Abo

Owncloud

Owncloud ermöglicht den Betrieb einer Cloud-Lösung ähnlich wie Dropbox auf einem eigenen Server. Owncloud ist PHP-basiert und als freie Software verfügbar. Wichtige Funktionen sind die Bedienbarkeit über eine Weboberfläche, Reader-Funktionen für gängige Textformate und die Einbindung eines Kalenders. Nachfolgend finden Sie die Artikel von Golem.de de zu Owncloud.

Artikel
  1. Kollaborationsserver: Owncloud 10.0.9 bringt Pending Shares und S3-Integration

    Kollaborationsserver: Owncloud 10.0.9 bringt Pending Shares und S3-Integration

    Mit der Sommer-Release-Version Owncloud 10.0.9 bringt die Dateimanagement-Plattform neue Funktionen wie sogenannten Pending Shares. Mit der Integration des S3-Objekt-Stores macht Owncloud auch eine bislang für Enterprise-Kunden vorbehaltene Funktion der Allgemeinheit zugänglich.

    18.07.201813 Kommentare
  2. Open-Source-Unternehmen: Startups sterben, Nextcloud startet neu

    Open-Source-Unternehmen: Startups sterben, Nextcloud startet neu

    Um das Owncloud-Unternehmen sei es 2016 so schlecht bestellt gewesen, dass es wie viele andere Startups auch hätte sterben können, sagt Projektgründer Frank Karlitschek auf der Fosdem. Dank freier Software und der Community habe die Abspaltung Nextcloud jedoch noch mal von vorn anfangen können.
    Von Sebastian Grüner

    05.02.201847 Kommentare
  3. Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig

    Datenschutz an der Grenze : Wer alles löscht, macht sich verdächtig

    34C3 Reisen mit Laptop und Smartphone kann jede Menge Ärger bringen. Die meisten Tipps der EFF lassen sich aber generell im Umgang mit persönlichen Daten beherzigen.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    08.01.2018200 Kommentare
  4. HTTPS: Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

    HTTPS: Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

    Die Fritzbox bietet in der jüngsten Firmware ein neues Feature: Kunden können sich automatisch Let's Encrypt-Zertifikate für den AVM-eigenen DynDNS-Dienst myfritz.net erstellen lassen. Das hat aber Konsequenzen, über die sich vermutlich nicht alle Kunden im Klaren sind.

    15.12.2017128 Kommentare
  5. Docker auf dem Raspberry Pi mit Hypriot: Gut verpackt

    Docker auf dem Raspberry Pi mit Hypriot: Gut verpackt

    Das Containerisieren von Anwendung und die Verwaltung der Ressourcen trauen die meisten nur ausgewachsenen Computern zu. Dass sich auch der Raspberry Pi zur Verwaltung von Containern eignet, zeigt HypriotOS.
    Von Erik Bärwaldt

    02.11.201751 Kommentare
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  2. e-das GmbH, Winterbach
  3. Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg
  4. BWI GmbH, Bonn


  1. Certificate Transparency: Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

    Certificate Transparency: Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

    Mit Certificate Transparency werden HTTPS-Zertifikate in öffentlichen Logs gespeichert. Das bringt mehr Sicherheit im TLS-Ökosystem, es führt aber auch zu überraschenden Gefahren für Webanwendungen wie Wordpress.
    Von Hanno Böck

    29.07.201746 Kommentare
  2. Dateien: iOS-Dateimanager erhält Zugriff auf weitere Clouddienste

    Dateien: iOS-Dateimanager erhält Zugriff auf weitere Clouddienste

    In der iOS 11 Beta 2, die derzeit an zahlende Entwickler verteilt wird, ist im Dateimanager eine Funktion zur Einbindung weiterer Clouddienste hinzugekommen. Der Anwender kann von iOS direkt darauf zugreifen. Ein wichtiger Vertreter fehlt aber weiterhin.

    26.06.201745 KommentareVideo
  3. Owncloud-Fork: Nextcloud 12 skaliert Global

    Owncloud-Fork: Nextcloud 12 skaliert Global

    Dank der Zusammenarbeit mit vielen Universitäten skaliert Nextcloud 12 "grenzenlos". Die Software kann auf verschiedenen Nodes laufen, so dass auf zentrale Datenbanken-, Speicher- und Cache-Lösungen verzichtet werden kann.

    22.05.20173 KommentareVideo
  4. Kollaborationsserver: Nextcloud 12 stellt Zusammenarbeit in den Fokus

    Kollaborationsserver: Nextcloud 12 stellt Zusammenarbeit in den Fokus

    Die Beta von Nextcloud 12 bietet neben der Dateisynchronisation und -verteilung vor allem Funktionen, um die gemeinsame Arbeit an den Dateien zu verbessern. Dazu gehören Push Notifications, eigene Gruppen und Gastaccounts oder eine bessere Integration von Office- und Chatfunktionen.

    02.05.201721 KommentareVideo
  5. Kollaborationsserver: Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

    Kollaborationsserver: Owncloud 10 verbessert Gruppen- und Gästenutzung

    Nutzer können mit Owncloud 10 am Admin vorbei eigene Gruppen erstellen, was die Kollaboration verbessern soll. Prüfsummen sollen Synchronisationsfehler vermeiden, und das Team hat seinen App-Marktplatz überarbeitet.

    27.04.201716 Kommentare
  1. Owncloud/Nextcloud: Passwörter im Bugtracker

    Owncloud/Nextcloud: Passwörter im Bugtracker

    Wer bei Owncloud oder Nextcloud einen Bugreport melden möchte, wird nach dem Inhalt seiner Konfigurationsdatei gefragt. Einige Nutzer kamen dem nach - und gaben damit ihre Passwörter öffentlich preis.

    19.04.201729 KommentareVideo
  2. BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!

    BSI: Schützt euer Owncloud vor Feuer und Wasser!

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik beklagt, dass Nutzer von Owncloud und Nextcloud ihre Installationen nicht aktualisieren. Das liegt aber auch daran, dass die Updatefunktion oft fehlschlägt. Und die Ratschläge des BSI waren in der Vergangenheit auch nicht unbedingt hilfreich.
    Von Hanno Böck

    17.03.201742 KommentareVideo
  3. Cloud-Speicher: Nextcloud veröffentlicht Online-Sicherheitsscan für Server

    Cloud-Speicher: Nextcloud veröffentlicht Online-Sicherheitsscan für Server

    Nextcloud, Anbieter von Software für die private Cloud, hat einen Scan bereitgestellt, der die Sicherheit von Nextcloud-Servern überprüft.

    07.03.201719 Kommentare
  1. Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen: Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste

    Alte Owncloud und Nextcloud-Versionen: Parteien und Ministerien nutzen unsichere Cloud-Dienste

    Das BSI warnt Organisationen und Parteien vor Schwachstellen in ihren Cloud-Diensten. Viele haben bis heute nicht darauf reagiert. Golem.de konnte entsprechende Warnungen nachvollziehen: Die AfD nutzt ein abgelaufenes Zertifikat für ihre Subdomain, die Grünen sehen einen Dienstleister in der Pflicht.
    Von Hauke Gierow

    06.03.201755 Kommentare
  2. Upspin: Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Upspin: Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Dateien einfach über das Netzwerk teilen ohne lästige Up- und Downloads oder eine komplizierte Rechteverwaltung: Das soll das Open-Source-Projekt Upspin mit einem globalen Namensraum lösen. Die beteiligten Google-Entwickler arbeiteten an Go oder Plan 9, wie etwa Rob Pike.

    22.02.201733 Kommentare
  3. Bug-Bounty-Programme: Hackerone sammelt 40 Millionen US-Dollar

    Bug-Bounty-Programme: Hackerone sammelt 40 Millionen US-Dollar

    Mit frischem Geld soll die Entwicklung der Bug-Bounty-Plattform Hackerone gestärkt werden. Zahlreiche Unternehmen sind bereits Kunde bei der Plattform. Kunden von Hackerone sind das Pentagon, Pornhub und GM.

    09.02.20172 Kommentare
  1. Freier Cloud-Server: Nextcloud 11 setzt auf bessere Security

    Freier Cloud-Server: Nextcloud 11 setzt auf bessere Security

    Die aktuelle Version 11 von Nextcloud enthält einige neue Sicherheitsfunktionen und Nextcloud ist einem Security-Check der NCC Group unterzogen worden. Zudem erneuert das Projekt seinen Appstore, der Signaturen nutzt und der Server bietet eine experimentelle WebRTC-Integration mit Spreed.me an.

    13.12.201610 KommentareVideo
  2. Die Nextcloud Box im Kurztest: Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    Die Nextcloud Box im Kurztest: Die heimische Wolke ist noch nicht einfach genug

    In der Nextcloud Box haben der Ubuntu-Hersteller Canonical, Festplattenhersteller Western Digital und der Owncloud-Fork Nextcloud ihre Experimente in eine fassbare Form gegossen. Herausgekommen ist die Nextcloud Box. Das Linux-Magazin hat sich das Sync-Device angeschaut und sieht Optimierungsbedarf.
    Ein Praxistest von Kristian Kißling

    14.11.2016102 Kommentare
  3. Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein

    Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein

    Nextcloud will mit eigenen Funktionen als Owncloud-Konkurrent antreten. Wir haben uns angesehen, ob sich der Wechsel lohnt.

    19.09.201662 KommentareVideo
  1. Koop mit Canonical und WDLabs: Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen

    Koop mit Canonical und WDLabs: Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen

    In Kooperation mit Canonical und WDLabs haben die Macher von Nextcloud einen Minirechner mit ihrer freien Cloud-Lösung vorgestellt. Interessierten Nutzern soll damit ein eigenes Hosting möglichst einfach gemacht werden.

    16.09.201624 Kommentare
  2. Kollaborationsserver: Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

    Kollaborationsserver: Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

    Die aktuelle Version 10 von Nextcloud verbessert die Überwachung des Servers und ermöglicht eine detailliertere Kontrolle über Dateizugriffe. Offizielle Desktop-Clients für Windows, Mac OS X und Linux sollen folgen.

    25.08.20168 Kommentare
  3. Black Hat 2016: Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS

    Black Hat 2016: Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS

    Besonders in öffentlichen Netzwerken schützen verschlüsselte HTTPS-Verbindungen davor, dass Admins oder gar andere Nutzer im gleichen Netz den eigenen Datenverkehr belauschen. Dieser Schutz ist offenbar löchrig - und zwar auf fast allen Browsern und Betriebssystemen.

    27.07.201649 Kommentare
  1. China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    China: Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

    Die deutsche und die chinesische Seafile wollen nicht mehr zusammenarbeiten. Im Streit werden Preiserhöhungen von bis zu 400 Prozent beklagt. Die Chinesen werfen den Deutschen Hinterhältigkeit vor.

    24.07.201632 Kommentare
  2. Nach Nextcloud-Fork: Unbekannte Investoren übernehmen Owncloud-Unternehmen

    Nach Nextcloud-Fork : Unbekannte Investoren übernehmen Owncloud-Unternehmen

    Um das Owncloud-Geschäft weiterzuführen, ist das Unternehmen von einer Investorengruppe übernommen worden. Die neue Führung hat keine Open-Source-Erfahrung und ist zurzeit für einen Immobilienfonds tätig.

    14.07.201621 Kommentare
  3. Open Source: Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

    Open Source: Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

    Der Enterprise-Support von Nextcloud ist nun offiziell verfügbar. Das Angebot ist zunächst günstiger als bei Owncloud. Zudem werden wie versprochen mehr Funktionen als bei Owncloud gepflegt und die speziellen Unternehmensfunktionen sind Open Source.

    06.07.201612 Kommentare
  4. Sperrung: Paypal entschuldigt sich bei Dropbox-Alternative Seafile

    Sperrung: Paypal entschuldigt sich bei Dropbox-Alternative Seafile

    Der Zahlungsabwickler Paypal hat sich in einem ungewöhnlichen Schritt für die Sperrung des deutschen Cloud-Anbieters Seafile entschuldigt. Es ging um den Vorwurf des Verbreitens illegaler Inhalte. Doch Seafile will nicht mehr mit dem US-Konzern arbeiten.

    22.06.201643 Kommentare
  5. Seafile: Paypal will Dropbox-Alternative zur Bespitzelung zwingen

    Seafile: Paypal will Dropbox-Alternative zur Bespitzelung zwingen

    Die deutsche Dropbox-Alternative Seafile sollte den Datenverkehr der Kunden für Paypal überprüfen. Als das fränkische Unternehmen sich weigerte, wurde der Cloud-Anbieter gesperrt.

    21.06.2016281 Kommentare
  6. Bug Bounty: Nextcloud zahlt bis zu 5.000 US-Dollar für Fehler

    Bug Bounty: Nextcloud zahlt bis zu 5.000 US-Dollar für Fehler

    Sicherheitsprüfungen von Nextcloud können sich Hacker nun bezahlen lassen. Das erst wenige Wochen alte Unternehmen startet dafür ein Bug-Bounty-Programm, das vergleichsweise hohe Prämien für Open-Source-Software bietet.

    17.06.20162 Kommentare
  7. Owncloud-Fork: Nextcloud-Community forciert erste stabile Veröffentlichung

    Owncloud-Fork: Nextcloud-Community forciert erste stabile Veröffentlichung

    Nur zwei Wochen nach dem Fork von Owncloud ist Nextcloud 9 erschienen. Das Team um Frank Karlitschek wollte sich dafür eigentlich mehr Zeit lassen, doch Community und Kunden drängten zu stark. Nextcloud 9 soll schon jetzt Funktionen bieten, die das Projekt von Owncloud absetzen.

    14.06.201615 Kommentare
  8. Die Woche im Video: Zwei Sekunden, zehn Kerne und 3.731 Kilometer Kabel

    Die Woche im Video: Zwei Sekunden, zehn Kerne und 3.731 Kilometer Kabel

    Golem.de-Wochenrückblick In Taiwan wurden die neuesten Prozessoren und Grafikkarten gezeigt, in der Schweiz ein Tunnel eröffnet und in Deutschland der Hip-Hop gerettet. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    04.06.20163 KommentareVideo
  9. Nach Abspaltung: Owncloud-USA schließt nach Nextcloud-Gründung

    Nach Abspaltung: Owncloud-USA schließt nach Nextcloud-Gründung

    Nach der Nextcloud-Gründung zeigen sich die verbliebenen Owncloud-Chefs "enttäuscht" über das Vorgehen. Dies habe bereits zur Schließung des Firmenzweigs in den USA geführt. Das Owncloud-Unternehmen will dennoch weitermachen.

    03.06.20167 Kommentare
  10. Community-Fork und neues Unternehmen: Nextcloud ist der "Neustart" für Owncloud

    Community-Fork und neues Unternehmen: Nextcloud ist der "Neustart" für Owncloud

    Führende Owncloud-Entwickler, darunter auch der Gründer Frank Karlitschek, starten mit Nextcloud einen Fork des Codes und ein neues Unternehmen. Ziel ist ein besseres Gleichgewicht zwischen Unternehmen, Kunden und Nutzern. Dafür hat sich das Team um Karlitschek viel vorgenommen.
    Von Sebastian Grüner

    02.06.201644 Kommentare
  11. Frank Karlitschek: Owncloud-Gründer und -Technikchef verlässt das Unternehmen

    Frank Karlitschek: Owncloud-Gründer und -Technikchef verlässt das Unternehmen

    Der Gründer des Owncloud-Projekts Frank Karlitschek hat das gleichnamige Unternehmen verlassen. Karlitschek war bisher dessen Technikchef und gibt moralische Gründe für seinen Ausstieg an. Das Community-Projekt will der Entwickler aber vorerst weiter leiten.

    28.04.20164 Kommentare
  12. Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile

    Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile

    Wenn der Linux-Redakteur über die Windows-Nutzung flucht, ist eigentlich alles wie immer. Doch die Vorschau von Ubuntu auf Windows ist viel mehr als nur ein weiterer Grund zum Aufregen.
    Von Sebastian Grüner

    18.04.2016257 Kommentare
  13. Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit

    Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit

    Der Wunsch nach Privatsphäre ist bei vielen Nutzern groß, Privacy-Boxen sollen dabei helfen. Wir haben uns vier aktuelle Modelle angeschaut - und sind nur von einem Gerät überzeugt.
    Von Hauke Gierow

    13.04.201693 KommentareVideo
  14. Open Source: Xscreensaver-Entwickler kritisiert Update-Politik von Debian

    Open Source: Xscreensaver-Entwickler kritisiert Update-Politik von Debian

    Der Entwickler des Xscreensavers streitet sich mit Debian-Entwicklern über deren Update-Politik. Der Zwist offenbare dabei Grundsatzfragen im Umgang von Distro-Maintainern mit Upstream-Entwicklern, die niemandem helfen, meint Sicherheitsexperte Matthew Garrett.

    06.04.2016119 Kommentare
  15. Private Cloud: Owncloud 9 skaliert besser dank dem Cern

    Private Cloud: Owncloud 9 skaliert besser dank dem Cern

    Durch eine Kooperation mit dem Cern und anderen Forschungseinrichtungen skaliert die neue Version 9.0 von Owncloud besser als vorher. Dateien können nun kommentiert werden und die Verbindung von Owncloud-Servern ist weiter ausgebaut worden.

    08.03.201616 Kommentare
  16. Office: Collabora und Kolab arbeiten gemeinsam an Büro-Suite

    Office: Collabora und Kolab arbeiten gemeinsam an Büro-Suite

    Die britischen Libreoffice-Experten von Collabora Productivity und die Groupware-Spezialisten von Kolab Systems aus der Schweiz arbeiten gemeinsam an der Integration von Collaboras Cloudsuite in den Kolab Editor.

    02.02.20168 Kommentare
  17. 100 Prozent Wachstum: Owncloud erwartet 2016 Umsatz von 16 Millionen US-Dollar

    100 Prozent Wachstum: Owncloud erwartet 2016 Umsatz von 16 Millionen US-Dollar

    Nach einer Verdopplung im vergangenen Jahr rechnet Owncloud auch für 2016 mit 100 Prozent Umsatzwachstum auf insgesamt 16 Millionen US-Dollar. Zu den Großkunden des Unternehmens zählt auch die Deutsche Bahn.

    26.01.201631 Kommentare
  18. Opendesktop.org: KDE-Sponsor übernimmt wichtige Open-Source-Communityseiten

    Opendesktop.org: KDE-Sponsor übernimmt wichtige Open-Source-Communityseiten

    Über den Webseitenverbund Opendesktop.org lassen sich Bilder, Themes und Addons für Open-Source-Desktops und Anwendungen verteilen. Das Projekt ist von Owncloud-Gründer Karlitschek an den KDE-Sponsor Blue Systems übergeben worden.

    14.01.20165 Kommentare
  19. Hackerone: Raus mit den Bugs

    Hackerone: Raus mit den Bugs

    Eine private Armee von 20.000 Sicherheitsforschern - das verspricht Hackerone seinen Kunden, die ihr Bug-Bounty-Programm über die Plattform laufen lassen. Wir haben mit dem Startup und seinem Kunden Owncloud über technische und politische Herausforderungen des Disclosure-Prozesses gesprochen.
    Von Hauke Gierow

    18.12.201518 Kommentare
  20. Cloud-Office: Libreoffice Online wird in Owncloud integriert

    Cloud-Office: Libreoffice Online wird in Owncloud integriert

    Die Cloud-Variante von Libreoffice kann nun auch aus Owncloud heraus genutzt werden. Dafür kooperieren die Entwickler beider Projekte eng miteinander. Es steht ein VM-Abbild bereit, mit dem ein Server getestet werden kann. Die kommerzielle Vermarktung ist bereits in Planung.

    15.12.201526 KommentareVideo
  21. Owncloud: "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Owncloud: "Warum sollte uns jemand trauen?"

    Kein Sammeln von Kundendaten, kein monolithisches Wachstum, enge Zusammenarbeit mit der Community: Owncloud macht vieles anders als andere Cloud-Dienste - mit großem Erfolg. Das liegt auch daran, dass das Unternehmen nicht um allzu großes Vertrauen wirbt.
    Von Sebastian Grüner

    03.09.201572 Kommentare
  22. Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Supernerds: Angst schüren gegen den Überwachungswahn

    Die Regisseurin Angela Richter spricht auf der Owncloud-Konferenz über die Erfahrungen mit ihrem Stück Supernerds. Ihr Vortrag lässt wohl nur eine Konsequenz zu: Nerds und Hacker müssen Menschen persönlich betroffen machen, damit sich alle in der Gesellschaft mit der überbordenden Überwachung auseinandersetzen.

    30.08.201548 Kommentare
  23. Contributor Conference: Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Contributor Conference: Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

    Hacker können nun auch mit der Sicherheitsprüfung von Owncloud Geld verdienen. Die Prämien können sich allerdings noch nicht mit denen von großen Unternehmen wie Google oder Microsoft messen.

    29.08.20151 Kommentar
  24. Private Cloud: Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

    Private Cloud: Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

    Mit der Integration eines Proxy-Dienstes in Owncloud soll es für Heimnutzer wesentlich leichter werden, einen persönlichen Cloud-Server aufzusetzen. Die derzeitige Umsetzung hat aber auch einige Nachteile.

    29.08.201517 Kommentare
  25. Open Source: KDE sammelt Spenden für Plasma Mobile

    Open Source: KDE sammelt Spenden für Plasma Mobile

    Für ihren geplanten Hackathon im September 2015 in Randa sammelt die KDE-Community Geld. Auf dem sogenannten Randa Sprint soll vor allem die Entwicklung des Smartphone-OS Plasma Mobile vorangetrieben werden.

    12.08.20156 Kommentare
  26. Die Woche im Video: Hack beim Hacking Team, Entlassungen bei Microsoft und Hitze

    Die Woche im Video: Hack beim Hacking Team, Entlassungen bei Microsoft und Hitze

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben in dieser Woche geschwitzt und bei der Gelegenheit einen passivgekühlten High-End-PC von Deltatronic getestet. Das Hacking Team wurde selbst gehackt und Microsoft gibt seine Pläne fürs Smartphonegeschäft auf. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

    11.07.20152 KommentareVideo
  27. Owncloud 8.1 erschienen: Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

    Owncloud 8.1 erschienen: Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

    Mit dem aktuellen Owncloud 8.1 beginnen die Entwicker, ihre Software als App-Plattform umzubauen. Neben APIs und dem Appstore wird dafür auch die Veröffentlichungsstrategie geändert. Für Nutzer soll die Cloud vor allem schneller und einfacher zu bedienen sein.

    07.07.201537 KommentareVideo
  28. Privater Cloudspeicher: BSI gibt Tipps zur Absicherung von Owncloud

    Privater Cloudspeicher: BSI gibt Tipps zur Absicherung von Owncloud

    Die wachsende Verbreitung von Owncloud hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik veranlasst, Vorschläge zur Absicherung für den privaten Cloudspeicher bereitzustellen.

    18.06.201549 Kommentare
Empfohlene Artikel
  1. Onlinespeicher
    Owncloud 4.5 ist fertig
    Onlinespeicher: Owncloud 4.5 ist fertig

    Die freie Webanwendung Owncloud ist in der Version 4.5 erschienen. Die PHP-5-basierte File-Synchronisierungs- und File-Sharing-Software soll vor allem eine schnellere Synchronisierung und Anbindung von externem Cloud-Storage ermöglichen.

  2. Owncloud Inc.
    "Wir sind kein Serviceprovider"
    Owncloud Inc.: "Wir sind kein Serviceprovider"

    Das Unternehmen Owncloud entwickele nur Software und biete Support für Kunden, sagte Technikchef Frank Karlitschek auf dem Linuxtag 2012. Darüber hinaus verriet er einige technische Details zu Owncloud 4 und kommenden Entwicklungen.


Gesuchte Artikel
  1. Skylanders Trap Team
    Gefangen im Echtweltportal
    Skylanders Trap Team: Gefangen im Echtweltportal

    Mit technisch gut gemachten Effekten will Activision die Sammelleidenschaft der Skylanders-Fans neu anfeuern: Im kommenden Trap Team lassen sich fiese Monster ins Wohnzimmer beamen - zumindest wird dieser Eindruck per Akustik vermittelt.
    (Skylanders Trap Team)

  2. HTC One X Plus im Test
    HTC One X und ein bisschen Plus
    HTC One X Plus im Test: HTC One X und ein bisschen Plus

    Mit dem One X Plus hat HTC sein Modell One X aufgemotzt: Prozessor, der Akku und die Frontkamera wurden verbessert. Das Smartphone läuft außerdem mit Android 4.1 und einer neuen Sense-Oberfläche. Ob diese Verbesserungen den hohen Preis rechtfertigen, zeigt unser ausführlicher Test.
    (Htc One X)

  3. iPhone 5 im Test
    Das iPhone mit der fünften Zeile
    iPhone 5 im Test: Das iPhone mit der fünften Zeile

    Ein neuer Stecker, eine Zeile mehr und ein flacheres und leichteres Gehäuse: Das iPhone 5 setzt keine Maßstäbe, an denen sich die Konkurrenz orientieren könnte, sondern holt nur auf. Trotzdem ist es ein gutes Gerät, wie sich im Test herausstellte.
    (Iphone 5)

  4. Sony RX100
    Minikamera mit übergroßem Sensor
    Sony RX100: Minikamera mit übergroßem Sensor

    Sony baut in die RX100 einen CMOS-Sensor mit 8,8 x 13,2 mm Größe ein und übertrumpft damit die in dieser Klasse üblichen Sensoren deutlich. Sony verkauft die RX100 allerdings zu einem stolzen Preis.
    (Sony Rx 100)

  5. Asus G75 im Test
    Gaming-Notebook ohne Kompromisse mit 3D-Display
    Asus G75 im Test: Gaming-Notebook ohne Kompromisse mit 3D-Display

    Mit dem G75 bringt Asus eines der ersten Quad-Core-Notebooks auf Basis von Intels Ivy-Bridge-CPUs auf den Markt. Gekoppelt mit Nvidias neuer Geforce GTX-670M und dem entspiegelten und stereoskopischen 17-Zoll-Display ergibt sich eine Spielemaschine, die Desktop-PCs ersetzen kann.
    (Asus G75)

  6. NAS-Server
    Zwei neue Diskstations von Synology
    NAS-Server: Zwei neue Diskstations von Synology

    Synology hat zwei neue NAS-Server vorgestellt, die Diskstation DS412+ und die Diskstation DS112. Beide richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen sowie kleinere Arbeitsgruppen.
    (Nas Server)

  7. HDTV
    Prosieben HD und Sat.1 HD ab Oktober bei Kabel Deutschland
    HDTV: Prosieben HD und Sat.1 HD ab Oktober bei Kabel Deutschland

    Kabel Deutschland erweitert ab 5. Oktober 2011 sein HDTV-Angebot um sechs Sender, darunter auch Prosieben HD, Sat.1 HD und Sport1 HD. Dazu bedarf es keiner CI+-Karte, und auch die Aufnahme der Programme soll möglich sein.
    (Rtl In Hd über Kabel)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #