Abo

FFmpeg

Artikel
  1. 16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot

    16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot

    Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
    Eine Anleitung von Joachim Otahal

    15.10.201955 KommentareVideo
  2. Chromium: Google baut eigenen Decoder für AV1

    Chromium: Google baut eigenen Decoder für AV1

    Für den neuen freien Videocodec AV1 gibt es bisher hauptsächlich den Referenz-Decoder sowie den Dav1d-Decoder des Videolan-Projekts. Google hat nun einen eigenen AV1-Decoder gebaut, offenbar für die Nutzung in Android.

    07.10.20191 Kommentar
  3. Vitis Software Platform: Xilinx' FPGAs einfacher und kostenlos programmieren

    Vitis Software Platform: Xilinx' FPGAs einfacher und kostenlos programmieren

    Entwickler müssen sich bei Xilinx' FPGAs nicht länger mit Hardware-Sprachen auseinandersetzen: Bei der Vitis Software Platform reichen C++ oder Python, um die Schaltungen zu programmieren.

    02.10.201915 Kommentare
  4. Videolan: Eine VLC-Lücke, die keine ist

    Videolan : Eine VLC-Lücke, die keine ist

    Ein eher unbedeutender Fehler in einer Abhängigkeit des VLC-Players wird von Behörden fälschlich als schwere Sicherheitslücke klassifiziert und viele Medien übernehmen dies ungeprüft. Das Videolan-Projekt ist nicht erfreut.

    24.07.201967 Kommentare
  5. Videotoolbox-Framework: Chrome soll Videoschnitt unter MacOS ausbremsen

    Videotoolbox-Framework: Chrome soll Videoschnitt unter MacOS ausbremsen

    Final Cut Pro X soll durch den Webbrowser Chrome erheblich ausgebremst oder zum Absturz gebracht werden, hat ein Creative Director entdeckt. Läuft der Browser im Hintergrund, wird die Software massiv ausgebremst. Das dürfte sich auch auf andere Videoanwendungen auswirken.

    24.06.201915 Kommentare
Stellenmarkt
  1. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  4. Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover


  1. Redox OS 0.5: Rust-Betriebssystem erscheint mit neuer C-Bibliothek

    Redox OS 0.5: Rust-Betriebssystem erscheint mit neuer C-Bibliothek

    Die Entwickler des Rust-Betriebssystems Redox OS haben für die nun verfügbare Version 0.5 eine neue eigene C-Bibliothek erstellt. Diese ist in Rust geschrieben und bringt mehr Funktionen als bisher, so dass viele neue Pakete wie FFmpeg oder auch Mesa mit Redox OS genutzt werden können.

    25.03.20199 Kommentare
  2. Dav1d: Freier AV1-Decoder schafft fast überall flüssiges Full-HD

    Dav1d: Freier AV1-Decoder schafft fast überall flüssiges Full-HD

    Die Videolan-Community arbeitet mit Dav1d an einem freien Decoder für den freien Videocodec AV1. Mit der aktuellen Version 0.2 schafft der Decoder die Darstellung eines Full-HD-Videos je nach Plattform mit 30 oder gar 60 FPS.

    06.03.201919 Kommentare
  3. Codec: AV1-Bildformat so gut wie fertig

    Codec: AV1-Bildformat so gut wie fertig

    Die Arbeit an der ersten Spezifikation des Bildformats AVIF ist so gut wie abgeschlossen. Bei dem Format handelt es sich um ein Einzelbild des AV1-Videocodecs, das in dem HEIF-Container genutzt werden soll.

    28.02.201913 Kommentare
  4. Videolan: Decoder Dav1d unterstützt AV1-Spec komplett

    Videolan: Decoder Dav1d unterstützt AV1-Spec komplett

    Der freie AV1-Decoder Dav1d deckt laut Videolan-Chef Jean-Baptiste Kempf mittlerweile die gesamte AV1-Spezifikation und Funktionen für den Codec mit 8 und 10 Bit Farbtiefe ab. Dav1d ist außerdem deutlich schneller als die Referenz und soll in Firefox integriert werden.

    22.11.201817 KommentareVideo
  5. Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand

    Haiku Beta 1 angesehen: BeOS in modernem Gewand

    Seit nunmehr über 17 Jahren arbeitet ein kleines Entwickler-Team am quelloffenen Betriebssystem Haiku, das vollständig kompatibel sein soll mit dem um die Jahrtausendwende eingestellten BeOS. Seit einigen Wochen liegt endlich eine erste Betaversion vor, die BeOS ein wenig in die Moderne verhilft.
    Von Tim Schürmann

    13.11.201871 Kommentare
  1. Dav1d: Videolan-Community erstellt eigenen AV1-Decoder

    Dav1d: Videolan-Community erstellt eigenen AV1-Decoder

    Die Multimediaspezialisten der Open-Source-Communitys Videolan, VLC und FFmpeg erstellen einen eigenen Decoder für den freien AV1-Codec. Dieser ist schon jetzt in einigen Belangen besser als die Referenzimplementierung.

    02.10.201820 KommentareVideo
  2. Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Freie Codec-Sammlung: FFmpeg 4.0 bringt proprietäres Video-Decoding von Nvidia

    Das freie Multimedia-Framework und Codec-Sammlung FFmpeg unterstützt in der aktuellen Version 4.0 Nvidias proprietäres Decoding-API Nvdec. Die Software unterstützt außerdem den freien Codec AV1 und verzichtet auf den Support für Windows XP.

    23.04.201811 Kommentare
  3. Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Windows 10: Microsoft unterstützt HEIF-Bildformat

    Nach Apples und Googles Ankündigung für Android will nun auch Microsoft für Windows 10 das Bildformat HEIF unterstützen, das sehr nah mit HEVC alias H.265 verwandt ist. Das gilt für die eigene Fotos-App sowie für Basisschnittstellen des Betriebssystems.

    20.03.20185 Kommentare
  1. Compiler-Baukasten: LLVM 5.0 erweitert Ryzen- und AMDGPU-Unterstützung

    Compiler-Baukasten: LLVM 5.0 erweitert Ryzen- und AMDGPU-Unterstützung

    Die Compiler-Werkzeugsammlung LLVM 5.0 erweitert die Unterstützung zahlreicher Architekturen, etwa mit dem Zen-Scheduler in AMDs Ryzen-Prozessoren sowie AMDs Grafikchips Vega und Raven Ridge in AMDGPU. Der Kompilierer Clang 5.0 unterstützt C++17 vollständig.

    14.09.20170 Kommentare
  2. Futuremark: Der PCMark 10 ist schneller und umfangreicher

    Futuremark: Der PCMark 10 ist schneller und umfangreicher

    Weitaus mehr Funktionen, aber dennoch eine kürzere Benchmark-Zeit: Futuremark hat den PCMark 10 auf moderne Hardware zugeschnitten und setzt freie Software ein. Allerdings gibt es noch keine Tests der Akkulaufzeit und der immer wichtiger werdende H.265-Codec (HEVC) glänzt durch Abwesenheit.
    Ein Bericht von Marc Sauter

    05.06.20171 Kommentar
  3. Webcam Logitech Brio im Test: Zum Skypen fast zu schade

    Webcam Logitech Brio im Test: Zum Skypen fast zu schade

    4K, HDR, Windows Hello - die Daten der Webcam Brio von Logitech klingen beeindruckend. Der Preis allerdings auch. Wir haben sie in einer Redaktionskonferenz ausprobiert - und noch einiges mehr damit gemacht.
    Ein Test von Martin Wolf und Sebastian Grüner

    15.03.201747 KommentareVideo
  1. Adavanced Media Framework: AMD legt Media-SDK offen

    Adavanced Media Framework: AMD legt Media-SDK offen

    Als Teil seiner Initiative GPU Open hat AMD sein Media-Framework offengelegt. Damit lassen sich unter anderem die Video-Engines von AMD-Karten programmieren. Der Code nutzt das freie FFmpeg.

    18.08.20163 Kommentare
  2. Hardware und Software: Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

    Hardware und Software: Facebook legt 360-Grad-Kamera offen

    Wie versprochen stellt Facebook die Hardware-Designs seiner Rundum-Kamera und die besonders wichtige Software unter einer offenen Lizenz zum Nachbau zur Verfügung. Auch der genutzte Rechner steht bereit.

    27.07.20161 Kommentar
  3. Multimedia-Framework für Linux: FFmpeg 3.0 bringt viele neue Filter und Decoder

    Multimedia-Framework für Linux: FFmpeg 3.0 bringt viele neue Filter und Decoder

    Das Multimedia-Framework FFmpeg ist runderneuert worden: In der Version 3.0 hat es nicht nur neue Filter, Encoder und Decoder erhalten. Es bringt auch Harwarebeschleunigung für Googles Videocodec VP9.

    16.02.201627 Kommentare
  1. The Pirate Bay: Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

    The Pirate Bay: Filmindustrie will Streaming mit Torrents Time unterbinden

    Kaum unterstützte The Pirate Bay die Streamingsoftware Torrents Time, wurde Hollywood aufmerksam. Den Betreibern ist nun eine erste Unterlassungserklärung zugesandt worden. Die wollen sich das nicht gefallen lassen.

    10.02.201645 Kommentare
  2. FFMpeg: Facebook veröffentlicht 360-Grad-Videofilter

    FFMpeg: Facebook veröffentlicht 360-Grad-Videofilter

    Ein quelloffenes Werkzeug von Facebook ermöglicht, 360-Grad-Videos auf einen Würfel zu projizieren, was deutlich effizienter ist als herkömmliche Verfahren und weitere Vorteile bieten soll.

    22.01.20167 KommentareVideo
  3. Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Multimedia-Bibliothek: Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

    Michael Niedermayer, seit 11 Jahren Leiter des Projekts FFmpeg, tritt von seinem Posten zurück. Er hoffe, damit die Entwickler aus dem Schwesterprojekt Libav zur Rückkehr zu bewegen.

    02.08.201522 Kommentare
  1. Quartalsbericht: Openoffice-Projekt fehlt "Fortschritt an allen Fronten"

    Quartalsbericht: Openoffice-Projekt fehlt "Fortschritt an allen Fronten"

    Die Vorbereitungen auf den Quartalsbericht zum Zustand von Openoffice zeigen schwere Probleme bei dem Projekt. Die Beteiligten diskutieren gar, ob eine noch nicht behobene Sicherheitslücke genannt werden soll oder nicht.

    09.07.2015102 Kommentare
  2. Multimedia-Bibliothek: Debian wechselt nach vier Jahren zurück zu FFmpeg

    Multimedia-Bibliothek: Debian wechselt nach vier Jahren zurück zu FFmpeg

    Statt der Abspaltung Libav setzt Debian künftig wieder FFmpeg als Multimedia-Bibliothek ein. Die Paketbetreuer begründen dies mit weniger Fehlern und einer verbesserten Sicherheit. Libav verliert damit wohl den letzten großen Unterstützer.

    08.07.201526 Kommentare
  3. ARM-SoC: Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    ARM-SoC: Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

    Nach Vorwürfen gegen Allwinner habe das Unternehmen in einem Update die LGPL-Verletzungen nun wohl noch weiter verschleiert, schreibt Luc Verhaegen. Die betroffenen Symbole im Binärcode seien lediglich entfernt worden, nicht aber der Code.

    26.03.201510 Kommentare
  4. ARM-SoC: Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    ARM-SoC: Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

    Der ARM-Hersteller Allwinner soll nicht nur gegen Copyleft-Lizenzen verstoßen, sondern das zusätzlich auch noch verschleiern, schreibt Linux-Entwickler Luc Verhaegen. Bei der Community sind die Chips von Allwinner besonders beliebt.

    20.03.201550 Kommentare
  5. Libavcodec: Fehler ermöglichen Codeausführung in VLC-Codecbibliothek

    Libavcodec: Fehler ermöglichen Codeausführung in VLC-Codecbibliothek

    Speziell präparierte Videodateien können zur Codeausführung unter anderem in VLC genutzt werden. Dessen Entwickler verhalten sich aber zurückhaltend, zudem werfen die Berichte einige Fragen auf.

    20.01.20150 Kommentare
  6. Video Codec: Libav integriert Wrapper für OpenH264-Encoder

    Video Codec: Libav integriert Wrapper für OpenH264-Encoder

    Der FFmpeg-Fork Libav unterstützt OpenH264. Dessen Code wird durch Cisco bereitgestellt, das mit Binärmodulen geholfen hat, die Patentprobleme zu umgehen.

    07.01.201523 Kommentare
  7. Google: Smart-TVs mit VP9-Unterstützung für 4K-Youtube

    Google: Smart-TVs mit VP9-Unterstützung für 4K-Youtube

    CES 2015 Sony, LG, Sharp und Chiphersteller kündigen Produkte mit dem VP9-Codec an. Dieser wird vor allem für die 4K-Videos von Youtube verwendet. Die Partnerschaften um den frei verfügbaren Codec werden damit weiter ausgebaut.

    06.01.20153 Kommentare
  8. Vormals XBMC: Kodi 14 bringt neuen Namen und neue Funktionen

    Vormals XBMC: Kodi 14 bringt neuen Namen und neue Funktionen

    Der Nachfolger von XBMC erscheint erstmals als Kodi 14. An der zugrundeliegenden Technik hat sich zwar wenig geändert, dennoch hat das Entertainment Center viele neue Funktionen.

    24.12.201435 Kommentare
  9. Better Portable Graphics: Neues Bildformat soll JPEG ablösen

    Better Portable Graphics: Neues Bildformat soll JPEG ablösen

    Das neue Dateiformat Better Portable Graphics (BPG) von Fabrice Bellard soll JPEGs ablösen. Bei gleicher Dateigröße sind BPG-Dateien qualitativ besser. Für die Anzeige im Webbrowser sind keine aufwendigen Plugins, sondern nur etwas Javascript erforderlich.

    08.12.2014327 Kommentare
  10. Linux Foundation: Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Linux Foundation: Samsung baut Open-Source-Gruppe "aggressiv" aus

    Die Maintainer führender Open-Source-Projekte sollen künftig für Samsung arbeiten, berichtet die Linux Foundation. Vor zwei Jahren sah die Unternehmensstrategie noch anders aus. Doch die Open-Source-Gruppe hat weitreichende Pläne.

    04.12.201423 KommentareVideo
  11. Multimediabibliothek: FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

    Multimediabibliothek: FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

    Ubuntu stellt für seine Entwicklungsversion von Vivid Vervet nun auch wieder FFmpeg zusätzlich zu dem Fork Libav bereit. Möglich macht das die Arbeit von Debian, die Entscheidung für eines der beiden Projekt steht noch aus.

    21.11.201417 Kommentare
  12. Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner

    Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner

    Windows für Steuerungsaufgaben auf einem Bastelrechner und auch noch mit Arduino-Sketches kompatibel? Absurd! Blasphemie! Aber es geht, zwar mit Einschränkungen, aber doch erstaunlich komfortabel, wie Golem.de nach einem kurzen Test festgestellt hat.

    27.08.201485 Kommentare
  13. Nvidia: H.265-Hardwarebeschleunigung für Linux-Treiber

    Nvidia: H.265-Hardwarebeschleunigung für Linux-Treiber

    Für die Hardwarebeschleunigung zur Videodekodierung unter Unix-Systemen gibt es die Schnittstelle VDPAU. Diese wird nun von Nvidia um H.265 alias HEVC erweitert, was in FFMpeg und MPlayer verwendet werden soll.

    29.07.20146 Kommentare
  14. Google: Youtube und der falsche Zeitstempel

    Google: Youtube und der falsche Zeitstempel

    Der Abschuss der Passagiermaschine MH17 über der Ukraine bietet Stoff für Verschwörungstheoretiker: Warum tragen Youtube-Videos vom Unfallort einen Zeitstempel von einem Tag vor dem Absturz? Der Blogger und Journalist Mathias Priebe ist dem nachgegangen.

    25.07.2014220 Kommentare
  15. Integer-Overflow: Sicherheitslücke in Kompressionsverfahren LZ4 und LZO

    Integer-Overflow: Sicherheitslücke in Kompressionsverfahren LZ4 und LZO

    Im Code für die weit verbreiteten Kompressionsverfahren LZO und LZ4 ist eine Sicherheitslücke entdeckt worden. Das betrifft zahlreiche Anwendungen, darunter den Linux-Kernel, die Multimediabibliotheken FFmpeg und Libav sowie OpenVPN.

    26.06.201427 Kommentare
  16. Freies Mediacenter: XBMC 13 alias Gotham ist fertig

    Freies Mediacenter: XBMC 13 alias Gotham ist fertig

    Das Entwicklerteam des freien Mediacenters XBMC hat dessen finale Version 13 alias Gotham freigegeben. Neben der Unterstützung für Pulse Audio wurden unter anderem die Einstellungen umorganisiert. Auf dem Raspberry Pi läuft XMBC jetzt deutlich flotter.

    06.05.201485 Kommentare
  17. x265: FFmpeg und Libav folgen Videolan-Projekt bei H.265-Encoder

    x265: FFmpeg und Libav folgen Videolan-Projekt bei H.265-Encoder

    Zur Unterstützung des Videokompressionsstandards H.265 alias HEVC nutzen FFmpeg sowie dessen Fork Libav nun, wie auch das Videolan-Projekt, die x265-Bibliothek.

    13.02.20148 Kommentare
  18. Intel Galileo getestet: Hardware, die sich freut

    Intel Galileo getestet: Hardware, die sich freut

    Obwohl unsere erste Begegnung mit dem Intel Galileo eher unerfreulich verlief, haben wir nicht aufgegeben. Eine Tour de Force durch die Programmierung von Rechnern für Tüftler.

    30.01.201434 KommentareVideo
  19. Multimedia: FFmpeg unterstützt H.265

    Multimedia: FFmpeg unterstützt H.265

    Die Multimedia-Bibliothek FFmpeg unterstützt nun auch den Video-Kompressionsstandard H.265 alias HEVC. Damit stehen mehrere freie Implementierungen des Standards bereit.

    16.10.201312 Kommentare
  20. Multimedia: FFmpeg 2.0 mit OpenCL-Unterstützung

    Multimedia: FFmpeg 2.0 mit OpenCL-Unterstützung

    Neben vielen neuen Filtern und einer erweiterten Protokollunterstützung bietet FFmpeg 2.0 Anwendern die Möglichkeit, mit OpenCL die Fähigkeiten der Rechnerhardware einfacher zu nutzen.

    11.07.201319 Kommentare
  21. Debian 7.0: Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Debian 7.0: Wheezy installiert sich per Sprachausgabe

    Nach zwei Jahren Entwicklungszeit hat das Debian-Team die aktuelle Version 7.0 alias Wheezy freigegeben. Viel Arbeit haben die Entwickler in den Installer gesteckt und die Cloud-Unterstützung ausgeweitet.

    06.05.20135 Kommentare
  22. Freie Codecsammlung: FFmpeg 1.1 codiert ins Opus-Format

    Freie Codecsammlung: FFmpeg 1.1 codiert ins Opus-Format

    Das aktuelle FFmpeg 1.1 kann Audiodateien in das Opus-Format umwandeln. Außerdem wurden die Funktionen des FLAC-Encoders erweitert und die Schnittstelle zu den diversen Werkzeugen verbessert.

    08.01.20131 Kommentar
  23. Freie Codecs: FFmpeg 1.0 ist fertig

    Freie Codecs: FFmpeg 1.0 ist fertig

    Das FFmpeg-Projekt hat sein gleichnamiges Multimedia-Framework in der Version 1.0 fertiggestellt. Die Sammlung freier Codecs und Werkzeuge wurde nochmals erweitert.

    02.10.201231 Kommentare
  24. Freier Audiocodec: Opus als Internetstandard verabschiedet

    Freier Audiocodec: Opus als Internetstandard verabschiedet

    Der Audiocodec Opus ist von der Internet Engineering Task Force zum Internetstandard avanciert. Die Entscheidung ist im RFC 6716 festgehalten. Opus ist damit der erste freie Open-Source-Audiocodec mit diesem Status.

    12.09.20127 Kommentare
  25. Mediacenter-Software: XBMC 11.0 mit Leistungssprung und Airplay

    Mediacenter-Software: XBMC 11.0 mit Leistungssprung und Airplay

    Die freie Mediacenter-Software XBMC ist deutlich verbessert worden. Ab der Version 11.0 "Eden" arbeitet sie schneller und bringt auch eine Unterstützung für Apples Airplay.

    26.03.201210 Kommentare
  26. Freie Codecs: Ffmpeg 0.10 erweitert Quicktime-Unterstützung

    Freie Codecs: Ffmpeg 0.10 erweitert Quicktime-Unterstützung

    Die Sammlung freier Codecs und Werkzeuge für Audio- und Videokonvertierung namens Ffmpeg 0.10 ist um zahlreiche Formate erweitert worden. Der Quicktime-Codec unterstützt beispielsweise unkomprimierte v410- und v308-Videoformate.

    27.01.201212 Kommentare
  27. Freier Videoeditor: Avidemux 2.5.6 verwendet aktuelle x264-Bibliothek

    Freier Videoeditor: Avidemux 2.5.6 verwendet aktuelle x264-Bibliothek

    Die freie Videobearbeitungssoftware Avidemux 2.5.6 nutzt die aktuelle Version der x264-Bibliothek. Außerdem können AC3- und MP2-Streams wieder codiert werden.

    02.01.20127 Kommentare
  28. Freie Codecs: FFmpeg 0.9 ist fertig

    Freie Codecs: FFmpeg 0.9 ist fertig

    Die freie Codecsammlung FFmpeg liegt in Version 0.9 vor und soll unter anderem bessere Unterstützung für Android bringen. Es ist die erste große neue Version, seit das Projekt gespalten wurde.

    12.12.20119 Kommentare
Gesuchte Artikel
  1. Cyanogenmod
    Dritte M-Version von CM11 bringt einige neue Funktionen
    Cyanogenmod: Dritte M-Version von CM11 bringt einige neue Funktionen

    Das Team von Cyanogenmod hat eine neue, stabilere M-Version seiner alternativen Android-Distribution veröffentlicht, die einen überarbeiteten Trebuchet-Launcher und neue Funktionen beinhaltet. Auch Paranoid Android bringt eine neue Version seines auf Android 4.4 basierenden ROMs.
    (Cyanogenmod 11)

  2. Aluminium-Schutzrahmen
    Bumper für das iPhone 5
    Aluminium-Schutzrahmen: Bumper für das iPhone 5

    Für das iPhone 5 bietet Apple keinen Bumper mehr an. Die Apple-Gummischutzhülle passte nur für die 4er Version des iPhones. Nun haben Fans einen Metallrahmen entwickelt, der dem iPhone 5 passt. Er wird über die Crowdplattform Kickstarter finanziert.
    (Bumper Iphone 5)

  3. Media Center Update
    Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft
    Media Center Update: Trick aktiviert Schwarzkopien von Windows 8 dauerhaft

    Mit einem einfachen Trick kann Windows 8 so installiert werden, dass das Betriebssystem dauerhaft aktiviert wird. Ein gültiger und bezahlter Product Key ist nicht nötig. Das Verfahren hat jedoch ein Verfallsdatum.
    (Windows 8 Aktivieren)

  4. Sony Xperia Tipo Dual
    Android-4-Handy mit Dual-SIM-Technik
    Sony Xperia Tipo Dual: Android-4-Handy mit Dual-SIM-Technik

    Sony hat das Android Tipo Dual vorgestellt, das mit Dual-SIM-Technik arbeitet. Wer auf die Dual-SIM-Möglichkeiten verzichten will, kann das ansonsten baugleiche Xperia Tipo wählen.
    (Sony Xperia Tipo)

  5. 15 Zoll
    Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden
    15 Zoll: Neues Macbook Pro soll ab April gebaut werden

    Apple hat Zuliefererkreisen zufolge damit begonnen, die Massenfertigung eines neuen Macbook Pro mit 15 Zoll großem Bildschirm einzuleiten. Noch im April sollen die neuen Modelle gebaut werden. Ab Juni wird dann auch das 13,3 Zoll große Modell produziert.
    (Macbook Pro)

  6. Nach Kritik
    Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen
    Nach Kritik: Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

    Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.
    (Mass Effect 3)

  7. Security
    WLAN-Router von T-Online und Vodafone ab Werk unsicher
    Security: WLAN-Router von T-Online und Vodafone ab Werk unsicher

    Eine Vielzahl der Router, die von Providern an DSL-Kunden geliefert werden, lassen recht einfache Einbrüche in ihr WLAN zu. Die voreingestellten WPA-Schlüssel lassen sich leicht erraten, die Abhilfe ist aber ebenso einfach.
    (T-online)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #