Abo
Anzeige
2.420 Instant Messenger Artikel
  1. Messenger: Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

    Messenger: Whatsapp richtet Spam-Sperre ein

    Schluss mit Kettenbriefen und Werbemitteilungen: Whatsapp will Accounts sperren, von denen ein und dieselbe Nachricht an unterschiedliche Nutzer gesendet wird.

    22.12.201424 Kommentare

  1. Chaton: Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Chaton: Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Es hat sich ausgechattet: Samsung schaltet Anfang 2015 seinen Messenger Chaton ab. Das Chat-Programm war seit 2011 Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und wurde auch für andere mobile Betriebssysteme portiert.

    19.12.2014115 Kommentare

  2. Skype Translator Preview: Babelfish nimmt Gestalt an

    Skype Translator Preview: Babelfish nimmt Gestalt an

    Microsoft hat eine Voransicht von Skype Translator vorgestellt, mit dem gesprochene Sätze im Videochat übersetzt an den Gesprächspartner geschickt werden. Derzeit funktioniert das nur mit zwei Sprachen, doch das soll nur der Anfang sein.

    15.12.201457 KommentareVideo

Anzeige
  1. Instant Messenger: Whatsapp fürs Web soll bereits getestet werden

    Instant Messenger: Whatsapp fürs Web soll bereits getestet werden

    Den Instant Messenger Whatsapp gibt es derzeit nur für mobile Endgeräte, aber nicht für Desktop-Betriebssysteme. Konkurrenten wie Telegram haben bereits Webclients, Whatsapp könnte bald auch dazugehören.

    14.12.2014152 Kommentare

  2. Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Wire: Skype-Gründer startet neuen VoIP-Dienst

    Einer der beiden Skype-Gründer versucht es erneut mit Wire. Der Dienst kann VoIP und erlaubt dazu das Teilen von Soundcloud-Musik und Youtube-Videos.

    03.12.201435 Kommentare

  3. Bug: Einzelne Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz

    Bug: Einzelne Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz

    Eine spezielle Zeichenfolge in einer einfachen Nachricht bringt Whatsapp nicht nur zum Absturz - sondern zwingt den Empfänger sogar dazu, den gesamten Chatverlauf mit dem Gesprächspartner zu löschen, damit die App wieder uneingeschränkt funktioniert.

    03.12.2014114 Kommentare

  1. Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Stuxnet lässt grüßen: Trojaner hat Unternehmen in großem Stil ausgespäht

    Sicherheitsexperten haben einen Trojaner entdeckt, der ähnlich wie der Computerwurm Stuxnet agiert und über Jahre Ziele in der Industrie ausgespäht haben soll. Wer hinter der Malware steckt, ist bislang unklar.

    24.11.201435 Kommentare

  2. Messenger: Keine Kommunikation zwischen Whatsapp und Textsecure

    Messenger: Keine Kommunikation zwischen Whatsapp und Textsecure

    Textsecure-Nutzer werden auch künftig nicht mit Whatsapp-Anwendern kommunizieren können. Textsecure soll als eigenständiges Produkt bestehen bleiben. Eine weitere Zusammenarbeit soll es dennoch geben.

    21.11.201440 Kommentare

  3. Facebook Groups: Neue Facebook-App für Gruppen veröffentlicht

    Facebook Groups: Neue Facebook-App für Gruppen veröffentlicht

    Facebook Groups richtet sich an Intensivnutzer der Gruppen des sozialen Netzwerks. Anders als bei dem Messenger soll die Gruppen-Funktion aber nicht zwangsweise ausgelagert werden.

    19.11.20140 Kommentare

  1. Blaue Häkchen: Whatsapp-Update erlaubt Abschaltung der Lesebestätigung

    Blaue Häkchen: Whatsapp-Update erlaubt Abschaltung der Lesebestätigung

    Seit kurzem verraten zwei blaue Häkchen, ob eine Nachricht bei Whatsapp gelesen worden ist. Bei den Nutzern ist das umstritten. Eine neue Version des Messengers überlässt dem Nutzer die Entscheidung.

    14.11.201472 Kommentare

  2. Neue Oberfläche: Microsoft Lync wird zu Skype for Business

    Neue Oberfläche: Microsoft Lync wird zu Skype for Business

    Microsoft wird 2015 sein Unternehmens-Kommunikationswerkzeug Lync in Skype for Business umbenennen. Das wird allerdings nicht die einzige Änderung sein: Beide Tools sollen sich annähern.

    13.11.201414 KommentareVideo

  3. iMessage-Bug: Richterin erklärt Klage gegen Apple für zulässig

    iMessage-Bug: Richterin erklärt Klage gegen Apple für zulässig

    Weil sie nach ihrem Wechsel zu Android keine Textnachrichten mehr von Apples iMessage-Dienst empfangen konnte, hat eine Nutzerin in Kalifornien geklagt. Eine Richterin gab der Klage nun statt.

    13.11.201429 Kommentare

  1. Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann

    Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann

    Ein Mini-PC für die Hosentasche oder das Wohnzimmer: Zotacs Zbox Pico ist ein Windows-Rechner im Smartphone-Format. Er streamt Filme oder Spiele, hat schnellen Flash-Speicher und arbeitet lautlos.
    Von Marc Sauter und Jörg Thoma

    12.11.2014170 Kommentare

  2. Blaue Häkchen: Wird Whatsapp-Lesebestätigung optional?

    Blaue Häkchen: Wird Whatsapp-Lesebestätigung optional?

    Eine neue Whatsapp-Funktion zeigt mit zwei blauen Häkchen, dass die verschickte Nachricht vom Empfänger geöffnet wurde - was viel Unmut erzeugte. In der Alphaversion der künftigen Fassung soll die Gelesen-Funktion schon optional sein.

    10.11.2014164 Kommentare

  3. Gemeinsamer Brief: Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Gemeinsamer Brief: Telekom will Öffnung von Whatsapp erzwingen

    Whatsapp, Facebook und Google sollen ihre Dienste öffnen, so dass Nutzer ihre Daten austauschen und kommunizieren können, wie es Netzbetreiber über Roaming erlauben. Das fordern Telekom, Vodafone und Telefónica.

    07.11.2014220 Kommentare

  1. Gelesen: Blaue Häkchen erschweren Ausreden bei Whatsapp

    Gelesen: Blaue Häkchen erschweren Ausreden bei Whatsapp

    Der Sender einer Whatsapp-Nachricht kann nun sehen, ob der Empfänger sie gelesen hat - das erschwert Ausreden und kommt bei vielen Nutzern gar nicht gut an.

    06.11.2014387 Kommentare

  2. Verschlüsselung: EFF gibt Empfehlung für sichere Messenger

    Verschlüsselung: EFF gibt Empfehlung für sichere Messenger

    Neue Tools zur angeblich sicheren Kommunikation gibt es seit der NSA-Affäre jede Menge. Die Electronic Frontier Foundation (EFF) versucht, einen Überblick zu verschaffen. Textsecure und Cryptocat schneiden besonders gut ab.

    05.11.201473 Kommentare

  3. Skype Translator: Betatester für Skype-Sofortübersetzung gesucht

    Skype Translator: Betatester für Skype-Sofortübersetzung gesucht

    Microsoft will mit dem Skype Translator Videokonferenzen sofort in die gewünschte Sprache übersetzen. So sollen Nutzer miteinander sprechen können, die die Sprache des Gegenübers nicht verstehen. Microsoft sucht nun Betatester für die Anwendung.

    04.11.201420 Kommentare

  4. Microsoft: Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Microsoft: Ein bisschen WebRTC im Internet Explorer

    Aufbauend auf WebRTC und weiteren Techniken möchte Microsoft Echtzeitkommunikation im Internet Explorer einbauen. Damit könnte Skype in den Browser wandern.

    28.10.201411 Kommentare

  5. Selfie-Smartphone: Nokia Lumia 730 in Deutschland erhältlich

    Selfie-Smartphone: Nokia Lumia 730 in Deutschland erhältlich

    Das Lumia 730 mit Dual SIM ist jetzt für unter 300 Euro in Deutschland erhältlich. Das von Microsoft als Selfie-Smartphone beworbene Gerät verfügt über eine Weitwinkel-Frontkamera.

    21.10.201425 KommentareVideo

  6. Microsoft: Skype Qik - der Video-Messenger mit Selbstzerstörung

    Microsoft: Skype Qik - der Video-Messenger mit Selbstzerstörung

    Microsoft bietet mit Skype Qik einen mobilen Video-Messaging-Dienst an, mit dem Anwender systemübergreifend kurze Videobotschaften verschicken können. Apps für Android, iOS und Windows Phone stehen bereit. Mit dem klassischen Skype hat Qik nichts zu tun, sondern richtet sich eher an Snapchat-Kunden.

    14.10.201417 Kommentare

  7. Microsoft: Handschrifterkennung für Android Wear vorgestellt

    Microsoft: Handschrifterkennung für Android Wear vorgestellt

    Microsoft Research hat mit dem Analog Keyboard eine Handschrifterkennung für Smartwatches mit Android Wear entwickelt. Damit lassen sich neben der Spracherkennung auch kurze Notizen oder Wörter mit dem Finger eingeben, ohne dass eine Tastatur erforderlich ist.

    14.10.20147 KommentareVideo

  8. Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät

    Datenschutz: Was der Online-Status bei Messengern wie Whatsapp verrät

    Mit dem Online-Status bei Messengern wie Whatsapp lassen sich Forschern zufolge persönliche Informationen der Nutzer herausfinden. Zum Beispiel konnten sie mit diesen Metadaten komplette Tagesabläufe von Nutzern rekonstruieren.

    13.10.2014136 Kommentare

  9. Umfrage: Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails

    Umfrage: Nutzer nehmen Abschied von privaten Mails

    Der Abgesang auf die E-Mail scheint noch etwas verfrüht: Zwar spielt sie bei privater Kommunikation immer weniger eine Rolle, doch einer Umfrage zufolge erwarten Verbraucher eine zunehmende Nutzung im Beruf.

    13.10.201466 Kommentare

  10. Stephen Elop: Deutschland-Geschäft mit Lumia noch enttäuschend

    Stephen Elop: Deutschland-Geschäft mit Lumia noch enttäuschend

    Stephen Elop will mit Lumia-Smartphones in Deutschland unbedingt einen Marktanteil von über 10 Prozent erreichen. Dies sei auch für den Umsatz mit Office 365, Skype, Bing und für das Gesamtbild Microsofts in diesem Land wichtig.

    13.10.2014212 KommentareVideo

  11. Gratistelefonie: Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen

    Gratistelefonie: Whatsapp-Anruffunktion soll mit nächstem Update kommen

    Die lange angekündigte VoIP-Funktion soll in dem nächsten Update von Whatsapp enthalten sein. Auch eine Aufnahmefunktion für Gespräche soll es in der App geben.

    13.10.2014102 Kommentare

  12. Whatsapp-Alternative: Line will den deutschen Markt erobern

    Whatsapp-Alternative: Line will den deutschen Markt erobern

    Chats, Videos, Spiele: Mit einer eigenen Plattform will der japanische Anbieter Line dem Messenger Whatsapp in Deutschland Konkurrenz machen. Bisher ist der Dienst vor allem in Asien beliebt. Die Stiftung Warentest hat Line im Februar als unsicher bewertet.

    10.10.201442 Kommentare

  13. Yosemite-Design: Mac-Version von Skype in neuer Optik

    Yosemite-Design: Mac-Version von Skype in neuer Optik

    Die neue Skype-Version 7 für OS X hat vornehmlich ein neues Design erhalten. Es sieht nun ihrem iOS-Pendant sehr viel ähnlicher. Die Optik hat eine flache Anmutung bekommen, die auch bei OS X 10.10 alias Yosemite verwendet wird. Außerdem wirkt die Oberfläche aufgeräumter.

    10.10.201423 Kommentare

  14. HTC Desire Eye im Hands On: Das wasserdichte One mit besserer Kamera

    HTC Desire Eye im Hands On: Das wasserdichte One mit besserer Kamera

    Mit dem Desire Eye weicht HTC von seiner bisherigen Strategie ab und präsentiert ein Top-Smartphone mit dem Namen der Mittelklasseserie. Dabei ist das Desire Eye ein HTC One (M8) im Kunststoffmantel, das zwei 13-Megapixel-Kameras hat.

    08.10.201442 KommentareVideo

  15. Messenger: Google arbeitet angeblich an Whatsapp-Konkurrenten

    Messenger: Google arbeitet angeblich an Whatsapp-Konkurrenten

    Um die Vorherrschaft von Facebook im Messenger-Bereich zu brechen und Whatsapp Konkurrenz zu machen, arbeitet Google einem Bericht zufolge an einer eigenen Messenger-App. Damit und mit dem Programm Android One will der Konzern zunächst Schwellenländer erobern.

    06.10.2014155 Kommentare

  16. Anonymisierung: Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

    Anonymisierung: Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

    Ein großer Browser-Hersteller will den Anonymisierungsdienst Tor fest integrieren. Für die NSA wäre das ein Problem, für Millionen Nutzer der Weg in ein zweites Internet.

    01.10.2014210 Kommentare

  17. Bleep und Ricochet: Chatten ohne Metadaten

    Bleep und Ricochet: Chatten ohne Metadaten

    Nachrichten zu verschlüsseln, schützt nicht komplett vor Überwachung. Die Messenger Bleep und Ricochet setzen auf dezentrale Netzwerke, um auch Metadaten zu verschleiern.

    19.09.20146 Kommentare

  18. Prism-Programm: US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe

    Prism-Programm: US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe

    Yahoo hat sich zunächst der Aufforderung der US-Regierung zur Weitergabe von Daten widersetzt. Jetzt veröffentlichte Gerichtsdokumente zeigen, mit welch harschen Konsequenzen dem Unternehmen gedroht worden ist.

    12.09.201434 Kommentare

  19. Für jeden sichtbar: Whatsapp ändert Datenschutzeinstellungen automatisch

    Für jeden sichtbar: Whatsapp ändert Datenschutzeinstellungen automatisch

    Whatsapp-Nutzer aufgepasst! Der Messenger kann nach dem letzten Update für Android und iOS die Datenschutzeinstellungen automatisch ändern. Der "Zuletzt online"-Status wird dann wieder für jeden sichtbar.

    10.09.2014163 Kommentare

  20. Messaging: Whatsapp für Jugendliche wichtiger als Gespräche

    Messaging: Whatsapp für Jugendliche wichtiger als Gespräche

    Für Jugendliche ist das mobile Chatten mit dem Smartphone wichtiger als mündliche Gespräche. Nahezu bedeutungslos sind nicht nur E-Mail und Briefe, sondern auch Chatprogramme am stationären PC geworden.

    05.09.2014177 Kommentare

  21. Firmenchef Jan Koum: Whatsapp hat 600 Millionen Nutzer

    Firmenchef Jan Koum: Whatsapp hat 600 Millionen Nutzer

    Whatsapp hat 600 Millionen Nutzer, die mindestens einmal im Monat aktiv sind. Damit gewinnt der Messenger-Dienst in vier Monaten erheblich hinzu.

    25.08.2014139 Kommentare

  22. Nutzerprotest: Facebook bekommt 50.000 schlechte Messenger-Bewertungen

    Nutzerprotest: Facebook bekommt 50.000 schlechte Messenger-Bewertungen

    Die Protestwelle gegen die Zwangsumstellung auf Facebook Messenger hat zu 50.000 schlechten Bewertungen in App Stores geführt. Damit waren 95 Prozent der Bewertungen seit Anfang August negativ.

    15.08.2014110 Kommentare

  23. Bundestrojaner: Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

    Bundestrojaner  : Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

    Das BKA hat inzwischen ein Programm zur Online-Durchsuchung von Computern entwickelt. Auch bei der Software zur Überwachung von Internetkommunikation gibt es Fortschritte.

    15.08.201454 Kommentare

  24. SIMSme: Deutsche Post macht Whatsapp und Snapchat Konkurrenz

    SIMSme: Deutsche Post macht Whatsapp und Snapchat Konkurrenz

    Die Deutsche Post kündigt einen Messaging-Dienst an, der unter dem gewöhnungsbedürftigen Titel Simsme End-to-End-Verschlüsselung und Nachrichten mit Selbstzerstörungsfunktion anbieten soll.

    13.08.2014195 Kommentare

  25. Nutzerprotest: Facebook-Messenger-Zwang offenbar gelockert

    Nutzerprotest: Facebook-Messenger-Zwang offenbar gelockert

    Auf einigen Smartphones ist in der Facebook-App die Chatfunktion wieder freigegeben. Nutzer waren über den Zwang zur Nutzung der Messenger-App verärgert.

    13.08.201418 Kommentare

  26. PowerPC-Version: Vielleicht doch kein Aus für Skype auf alten Macs

    PowerPC-Version: Vielleicht doch kein Aus für Skype auf alten Macs

    Mac-Nutzer, die etwas ältere Betriebssysteme wie Mac OS X 10.5 oder noch ältere Versionen einsetzen, können derzeit Skype nicht verwenden, weil es kein Update für die Software gibt. Doch das könnte sich für Leopard-Nutzer doch noch ändern.

    11.08.201412 Kommentare

  27. Facebook: Nutzer kritisieren Messenger-App

    Facebook: Nutzer kritisieren Messenger-App

    Die Zwangsumstellung auf die eigenständige Messenger-App wird für Facebook zum PR-Problem. Im App-Store hagelt es für die Anwendung derzeit schlechte Bewertungen.

    11.08.2014133 Kommentare

  28. Kein Update: Aus für Skype auf alten Macs

    Kein Update: Aus für Skype auf alten Macs

    Mac-Nutzer, die noch mit Leopard (Mac OS X 10.5) arbeiten und Skype verwenden, stehen vor einem Problem: Die Software arbeitet seit kurzem nicht mehr mit dem Betriebssystem zusammen. Ein Update des Betriebssystems ist aber nicht immer möglich.

    07.08.201456 Kommentare

  29. Spähprogramm Finfisher: Unbekannte leaken Handbuch und Preisliste

    Spähprogramm Finfisher: Unbekannte leaken Handbuch und Preisliste

    Die Spähsoftware Finfisher gilt als ausgefeiltes Werkzeug zur Überwachung von Verdächtigen. Eine Reihe neu geleakter Dokumente, darunter Handbücher, enthält sogar Hinweise, wie die Überwachung umgangen werden kann.

    05.08.201439 Kommentare

  30. Verschlüsselte Telefonie: Signal ist das Redphone fürs iPhone

    Verschlüsselte Telefonie: Signal ist das Redphone fürs iPhone

    Künftig können auch iPhone-Besitzer verschlüsselt telefonieren. Open Whisper Systems hat Redphone auf iOS portiert und unter dem Namen Signal veröffentlicht.

    30.07.201416 Kommentare

  31. Kurznachrichten: Facebook-Chat bald nur noch über die Messenger-App möglich

    Kurznachrichten: Facebook-Chat bald nur noch über die Messenger-App möglich

    Facebook will, dass seine Nutzer Kurznachrichten auf mobilen Geräten nur noch über die separate Messenger-App verschicken. Die Chat-Funktion in der Facebook-App wird abgeschaltet.

    29.07.201477 Kommentare

  32. Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht

    Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht

    Das tolle Display des Galaxy Tab S bietet knallige Farben und eine enorm hohe Pixeldichte, zudem ist das Tablet genauso leicht wie flach. Samsungs Exynos-Chip aber schwächelt etwas - schade.

    25.07.2014112 KommentareVideo

  33. Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner

    Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner

    Das Geschäft mit Überwachungssoftware boomt. Deutsche Firmen haben die unterschiedlichsten Programme dafür entwickelt. Ein Exportstopp könnte aber mehr schaden als nützen, befürchten Hacker.
    Von Friedhelm Greis

    24.07.201439 Kommentare

  34. Überwachung: Snowden empfiehlt Spideroak statt Dropbox

    Überwachung: Snowden empfiehlt Spideroak statt Dropbox

    US-Whistleblower Edward Snowden vertraut seine Daten einem Dienst an, der mit "Zero Knowledge" wirbt. Für bestimmte Berufsgruppen sei Verschlüsselung inzwischen unentbehrlich.

    18.07.2014113 Kommentare

  35. Snowden-Dokumente: Britischer Geheimdienst kann Internet-Inhalte manipulieren

    Snowden-Dokumente: Britischer Geheimdienst kann Internet-Inhalte manipulieren

    Der britische Geheimdienst besitzt Programme, mit denen er Inhalte im Internet manipulieren kann. Das soll aus weiteren Dokumenten des Ex-NSA-Mitarbeiters Edward Snowden hervorgehen.

    15.07.201444 Kommentare


  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. 12
Anzeige

Verwandte Themen
Whistle.im, Instantbird, ICQ, Trillian, FreedomPop, Jabber, Skype, Libpurple, Adium, Chatsecure, XMPP, Meebo, Telegram, Threema

Alternative Schreibweisen
Messenger

RSS Feed
RSS FeedInstant Messenger

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige