Online-Versand: Pearl nach Hackerangriff offline

Hacker haben die Server des Versandhändlers Pearl übernommen. Die IT des Unternehmens wurde komplett heruntergefahren.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Printkatalog von Pearl ist noch abrufbar.
Der Printkatalog von Pearl ist noch abrufbar. (Bild: Pearl.de/Screenshot: Golem.de)

Wegen eines Hackerangriffs wurde das Angebot des Versandhändlers Pearl vom Netz genommen. "Am 5. Juni 2021 wurden die IT-Systeme der Pearl GmbH von Hackern angegriffen, die Zugriffe auf virtuelle Server und Maschinen erlangt haben. Unsere IT-Experten haben daraufhin umgehend und vorsorglich alle Zugänge gesperrt, den Netzwerkzugriff getrennt und die Server und Systeme heruntergefahren, um weiteren Schaden abzuwenden", teilte das Unternehmen am Montag im baden-württembergischen Buggingen mit.

Stellenmarkt
  1. C/C++ Softwareentwickler (m/w/d) - Embedded Systems
    ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  2. IT-Koordination (dezentral) (w/m/d)
    Phoenix Beschäftigung und Bildung e.G., Einsatzgebiet Raum Baden-Württemberg (Home-Office)
Detailsuche

Um Kundendaten zu schützen, sei präventiv auch der Onlineshop vom Netz genommen worden. "Kundendaten wurden nicht kompromittiert. Es gibt aktuell keinen Hinweis, dass die Hacker bei dem Angriff Daten gestohlen haben oder auf Kundendaten zugreifen konnten", hieß es weiter. Das Unternehmen habe Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft gestellt, die Ermittlungen gegen die Hacker einleiten werde.

Auf der Website von Pearl ist nur eine Störungsmeldung zu sehen. "Diese Hinweis-Seite erscheint auch, wenn unsere Webserver durch DDoS-Attacken überlastet werden oder ein anderweitiges Webserver-Problem aufgetreten ist", schreibt Pearl. Ein DDoS-Angriff scheint in diesem Fall jedoch nicht vorzuliegen. Der Printkatalog kann jedoch auf der Seite durchgeblättert werden.

Pearl hat nach eigenen Angaben mehr als 16 Millionen Kunden und verfügt über eine tägliche Versandkapazität von bis zu 110.000 Paketen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Artikel
  1. Project Hazel: Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende
    Project Hazel
    Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

    Die erste Charge von Razers Project Hazel kommt erst in einigen Monaten. Derweil will Razer Verbesserungen an der Maske vornehmen.

  2. Microsoft: Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    Microsoft
    Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt

    Ungenaue Vorhersagen und matschige Schrift: Die Wetter-App in Windows 10 stört einige. Gleiches gilt beim News-Feed. Beides ist versteckbar.

  3. Smartwatch: Apple Watch Series 8 soll Fieberthermometer erhalten
    Smartwatch
    Apple Watch Series 8 soll Fieberthermometer erhalten

    Fiebermessen mit der Apple Watch soll ab 2022 möglich werden. Auch eine Extremsport-Version soll kommen.

Indalito 09. Jun 2021 / Themenstart

Kapazität sind bis zu 110.000 Pakete. Kapazität! Tatsächlich nutzen werden sie davon wohl...

MeinSenf 08. Jun 2021 / Themenstart

Vor vielen Jahren: Die ersten Navigationsdinger für 99,99 wo man durch die SD-Karte...

psyemi 08. Jun 2021 / Themenstart

War doch schon immer ihr Geschäftsmodell. Damals konnte man halt noch nicht selber aus...

Juppi123 08. Jun 2021 / Themenstart

Wer den Pearl hatte, brauchte den Quelle Katalog nicht mehr als Onani... hm...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Xbox Series X aktuell bestellbar 499,99€ • Amazon-Geräte günstiger • Far Cry 6 + Steelbook PS5 69,99€ • Elden Ring vorbestellbar ab 59,99€ • Crucial MX500 500GB 48,99€ • E3-Aktion: Xbox-Spiele bei MM günstiger • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ [Werbung]
    •  /