Apple, Noctua, CCC: Warnung vor dem Einsatz von Gesichtserkennung

Was am 8. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Artikel veröffentlicht am , Golem.de
Apple, Noctua, CCC: Warnung vor dem Einsatz von Gesichtserkennung
(Bild: Pixy.org/CC0 1.0)

Xcode integriert Github und die Cloud: Die Version 13 von Apples IDE Xcode bietet zahlreiche Kollaborationsfunktionen und integriert dazu etwa Funktionen von Bitbucket, Gitlab und Github. So sollen etwa Kommentare der Plattformen direkt im Code angezeigt werden können. Mit Xcode Cloud bietet Apple nun außerdem einen CI/CD-Dienst, der direkt in die IDE eingebaut ist. Apps werden dabei etwa in Apples Cloud gebaut. (sg)

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  2. Fachinformatiker Customer Support (m/w/d)
    INIT Group, Karlsruhe
Detailsuche

Kühlen ohne Lüfter: Der Blog Fanlesstech hat ein offenbar aus Versehen online gestelltes Angebot des kommenden Noctua PH-P1 entdeckt. Der CPU-Kühler funktioniert komplett passiv und ist damit lautlos, wenngleich recht groß. Er soll auf aktuelle Sockel von Intel und AMD passen, darunter den LGA 115x, LGA 1200, LGA 2011/2055 sowie AM3 und AM4. Es ist der erste komplett lüfterlose Kühler von Noctua. (on)

Mac Pro mit Ice Lake SP: Die Beta von Xcode 13 lässt annehmen, dass Apple einen neuen Mac Pro mit Intels x86-Xeon-CPUs plant. Die Ice Lake SP haben bis zu 40 Kerne, im aktuellen Mac Pro stecken maximale 28 mit älterer Architektur. (ms)

Weltweiter Appell gegen Gesichtserkennung: Mehr als 175 Organisationen haben weltweit vor dem Einsatz von biometrischen Systemen wie Gesichtserkennung gewarnt. In einem offenen Brief (PDF) fordern sie ein Verbot solcher Systeme. Zu den Unterzeichnern gehören neun deutsche Organisationen, darunter der Chaos Computer Club (CCC), Digitalcourage und die Digitale Gesellschaft. (fg)

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ukrainekrieg
Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert

Eine Switchblade-Drohne hat offenbar einen russischen Panzer getroffen. Dessen Besatzung soll sich auf dem Turm mit Alkohol vergnügt haben.

Ukrainekrieg: Erster Einsatz einer US-Kamikazedrohne dokumentiert
Artikel
  1. Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
    Deutsche Bahn  
    9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

    So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

  2. Cerebras WSE-2: München verbaut riesigen KI-Chip
    Cerebras WSE-2
    München verbaut riesigen KI-Chip

    Als erster Standort in Europa hat das Leibniz-Rechenzentrum (LRZ) ein CS-2-System mit Cerebras' WSE-2 gekauft, welches effizient und schnell ist.

  3. WD Red: 7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte
    WD Red
    7 US-Dollar für falsch beworbene NAS-Festplatte

    Weil Western Digital einige NAS-Festplatten ohne Hinweis mit SMR-Technik verkauft hatte, muss der Hersteller dafür geradestehen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /