2.436 Personal Artikel
  1. Robert Rose: Teslas Chefentwickler für autonomes Fahren geht zu Google

    Robert Rose: Teslas Chefentwickler für autonomes Fahren geht zu Google

    Tesla verliert einen wichtigen Mitarbeiter an die Konkurrenz. Robert Rose wechselt vom Elektroautohersteller zu Google. Rose war bei Tesla verantwortlich für die Entwicklung der Autopilotfunktion, mit der das Auto teilautomatisiert fahren und parken kann.

    01.12.20155 Kommentare
  2. Streaming: Streiks bei Amazon Prime Instant Video

    Streaming: Streiks bei Amazon Prime Instant Video

    Auch Streaming und der DVD-Verleih bei Amazon sind diesmal wieder von den Streiks für einen Tarifvertrag betroffen. Bereits im Frühjahr kam es hier zu Einschränkungen durch Arbeitsniederlegungen.

    30.11.201550 Kommentare
  3. Wintersemester: Rekord bei Informatik-Studienanfängern

    Wintersemester: Rekord bei Informatik-Studienanfängern

    Wieder wagen sich mehr junge Menschen an ein Studium der Informatik. Trotz Rekordwerten bei den Studienanfängern ist in Deutschland die Zahl der offenen IT-Arbeitsplätze auf rund 43.000 angestiegen.

    26.11.2015184 Kommentare
  4. Studie: Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Studie: Software-Ingenieure können 2016 mit Lohnplus rechnen

    Die Einkommen von IT-Spezialisten werden laut einer aktuellen Studie 2016 weiter steigen. Parallel dazu haben sich die Tarifparteien bei IBM auf einen neuen Vertrag geeinigt - mit einem nicht ganz so großen Plus.

    25.11.201522 Kommentare
  5. Tarifstreit im Advent: Amazon-Belegschaft weitet Streiks aus

    Tarifstreit im Advent: Amazon-Belegschaft weitet Streiks aus

    Schon zum dritten Mal streiken Amazon-Mitarbeiter im Vorweihnachtsgeschäft, heute auch in Leipzig. Sie fordern den Tarifvertrag für Einzelhandel - doch der Logistikkonzern hält dagegen.

    25.11.201530 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. SySS GmbH, Tübingen
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  3. ITEOS, verschiedene Standorte
  4. HxGN Safety & Infrastructure GmbH, Ismaning


  1. Studie: IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Studie: IT-Gehälter steigen unterschiedlich stark

    Am kräftigsten wachsen die Löhne in der IT-Branche im Security-Bereich. Wie eine Studie ergeben hat, sind diese Experten verhältnismäßig rar und werden dadurch immer teurer. Auch die Region spielt für den Anstieg eine große Rolle.

    10.11.2015155 Kommentare
  2. Bad Hersfeld: Streik bei Amazon in zwei Warenlagern

    Bad Hersfeld: Streik bei Amazon in zwei Warenlagern

    Der seit April 2013 andauernde Arbeitskampf bei Amazon geht weiter. Heute legen Beschäftigte in Bad Hersfeld die Arbeit nieder.

    09.11.201524 Kommentare
  3. Deutschland: Microsoft macht Speicherexpertin zur neuen Chefin

    Deutschland: Microsoft macht Speicherexpertin zur neuen Chefin

    Die deutsche Microsoft-Konzerntochter benennt eine neue Führung aus dem EMC-Management. Der Microsoft-Konzern befindet sich im Umbau: Nach mehreren Entlassungswellen wird die Bedeutung der Geschäftsfelder Cloud und Mobile betont.

    29.10.20154 Kommentare
  4. Satya Nadella: Schon wieder eine Entlassungswelle bei Microsoft

    Satya Nadella: Schon wieder eine Entlassungswelle bei Microsoft

    Microsofts neuer Chef Satya Nadella hat in kurzer Zeit nun die dritte Entlassungsrunde angeordnet. Diesmal sind 1.000 Beschäftigte bei dem Konzern betroffen, der einst als sicherer Hafen galt.

    23.10.201553 Kommentare
  5. Trotz Stellenabbau: Erstmals mehr als 1 Million IT-Beschäftigte in Deutschland

    Trotz Stellenabbau: Erstmals mehr als 1 Million IT-Beschäftigte in Deutschland

    Stellenabbau bei Globalfoundries, HP, IBM, SAP und bei der Telefónica, dennoch zählt die ITK-Branche in Deutschland erstmals mehr als 1 Million Beschäftigte. Im laufenden Jahr kommen fast 25.000 neue Jobs dazu, der Abbau der IT-Jobs erfolgt auch erst ab 2016.

    22.10.20157 Kommentare
  1. Server und Storage: Fujitsu will Standort Paderborn schließen

    Server und Storage: Fujitsu will Standort Paderborn schließen

    Der Forschungs- und Entwicklungsstandort für Server und Storage von Fujitsu Deutschland in Paderborn wird geschlossen und nach Japan verlagert. Das hat die Konzernführung entschieden, 580 Beschäftigte sind betroffen.

    19.10.201518 Kommentare
  2. Geldautomatenhersteller: Wincor Nixdorf vor Milliardenübernahme durch US-Firma

    Geldautomatenhersteller: Wincor Nixdorf vor Milliardenübernahme durch US-Firma

    Wincor Nixdorf befindet sich in Gesprächen mit dem US-amerikanischen Unternehmen Diebold über einen möglichen Zusammenschluss. Eine Übernahme durch Diebold sei aber noch offen und hänge von weiteren Prüfungen ab.

    18.10.201517 Kommentare
  3. Auslagerung: HP Deutschland will 1.500 Beschäftigte loswerden

    Auslagerung: HP Deutschland will 1.500 Beschäftigte loswerden

    Die konzernweiten Abbaupläne bei Hewlett-Packard bedeuten in Deutschland, dass der Konzern bis zu 1.500 Beschäftigte an einen IT-Dienstleister loswerden will. Dieser ist noch nicht gefunden.

    14.10.20159 Kommentare
  1. Multi-Shared Services: Proteste bei der Telekom gegen Schließungen

    Multi-Shared Services: Proteste bei der Telekom gegen Schließungen

    Die Telekom verlagert Standorte von Berlin nach Leipzig. Es werden rund 1.700 Arbeitsplätze verschoben. Dagegen gibt es Widerstand.

    13.10.20157 Kommentare
  2. Kurznachrichtendienst: Entlassungswelle bei Twitter-Entwicklern

    Kurznachrichtendienst: Entlassungswelle bei Twitter-Entwicklern

    Der neue ständige Unternehmenschef Jack Dorsey soll noch in dieser Woche eine größere Entlassungswelle ankündigen. Zumeist seien Entwickler unter den 4.100 Beschäftigten bei Twitter betroffen.

    12.10.201514 Kommentare
  3. Google: Sundar Pichai strukturiert Management um

    Google: Sundar Pichai strukturiert Management um

    Das Management von Google ist neu aufgestellt worden. Es ist der erste größere Umbau, seitdem Sundar Pichai Google-Chef ist. Zukünftig wichtige Bereiche wie Android und Online-Werbung haben neue Hauptverantwortliche.

    11.10.20151 Kommentar
  1. Krise: 800 werden bei Globalfoundries in Dresden gefeuert

    Krise: 800 werden bei Globalfoundries in Dresden gefeuert

    Nach Insider-Informationen über geplante 1.300 Entlassungen bei Globalfoundries werden jetzt 800 Beschäftigte entlassen. Wichtige Kunden der Fab kämpften mit sinkender Nachfrage.

    02.10.201528 Kommentare
  2. Prozessorhersteller: AMD streicht rund 500 Stellen

    Prozessorhersteller: AMD streicht rund 500 Stellen

    Um nächstes Jahr einige Millionen US-Dollar einzusparen, wird der CPU-Entwickler AMD weitere Mitarbeiter entlassen, insgesamt etwa fünf Prozent der Belegschaft. Zudem plant der Hersteller, mehrere Sparten auszugliedern. Zuletzt hatte ein Investor abgesagt.

    02.10.201510 Kommentare
  3. Softwareentwickler: Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    Softwareentwickler: Zahl der offenen Stellen in der IT stark angestiegen

    43.000 offene IT-Jobs gibt es in Deutschland. Die meisten Unternehmen suchten weiter Softwareentwickler, hat der Bitkom erfahren. Stellen für Anwendungsbetreuer und Admins bleiben dagegen immer seltener offen.

    30.09.201547 Kommentare
  1. Umfrage: Künftig kaum noch Jobs für IT-Quereinsteiger

    Umfrage: Künftig kaum noch Jobs für IT-Quereinsteiger

    Geschäftsführer und Personalleiter wollen kaum noch Quereinsteiger für IT-Jobs einstellen. Derzeit ist noch rund jede vierte IT-Fachkraft ohne fachspezifische Ausbildung.

    29.09.2015103 Kommentare
  2. Myhiringclub.com: Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Myhiringclub.com: Deutschland auf Platz 7 bei den IT-Gehältern

    Eine Übersicht, was IT-Experten im internationalen Vergleich verdienen, liefert die Plattform Myhiringclub.com. Ein deutscher Job-Marktplatz für IT-Experten kommt zu ganz anderen Ergebnissen.

    28.09.2015267 Kommentare
  3. EAS: IBM entlässt in Deutschland 100 Programmierer

    EAS: IBM entlässt in Deutschland 100 Programmierer

    Der US-Konzern entlässt alle Beschäftigten der Tochterfirma IBM Deutschland Enterprise Application Solutions. Es werden keine anderen Arbeitsplätze im Konzern angeboten.

    28.09.201575 Kommentare
  1. Meg Whitman: HP will 30.000 weitere Beschäftigte entlassen

    Meg Whitman: HP will 30.000 weitere Beschäftigte entlassen

    Kaum ist der Abbau von 55.000 Stellen abgeschlossen, entlässt Hewlett-Packard erneut 30.000 Beschäftigte. Angeblich soll es danach keinen weiteren Abbau geben, sagte die Konzernchefin.

    16.09.20158 Kommentare
  2. John Krafcik: Google engagiert Hyundai-Topmanager für autonome Autos

    John Krafcik: Google engagiert Hyundai-Topmanager für autonome Autos

    Google holt den US-Landeschef von Hyundai als Chief Executive Officer in den Konzern. John Krafcik soll die Technologie für autonomes Fahren zu ihrem vollen Potenzial bringen.

    14.09.20158 Kommentare
  3. Smartphone-Sparte: Samsung möchte 10.000 Mitarbeiter entlassen

    Smartphone-Sparte : Samsung möchte 10.000 Mitarbeiter entlassen

    Aufgrund schlechter Zahlen im Smartphone-Bereich soll Samsung beabsichtigen, 10.000 Stellen zu streichen. Das entspricht etwa einem Zehntel der Mitarbeiter im Hauptquartier des Unternehmens.

    08.09.201548 KommentareVideo
  4. Softwareentwicklung: Teradata prüft rechtliche Schritte gegen SAP

    Softwareentwicklung: Teradata prüft rechtliche Schritte gegen SAP

    Im Streit um den Diebstahl geistigen Eigentums drohen SAP möglicherweise Schadensersatzforderungen: Der Datenbankhersteller Teradata hat angekündigt, rechtliche Schritte zu prüfen. Unterdessen wurde bekannt, dass SAP auch Microsoft geschädigt haben soll.

    08.09.20151 Kommentar
  5. 10.000 Saisonarbeiter: Amazon verdoppelt Belegschaft im Weihnachtsgeschäft

    10.000 Saisonarbeiter: Amazon verdoppelt Belegschaft im Weihnachtsgeschäft

    Für das Weihnachtsgeschäft verdoppelt Amazon die Belegschaft in seinen Verteilzentren. Die Aushilfen müssen voraussichtlich Lücken schließen, die durch Streiks der Stamm-Mannschaft entstehen.

    06.09.201568 Kommentare
  6. Wettbewerbszentrale: Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

    Wettbewerbszentrale: Abmahnung für Zalando wegen vorgetäuschter Knappheit

    Testkäufe haben ergeben, dass bei Zalando oft mehr Artikel verfügbar sind, als der Händler zugibt. Zalando bestreitet, dass es sich um einen psychologischen Trick handelt.

    01.09.201557 Kommentare
  7. Lab126: Amazon entlässt in seiner Hardwaresparte

    Lab126: Amazon entlässt in seiner Hardwaresparte

    Nach dem Misserfolg seines Smartphones entlässt Amazon Entwickler in seinem geheimnisvollen Lab126. Dies sind die ersten Entlassungen in dem Bereich.

    27.08.201515 KommentareVideo
  8. Telefónica: O2/E-Plus bereitet Arbeitsplatzabbau in Callcentern vor

    Telefónica: O2/E-Plus bereitet Arbeitsplatzabbau in Callcentern vor

    Telefónica gründet Callcenter mit 2.100 Beschäftigten aus. Mitte nächsten Jahres werde es eine Entscheidung über einen Stellenabbau geben. Telefónica-Kunden sollen Vertragsänderungen online selbst eingeben.

    24.08.201514 Kommentare
  9. Smartphone-Hersteller: HTC erwartet noch stärkere Verluste und plant Entlassungen

    Smartphone-Hersteller : HTC erwartet noch stärkere Verluste und plant Entlassungen

    Der grüne Zweig ist nicht in Sicht: HTC macht auch im zweiten Quartal 2015 Verluste, für das dritte Quartal werden weitere erwartet. Der Börsenkurs sinkt auf ein Rekordtief, weitreichende Entlassungen sollen geplant sein.

    07.08.201541 Kommentare
  10. Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Bitcoin: Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

    Der ehemalige Chef der insolventen Bitcoin-Börse Mt. Gox ist von der japanischen Polizei verhaftet worden. Er soll die Computersysteme manipuliert haben, um sich 1 Million US-Dollar zu überweisen.

    01.08.201530 Kommentare
  11. Quartalszahlen: Qualcomm entlässt 15 Prozent seiner Mitarbeiter

    Quartalszahlen: Qualcomm entlässt 15 Prozent seiner Mitarbeiter

    Qualcomm zieht Konsequenzen aus dem fast halbierten Gewinn und will 1,4 Milliarden US-Dollar sparen. Dafür müssen Tausende Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Qualcomms aktuelle Probleme sind auf Entscheidungen von Apple und Samsung zurückzuführen.

    23.07.201515 Kommentare
  12. Liberty-Global-Deal: Vodafone feuert seinen Europachef Philipp Humm

    Liberty-Global-Deal: Vodafone feuert seinen Europachef Philipp Humm

    Vodafone trennt sich von seinem Europachef, einem früheren Telekom-Manager. Das werten einige als ein Anzeichen für eine Einigung beim Zusammengehen mit Liberty Global in Europa.

    22.07.20157 Kommentare
  13. Notiz-App: Google-X-Manager wird Chef bei Evernote

    Notiz-App: Google-X-Manager wird Chef bei Evernote

    Der neue Chef von Evernote ist gefunden. Chris O'Neill hatte zuvor einen führenden Posten bei dem Entwicklungslabor Google X inne. Evernote will von der Notiz-App, die mit Microsoft und Apple konkurriert, zum digitalen Arbeitsplatz werden.

    21.07.201522 Kommentare
  14. Bilanzskandal: Toshiba-Chef Tanaka zurückgetreten

    Bilanzskandal: Toshiba-Chef Tanaka zurückgetreten

    Das Management des japanischen Elektronikkonzerns Toshiba wusste laut einem Gutachten von geschönten Zahlen in der Firmenbilanz. Nun muss auch Konzernchef Tanaka zurücktreten.

    21.07.20150 Kommentare
  15. Cloud: Gewinnrückgang bei SAP

    Cloud: Gewinnrückgang bei SAP

    SAP verkauft weniger Softwarelizenzen und mehr Cloud-Abos. Das lässt zusammen mit einem Abfindungsprogramm den Gewinn sinken.

    21.07.20158 Kommentare
  16. Personal: Google muss erstmals sparen

    Personal: Google muss erstmals sparen

    Google ist berühmt für seine Extraleistungen für die Mitarbeiter. Doch in anderen Bereichen beginnt der Internetkonzern zu sparen, Neueinstellungen werden etwas seltener.

    15.07.201536 Kommentare
  17. Nach Hackerangriff: OPM-Chefin Katherine Archuleta tritt zurück

    Nach Hackerangriff: OPM-Chefin Katherine Archuleta tritt zurück

    Erst war von rund vier Millionen Datensätzen die Rede. Doch nach einer zweiten Hackerattacke auf die US-Bundesverwaltung OPM sind weitere 21 Millionen Menschen betroffen. Der Druck auf die Direktorin stieg - nun räumt Katherine Archuleta ihren Schreibtisch.

    11.07.201513 Kommentare
  18. Online-Community: Reddit-Chefin Ellen Pao tritt zurück

    Online-Community: Reddit-Chefin Ellen Pao tritt zurück

    Nach massiven Protesten aus der Community hat die umstrittene Reddit-Chefin Ellen Pao ihren Posten aufgegeben. Sie hatte die Community zuletzt mit der Entlassung Victoria Taylors verärgert.

    11.07.201547 Kommentare
  19. Satya Nadella: Microsoft entlässt weitere 7.800 Mitarbeiter

    Satya Nadella : Microsoft entlässt weitere 7.800 Mitarbeiter

    Microsoft hat einen weiteren Stellenabbau im Konzern angekündigt. Betroffen ist hauptsächlich der Bereich Mobile-Hardware, so Konzernchef Satya Nadella in einem Schreiben an die Belegschaft.

    08.07.2015105 Kommentare
  20. Sparmaßnahmen: Sony Mobile will noch 20 Prozent der Mitarbeiter entlassen

    Sparmaßnahmen: Sony Mobile will noch 20 Prozent der Mitarbeiter entlassen

    Die Umstrukturierungen bei Sonys Mobilsparte sind noch nicht vorbei: Laut Sony-Mobile-Chef Totoki Hiroki sollen bis Ende 2016 zahlreiche weitere Mitarbeiter entlassen und Kosten eingespart werden. Aus dem Mobilbereich verabschieden wird sich das Unternehmen aber demnach niemals.

    07.07.20152 Kommentare
  21. Soziale Netzwerke: Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

    Soziale Netzwerke: Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

    Weil eine beliebte Mitarbeiterin bei Reddit ohne Vorwarnung entlassen wurde, haben etliche Moderatoren ihre Subreddits vorübergehend geschlossen. Die Gründe für die Entlassung sind noch ebenso wenig bekannt wie die Dauer des Streiks.

    03.07.201528 Kommentare
  22. Computer: Dell braucht 100 Beschäftigte mehr in Halle

    Computer: Dell braucht 100 Beschäftigte mehr in Halle

    Dell stellt wieder ein. In Halle wird der Konzern bald auf über 1.000 Beschäftigte anwachsen. Der Konzernumbau im Jahr 2013 hatte noch einen weltweiten Stellenabbau gebracht.

    03.07.201522 Kommentare
  23. Management: Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

    Management: Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

    Mehrere Top-Manager verlassen Intel, darunter der Mobile-Chef Hermann Eul. Der verliert seinen Job, weil seine Sparte mit dem Consumer-Prozessorbereich zusammengelegt wurde. Intel-Präsidentin Renée James wiederum möchte anderswo CEO werden.

    02.07.20159 Kommentare
  24. Bewerberplattform: IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Bewerberplattform: IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

    Erfahrene IT-Experten wollen in Startups 3.580 Euro im Monat verdienen. Doch tatsächlich wird weniger gezahlt. Für fast 80 Prozent der Startups ist die Suche nach Software-Experten "zeitaufwändig".

    01.07.2015313 Kommentare
  25. Onlinehandel: Rund 2.100 Amazon-Arbeiter im Streik

    Onlinehandel: Rund 2.100 Amazon-Arbeiter im Streik

    Und wieder gibt es eine Streikwelle bei Amazon. Verdi berichtet von hoher Arbeitshetze und Überwachung am Arbeitsplatz. Der Druck ist extrem: In Feedback-Gesprächen würden Arbeiter wegen Inaktivität von nur einer Minute unter Druck gesetzt.

    22.06.201525 Kommentare
  26. DTTS: Viele Städte von Telekom-Umbau betroffen

    DTTS: Viele Städte von Telekom-Umbau betroffen

    Viele Städte in Nordrhein-Westfalen sind von einem Standortabbau bei der Telekom betroffen. Protestmaßnahmen gegen die Verlagerungen sind kommende Woche geplant.

    19.06.201527 Kommentare
  27. Stephen Elop: Ex-Nokia-Chef verlässt Microsoft

    Stephen Elop: Ex-Nokia-Chef verlässt Microsoft

    Fünf Microsoft-Manager müssen bei einer weiteren Restrukturierung durch Konzernchef Satya Nadella gehen. Unter Stephen Elop verlor Microsoft mit Windows-Smartphones Marktanteile und erwirtschaftete Verluste in dem Bereich.

    18.06.201520 Kommentare
  28. Telekom-Ausrüster: Huawei will 5.000 Beschäftigte in Europa einstellen

    Telekom-Ausrüster: Huawei will 5.000 Beschäftigte in Europa einstellen

    Huawei will in den kommenden zweieinhalb Jahren 400 Millionen Euro in Deutschland ausgeben. Der chinesische Netzwerkausrüster plant viele Neueinstellungen und erklärt, wie der Konzern sein Geld verdiene.

    15.06.201522 Kommentare
Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  8. 9
  9. 10
  10. 11
  11. 12
  12. 13
  13. 14
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #