Abo
  • Services:
Anzeige

VLC Media Player 0.9.2 mit neuem Interface

Neue Funktionen und mehr Codecs für den VLC Media Player

Mit VLC 0.9.2 hat das VideoLAN-Projekt eine neue Version seines Videoplayers für Windows, MacOS X, Linux und Unix veröffentlicht. Anders als die Versionsnummer andeutet, handelt es sich um ein wesentliches Update gegenüber der Version 0.8.6. Es gibt einige grundlegende Änderungen, zahlreiche neue Funktionen und Unterstützung neuer Protokolle und Codecs.

VLC Media Player 0.9.2
VLC Media Player 0.9.2
Die grundlegendste Veränderung, die VLC Media Player 0.9.2 mitbringt, ist die neue Benutzerschnittstelle, die nun mit Hilfe von Qt realisiert wurde. Alternativ kann VLC auch weiterhin über die Kommandozeile oder das als wx-basiertes Interface genutzt werden. Letzteres müssen sich die Nutzer allerdings selbst kompilieren. Um Kritik wegen umfangreicher Abhängigkeiten vorzubeugen, betonen die VLC-Entwickler, dass ihre Software mit drei Bibliotheken auskommt: libQtCore, libQtGui und libvlc.

Anzeige

Darüber hinaus unterstützt die neue Version neue Dekoder und Protokolle, die vor allem das FFmpeg-Projekt beisteuerte. So kann VLC neue Varianten von Flash-Videos abspielen und unterstützt unter anderem Camcorder-Codecs (M2TS), den BBC-Codec Dirac, Atrac3, H.264 PAFF, APE Audio, RealVideo, VC-3 und Fraps. Auch bestehende Dekoder wurden verbessert und sollen nun schneller arbeiten.

VLC Media Player 0.9.2
VLC Media Player 0.9.2
Verbesserungen gab es auch bei dem Demuxern, so dass VLC mit erweiterter Unterstützung von Untertitelformaten aufwarten kann. Ebenfalls deutlich erweitert wurde die Tag-Unterstützung von Audiodateien.

VLC 0.9.2 kann zudem besser mit Webcams umgehen und unterstützt das DVB-Windows-Device, iSight-Webcams und MacOS X und arbeitet mit Video4Linux 2 zusammen.

VLC Media Player 0.9.2
VLC Media Player 0.9.2
Neue Audio- und Videofilter ermöglichen neue Effekte, darunter die Möglichkeit zum Schärfen des Videos, zum Herausschneiden eines Logos sowie ein Blue-Screen-Effekt. Im Audiobereich sind Filter zum langsameren oder schnelleren Abspielen mit Pitch-Korrektur dabei. Zudem wird Replay Gain unterstützt, um bei unterschiedlichen Dateien für gleiche Lautstärke zu sorgen.

Die Bibliothek libVLC wurde neu geschrieben und aufgeteilt. Sie unterstützt nun externe Plug-ins. Mit dem VLCKit gibt es ein neues Framework für MacOS X, mit dem Entwickler eigene Applikationen rund um VLC entwickeln können. Auch ein neues, sichereres Updatesystem wurde für die neue VLC-Version entwickelt.

Der VLC Media Player 0.9.2 ist Open Source und kann unter VideoLAN.org für Windows, MacOS X und Linux heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
derdirtyharry 10. Sep 2010

Coole Sache, hat mit neuestem VLC, Setpoint, Win7 64bit einwandfrei funktioniert.

waynesdfgsdf 28. Mai 2010

Einstellungen>Hotkeys: ganz unten "Steuerung über Mausrad-X-Achse" auf "Position" einstellen

Jungle 19. Okt 2008

Geht mir genauso. Die Konvertierfunktion ist auch noch nicht ganz ausgereift, die...

bla 27. Sep 2008

habe das gleiche problem!

Lady Oscar 25. Sep 2008

Wo kann ich denn etwas über diese Option nachlesen? Ach, du meinst die Abfrage kurz nach...


hep-cat.de / 15. Sep 2008

VLC media player 0.9.2 Grishenko release



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. T-Systems International GmbH, Netphen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter 4 Ultimate 3DS 14,99€)
  2. 139,99€/149,99€ (Preisgarantie)
  3. 799€ (Vergleichspreis ca. 1.090€)

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Zeiss Kamera

    css_profit | 10:00

  2. Re: Wer das zuerst baut wird reicht:

    WonderGoal | 09:58

  3. Re: Sinn

    WonderGoal | 09:53

  4. Re: Bringt nix wenn der Backbone nicht mit wächst

    sneaker | 09:50

  5. Re: Warum muss heutzutage alles "gerettet" werden ?

    css_profit | 09:49


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel