Abo
Anzeige

Cloud Imperium Games

Artikel
  1. Cloud Imperium Games: Star Citizen animiert Spielergesichter in Echtzeit

    Cloud Imperium Games: Star Citizen animiert Spielergesichter in Echtzeit

    Gamescom 2017 Der Typ im Weltraum zieht die gleiche Grimasse wie der Spieler vor dem Monitor: Star Citizen will künftig derartige Echtzeit-Animationen unterstützen - ohne spezielle Motioncapture-Ausrüstung.

    26.08.2017103 KommentareVideo

  1. Weltraumspiel: Star Citizen sammelt mehr als 150 Millionen US-Dollar

    Weltraumspiel: Star Citizen sammelt mehr als 150 Millionen US-Dollar

    Ein neues Raumschiff mit einer Art Tarnkappentechnik für 275 US-Dollar hat Star Citizen den letzten Schub verpasst, um über die Schwelle von 150 Millionen US-Dollar zu sausen.

    22.05.2017279 KommentareVideo

  2. Star Citizen: Transparenz im All

    Star Citizen: Transparenz im All

    Quo Vadis 17 Das Weltraumspiel Star Citizen ist eines der ambitioniertesten Projekte derzeit. Auch beim Umgang mit der Community setzt es Maßstäbe - Entwickler Brian Chambers erzählt von Elitetestern und Erwartungsmanagement.

    27.04.201736 KommentareVideo

Anzeige
  1. Star Citizen: "Wir brauchen euch demnächst auf unseren Monden"

    Star Citizen: "Wir brauchen euch demnächst auf unseren Monden"

    Seit fast zwei Jahren arbeitet das Frankfurter Team von Cloud Imperium Games an der Darstellung von Planeten und Monden in Star Citizen. Nun steht die sogenannte Planetary Tech laut Chefentwickler Chris Roberts kurz vor der Veröffentlichung.

    18.04.201748 KommentareVideo

  2. Cloud Imperium Games: Star Citizen setzt auf Vulkan statt auf DirectX

    Cloud Imperium Games: Star Citizen setzt auf Vulkan statt auf DirectX

    Das - noch lange nicht fertige - PC-Vorzeigespiel Star Citizen setze auf die Grafik-API Vulkan, so einer der Programmierer. Noch nicht endgültig entschieden ist offenbar, ob die Unterstützung für DirectX ganz eingestellt wird.

    20.03.2017140 KommentareVideo

  3. Vaporware: Verspätungen von Star Citizen bis Zelda

    Vaporware: Verspätungen von Star Citizen bis Zelda

    Der ewige Vaporware-König Duke Nukem Forever ist zwar kaum noch zu schlagen, aber Jahrgang 2016 der berühmten, "längst überfällig"-Liste von Wired enthält einige andere prominente Namen - und beim Spitzenreiter immerhin bis zu acht Jahre Verspätung.

    28.12.201626 KommentareVideo

  1. Star Citizen: Cryengine bietet nur "altmodische Single-Server-Architektur"

    Star Citizen: Cryengine bietet nur "altmodische Single-Server-Architektur"

    Chris Roberts erklärt den Wechsel von der Cryengine zur Lumberyard-Engine bei Star Citizen und Squadron 42. Der Grund sei vor allem der veraltete Netzcode, den die Laufzeitumgebung von Crytek bietet. Der Umstieg sei sehr schnell und unkompliziert verlaufen.

    27.12.201672 KommentareVideo

  2. Cloud Imperium Games: Engine-Wechsel bei Star Citizen

    Cloud Imperium Games: Engine-Wechsel bei Star Citizen

    Star Citizen und Squadron 42 basieren auf der Cryengine von Crytek: Das ist so nicht mehr ganz richtig. Offiziell verwendet das Weltraumspiel von Cloud Imperium Games nun die Lumberyard Engine von Amazon, die allerdings selbst wiederum ein Derivat der Cryengine ist.

    24.12.201657 KommentareVideo

  3. Chris Roberts: "Termine bei Star Citizen sind Kobayashi Maru"

    Chris Roberts: "Termine bei Star Citizen sind Kobayashi Maru"

    Egal, was das Entwicklerstudio Cloud Imperium macht: Ein Teil der Spieler wird immer unzufrieden sein mit der Kommunikation über die Terminlage bei Star Citizen. Trotzdem kündigt Chefentwickler Chris Roberts nun einen Strategiewechsel an.

    21.11.201624 KommentareVideo

  1. Star Citizen: Squadron 42 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Star Citizen: Squadron 42 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Eigentlich sollte die Einzelspielerkampagne von Star Citizen noch vor Ende 2016 erscheinen, aber daraus wird nichts: Chefentwickler Chris Roberts hat bekanntgegeben, dass sich Squadron 42 verschiebt. Golem.de spekuliert, was der wirkliche Grund sein könnte.

    10.10.2016127 KommentareVideo

  2. Cloud Imperium Games: Flug durch No Man's Star Citizen

    Cloud Imperium Games  : Flug durch No Man's Star Citizen

    Gamescom 2016 Die Arbeit an Star Citizen geht voran - das Weltraumspiel sieht inzwischen extrem beeindruckend aus. Designer Chris Roberts hat aber auch eine Meinung zur Genrekonkurrenz.

    19.08.2016151 KommentareVideo

  3. Alpha 2.0: Star Citizen sammelt 100 Millionen US-Dollar

    Alpha 2.0: Star Citizen sammelt 100 Millionen US-Dollar

    Nach der Veröffentlichung einer wichtigen Alphaversion hat Star Citizen die Hürde von 100 Millionen US-Dollar an Crowdfunding-Kapital übersprungen. Über eine Million Spieler unterstützen das Weltraumspiel von Chris Roberts derzeit mit ihrem Geld.

    14.12.201587 KommentareVideo

  1. Star Citizen: Drei Stunden All am Stück

    Star Citizen: Drei Stunden All am Stück

    Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games kann einen kleinen Meilenstein in der Entwicklung von Star Citizen feiern: Die ersten tausend Spieler können das Universum inklusive des Shooter-Moduls in der Alpha 2.0 erkunden.

    20.11.201523 KommentareVideo

  2. Squadron 42: Erste Szenen aus der Kampagne von Star Citizen

    Squadron 42: Erste Szenen aus der Kampagne von Star Citizen

    Für die Kampagne von Star Citizen hat Chefentwickler Chris Roberts gleich mehrere Hollywoodstars verpflichtet: Gary Oldman, Mark Hamill und John Rhys-Davies sind im Motion-Capture-Studio von Andy Serkis vor die Kamera getreten. Ein Ingame-Video zeigt eine erste längere Szene.

    12.10.201575 KommentareVideo

  3. Cloud Imperium Games: Streit um Star Citizen eskaliert

    Cloud Imperium Games: Streit um Star Citizen eskaliert

    Missmanagement, Verschwendung und sogar Betrug: Seit Wochen gibt es Vorwürfe gegen die Macher von Star Citizen. Nach einem längeren Artikel eines US-Magazins hat sich nun erstmals Chefdesigner Chris Roberts ausführlich zu den Anschuldigungen geäußert.

    02.10.2015147 KommentareVideo

  1. Star Citizen: Berichte über galaktische Probleme

    Star Citizen: Berichte über galaktische Probleme

    Schlechte Stimmung im Hauptquartier, Meldungen über Entlassungen und Mitarbeiter, die freiwillig gehen, Kritik an Chris Roberts: Hinter den Kulissen steuert das Weltraumspiel Star Citizen derzeit offenbar durch schwere Turbulenzen.

    29.09.2015139 KommentareVideo

  2. Star Citizen: Entwickler veröffentlichen Social Module

    Star Citizen: Entwickler veröffentlichen Social Module

    Chris Roberts hat Wort gehalten: Wie auf der Gamescom 2015 angekündigt, hat Cloud Imperium Games das Social Module mit Version Alpha 1.2 von Star Citizen veröffentlicht. Gleichzeitig stellt das Team im Video vor, wie Landungen auf einer Planetenoberfläche aussehen werden.

    31.08.201528 KommentareVideo

  3. Star Citizen: Freiflug durchs 64-Bit-Universum

    Star Citizen: Freiflug durchs 64-Bit-Universum

    Gamescom 2015 Umsteigen im All von Schiff zu Schiff, Feuergefechte und das Leben nach dem virtuellen Tod: Im Gespräch mit Golem.de hat Chris Roberts über Star Citizen und technische Details gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    07.08.201562 KommentareVideo

  4. Star Citizen: FPS-Modul Star Marine soll im August 2015 erscheinen

    Star Citizen: FPS-Modul Star Marine soll im August 2015 erscheinen

    Chefdesigner Chris Roberts hat sich zum Erscheinungstermin des Ego-Shooter-Moduls von Star Citizen geäußert: Im August 2015 soll es für Unterstützer verfügbar sein. Ein Kritiker des Projekts fordert unterdessen Roberts' Rückzug von der Arbeit an dem Weltraumspiel.

    20.07.201540 KommentareVideo

  5. Spieleentwickler: Star Citizen schließt Kritiker aus Unterstützerkreis aus

    Spieleentwickler: Star Citizen schließt Kritiker aus Unterstützerkreis aus

    Der Spieleentwickler Derek Smart hat nach kritischen Äußerungen über die Produktion von Star Citizen seine 250 US-Dollar von Cloud Imperium Games zurückerhalten - und ist nun kein Unterstützer des Weltraumspiels mehr.

    14.07.2015209 KommentareVideo

  6. Derek Smart: "Star Citizen wird es nie geben"

    Derek Smart: "Star Citizen wird es nie geben"

    Die falsche Engine, viel zu hochfliegende Pläne und zu wenig Geld: Der im Genre der komplexen Weltraumspiele erfahrene Spielentwickler Derek Smart hält Star Citizen in der momentan angekündigten Version für nicht realisierbar. Er rät Unterstützern, kein weiteres Geld zu investieren.

    06.07.2015305 KommentareVideo

  7. Star Citizen: Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

    Star Citizen: Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

    So gut wie jeder Kalifornien-Urlauber dürfte an dem Entwicklerstudio vorbeikommen, in dem Star Citizen entsteht. Golem.de ist einen Schritt weiter gegangen und hat Cloud Imperium Games mit Videokamera besucht. Nur Chefdesigner Chris Roberts war nicht da - der war bei Gollum in London.
    Von Peter Steinlechner

    26.06.201544 KommentareVideo

  8. Cloud Imperium Games: 48 GByte Daten von Star Citizen geleakt

    Cloud Imperium Games: 48 GByte Daten von Star Citizen geleakt

    Halb fertige Raumschiffe und andere Daten aus Star Citizen sind durch eine Panne bei Cloud Imperium Games an die Öffentlichkeit gelangt. Kleiner Trost für die Entwickler: Die Community reagiert positiv auf die Inhalte des Weltraumspiels.

    26.05.201596 KommentareVideo

  9. Star Citizen: Noch mehr Polygone für Star Marine

    Star Citizen: Noch mehr Polygone für Star Marine

    Weltraumspiel plus Ego-Shooter-Action verspricht Cloud Imperium Games auch für die Kampagne von Star Citizen. Außerdem haben die Entwickler ein kostenloses Star-Citizen-Browsergame veröffentlicht - und sie planen eine Party in Deutschland.

    11.05.201529 KommentareVideo

  10. Star Citizen: Atemlos kämpft es sich schlechter

    Star Citizen: Atemlos kämpft es sich schlechter

    Vergleichsweise realistisch und taktisch sollen in Star Citizen die Ego-Shooter-Kämpfe etwa auf Raumstationen sein. Zu viele schnelle Bewegungen und die unpassende Körperhaltung wirken sich negativ auf die Treffsicherheit aus - auch in der Kampagne.

    15.04.201528 KommentareVideo

  11. Star Citizen: Deutsches Studio besteht aus erfahrenen Crytek-Entwicklern

    Star Citizen: Deutsches Studio besteht aus erfahrenen Crytek-Entwicklern

    Foundry 42 Germany heißt das neue Studio, das in Frankfurt am Main an Star Citizen arbeitet: Bisher besteht das Team ausschließlich aus ehemaligen und zumeist langjährigen Crytek-Mitarbeitern, was den Crysis-Machern verständlicherweise gar nicht gefällt.

    13.04.201542 KommentareVideo

  12. Cloud Imperium Games: Großes Update für Star Citizen gelandet

    Cloud Imperium Games: Großes Update für Star Citizen gelandet

    Starts und Landungen im All, neue Animationen für den Hauptcharakter und einiges mehr an Neuerungen bietet Version 1.1 des Arena-Commander-Moduls von Star Citizen. Kleines Ärgernis für Spieler: Sie müssen das Programm komplett neu installieren.

    23.03.201524 KommentareVideo

  13. Star Citizen: Client wird wohl um die 100 GByte groß

    Star Citizen: Client wird wohl um die 100 GByte groß

    Nicht nur beim Crowdfunding, auch bei der Größe des Clients gelten für Star Citizen eigene Maßstäbe: Das Programm wird wohl um die 100 GByte auf der Festplatte belegen - und auch die Updates dürften extrem umfangreich ausfallen.

    12.03.2015124 KommentareVideo

  14. Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten

    Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten

    GDC 2015 Löcher in der Hülle, abgetrennte Flügel, Explosionen: Die Raumschiffe in Star Citizen sollen auf vielfältigste Art zerstört werden können. Die Grafikprogrammierer stelle das vor massive Herausforderungen, sagt Alistair Brown von Cloud Imperium Games.
    Von Peter Steinlechner

    03.03.201584 KommentareVideo

  15. Star Citizen: Streit um Mietsystem für Schiffe entbrannt

    Star Citizen: Streit um Mietsystem für Schiffe entbrannt

    Im Universum von Star Citizen hängt der Haussegen schief. Grund ist, dass Entwickler Cloud Imperium Games die Schiffe im Multiplayermodus Arena Commander zum Mieten anbietet. Jetzt hat sich auch Chefentwickler Chris Roberts zu der Sache geäußert.

    23.02.2015139 KommentareVideo

  16. Squadron 42: Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015

    Squadron 42: Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015

    Chris Roberts hat eine neue Road Map für Star Citizen vorgestellt. Die erste Episode der Kampagne, die den Namen Squadron 42 trägt, soll im Herbst beginnen. Der Start des mehr oder weniger fertigen Weltraumspiels ist für 2016 anvisiert.

    22.01.201544 KommentareVideo

  17. Star Citizen: Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

    Star Citizen: Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

    Es ist eines der bislang wichtigsten Updates für Star Citizen: Version 1.0 des Dogfight-Moduls enthält viele neue Inhalte und Systeme, die für das Weltraumspiel von Chris Roberts einen spürbaren Fortschritt bedeuten.

    22.12.201456 KommentareVideo

  18. Star Citizen: Eine Million US-Dollar für Haustiere

    Star Citizen: Eine Million US-Dollar für Haustiere

    Einst hat Chris Roberts für Wing Commander die Katzenkrieger Kilrathi erfunden, jetzt setzt er wieder auf Tiere: Als Zwischenziel für die Finanzierung von Star Citizen gibt es Haustiere im All. Insgesamt möchte Roberts mindestens 100 Millionen US-Dollar für das Weltraumspiel sammeln.

    27.11.201478 KommentareVideo

  19. Star Citizen: Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

    Star Citizen: Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

    Abenteuer im Weltraum sind kein billiger Spaß: Rund 2.500 US-Dollar können Spieler von Star Citizen für den Zerstörer Javelin ausgeben. Immerhin ist eine lebenslange Versicherung enthalten - aber nicht die militärischen Systeme.

    23.11.2014143 KommentareVideo

  20. Star Citizen: Kein Bunny-Hopping im Ego-Shooter-Modul

    Star Citizen: Kein Bunny-Hopping im Ego-Shooter-Modul

    Schleichen ja, wild herumspringen wie Call of Duty - nein: Das Entwicklerteam hinter dem Ego-Shooter-Teil von Star Citizen hat erste Informationen bekanntgegeben. Wenn die Entwicklung wie geplant verläuft, wird das Modul im Frühjahr 2015 erscheinen.

    27.10.201452 KommentareVideo

  21. Star Citizen: Chris Roberts legt Pläne für 2015 vor

    Star Citizen: Chris Roberts legt Pläne für 2015 vor

    Cloud Imperium Games hat seine Planung für Star Citizen offengelegt: 2015 sollen das FPS- sowie das Planetside-Modul spielbar werden, die erste Singleplayer-Episode und ein persistentes Universum.

    13.10.2014102 KommentareVideo

  22. Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

    Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

    55 Millionen US-Dollar sind eine Menge Geld, der Eintrag im Guinness Buch der Rekorde steht und dennoch sagt Chris Roberts, er sammle weiter für seine Vision von Star Citizen.

    01.10.201497 KommentareVideo

  23. Star Citizen: 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

    Star Citizen: 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

    Topfpflanzen und Aliensprachen sind abgehakt, nun will Cloud Imperium Games einen Düsenrucksack in das FPS-Modul von Star Citizen integrieren. Danach folgt ein Ingame-Vermittler für Gilden, der Crowdfunding-Zähler verschwindet von der Webseite.

    20.08.201489 KommentareVideo

  24. Star Citizen: Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

    Star Citizen: Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

    Die außerirdische Xi'An-Topfpflanze blüht nur alle 100 Jahre - und sie war das Stretch Goal, das in Star Citizen mit Erreichen der Marke von 49 Millionen US-Dollar freigeschaltet wurde. Bei der nächsten Million gibt es drei außerirdische Sprachen.

    05.08.2014221 KommentareVideo

  25. Star Citizen: Origin-Kollege Zurovec kümmert sich um "Persistent Universe"

    Star Citizen: Origin-Kollege Zurovec kümmert sich um "Persistent Universe"

    Ein alter Weggefährte von Chris Roberts ist ab sofort mitverantwortlich für das Universum von Star Citizen: Tony Zurovec, den etwas ältere Spieler vor allem von der Crusader-Serie kennen dürften.

    19.06.201410 KommentareVideo

  26. Cloud Imperium Games: Die KI-Middleware für Star Citizen

    Cloud Imperium Games: Die KI-Middleware für Star Citizen

    Die künstliche Intelligenz des Star-Citizen-Universums stammt aus Schottland: Mit dem dort ansässigen Unternehmen Moon Collider arbeitet Chris Roberts zusammen, um Schiffe und NPCs zum virtuellen Leben zu erwecken. Die KI soll erstmals im Dogfight-Modul zum Einsatz kommen.

    12.03.20148 KommentareVideo

  27. Star Citizen: Forschung für prozedural generierte Planeten im Visier

    Star Citizen: Forschung für prozedural generierte Planeten im Visier

    Die Marke von 40 Millionen US-Dollar hat Star Citizen übersprungen, jetzt steuert die Crowdfunding-Kampagne auf ein neues Ziel zu: Grundlagenforschung über prozedural erstellte Inhalte für künftige Versionen.

    11.03.201446 KommentareVideo

  28. Kingdom Come Star Citizen: Mittelalter-Charaktersystem für das Weltall

    Kingdom Come Star Citizen: Mittelalter-Charaktersystem für das Weltall

    Die Entwickler des Weltraumspiels Star Citizen und des Mittelalter-Rollenspiels Kingdom Come: Deliverance haben eine Kooperation vereinbart. Dabei geht es um den Austausch von Technologie und Know-how - beide Spiele basieren auf der Cryengine.

    20.02.201422 KommentareVideo

  29. Star Citizen: Roberts Space Industries schaltet Gilden frei

    Star Citizen: Roberts Space Industries schaltet Gilden frei

    Unterstützer von Star Citizen können ab sofort mit dem webbasierten Organization Hub eigene Gilden und Gruppen erstellen. Gleichzeitig meldet Chefentwickler Chris Roberts, dass die Einnahmen für sein Weltraumspiel auf 37 Millionen US-Dollar gestiegen sind.

    22.01.201434 KommentareVideo

  30. Star Citizen: Erste Weltraumkämpfe deutlich später

    Star Citizen: Erste Weltraumkämpfe deutlich später

    Das Gesamtbudget von Star Citizen ist auf über 34 Millionen US-Dollar angewachsen, aber mit dem angekündigten Dogfighting-Modul gibt es Probleme: Die Veröffentlichung verschiebt sich - einer der Gründe ist laut Chris Roberts der zu große Erfolg des Crowdfunding.

    17.12.2013103 KommentareVideo

  31. Star Citizen: Galaktisch schnell bei 33 Millionen US-Dollar

    Star Citizen: Galaktisch schnell bei 33 Millionen US-Dollar

    Innerhalb weniger Tage hat Chris Roberts von der Community weitere Millionen für sein Weltraumspiel Star Citizen erhalten: Inzwischen steht das Budget bei 33 Millionen US-Dollar.

    27.11.201386 KommentareVideo

  32. Star Citizen: 10 Millionen US-Dollar mit neuem Raumschiff überflogen

    Star Citizen: 10 Millionen US-Dollar mit neuem Raumschiff überflogen

    Ein neuer Ingame-Trailer für Star Citizen ist wie typische Autowerbung aufgemacht, stellt aber die neue 300er Serie der Raumschiffe von Origin Jumpworks vor - und soll helfen, das Budget des Entwicklerstudios Roberts Space Industries weiter zu vergrößern.

    24.06.201357 KommentareVideo

  33. Star Citizen: Mehr Geld für Chris Roberts' Weltraumspiel

    Star Citizen: Mehr Geld für Chris Roberts' Weltraumspiel

    3 Millionen US-Dollar für Star Citizen sind erreicht - doch Chris Roberts strebt nach mehr. Und irritiert damit einige der Fans.

    08.11.201228 KommentareVideo


Anzeige

Verwandte Themen
Star Citizen, Chris Roberts, Lumberyard, Weltraumaction, Wing Commander, Quo Vadis 17, Kingdom Come Deliverance, Motion Capture, Cry Engine, Crytek, Spiele-Entwicklung, Crowdfunding, Crysis, AWS

Gesuchte Artikel
  1. Test Baldur's Gate für iPad
    Anstrengendes Abenteuer
    Test Baldur's Gate für iPad: Anstrengendes Abenteuer

    Erst ist die Enhanced Edition von Baldur's Gate für PC erschienen, jetzt ist sie auch für Apples iPad erhältlich. Die an den Touchscreen angepasste Steuerung ist dem epischen Rollenspiel allerdings nicht gewachsen.
    (Baldur's Gate On Windows Phone)

  2. Ryzen 7 1800X im Test
    "AMD ist endlich zurück"
    Ryzen 7 1800X im Test: "AMD ist endlich zurück"

    In Spielen etwas langsamer, dafür in Anwendungen oft gleichauf mit Intels doppelt so teurem Achtkerner: AMDs neuer Octacore-Prozessor für den Sockel AM4, der Ryzen 7 1800X, gefällt uns als Gesamtpaket. Preislich noch attraktiver sind die beiden niedriger getakteten Modelle.
    (Ryzen)

  3. Horizon Zero Dawn im Test
    Abenteuer im Land der Maschinenmonster
    Horizon Zero Dawn im Test: Abenteuer im Land der Maschinenmonster

    Mit Pfeil und Bogen oder Speer gegen postapokalyptische Roboterwesen: Horizon Zero Dawn schickt Spieler auf der Playstation 4 in eine offene Welt - und erzählt eine vom ersten Moment an packende Handlung rund um das Schicksal der Menschheit.
    (Horizon Zero Dawn Test)


RSS Feed
RSS FeedCloud Imperium Games

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige