  14. Mobilfunk: 5G-Netz von Telefónica wächst auf 15 Städte

    Mobilfunk: 5G-Netz von Telefónica wächst auf 15 Städte

    Telefónica hat das 5G-Netz erweitert. Doch damit ist man noch sehr weit von den beiden anderen Netzbetreibern Vodafone und Telekom entfernt.

    24.02.20216 Kommentare
  15. Mobilfunkpakt: Nordrhein-Westfalen will alle Funklöcher schließen

    Mobilfunkpakt: Nordrhein-Westfalen will alle Funklöcher schließen

    In dem Bundesland wurden besonders viele LTE-Funklöcher festgestellt. Hier gab es jetzt Fortschritte beim Netzausbau.

    12.02.20213 Kommentare
  16. Strom: Hohes Bußgeld für untergejubelte Verträge

    Strom: Hohes Bußgeld für untergejubelte Verträge

    Die Bundesnetzagentur verlangt 250.000 Euro Bußgeld von einem Energieversorger. Dieser hatte Betroffenen Verträge arglistig untergeschoben.

    11.02.20218 Kommentare
  17. Routerfreiheit: Fritzbox-Hersteller offen für Update mit Deutsche Glasfaser

    Routerfreiheit: Fritzbox-Hersteller offen für Update mit Deutsche Glasfaser

    Seit die Deutsche Glasfaser für ihren Umgang mit der Routerfreiheit kritisiert wird, redet sie von einem Update der Fritzbox von AVM. Doch das ist nicht das Problem.

    21.01.202126 Kommentare
  18. Deutsche Glasfaser: Routerfreiheit durch Firmware-Update der Fritzbox

    Deutsche Glasfaser: Routerfreiheit durch Firmware-Update der Fritzbox

    Die Deutsche Glasfaser verbaut beim Kunden keinen passiven Netzabschlusspunkt. Diese Blockade der Routerfreiheit soll angeblich gelöst werden.

    20.01.202119 Kommentare
  19. Onlinehandel: Bundesregierung macht Druck auf Paketdienstleister

    Onlinehandel: Bundesregierung macht Druck auf Paketdienstleister

    Bei beschädigten oder verloren gegangenen Sendungen ist künftig die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren Pflicht - auch für DHL.

    20.01.20219 Kommentare
  20. ONT: Deutsche Glasfaser verlangt 60 Euro für die Routerfreiheit

    ONT: Deutsche Glasfaser verlangt 60 Euro für die Routerfreiheit

    Um einen offenbar gesetzeswidrigen ONT zurückzubauen, fordert die Deutsche Glasfaser 60 Euro und versagt zudem danach vertragliche Änderungen.

    19.01.2021126 Kommentare
  21. LTE: Telefónica will 11.000 neue "4G-Elemente" errichtet haben

    LTE: Telefónica will 11.000 neue "4G-Elemente" errichtet haben

    Nach mehreren Fristverlängerungen hat die Telefónica Vorgaben für LTE aus dem Jahr 2015 wohl erfüllt.

    13.01.20213 Kommentare
  22. Werbung: Hohe Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung

    Werbung: Hohe Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung

    Die Bundesnetzagentur verhängt hohe Bußgelder gegen ein Callcenter und seine Auftraggeber. Gemeinsam haben sie Kunden belästigt.

    04.01.20219 Kommentare
  23. Bundesnetzagentur: Rufnummernmissbrauch und Ping-Anrufe sind rückläufig

    Bundesnetzagentur: Rufnummernmissbrauch und Ping-Anrufe sind rückläufig

    Vor allem der Bereich sogenannter Ping-Anrufe ging deutlich zurück - dank gesetzlicher Vorgaben.

    30.12.202011 Kommentare
  24. Satelliteninternet: Starlink bekommt Frequenzen zugeteilt

    Satelliteninternet: Starlink bekommt Frequenzen zugeteilt

    Die Bundesnetzagentur teilt Starlink als erster Satelliten-Megakonstellation Frequenzen zu.

    21.12.20208 KommentareVideo
  25. Wi-Fi 6E, AWS, PS5: Sonst noch was?

    Wi-Fi 6E, AWS, PS5: Sonst noch was?

    Was am 25. November 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

    25.11.20200 Kommentare
  26. Gesetzesänderung: Endgerätehersteller sehen Wiedereinführung des Routerzwangs

    Gesetzesänderung: Endgerätehersteller sehen Wiedereinführung des Routerzwangs

    Es soll wieder Ausnahmen von der Routerfreiheit geben. Das sieht ein neuer Absatz im Entwurf der Novelle des Telekommunikationsgesetzes vor.

    19.11.202068 Kommentare
  27. Gigabit Gipfel: Nordrhein-Westfalen macht Fortschritte beim Gigabit-Ausbau

    Gigabit Gipfel: Nordrhein-Westfalen macht Fortschritte beim Gigabit-Ausbau

    Deutsche Glasfaser und Telekom betonen: Kooperationen seien nötig, um die Ausbauziele bei Glasfaser zu erreichen.

    18.11.20205 Kommentare
  28. 450 MHz: Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen

    450 MHz: Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen

    Die Bundesregierung hat über die Neuvergabe der 450-MHz-Frequenzen entschieden. Die Blaulicht-Organisationen haben das Nachsehen.

    05.11.202036 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Asus
    Padfone 2 mit Tablet-Station für 350 Euro, Nachfolger später
    Asus: Padfone 2 mit Tablet-Station für 350 Euro, Nachfolger später

    Asus will mit 1,5 Monaten Verspätung in Kürze das Padfone Infinity A86 alias New Padfone verkaufen. Im Zuge dessen hat sich der Preis für das Vorgängermodell weiter verringert. Das Padfone 2 gibt es bei Base nun schon für 350 Euro und damit 150 Euro günstiger als vor knapp zwei Monaten.
    (Asus Padfone 2)

  2. iPhone 5
    Wasser- und sturzfeste Hülle wiegt knapp 30 Gramm
    iPhone 5: Wasser- und sturzfeste Hülle wiegt knapp 30 Gramm

    Lifeproof hat eine Hülle für das iPhone 5 vorgestellt, die das Smartphone dazu wasser-, staub- und schneedicht machen und auch leichte Stürze aus 2 Metern abfedern soll. Dennoch wiegt die Hülle nur knapp 30 Gramm.
    (Iphone 5 Hülle)

  3. Sensordreck
    Nach rund 3.000 Bildern ist die Nikon D600 staubfrei
    Sensordreck: Nach rund 3.000 Bildern ist die Nikon D600 staubfrei

    Fotograf Kyle Clements hatte mit 1.000 Aufnahmen mit der DSLR D600 von Nikon das Staubproblem der Kamera demonstriert. Nun stellt sich heraus, dass nach 3.000 Auslösungen kein weiterer Dreck mehr dazukommt.
    (Nikon D600)

  4. SSD 840 Pro im Test
    Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden
    SSD 840 Pro im Test: Samsungs Schnellste kratzt an Intels SSD-Rekorden

    Samsungs SSD 840 Pro soll die erfolgreiche Serie 830 ablösen, dazu bietet sie nicht nur sehr viel Tempo, sondern auch AES-Verschlüsselung mit 256 Bit. Möglich macht das ein neuer Controller, der nicht von Sandforce stammt. Ein Kurztest.
    (Ssd Test)

  5. Firefox-Smartphones
    Mozilla kündigt Firefox OS an
    Firefox-Smartphones: Mozilla kündigt Firefox OS an

    Aus Mozillas mobilem Betriebssystem Boot to Gecko wird "Firefox OS". Erste Geräte mit dem auf HTML5 basierenden System kommen von TCL und ZTE, Telekom und andere unterstützen die Entwicklung.
    (Firefox Os)

  6. Test Resident Evil - Raccoon City
    Dumme Zombies und doofe Teamkameraden
    Test Resident Evil - Raccoon City: Dumme Zombies und doofe Teamkameraden

    Kooperatives Geballer im Möchtegern-Left-4-Dead-Stil statt gruseligen Survivalkampfs: Mit Operation Raccoon City bewegt sich die Resident-Evil-Reihe wieder einmal in Richtung Action - zulasten von Spannung, Atmosphäre und leider auch Spielspaß.
    (Resident Evil Operation Raccoon City)

  7. Canon EOS 5D Mark III
    DSLR macht bessere Fotos und Videos sowie HDR-Aufnahmen
    Canon EOS 5D Mark III: DSLR macht bessere Fotos und Videos sowie HDR-Aufnahmen

    Canon hat die digitale Spiegelreflexkamera EOS 5D Mark III vorgestellt, die zwischen dem Erfolgsmodell 5D Mark II und der kommenden EOS-1D X angesiedelt ist. Sie verfügt über ein Autofokussystem mit 61 Messpunkten, nimmt 6 Bilder pro Sekunde auf und macht bessere Fotos und Videos als die 5D Mark II.
    (Canon 5d Mark 3)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
  14. 18
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #