10.788 Security Artikel
  1. Gestohlene E-Mail-Adressen: Dropbox bestätigt Datenklau

    Gestohlene E-Mail-Adressen: Dropbox bestätigt Datenklau

    Dropbox sind die E-Mail-Adressen einiger Nutzer gestohlen worden, entsprechende Vermutungen bestätigte das Unternehmen jetzt. Betroffen ist aber nur eine kleine Zahl von Nutzern. Es gab keinen Einbruch in das eigentliche Dropbox-System.

    01.08.201215 Kommentare
  2. VPN-Security: Passwörter knacken für 200 US-Dollar

    VPN-Security: Passwörter knacken für 200 US-Dollar

    Mit einem Cloud-Dienst sollen sich innerhalb von 24 Stunden MS-CHAPv2-Passwörter knacken lassen, die mit DES verschlüsselt sind. Dazu werden 48 integrierte Schaltkreise, sogenannte FPGAs, verwendet.

    31.07.201215 Kommentare
  3. Europe vs. Facebook: Irische Datenschützer machen Schluss per SMS

    Europe vs. Facebook: Irische Datenschützer machen Schluss per SMS

    Die für Facebook zuständige irische Datenschutzbehörde will nicht mehr mit dem österreichischen Studenten Max Schrems reden, der mit seiner Initiative Europe vs. Facebook eine Beschwerde gegen Facebook eingereicht hat. Die letzte Absage kam per SMS.

    31.07.2012104 Kommentare
  4. Instaquotes: Windows-Wurm in iOS-App

    Instaquotes: Windows-Wurm in iOS-App

    Für einige Tage wurde per iTunes eine App vertrieben, in der sich ein Windows-Wurm verbarg. Auch Windows-PCs konnte die Datei nicht unmittelbar infizieren, zudem ist das Angebot inzwischen gelöscht. Der Vorfall wirft dennoch Fragen auf.

    26.07.20129 Kommentare
  5. Enrique Salem: Symantec feuert Konzernchef

    Enrique Salem: Symantec feuert Konzernchef

    Enrique Salem ist überraschend abgelöst worden. Aufsichtsratschef Steve Bennett übernimmt mit sofortiger Wirkung selbst die Konzernführung bei Symantec.

    25.07.20125 Kommentare
Stellenmarkt
  1. Bezirkskliniken Mittelfranken, Erlangen bei Nürnberg, Engelthal bei Nürnberg
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Holtzmann & Sohn GmbH, Ronnenberg
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf


  1. Cody Brocious: Mozilla-Softwareentwickler hackt Hoteltüren mit Arduino

    Cody Brocious: Mozilla-Softwareentwickler hackt Hoteltüren mit Arduino

    Cody Brocious kann aus seiner Zeit bei dem Startup Unified Platform Management mit seinem Arduino Hoteltüren mit elektronischen Schlüsselkarten öffnen. Er hatte dort per Reverse Engineering die Schlösser von Onity nachgebaut.

    25.07.20125 Kommentare
  2. Copyright War: "Zugangsprovider dürfen keine Hilfssheriffs werden"

    Copyright War: "Zugangsprovider dürfen keine Hilfssheriffs werden"

    In den USA kooperieren Rechteinhaber und Internetprovider im Kampf gegen Urheberrechtsverletzungen. Warum er das Modell für ungeeignet hält, erklärt der Telekommunikationsrechts-Experte Stefan Engeln im Interview.

    25.07.20122 Kommentare
  3. Malware: Rock'n'Roll in Natanz

    Malware: Rock'n'Roll in Natanz

    Bei einem Angriff auf die Computersysteme von zwei iranischen Atomanlagen sollen erneut Steueranlagen abgeschaltet worden sein. Außerdem sollen die Angreifer mehrere Computer dazu gebracht haben, das AC/DC-Stück Thunderstruck zu spielen. Mit voller Lautstärke.

    24.07.201216 Kommentare
  4. Nach Hack: Acht Millionen Gamigo-Passwörter veröffentlicht

    Nach Hack : Acht Millionen Gamigo-Passwörter veröffentlicht

    Rund acht Millionen E-Mail-Adressen mit Passwort des Hamburger Onlinegamesanbieters Gamigo sind im Internet aufgetaucht. Im März 2012 hatte die Tochter des Axel Spinger Verlags bekanntgegeben, dass Hacker sich Zugang zu Nutzerkonten verschafft hatten.

    24.07.201225 Kommentare
  5. Überwachung: SPD-Mitglieder begehren auf gegen Vorratsdatenspeicherung

    Überwachung: SPD-Mitglieder begehren auf gegen Vorratsdatenspeicherung

    SPD und CDU/CSU sind für die erste Version der Vorratsdatenspeicherung verantwortlich, die das Bundesverfassungsgericht untersagt hatte. Der letzte SPD-Bundesparteitag forderte Ende 2011 die Wiedereinführung, doch einige Mitglieder fordern jetzt ein Umdenken.

    23.07.201219 Kommentare
  1. Unnatürliche Links: Google verschickt Warnungen an viele Websites

    Unnatürliche Links: Google verschickt Warnungen an viele Websites

    Google hat am Freitag über seine Webmaster-Tools Warnungen an zahlreiche Websites wegen unnatürlicher Links verschickt, womit den Seiten womöglich eine Abstrafung droht. Googles oberster Spam-Bekämpfer Matt Cutts versucht zu beruhigen.

    23.07.201214 Kommentare
  2. Power Pwn: Hackerhardware in Form einer Mehrfachsteckdose

    Power Pwn: Hackerhardware in Form einer Mehrfachsteckdose

    Von Pwnie Express kann jeder eine Hackerdose kaufen, die im Gehäuse einer Mehrfachsteckdose im Netzwerk von Unternehmen arbeitet. Im Inneren steckt ein vollwertiger Rechner, mit WLAN-, Bluetooth- und UMTS-Modul. Darüber kann das System aus der Ferne gesteuert werden.

    22.07.201249 Kommentare
  3. Spam: Botnetz Grum abgeschaltet

    Spam: Botnetz Grum abgeschaltet

    Grum war eines der größten bisher entdeckten Botnetze, über das täglich 18 Milliarden Spam-Mails verschickt wurden. US-Experten haben die Steuerungsrechner aufgespürt und abschalten lassen.

    19.07.20127 Kommentare
  1. Fez auf Xbox Live: Patch für den Patch ist zu teuer

    Fez auf Xbox Live: Patch für den Patch ist zu teuer

    Auch nach einem Update hat das Plattformspiel Fez einen bekannten Bug - aber weil Microsoft für die Prüfung eines weiteren Patches "zehntausende von Dollar" will, korrigiert das Entwicklerstudio Polytron den Fehler nicht, sondern beschwert sich öffentlich über die Geschäftsbedingungen auf Xbox Live.

    19.07.201263 Kommentare
  2. Microsoft: Passwortwechsel bei Xbox Live empfohlen

    Microsoft: Passwortwechsel bei Xbox Live empfohlen

    Xbox Live ist sicherer geworden - sagt zumindest der bei Microsoft zuständige Manager. Er empfiehlt, dass Mitglieder des Onlinedienstes schnellstmöglich die Einstellungen prüfen und aktualisieren.

    19.07.201213 Kommentare
  3. "Anorelease": Neuer Hack der Playstation 3?

    "Anorelease": Neuer Hack der Playstation 3?

    Ein Hacker mit dem Pseudonym "Anorelease" berichtet, einen neuen Weg zur Manipulation der Playstation 3 gefunden zu haben: Die Konsole solle sich damit wie eine Debug-Version nutzen lassen. Allerdings warnt der Hacker selbst, dass seine Vorgehensweise gefährlich ist.

    18.07.201248 Kommentare
  1. Möglicher Daten-Leak: Dropbox-Nutzer erhalten Casino-Spam

    Möglicher Daten-Leak: Dropbox-Nutzer erhalten Casino-Spam

    Im Supportforum von Dropbox und über Twitter beklagen sich europäische Nutzer über Spam-Mails. Ein Hack des Onlinedienstes kann nicht ausgeschlossen werden.

    18.07.201220 Kommentare
  2. Viagra aus Saudi-Arabien: Schlimmster Spam-Tag mit fast 90 Prozent gemessen

    Viagra aus Saudi-Arabien: Schlimmster Spam-Tag mit fast 90 Prozent gemessen

    Ein E-Mail-Filter in Deutschland verzeichnete am 29. Juni 2012 eine gigantische Spamwelle. Der Viagra-Werbemüll kam aus Saudi-Arabien.

    17.07.201231 Kommentare
  3. Jumpshot: Windows reparieren unter Linux

    Jumpshot: Windows reparieren unter Linux

    Das Jumpshot-Projekt will es Anwendern einfach machen, ihren Windows-Rechner zu reparieren. Jumpshot soll ein Linux-System starten und verschiedene Reparatur- und Optimierungsoptionen per Mausklick aufrufen können.

    17.07.2012102 KommentareVideo
  1. Lockpicking: Schlüssel aus dem 3D-Drucker öffnet Polizei-Handschellen

    Lockpicking: Schlüssel aus dem 3D-Drucker öffnet Polizei-Handschellen

    Der Lockpicking-Spezialist Ray hat mit Nachschlüsseln, die er mit Rapid-Prototyping-Methoden gefertigt hat, Handschellen aus dem Arsenal der Polizei geöffnet.

    17.07.201224 Kommentare
  2. Nvidia-Hack: Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Nvidia-Hack: Hacker veröffentlichen Anwenderdaten aus Nvidia-Forum

    Unter dem Namen "Team Apollo" hat eine Hackergruppe einen Teil der Anwenderdaten veröffentlicht, die bei einem Einbruch in Nvidias Server erbeutet wurden. Die Daten lassen Nvidias bisherige Aussagen zur Sicherheit der Informationen zweifelhaft erscheinen.

    16.07.201219 Kommentare
  3. iOS-Einkäufe: In-App-Store arbeitet mit Klartextpasswörtern

    iOS-Einkäufe : In-App-Store arbeitet mit Klartextpasswörtern

    Einem Hacker ist es gelungen, Käufe innerhalb einer iOS-App kostenlos durchzuführen. Dabei fiel ihm auf, dass auf Apples Mobilgeräten die Passwortübertragung im Klartext stattfindet.

    14.07.2012144 Kommentare
  1. Hackerattacke: Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Hackerattacke: Foren und Entwicklerseiten bei Nvidia sind offline

    Nach einem Angriff von Hackern, bei dem auch Benutzerdaten erbeutet wurden, hat Nvidia Teile seiner Onlinecommunity vom Netz genommen. Passwörter wurden nach Angaben des Unternehmens nicht unverschlüsselt gespeichert.

    13.07.20122 Kommentare
  2. Smart Metering: Intelligente Stromzähler ohne Vorratsdatenspeicherung bauen

    Smart Metering: Intelligente Stromzähler ohne Vorratsdatenspeicherung bauen

    Ein Landesdatenschützer will intelligentes Stromzählen von Anfang an datenschutzfreundlich gestalten. Auch ohne den gläsernen Stromkunden soll das Smart Grid möglich sein.

    12.07.201223 Kommentare
  3. Verifone: EC-Kartenterminals in Deutschland gehackt

    Verifone : EC-Kartenterminals in Deutschland gehackt

    Hackern ist es gelungen, ein EC-Terminal von Verifone von außen anzugreifen und die Kartendaten sowie Geheimnummern auszulesen. 300.000 dieser Geräte stehen in Geschäften in Deutschland, die Lücke soll seit März 2012 bekannt gewesen sein.

    12.07.201254 Kommentare
  4. Microsoft: Keine Gagdets mehr für Windows 8

    Microsoft: Keine Gagdets mehr für Windows 8

    In Windows 8 werden sich keine Gadgets mehr verwenden lassen. Microsoft schiebt Sicherheitsgründe vor und schaltet schon einmal die Gadget-Gallery für Windows Vista und 7 komplett ab.

    11.07.2012173 Kommentare
  5. Windows und Office: Microsoft schließt gefährliches Sicherheitsloch

    Windows und Office: Microsoft schließt gefährliches Sicherheitsloch

    Microsoft hat einen Patch für das Sicherheitsloch in den XML Core Services veröffentlicht. Das Sicherheitsloch wird bereits aktiv ausgenutzt. Außerdem stehen acht Patches für Windows, den Internet Explorer und Microsofts Office-Paket bereit.

    11.07.20120 Kommentare
  6. MeldFortG: Neues Melderecht ein Anliegen der GEZ

    MeldFortG : Neues Melderecht ein Anliegen der GEZ

    Das umstrittene Meldegesetz dürfte im Herbst im Bundesrat abgelehnt werden. Rot-grün regierte Bundesländer wollen dagegen stimmen, und auch die CSU wendet sich dagegen. Das Law-Blog berichtet, dass sich die GEZ für das Gesetz einsetzt.

    09.07.201271 Kommentare
  7. XML Core: Offene Sicherheitslücke mit Windows und IE wird genutzt

    XML Core: Offene Sicherheitslücke mit Windows und IE wird genutzt

    Eine seit Mai 2012 bekannte Sicherheitslücke in den XML-Diensten von Windows wird durch Schädlinge bereits genutzt. Das Aufrufen einer Webseite mit dem Internet Explorer reicht bereits. Einen Hotfix gibt es, aber der muss manuell installiert werden.

    06.07.201212 Kommentare
  8. Microsofts Patchday: Sicherheitslücken in Windows und im Internet Explorer

    Microsofts Patchday: Sicherheitslücken in Windows und im Internet Explorer

    Microsoft will am Patchday im Juli 2012 summa summarum 16 Sicherheitslecks beseitigen. Die Fehler finden sich unter anderem in Windows, im Internet Explorer und in Microsofts Office-Paket.

    06.07.20123 Kommentare
  9. Find and Call: Schadsoftware in Apples App Store und Google Play entdeckt

    Find and Call: Schadsoftware in Apples App Store und Google Play entdeckt

    Kaspersky Lab hat sowohl in Apples App Store als auch in Google Play eine Schadsoftware entdeckt, die Adressbücher des Nutzers kopiert. Die für russisch sprechende Nutzer angepasste App nutzte diese Daten, um SMS-Spam zu versenden.

    06.07.201226 Kommentare
  10. Adresshandel: Neues Melderecht eine "Nacht-und-Nebel-Aktion"

    Adresshandel: Neues Melderecht eine "Nacht-und-Nebel-Aktion"

    Weitere Kritiker nehmen das Gesetz zur Fortentwicklung des Meldewesens auseinander. Die unter dem Druck der Direktmarketing- und Inkassounternehmen entstandene Vorlage könnte gegen die Verfassung verstoßen.

    05.07.201212 Kommentare
  11. Malware: Kein Web für PCs mit DNS Changer ab 9. Juli 2012

    Malware: Kein Web für PCs mit DNS Changer ab 9. Juli 2012

    Am kommenden Montag, dem 9. Juli 2012, will das FBI die Ersatzserver für die Malware DNS Changer abschalten. Befallene Systeme, zu denen auch Router zählen können, haben dann keinen einfachen Zugriff auf Webseiten und andere Dienste mehr.

    05.07.20120 Kommentare
  12. Android: SRT Appguard für mehr Sicherheit gegen Datenklau

    Android : SRT Appguard für mehr Sicherheit gegen Datenklau

    Saarbrücker Informatiker wollen Datenklau durch Android-Apps mit einer neuen Methode vereiteln. Ihre kostenlose App SRT Appguard greift direkt den Programmcode von verdächtigen Programmen an.

    05.07.201229 Kommentare
  13. Passwortknacker: John the Ripper entschlüsselt mit GPUs

    Passwortknacker: John the Ripper entschlüsselt mit GPUs

    1.7.9-jumbo-6 lautet die aktuelle Versionsnummer des Passwortknackers John the Ripper. Es soll sich laut Entwickler um das größte Update bisher handeln. Mit Hilfe von GPUs lassen sich beispielsweise WPA-PSK-Passwörter offenlegen.

    04.07.201230 Kommentare
  14. Botnet: Microsoft nennt zwei mutmaßliche Betreiber von Zeus

    Botnet: Microsoft nennt zwei mutmaßliche Betreiber von Zeus

    Nach der Stilllegung großer Teile des Botnetzes Zeus hat Microsoft zwei Verdächtige ermittelt, die das kriminelle Netzwerk betrieben haben sollen. Die Männer sind wegen Vergehen in Verbindung mit Zeus bereits in Haft.

    03.07.20122 Kommentare
  15. Nutzerdaten: Twitter beklagt massive Zunahme der Regierungsabfragen

    Nutzerdaten: Twitter beklagt massive Zunahme der Regierungsabfragen

    Regierungen wollen immer öfter wissen, wer Tweets abschickt und verlangen von Twitter die Herausgabe der Nutzerdaten. Die USA sind am neugierigsten.

    03.07.20129 Kommentare
  16. Clickjacking-Rootkit: Forscher zeigen ausgeklügelten Angriff auf Android

    Clickjacking-Rootkit: Forscher zeigen ausgeklügelten Angriff auf Android

    Sicherheitsforscher der US-Universität North Carolina State haben ein funktionsfähiges Clickjacking-Rootkit für Android entwickelt. Sie nutzen dazu eine Schwäche im Android-Framework.

    03.07.201260 Kommentare
  17. Secunia-Sicherheitssoftware: Kostenloses PSI 3.0 installiert Patches automatisch

    Secunia-Sicherheitssoftware: Kostenloses PSI 3.0 installiert Patches automatisch

    Die neue Version 3.0 von Secunias PSI gibt es nun auch in deutscher Sprache. Die für Anwender sehr praktische Software zur Erkennung von Programmen mit Sicherheitslücken kann jetzt zudem Software selbst aktualisieren.

    28.06.201212 Kommentare
  18. Operation Carding: FBI betrieb jahrelang Kreditkartenbetrüger-Plattform

    Operation Carding : FBI betrieb jahrelang Kreditkartenbetrüger-Plattform

    Weltweit wurden gestern 24 mutmaßliche Cyberkriminelle verhaftet, darunter auch einer in Deutschland. Sie besorgten sich Kreditkartendaten mit Trojanern per Keylogger und Webcam. Einer der Verhafteten ist JoshTheGod, der der Hackergruppe UGNazi angehören soll.

    27.06.201245 Kommentare
  19. Autonom fahren: Mehr Datenschutz für Roboterautos

    Autonom fahren: Mehr Datenschutz für Roboterautos

    US-Verbraucherschützer fürchten, dass Google in seinen Roboterautos mehr Daten sammelt als für den Betrieb der Autos nötig. Die Gruppe Consumer Watchdog fordert deshalb, Datenschutz im kalifornischen Gesetz für Roboterautos zu verankern.

    26.06.20123 Kommentare
  20. Datenklau bei eHarmony: In 72 Stunden über 1 Million Passwörter entschlüsselt

    Datenklau bei eHarmony: In 72 Stunden über 1 Million Passwörter entschlüsselt

    Sicherheitsexperten haben die von der Onlinekontaktbörse eHarmony gekaperten Passwortdatenbanken analysiert und innerhalb von 72 Stunden fast 80 Prozent der Kennwörter ausgelesen. Sie waren in MD5-Hashes abgelegt.

    26.06.201231 Kommentare
  21. Do-Not-Track: EU-Kommission stärk Microsoft den Rücken

    Do-Not-Track: EU-Kommission stärk Microsoft den Rücken

    Microsoft will Do-Not-Track beim Internet Explorer 10 als Standardeinstellung setzen. Das W3C lehnt das entschieden ab und besteht darauf, dass der Nutzer die Einstellung selbst vornimmt. Nun mischt sich die Europäische Kommission ein und wirbt dafür, Microsofts Weg im Standard zu erlauben.

    25.06.201218 Kommentare
  22. ACAD/Medre: AutoCAD-Wurm schickt Dateien nach China

    ACAD/Medre: AutoCAD-Wurm schickt Dateien nach China

    Eset hat eine Malware entdeckt, die ganz offensichtlich für Industriespionage entwickelt wurde. Der Schädling schickt verschiedene mit AutoCAD erstellte Dateien, darunter auch Konstruktionszeichnungen, an E-Mail-Accounts von chinesischen Providern.

    25.06.201218 Kommentare
  23. Unsicheres NFC: Android-Applikation liest Paypass-Daten aus

    Unsicheres NFC : Android-Applikation liest Paypass-Daten aus

    Mit der Applikation Paycardreader für Android lassen sich Informationen von Paypass-Karten von Mastercard und der Geldkarte der Sparkasse über NFC auslesen. Die Anwendung ist inzwischen aus Google Play entfernt worden.

    22.06.201248 Kommentare
  24. Kinderbilder: Grundschule bereut Facebook-Aktion

    Kinderbilder: Grundschule bereut Facebook-Aktion

    Intensiv wird darüber debattiert, dass eine Grundschule Kinder von einer Stunde mit einem Geschichtenerzähler ausschloss, weil keine Bilder von ihnen auf Facebook erscheinen durften. Die Schule hat daraus gelernt.

    21.06.201260 Kommentare
  25. Facebook: Warum Kinderbilder nicht in soziale Netzwerke gehören

    Facebook: Warum Kinderbilder nicht in soziale Netzwerke gehören

    Viele Eltern präsentieren die Bilder ihrer Kinder stolz bei Facebook. Andere Eltern wehren sich vehement dagegen. Eine Grundschule hat Kinder deswegen jetzt von einer Unterrichtsstunde ausgeschlossen.

    20.06.2012277 Kommentare
  26. Washington Post: "Cyberwaffe Flame von USA und Israel geschaffen"

    Washington Post: "Cyberwaffe Flame von USA und Israel geschaffen"

    Die Washington Post enthüllt aus hochrangigen US-Regierungs- und Geheimdienstkreisen, dass die Cyberwaffe Flame aus den USA und Israel stammt. Programmierer der NSA, der CIA und des israelischen Militärs schrieben den Cyberwar-Code.

    20.06.201271 Kommentare
  27. Flame: Haben US-Geheimdienste Microsoft unterwandert?

    Flame: Haben US-Geheimdienste Microsoft unterwandert?

    Wie konnte sich die Schadsoftware Flame über Microsofts Updatesystem verbreiten? Ein Sicherheitsexperte glaubt, dass ein US-Geheimdienst einen "Maulwurf" bei Microsoft eingeschleust hat.

    19.06.201291 Kommentare
  28. Crowdstrike: Unternehmen lassen IT-Angreifer angreifen

    Crowdstrike: Unternehmen lassen IT-Angreifer angreifen

    Vergeltungsschläge und Gegenangriffe gegen Cyberkriminelle werden häufiger zum Mittel der Wahl von angegriffenen Unternehmen. Standard-Antivirenprodukte haben sich gegen staatliche Cyberwaffen wie Flame als nutzlos erwiesen.

    18.06.20128 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #