Google, Train Simulator: Sonst noch was?

Was am 15. Februar 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Google, Train Simulator: Sonst noch was?
(Bild: Pixy.org)

Google aktualisiert iOS-Apps: Nach mehreren Wochen ohne Updates hat Google weiter einige seiner Apps für iOS und iPad OS aktualisiert. Unter anderem gibt es ein Update für Youtube, wie 9to5Google berichtet. Google stand zwischenzeitlich unter dem Verdacht, die Aktualisierungen absichtlich verschleppt zu haben, um Apples neue Datenschutzrichtlinien zu umgehen. (tk)

Stellenmarkt
  1. Storage Engineer Backup (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Zuffenhausen
  2. Technical Consultant (m/w/d) Dynamics AX / Dynamics 365 Finance, Supply Chain Management und ... (m/w/d)
    Dynamicon GmbH, Nürnberg
Detailsuche

Cloud Gaming bei Microsoft und Google: Microsoft arbeitet daran, den Spielestreamingdienst Xcloud per Browser auf PCs zu bringen. Das ist schon länger bekannt, aber jetzt hat The Verge einen Screenshot des Auswahlmenüs bekommen. Informationen zur Bildrate oder der maximalen Auflösung gibt es noch nicht.

Fast zeitgleich hat Google - nach dem Aus für die eigenen Entwicklerstudios - im Firmenblog bestätigt, Stadia weiter auszubauen: Mehr als 100 Spiele sollen dem Dienst in den kommenden Monaten hinzugefügt werden. (ps)

Train Simulator fährt im Humble Bundle: Wer nicht genug von der Eisenbahn bekommt, sollte einen Blick auf ein aktuelles Humble Bundle werfen. Das enthält unter anderem den Train Simulator 2021 plus güterzugweise Erweiterungen. Der Einstiegspreis liegt bei einem Euro. (ps)

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop
    20.-23. Dezember 2021, online
  2. Netzwerktechnik Kompaktkurs
    8.-12. November 2021, online
  3. Mobile Device Management mit Microsoft Intune
    22.-23. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Systemabsturz verarbeitet Onlinedating: Die laut Selbstbeschreibung beste und schlechteste Datenschutz-Electro-Pop-Punk-Band Deutschlands Systemabsturz hat das Thema Onlinedating in dem Song Daten daten Daten verarbeitet, der pünktlich zum Valentinstag mitsamt Musikvideo auf Youtube veröffentlicht wurde. (mtr)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Artikel
  1. Build Hat: Neues Raspberry-Pi-Board steuert Lego Technic
    Build Hat
    Neues Raspberry-Pi-Board steuert Lego Technic

    Der Raspberry Pi Build Hat passt auf den kleinen Bastelrechner und kann vier Lego-Sensoren ansteuern. Er ist mit Lego Technic kompatibel.

  2. Apple-Kopfhörer im Vergleich: Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?
    Apple-Kopfhörer im Vergleich
    Airpods Pro oder Airpods 3 kaufen?

    Apple hat die aktuelle Generation der Airpods vorgestellt. Preislich sind sie nah an der Pro-Variante. Was ist der bessere Deal?
    Von Christian Hensen

  3. M1 Pro/Max: Dieses Apple Silicon ist gigantisch
    M1 Pro/Max
    Dieses Apple Silicon ist gigantisch

    Egal ob AMD-, Intel- oder Nvidia-Hardware: Mit dem M1 Pro und dem M1 Max schickt sich Apple an, die versammelte Konkurrenz zu düpieren.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 16% auf SSDs & RAM von Adata & bis zu 30% auf Alternate • 3 Spiele für 49€: PC, PS5 uvm. • Switch OLED 369,99€ • 6 Blu-rays für 40€ • MSI 27" Curved WQHD 165Hz HDR 479€ • Chromebooks zu Bestpreisen • Alternate (u. a. Team Group PCIe-4.0-SSD 1TB 152,90€) [Werbung]
    •  /