Abo
2.318 Friedhelm Greis Artikel
  1. BSI-Sicherheitstest: Deutsche Provider informieren ihre Kunden selbst

    BSI-Sicherheitstest : Deutsche Provider informieren ihre Kunden selbst

    Nutzer, deren Onlinekonten gehackt wurden, sollen demnächst eine Mail ihres Providers erhalten. Der frühere Sicherheitstest des BSI wird zudem um neue Daten ergänzt.

    07.04.201438 Kommentare
  2. Roaming-Gebühren: Wirtschaft warnt vor höheren Tarifen im Inland

    Roaming-Gebühren: Wirtschaft warnt vor höheren Tarifen im Inland

    Die Mobilfunkprovider warnen weiterhin vor höheren Inlandstarifen nach dem Wegfall der Roaming-Gebühren im Ausland. Nach Ansicht von Verbraucherschützern drohen aber keine höheren Preise.

    04.04.201431 Kommentare
  3. Online-Konten gehackt: BSI informiert am Montag über Sicherheitscheck

    Online-Konten gehackt : BSI informiert am Montag über Sicherheitscheck

    Das BSI will so schnell wie möglich einen Sicherheitscheck für gehackte Online-Konten anbieten. Die gestohlenen Daten sollen wesentlich aktueller als beim Test vom Januar sein.

    04.04.201445 Kommentare
  4. Netzneutralität: IT-Rechtler gegen komplettes Verbot von Spezialdiensten

    Netzneutralität: IT-Rechtler gegen komplettes Verbot von Spezialdiensten

    Die Entscheidung des EU-Parlaments zur Netzneutralität wird von den Providern nicht gerade bejubelt. Der IT-Rechtsexperte Thomas Fetzer sieht im Interview mit Golem.de aber noch genügend Spielraum für Innovationen.

    04.04.201417 Kommentare
  5. Sicherheit: Fahnder entdecken Datensatz mit 18 Millionen Mailkonten

    Sicherheit: Fahnder entdecken Datensatz mit 18 Millionen Mailkonten

    Schon wieder ist eine Datei mit Millionen gehackten Mailkonten sichergestellt worden. Alle großen deutschen E-Mail-Provider und mehrere internationale Anbieter sollen betroffen sein.

    03.04.201439 Kommentare
Stellenmarkt
  1. ABB AG, Mannheim
  2. DFN-CERT Services GmbH, Hamburg
  3. Mercoline GmbH, Berlin
  4. Bundesnachrichtendienst, München


  1. Erfolgreicher Protest: EU-Parlament stimmt für Netzneutralität

    Erfolgreicher Protest : EU-Parlament stimmt für Netzneutralität

    Die Proteste von hunderttausenden Bürgern haben am Ende doch etwas bewirkt: Das EU-Parlament macht sich für die Netzneutralität stark und will ein Zwei-Klassen-Internet eindämmen. Zudem sollen die Roaminggebühren abgeschafft werden.

    03.04.201438 Kommentare
  2. Bundestag: NSA-Ausschuss will die kompletten Snowden-Unterlagen

    Bundestag: NSA-Ausschuss will die kompletten Snowden-Unterlagen

    Mindestens zwei Jahre lang will der Bundestag die NSA-Affäre aufklären. Dazu sollen auch die Originaldokumente von US-Whistleblower Snowden beitragen. Die sind aber in der Hand von Journalisten.

    02.04.201424 Kommentare
  3. Netzneutralität: FCC will sich vorerst nicht in Peering-Verträge einmischen

    Netzneutralität: FCC will sich vorerst nicht in Peering-Verträge einmischen

    Netflix-Chef Hastings hat eine Abfuhr von der Regulierungsbehörde FCC erhalten. Deutliche Worte für Hastings' Forderungen nach "starker Netzneutralität" fand auch Comcast.

    02.04.20140 Kommentare
  4. Digitale Dividende: Bundesnetzagentur will GSM-Frequenzen schnell versteigern

    Digitale Dividende: Bundesnetzagentur will GSM-Frequenzen schnell versteigern

    Für den Ausbau der Breitbandversorgung sollen GSM-Frequenzen im Umfang von mehr als 160 MHz genutzt werden. Noch in diesem Jahr will die Bundesnetzagentur die Versteigerung einleiten.

    01.04.201410 Kommentare
  5. Geheimdienste: NSA fängt irakische Kommunikationsdaten komplett ab

    Geheimdienste: NSA fängt irakische Kommunikationsdaten komplett ab

    Zu den Ländern mit der dichtesten NSA-Überwachung gehört wohl der Irak. Dies gab der Geheimdienst selbst preis, obwohl er sich sonst gegen solche Enthüllungen heftig wehrt.

    01.04.20142 Kommentare
  1. Datenschutzreform: Regierung wartet auf "Nacht der langen Messer"

    Datenschutzreform: Regierung wartet auf "Nacht der langen Messer"

    Die Bundesregierung verspricht keine schnelle Einigung auf die EU-Datenschutzreform. Grundsätzliche Änderungen lehnt das EU-Parlament aber vehement ab.

    01.04.20141 Kommentar
  2. Windows XP: Niedersachsen verlängert Support für ein Jahr

    Windows XP: Niedersachsen verlängert Support für ein Jahr

    Mehrere Tausend Windows-Rechner des Landes Niedersachsen laufen noch mit XP. Damit die Umstellung ohne Sicherheitsprobleme erfolgen kann, verlängert das Land den Support bis 2015.

    27.03.2014160 Kommentare
  3. Freihandelsabkommen: Öffentliche Konsultation zu TTIP begonnen

    Freihandelsabkommen: Öffentliche Konsultation zu TTIP begonnen

    Drei Monate lang können Bürger und Unternehmen ihre Bedenken gegen das geplante Handelsabkommen mit den USA äußern. Die Kommission hält aber grundsätzlich am Investorenschutz und an Schiedsverfahren in TTIP fest.

    27.03.201414 Kommentare
  1. Geheimdienste: Britische Regierung drohte mit Schließung des Guardian

    Geheimdienste: Britische Regierung drohte mit Schließung des Guardian

    Für den britischen Guardian sind die Snowden-Enthüllungen das schwierigste journalistische Projekt seiner Geschichte gewesen. Selbst das Erscheinen des Blattes soll zeitweise gefährdet gewesen sein.

    27.03.201424 Kommentare
  2. Vorratsdatenspeicherung: Snowden sieht "Wendepunkt" in NSA-Debatte

    Vorratsdatenspeicherung : Snowden sieht "Wendepunkt" in NSA-Debatte

    Es kommt nicht oft vor, dass US-Whistleblower Snowden die US-Regierung lobt. Allerdings ist noch nicht abzusehen, wie die NSA-Reform in den USA umgesetzt wird. Selbst ein Ende der Vorratsdatenspeicherung ist nicht ausgeschlossen.

    26.03.20146 Kommentare
  3. iTunes: Apple soll eigenen Streamingdienst planen

    iTunes: Apple soll eigenen Streamingdienst planen

    Den Erfolg von Streamingportalen will sich Apples iTunes offenbar nicht entgehen lassen. Twitter stellt hingegen seine Musik-App nach nur einem Jahr wieder ein.

    22.03.201448 Kommentare
  1. E-Mail-Konten: Auch Google, Apple und Yahoo erlauben sich Kontrollen

    E-Mail-Konten: Auch Google, Apple und Yahoo erlauben sich Kontrollen

    Nicht nur Microsoft nimmt sich das Recht, die E-Mail-Konten seiner Nutzer durchsuchen zu dürfen. Andere große Anbieter haben solche Passagen ebenfalls in ihren Bestimmungen.

    22.03.201455 Kommentare
  2. Treffen mit Obama: Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Treffen mit Obama: Zuckerberg unzufrieden nach Tech-Gipfel zur NSA-Affäre

    Die Unzufriedenheit der US-Konzerne mit den Überwachungspraktiken der NSA wächst. Ein kurzfristig anberaumtes Treffen im Weißen Haus konnte die Kritik von Facebook-Gründer Zuckerberg nicht ausräumen.

    22.03.201457 Kommentare
  3. Bundesnachrichtendienst: Regierung kann Umfang der Spionage nicht kontrollieren

    Bundesnachrichtendienst: Regierung kann Umfang der Spionage nicht kontrollieren

    Wie viel sind 20 Prozent von etwas, dessen Umfang man nicht kennt? Für die Bundesregierung ist diese Frage unerheblich, wenn es um die Grenzen der BND-Überwachung geht.

    21.03.201415 Kommentare
  1. Netzneutralität: Netflix warnt vor "Willkürgebühr" durch Provider

    Netzneutralität: Netflix warnt vor "Willkürgebühr" durch Provider

    Netflix-Chef Hastings fordert eine "starke Netzneutralität", damit Streamingdaten seine Kunden in hoher Qualität erreichen. Für bessere Interconnection sollten nur Provider zahlen.

    21.03.201432 Kommentare
  2. Frankreich: Geheimdienst greift auf alle Daten von Orange zu

    Frankreich: Geheimdienst greift auf alle Daten von Orange zu

    Eine Kooperation, von der selbst die NSA nur träumen kann. Der französische Geheimdienst soll direkten Zugang zu den Netzen des einstigen Staatskonzerns Orange haben.

    21.03.20143 Kommentare
  3. Creative Commons: Kritik am Urteil des Landgerichts Köln zu CC-by-NC

    Creative Commons: Kritik am Urteil des Landgerichts Köln zu CC-by-NC

    Deutschlandradio darf einem Urteil zufolge keine Bilder nutzen, die für kommerzielle Zwecke nicht freigegeben sind. Das berücksichtigt nach Ansicht von Experten nicht die Bedingungen der NC-Lizenzen.

    21.03.201413 Kommentare
  1. NSA-Affäre: Acht Köpfe gegen die fünf Augen

    NSA-Affäre : Acht Köpfe gegen die fünf Augen

    Seltene Einmütigkeit im Bundestag: Mit den Stimmen aller Fraktionen ist ein Untersuchungsausschuss zur NSA-Affäre eingesetzt worden. Auf dessen acht Mitglieder kommt viel Arbeit zu.

    20.03.20142 Kommentare
  2. Prism: US-Firmen wussten laut NSA von Überwachungsprogramm

    Prism: US-Firmen wussten laut NSA von Überwachungsprogramm

    Der US-Geheimdienst weist die Beteuerungen von Google, Microsoft und Yahoo zurück: Die Firmen seien stets über Prism informiert gewesen. Google-Chef Page sieht in den Überwachungspraktiken eine Gefahr für die Demokratie.

    20.03.20149 Kommentare
  3. EU-Datenschutzreform: CDU-Wirtschaftsrat kritisiert Blockade durch Regierung

    EU-Datenschutzreform : CDU-Wirtschaftsrat kritisiert Blockade durch Regierung

    Der Wirtschaftsrat der CDU fordert eine schnelle Umsetzung der europäischen Datenschutzreform. Für die deutsche Position werde es in Europa keine Mehrheit geben, glaubt er. Innenminister de Maizière beharrt aber weiter auf bestehenden Standards.

    19.03.20149 Kommentare
  4. Überwachung: NSA soll kompletten Telefonverkehr eines Landes speichern

    Überwachung: NSA soll kompletten Telefonverkehr eines Landes speichern

    Nicht nur Metadaten: Der US-Geheimdienst NSA soll sämtliche Telefongespräche eines Landes für 30 Tage aufzeichnen. Diese "Zeitmaschine" könnte schon auf weitere Länder ausgedehnt worden sein.

    18.03.201444 Kommentare
  5. Neue Top-Level-Domains: .berlin am ersten Tag 30.000-mal registriert

    Neue Top-Level-Domains : .berlin am ersten Tag 30.000-mal registriert

    Mit .berlin geht die weltweit erste Städtedomain online. Im Laufe des Jahres sollen mehrere weitere deutsche Städte und Regionen folgen.

    18.03.201437 Kommentare
  6. Urheberrecht: Google und Viacom legen Dauerstreit über Youtube bei

    Urheberrecht: Google und Viacom legen Dauerstreit über Youtube bei

    Seit sieben Jahren streiten sich Google und Viacom über Schadenersatz in Milliardenhöhe für Urheberrechtsverletzungen durch Youtube-Videos. Nun haben sie sich geeinigt.

    18.03.201415 Kommentare
  7. Youtube: Google ernennt "Superkontrolleure" für unerlaubte Videos

    Youtube: Google ernennt "Superkontrolleure" für unerlaubte Videos

    Jeder Nutzer kann auf Youtube Videos melden, die nicht den Richtlinien der Seite entsprechen. Weltweit gibt es jedoch rund 200 "Superkontrolleure", die mehr Rechte haben. Darunter ist auch eine Anti-Terror-Einheit.

    18.03.201416 Kommentare
  8. Netzneutralität: EU-Ausschuss akzeptiert Zwei-Klassen-Internet

    Netzneutralität: EU-Ausschuss akzeptiert Zwei-Klassen-Internet

    Die umstrittene Verordnung zum Telekommunikationsmarkt hat eine wichtige Hürde genommen. Der Industrieausschuss des EU-Parlaments lässt Spezialdienste ausdrücklich zu. Die Roaminggebühren könnten Ende 2015 fallen.

    18.03.201469 Kommentare
  9. Urheberrecht: Petitionsausschuss empfiehlt Anpassung der Gema-Vermutung

    Urheberrecht: Petitionsausschuss empfiehlt Anpassung der Gema-Vermutung

    Der Petitionsausschuss des Bundestages stellt die Gema-Vermutung infrage. Durch das Internet und die neue Verwertungsgesellschaft C3S sollte die Regelung in nächster Zeit überprüft werden.

    17.03.201422 Kommentare
  10. Piratenpartei: Vorstand nach Rücktritten handlungsunfähig

    Piratenpartei: Vorstand nach Rücktritten handlungsunfähig

    Die Krise in der Piratenpartei verschärft sich. Drei von sieben Vorstandsmitgliedern sind gemeinsam zurückgetreten. Die Mitglieder sollen nun den Richtungsstreit entscheiden.

    17.03.201493 Kommentare
  11. Bundesrat: Datenhehlerei soll strafbar werden

    Bundesrat: Datenhehlerei soll strafbar werden

    Der An- und Verkauf gestohlener Daten soll in Zukunft mit bis zu fünf Jahren Haft bestraft werden können. Dies gilt allerdings nicht für Daten, von denen der Staat profitiert.

    14.03.201453 Kommentare
  12. Massenüberwachung: Bundestag einigt sich auf NSA-Untersuchungsausschuss

    Massenüberwachung : Bundestag einigt sich auf NSA-Untersuchungsausschuss

    Nach monatelangem Hin und Her haben sich Koalition und Opposition doch noch auf einen Untersuchungsausschuss zur NSA verständigt. Die Grünen wollen Whistleblower Snowden und Kanzlerin Merkel als Zeugen laden.

    14.03.20144 Kommentare
  13. Freihandelsabkommen: Erfolgreiche Petition gegen TTIP

    Freihandelsabkommen: Erfolgreiche Petition gegen TTIP

    Der Widerstand gegen das Freihandelsabkommen mit den USA wächst. Unterstützung finden die Gegner inzwischen auch bei der Bundesregierung, die sich gegen die Aufnahme von Schiedsverfahren in TTIP ausspricht.

    13.03.201452 Kommentare
  14. Smartphones und Handys: Einheitliches Ladegerät soll bis 2017 kommen

    Smartphones und Handys: Einheitliches Ladegerät soll bis 2017 kommen

    Die Suche nach dem passenden Ladegerät für Handys und Smartphones soll in einigen Jahren der Vergangenheit angehören. Dadurch könnten 51.000 Tonnen Elektromüll jährlich vermieden werden.

    13.03.201486 Kommentare
  15. Suchmaschine: Qwant will Datenschutz nachbessern

    Suchmaschine: Qwant will Datenschutz nachbessern

    Die französische Suchmaschine Qwant verspricht eine Suche ohne Cookies und Tracking. Auf Nachfrage von Golem.de will das Unternehmen die unzutreffenden Angaben nun korrigieren und ein Opt-out für Piwik anbieten. Dies hält auch Datenschützer Weichert für geboten.

    13.03.20146 Kommentare
  16. NSA-Affäre: Mit dem Hammer gegen VPN und Skype

    NSA-Affäre: Mit dem Hammer gegen VPN und Skype

    Neue Enthüllungen zeigen, mit welchen Werkzeugen die NSA VPN-Verbindungen und VoIP-Gespräche knacken will. Neue Details gibt es auch zur bereits bekannten Infiltration von Millionen Rechnern weltweit.

    12.03.201486 Kommentare
  17. NSA-Affäre: EU-Parlament droht mit Blockade von Freihandelsabkommen

    NSA-Affäre: EU-Parlament droht mit Blockade von Freihandelsabkommen

    Das EU-Parlament wirft den Geheimdiensten eine Überwachung in "gigantischem Ausmaß" vor. Die geforderten Konsequenzen gehen Netzaktivisten aber längst nicht weit genug.

    12.03.201426 Kommentare
  18. Datenschutz: Große Mehrheit für neue Verordnung im EU-Parlament

    Datenschutz: Große Mehrheit für neue Verordnung im EU-Parlament

    Die geplante EU-Datenschutzverordnung hat eine weitere Hürde genommen. Nach der Zustimmung des EU-Parlaments ist aber weiter unklar, wann die Reform kommen wird.

    12.03.20142 Kommentare
  19. Tim Berners-Lee: Internet braucht eine "Magna Charta"

    Tim Berners-Lee: Internet braucht eine "Magna Charta"

    Vor 25 Jahren entwarf Tim Berners-Lee am Cern sein erstes Konzept für das World Wide Web. Um ein offenes Netz zu erhalten, müssen Juristen und Politiker ein Verständnis für das Programmieren und die Möglichkeiten von Computern bekommen, fordert er nun.

    12.03.20142 Kommentare
  20. Geheimdienste: US-Senatorin hält der CIA eine Standpauke

    Geheimdienste: US-Senatorin hält der CIA eine Standpauke

    Der Streit zwischen der CIA und dem Kontrollausschuss des Senats hat sich verschärft. Die Ausschussvorsitzende Feinstein wirft dem Geheimdienst Verfassungsbruch und Einschüchterungsversuche vor.

    11.03.201415 Kommentare
  21. NSA-Affäre: USA planen Dauerüberwachung von Geheimdienstmitarbeitern

    NSA-Affäre: USA planen Dauerüberwachung von Geheimdienstmitarbeitern

    Der Fall Edward Snowden soll sich für die US-Geheimdienste nicht wiederholen. Deshalb soll eine neue Überwachungssoftware ungewöhnliches Verhalten von Mitarbeitern erkennen.

    11.03.201452 Kommentare
  22. Urteil zu Tracking: Nutzer müssen Piwik-Analyse widersprechen können

    Urteil zu Tracking : Nutzer müssen Piwik-Analyse widersprechen können

    Das Urteil dürfte zahlreiche Webseitenbetreiber betreffen: Auch wenn das Analyse-Tool Piwik die IP-Adressen anonymisiert, müssen Nutzer dem Einsatz des Programms widersprechen können.

    11.03.2014225 Kommentare
  23. Digitale Agenda: Die drei Männer von der Internet-Tankstelle

    Digitale Agenda: Die drei Männer von der Internet-Tankstelle

    Cebit 2014 Peinlicher Auftritt auf der Cebit: Die Minister Dobrindt, Gabriel und de Maizière scheitern bei dem Versuch, die digitale Agenda der Regierung zu erklären.

    10.03.201421 Kommentare
  24. Suchmaschinen: Das Cookie-Märchen von Qwant

    Suchmaschinen: Das Cookie-Märchen von Qwant

    Die französische Suchmaschine Qwant will ihren Nutzern mehr Datenschutz als Google bieten. Ihr Versprechen, keine Cookies und kein Tracking einzusetzen, hält sie aber nicht ein. Zudem ist die Zahl der angezeigten Suchergebnisse äußerst gering.

    07.03.201417 Kommentare
  25. Sicherheitslücke: DNS-Einstellungen von D-Link-Modems manipuliert

    Sicherheitslücke : DNS-Einstellungen von D-Link-Modems manipuliert

    Neue Sicherheitslücke bei D-Link-Modems: Über ein Webinterface lassen sich offenbar die DNS-Einstellungen ändern. Ein neues Update soll Abhilfe schaffen.

    07.03.20143 Kommentare
  26. Geheimdienste: Streit über angeblichen Datenklau bei der CIA

    Geheimdienste: Streit über angeblichen Datenklau bei der CIA

    Der US-Geheimdienst CIA liegt im Clinch mit seinen Kontrolleuren. Sie streiten darüber, wer wen rechtmäßig ausspioniert haben soll.

    06.03.20142 Kommentare
  27. Netzallianz: Gute Worte statt Geld für den Breitbandausbau

    Netzallianz: Gute Worte statt Geld für den Breitbandausbau

    Minister Dobrindt startet am Freitag seine Initiative Netzallianz für den Breitbandausbau in Deutschland. Vorab stichelt die Konkurrenz schon kräftig gegen die Telekom.

    06.03.201440 Kommentare
  28. Urheberrecht: Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Urheberrecht : Widerstand gegen Verbote von Links und eingebetteten Videos

    Die offene Beratung zur Reform des EU-Urheberrechts ist beendet. Mehr als 10.000 Antworten sind eingegangen. Große Bedenken gibt es gegen mögliche Lizenzen für Links und eingebettete Videos.

    05.03.20147 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #