Online-Versand: Pearl nach Hackerangriff offline

Hacker haben die Server des Versandhändlers Pearl übernommen. Die IT des Unternehmens wurde komplett heruntergefahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Printkatalog von Pearl ist noch abrufbar.
Der Printkatalog von Pearl ist noch abrufbar. (Bild: Pearl.de/Screenshot: Golem.de)

Wegen eines Hackerangriffs wurde das Angebot des Versandhändlers Pearl vom Netz genommen. "Am 5. Juni 2021 wurden die IT-Systeme der Pearl GmbH von Hackern angegriffen, die Zugriffe auf virtuelle Server und Maschinen erlangt haben. Unsere IT-Experten haben daraufhin umgehend und vorsorglich alle Zugänge gesperrt, den Netzwerkzugriff getrennt und die Server und Systeme heruntergefahren, um weiteren Schaden abzuwenden", teilte das Unternehmen am Montag im baden-württembergischen Buggingen mit.

Stellenmarkt
  1. Web-Entwickler (m/w/d) für E-Commerce & Webshop B2C
    Ricosta Schuhfabriken GmbH, Donaueschingen
  2. SAP ABAP Developer Job (w/m/x) - SAP ABAP Consultant
    über duerenhoff GmbH, Münster
Detailsuche

Um Kundendaten zu schützen, sei präventiv auch der Onlineshop vom Netz genommen worden. "Kundendaten wurden nicht kompromittiert. Es gibt aktuell keinen Hinweis, dass die Hacker bei dem Angriff Daten gestohlen haben oder auf Kundendaten zugreifen konnten", hieß es weiter. Das Unternehmen habe Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gestellt, die Ermittlungen gegen die Hacker einleiten werde.

Auf der Website von Pearl ist nur eine Störungsmeldung zu sehen. "Diese Hinweis-Seite erscheint auch, wenn unsere Webserver durch DDoS-Attacken überlastet werden oder ein anderweitiges Webserver-Problem aufgetreten ist", schreibt Pearl. Ein DDoS-Angriff scheint in diesem Fall jedoch nicht vorzuliegen. Der Printkatalog kann jedoch auf der Seite durchgeblättert werden.

Pearl hat nach eigenen Angaben mehr als 16 Millionen Kunden und verfügt über eine tägliche Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Screenshots zeigen neue Oberfläche
Windows 11 geleakt

Durch einen Leak der ISO von Microsofts Betriebssystem Windows 11 sind Details der Benutzeroberfläche inklusive des Startmenüs bekanntgeworden.

Screenshots zeigen neue Oberfläche: Windows 11 geleakt
Artikel
  1. BSR: Wasserstoff-Müllautos für Berlin
    BSR
    Wasserstoff-Müllautos für Berlin

    Die Berliner Stadtreinigung (BSR) wird künftig mit Wasserstoff-Müllwagen von Faun unterwegs sein. Zwei Fahrzeuge werden sofort eingesetzt, zwölf folgen.

  2. Protest gegen VW: Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion
    Protest gegen VW
    Greenpeace-Aktivist springt mit Gleitschirm ins EM-Stadion

    Vor Anpfiff des EM-Spiels Deutschland-Frankreich ist ein Motorschirmflieger im Stadion gelandet: Greenpeace forderte den Verbrennerausstieg von VW.

  3. Nintendo: Link über den Wolken und Metroid in 2D
    Nintendo
    Link über den Wolken und Metroid in 2D

    E3 2021 Nintendo hat keine Switch Pro, aber Neuigkeiten zu The Legend of Zelda und ein Überraschungs-Metroid vorgestellt.

Indalito 09. Jun 2021 / Themenstart

Kapazität sind bis zu 110.000 Pakete. Kapazität! Tatsächlich nutzen werden sie davon wohl...

MeinSenf 08. Jun 2021 / Themenstart

Vor vielen Jahren: Die ersten Navigationsdinger für 99,99 wo man durch die SD-Karte...

psyemi 08. Jun 2021 / Themenstart

War doch schon immer ihr Geschäftsmodell. Damals konnte man halt noch nicht selber aus...

Juppi123 08. Jun 2021 / Themenstart

Wer den Pearl hatte, brauchte den Quelle Katalog nicht mehr als Onani... hm...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI 27" FHD 144Hz 269€ • Razer Naga Pro Gaming-Maus 119,99€ • Apple iPads (u. a. iPad Pro 12,9" 256GB 909€) [Werbung]
    •  /