Abo

Stadia

Artikel
  1. Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Google: Stadia kommt offenbar 2020 auf Android TV

    Der Cloud-Gamingdienst Stadia von Google soll laut inoffiziellen Informationen im kommenden Jahr auch auf Android TV landen. Das Smart-TV-System ist in einigen Mediaplayern und Fernsehern vorinstalliert.

    17.09.201916 KommentareVideo
  2. Cloud Gaming: Google verrät weitere Details zum Spieledienst Stadia

    Cloud Gaming: Google verrät weitere Details zum Spieledienst Stadia

    Kostenlose Demos von Spielen und dem Dienst selbst: Stadia-Chef John Justice verrät einige weitere Eckdaten zum kommenden Spieledienst Stadia. Durch Googles Rechenzentrum werden beispielsweise Battle-Royale-Partien mit 500 Spielern möglich. Auch einiges zum Stadia Controller wurde verraten.

    12.09.201925 Kommentare
  3. CD Projekt Red: Entwicklerinfos zur Hauptfigur in Cyberpunk 2077

    CD Projekt Red: Entwicklerinfos zur Hauptfigur in Cyberpunk 2077

    Auch Zwischensequenzen verfolgt der Spieler aus dem Blickwinkel der Hauptfigur V - bei deren Generierung es noch mehr Freiheiten als im echten Leben gibt: Das Entwicklerstudio CD Projekt Red hat Details über Cyberpunk 2077 veröffentlicht.

    03.09.201910 KommentareVideo
  4. Spielestreaming: 200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag

    Spielestreaming: 200 Millionen Stadia-Spieler wären ein Fehlschlag

    Gamescom 2019 Mit dem Spielestreamingdienst Stadia möchte Google in den Massenmarkt - und mehr Spieler erreichen als andere Plattformen.

    21.08.2019504 KommentareVideo
  5. Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Spielestreaming: Cyberpunk 2077 erscheint für Stadia

    Gamescom 2019 Google hat das Rollenspiel Cyberpunk 2077 für Stadia eingekauft - leider ohne zu verraten, ob die Raytracing-Version gestreamt werde. Auch der Landwirtschaft-Simulator 2019 und Borderlands 3 sollen über die neue Plattform erscheinen.

    19.08.2019174 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Nürnberg
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  3. OEDIV KG, Oldenburg
  4. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf


  1. Destiny 2: Bungie will Arbeitsbedingungen der Entwickler verbessern

    Destiny 2: Bungie will Arbeitsbedingungen der Entwickler verbessern

    Die Arbeit an Destiny 2 war in den letzten Monaten "nicht nachhaltig" für die Entwickler bei Bungie - findet Kreativchef Luke Smith. Für das nächste Jahr möchte er die Produktionsbedingungen verbessern.

    16.08.20191 KommentarVideo
  2. Bungie: Destiny 2 wechselt im Oktober 2019 auf Steam

    Bungie: Destiny 2 wechselt im Oktober 2019 auf Steam

    Die PC-Version von Destiny 2 bekommt am 1. Oktober 2019 ein neues Zuhause: Statt auf Battle.net wird das von Bungie entwickelte Actionspiel künftig exklusiv über Steam verfügbar sein. Gamer müssen vorher ihre Daten übertragen.

    09.08.201918 KommentareVideo
  3. Spielestreaming: Über 4.000 Entwickler haben sich für Stadia angemeldet

    Spielestreaming: Über 4.000 Entwickler haben sich für Stadia angemeldet

    An fehlender Unterstützung durch die Branche dürfte Stadia kaum noch scheitern: Über 4.000 Entwickler sollen sich bereits für den Spielestreamingdienst von Google angemeldet haben.

    14.07.201997 KommentareVideo
  4. Stadia: Google zu Regionalsperren und Verbindungsproblemen

    Stadia: Google zu Regionalsperren und Verbindungsproblemen

    Im November 2019 will Google mit der ersten, kostenpflichtigen Version des Streamingdienstes Stadia in Konkurrenz zu etablierten Spieleplattformen treten. In den FAQ beantwortet die Firma wichtige Detailfragen zu Regionalsperren, Verbindungsproblemen und gelöschten Games.

    09.07.201927 KommentareVideo
  5. E3 Bethesda: Von Auftragskillern und Commander Keen

    E3 Bethesda: Von Auftragskillern und Commander Keen

    E3 2019 Zwei Auftragskiller in einer Zeitschleife, die Wiederkehr des Klassikers Commander Keen als Mobile Game: Bethesda hat neue Spiele vorgestellt. id Software präsentierte neben Doom Eternal auch eine besondere, für Entwickler und Publisher gedachte neue Technologie.

    10.06.201917 KommentareVideo
  1. Spielestreaming: Baldur's Gate 3 und Destiny 2 kommen auf Googles Stadia

    Spielestreaming: Baldur's Gate 3 und Destiny 2 kommen auf Googles Stadia

    E3 2019 Von wegen Casual Games: Google setzt für den Start seines Streamingdienstes Stadia auf Spielefans - neben Baldur's Gate 3 auch auf Destiny 2. Das Preissystem kombiniert Abo mit Einzelkäufen.

    06.06.201942 KommentareVideo
  2. Videoportal: Youtube Gaming wird Ende Mai 2019 abgeschaltet

    Videoportal: Youtube Gaming wird Ende Mai 2019 abgeschaltet

    Schon jetzt ist die App von Youtube Gaming nicht mehr als Download verfügbar, Ende Mai 2019 ist dann endgültig Schluss mit dem Spezialangebot für Computerspieler. Gaming an sich dürfte aber immer wichtiger werden.

    27.05.20197 KommentareVideo
  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    E3 2019 Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.

    25.05.201927 KommentareVideo
  1. Spielestreaming: Microsoft und Sony vereinbaren Zusammenarbeit

    Spielestreaming: Microsoft und Sony vereinbaren Zusammenarbeit

    E3 2019 Die Hersteller der Xbox One und der Playstation 4 gelten als Konkurrenten, doch nun wollen Microsoft und Sony beim Spielestreaming sowie bei Halbleitern und KI zusammenarbeiten. Auffällig ist der Zeitpunkt der Ankündigung kurz vor der Spielemesse E3.

    17.05.201930 KommentareVideo
  2. Gaming: Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    Gaming: Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    Klar, Spielestreaming mit Stadia von Google könnte die Zukunft sein. Aber wollen wir das - wenn wir stattdessen auch über die Vor- und Nachteile von neuer Hardware streiten könnten?
    Ein IMHO von Robert Bannert

    01.04.2019179 KommentareVideo
  3. Spielestreaming: Stadia zeigt die Zukunft des Gamings

    Spielestreaming: Stadia zeigt die Zukunft des Gamings

    Bislang ist Streaming nur ein Experiment, mit Stadia könnte es das Computerspielen umwälzen. Doch bei aller Begeisterung für das Ende der Ladebalken und für überall verfügbare Spiele: Die Technologie hat auch systembedingte Nachteile.
    Ein IMHO von Peter Steinlechner

    26.03.2019195 KommentareVideo
  1. Spielestreaming: "Stationäre Hardware bietet vorerst das beste Spielerlebnis"

    Spielestreaming: "Stationäre Hardware bietet vorerst das beste Spielerlebnis"

    GDC 2019 Google hat gerade Stadia vorgestellt, aber auch Microsoft arbeitet unter dem Namen Project Xcloud an Spielestreaming. Golem.de hat mit dem zuständigen Entwicklungsleiter Kareem Choudhry gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    21.03.20197 KommentareVideo
  2. Stadia ausprobiert: Um die Grafikoptionen kümmert sich Google

    Stadia ausprobiert: Um die Grafikoptionen kümmert sich Google

    GDC 2019 Beim Ausprobieren und im Gespräch mit Entwicklern wird immer klarer: Stadia von Google ist als eigenständige Plattform zu verstehen und nicht als simpler Streamingdienst. Momentan kommt für das Bild noch der Codec VP9 zum Einsatz.
    Von Peter Steinlechner

    21.03.2019208 KommentareVideo
  3. Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

    Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

    GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
    Von Peter Steinlechner

    19.03.2019182 KommentareVideo
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #