Cloud Imperium Games

Artikel
  1. Cloud Imperium Games: Star-Citizen-Team reagiert mit Roadmap-Plänen auf Kritik

    Cloud Imperium Games: Star-Citizen-Team reagiert mit Roadmap-Plänen auf Kritik

    Die Fans von Star Citizen und Squadron 42 werden nervöser - nun reagiert das Entwicklerstudio mit neuen Plänen.

    31.07.202073 KommentareVideo
  2. Alpha 4.0: Star-Citizen-Community ärgert sich über neue Verschiebungen

    Alpha 4.0: Star-Citizen-Community ärgert sich über neue Verschiebungen

    Kein Crusader und keine verbesserte Client-Server-Kommunikation für das zweite Quartal 2020: Viele Star-Citizen-Unterstützer sind wütend.

    20.04.2020113 KommentareVideo
  3. Cloud Imperium Games: Star-Citizen-Studio erhält weitere Millionen von Investoren

    Cloud Imperium Games: Star-Citizen-Studio erhält weitere Millionen von Investoren

    Chris Roberts und sein Team sollen aber weiterhin die Entscheidungsgewalt über Star Citizen behalten. Außerdem gibt es einen neuen Chef für Squadron 42.

    31.03.202018 KommentareVideo
  4. Wo Anfänger starten können: Per Anhalter durch Star Citizen

    Wo Anfänger starten können: Per Anhalter durch Star Citizen

    Wenn es um den Einstieg in die Welt von Star Citizen geht, ist die Antwort nicht so einfach wie die Zahl 42. Was kostet es überhaupt einzusteigen und was können wir bereits ausprobieren? Golem.de gibt eine umfassende Übersicht und Tipps für Anfänger.
    Eine Anleitung von Oliver Nickel

    11.03.202049 KommentareVideo
  5. Crytek: Rechtsstreit um Engine von Star Citizen beigelegt

    Crytek: Rechtsstreit um Engine von Star Citizen beigelegt

    Die Entwicklerstudios Cloud Imperium Games und Crytek haben ihren Rechtsstreit um die Engine-Lizenzen von Star Citizen und Squadron 42 mit einer außergerichtlichen Einigung beendet.

    24.02.202019 KommentareVideo
Stellenmarkt
  1. Klinikum Hochrhein GmbH, Waldshut-Tiengen
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. i22 Digitalagentur GmbH, deutschlandweit (Home-Office)


  1. Star Citizen: Cloud Imperium Games will 500.000 US-Dollar von Crytek

    Star Citizen: Cloud Imperium Games will 500.000 US-Dollar von Crytek

    Neue Wende im Rechtsstreit zwischen den Entwicklern von Star Citizen und Crytek: Jetzt fordert Cloud Imperium Games rund 500.000 US-Dollar. Das Studio argumentiert, dass Crytek sich bei Amazon viel zu spät über Lizenzrechte bei seiner eigenen Engine informiert habe.

    20.01.202029 KommentareVideo
  2. Crytek: Squadron 42 wird Standalone oder auch nicht

    Crytek: Squadron 42 wird Standalone oder auch nicht

    Der Rechtsstreit zwischen Crytek und Cloud Imperium Games nimmt eine kuriose Wende: Auf einmal ist unklar, ob das Weltraumspiel Squadron 42 als eigenständiges Programm oder doch irgendwie als Teil von Star Citizen erscheint.

    07.01.202035 KommentareVideo
  3. Star Citizen: Trailer zur Einzelspielerkampagne zeigt neue Schiffe

    Star Citizen: Trailer zur Einzelspielerkampagne zeigt neue Schiffe

    Es geht voran mit Squadron 42: Die Entwickler zeigen neues Videomaterial zur Einzelspielerkampagne in Star Citizen. Darunter sind teils bekannte und teils völlig neue Schiffe - etwa noch nicht bekannte Alien-Kreuzer und Raumstationen.

    27.12.201910 KommentareVideo
  4. Cloud Imperium Games: Star Citizen bringt neues Mining-Schiff und bessere Leistung

    Cloud Imperium Games: Star Citizen bringt neues Mining-Schiff und bessere Leistung

    Die Alpha 3.8 für Star Citizen kommt noch vor Weihnachten: In ihr können Piloten eine erste Version von Object Container Streaming ausprobieren, das die Leistung im Spiel verbessern wird. Auch ein neues Bergbauschiff läuft vom Stapel: Die Argo Mole.

    23.12.201910 KommentareVideo
  5. Theatres of War angespielt: Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen

    Theatres of War angespielt: Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen

    Raumschiffe in der Luft, Rover und Infanterie am Boden: Was aussieht wie ein Zukunftsszenario in Battlefield ist ein neuer Modus in Star Citizen. Der macht schon jetzt Spaß: Wir traten zusammen mit ein paar Entwicklern gegen 20 andere Spieler an.
    Von Oliver Nickel

    26.11.201938 KommentareVideo
  1. Star Citizen: Mit der Carrack ins neue Sonnensystem

    Star Citizen: Mit der Carrack ins neue Sonnensystem

    Für Fans hätte die Citizencon 2949 in Manchester kaum besser laufen können: Bald können sie die Anvil Carrack fliegen. Der Saal tobte allerdings nicht für das Schiff am lautesten, denn Star Citizen wagt den Sprung in das erste neue Sonnensystem nach Stanton: Pyro.
    Von Oliver Nickel

    25.11.201981 KommentareVideo
  2. Star Citizen: Squadron 42 wird noch einmal verschoben

    Star Citizen: Squadron 42 wird noch einmal verschoben

    Cloud Imperium Games gibt den Entwicklern von Star Citizen mehr Zeit für komplettere Funktionen. Das Team wolle sich zudem mehr auf das Grundgerüst konzentrieren und dann erst weitere Funktionen hinzufügen. Dafür muss Squadron 42 verschoben werden.

    02.09.201959 KommentareVideo
  3. Star Citizen: Fans kaufen auf Exklusiv-Event Schiff für 675 US-Dollar

    Star Citizen: Fans kaufen auf Exklusiv-Event Schiff für 675 US-Dollar

    275 US-Dollar hat das Ticket für das Event gekostet, auf dem Fans zusammen mit den Entwicklern von Star Citizen ins Gespräch kommen konnten. Außerdem durften sie sich das Konzeptschiff Aegis Nautilus kaufen - für noch einmal 675 US-Dollar. Damit unterstützen sie direkt die Entwicklung des Spiels.

    28.08.2019157 Kommentare
  1. Alpha 3.6: Star Citizen bekommt neues Gesetzessystem und Schwebemodus

    Alpha 3.6: Star Citizen bekommt neues Gesetzessystem und Schwebemodus

    Im persistenten Universum von Star Citizen haben Verbrechen künftig mehr Folgen. Die computergesteuerte Sicherheitstruppe greift ein und menschliche Kopfgeldjäger und Schmuggler können sich viel Geld verdienen. Ebenfalls neu: Schiffe können an Ort und Stelle schweben und es gibt zwei neue Vehikel.

    24.07.201923 KommentareVideo
  2. Cloud Imperium Games: Milliardär investiert 46 Millionen US-Dollar in Star Citizen

    Cloud Imperium Games: Milliardär investiert 46 Millionen US-Dollar in Star Citizen

    Rund zehn Prozent des Entwicklerstudios Cloud Imperium Games haben einen neuen Eigentümer: Der britische Musikmilliardär Clive Calder gibt dafür 46 Millionen US-Dollar aus. Gleichzeitig hat Chefentwickler Chris Roberts die Terminplanung für Squadron 42 veröffentlicht.

    21.12.2018105 KommentareVideo
  3. Cloud Imperium Games: Bildraten in Alpha 3.3 von Star Citizen deutlich verbessert

    Cloud Imperium Games: Bildraten in Alpha 3.3 von Star Citizen deutlich verbessert

    Kurz vor dem Erreichen von 200 Millionen US-Dollar an Crowdfunding-Einnahmen für Star Citizen hat Cloud Imperium Games das Update auf Alpha 3.3 veröffentlicht. In einer ständig aktualisierten Übersicht zeigen die Entwickler, dass sich die Bildraten der Nutzer spürbar gebessert haben.

    13.11.201835 KommentareVideo
  1. Cloud Imperium Games: Star Citizen mit mehr Tempo und Squadron 42 mit mehr Stars

    Cloud Imperium Games: Star Citizen mit mehr Tempo und Squadron 42 mit mehr Stars

    Das Update auf die Alpha 3.3 sorgt in Star Citizen offenbar teils für glatt doppelt so hohe Bildraten, außerdem gibt es KI-Gegner und weitere neue Inhalte. Beim Einzelspielerableger Squadron 42 gibt es einen neuen Trailer - und einen weiteren bekannten Schauspieler.

    11.10.201833 KommentareVideo
  2. Star Citizen: Chris Roberts über Sieg und Pay-to-Win im Online-Universum

    Star Citizen: Chris Roberts über Sieg und Pay-to-Win im Online-Universum

    Die Community diskutiert das Wirtschaftssystem in Star Citizen und das Problem der Überlegenheit finanzstarker Spieler. Nun hat sich Chefentwickler Chris Roberts geäußert: Eigentlich gebe es weder Sieg noch klar definierte Ziele.

    07.08.2018215 KommentareVideo
  3. Star Citizen: Cloud Imperium Games wehrt sich gegen Rückerstattungen

    Star Citizen: Cloud Imperium Games wehrt sich gegen Rückerstattungen

    Unzufriedene Unterstützer von Star Citizen haben es schwerer, ihr Geld zurückzubekommen: Ein Schiedsgericht in den USA hat dem Entwicklerstudio in einem aktuellen Streitfall mit einem Spieler nun recht gegeben.

    16.07.2018157 KommentareVideo
  1. Cloud Imperium Games: Star Citizen bietet Raumschiffsbundle für 27.000 US-Dollar

    Cloud Imperium Games: Star Citizen bietet Raumschiffsbundle für 27.000 US-Dollar

    Für 27.000 US-Dollar gibt es einen hochwertigen Neuwagen - oder 117 virtuelle Raumschiffe: Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games bietet reichen Unterstützern von Star Citizen besondere Bezahlinhalte.

    29.05.201894 KommentareVideo
  2. Cloud Imperium Games: Alpha 3.1 von Star Citizen bringt Charakter-Editor

    Cloud Imperium Games: Alpha 3.1 von Star Citizen bringt Charakter-Editor

    Star Citizen erreicht den nächste Alpha-Stufe: Spieler können ihr Alter Ego rudimentär anpassen, beim Ausloggen wird gespeichert, auf welcher Station sie sich befinden und die Service Beacons ermöglichen die gegenseitige Unterstützung gegen virtuelle Bezahlung.

    02.04.201832 KommentareVideo
  3. Cloud Imperium Games: Star Citizen und die galaktischen Rückerstattungen

    Cloud Imperium Games: Star Citizen und die galaktischen Rückerstattungen

    Immer wieder gibt es bei Unterstützern von Star Citizen lange Diskussionen über Rückerstattungen - teils geht es um fünfstellige Summen. Nun hat Entwickler Cloud Imperium Games laut einem Medienbericht mit US-Verbraucherschützern über das Thema gesprochen.

    13.02.201813 KommentareVideo
  1. Cloud Imperium Games: Squadron 42 bekommt Bastelhelden

    Cloud Imperium Games: Squadron 42 bekommt Bastelhelden

    Die Hauptfigur von Squadron 42 kann der Spieler nach eigenen Wünschen gestalten - mit einem Editor, der demnächst für Star Citizen erscheint: Chefentwickler Chris Roberts hat darüber gesprochen, wie das Einzelspielerabenteuer und die Onlinewelt miteinander verbunden werden.

    29.01.201817 KommentareVideo
  2. Cloud Imperium Games: Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen

    Cloud Imperium Games: Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen

    Alle drei Monate ein Update: Das Weltraumspiel Star Citizen soll ab sofort regelmäßig verbessert und erweitert werden, so Cloud Imperium Games. Auch zum Rechtsstreit mit Crytek hat sich das Entwicklerstudio geäußert.

    08.01.201826 KommentareVideo
  3. Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen

    Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen

    Mein Auftrag ist einfach: Ich soll wertvolle Fracht von einem Mond abholen und zum Raumhafen zurückfliegen. Seit der Alpha 3.0 spiele ich in Star Citizen immer mehr Missionen in einer immer beeindruckenderen Welt. Mein Feind: die Bugs und das Interface.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    03.01.2018522 KommentareVideo
  4. Star Citizen: Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0

    Star Citizen: Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0

    Seit einigen Tagen können Unterstützer die Alpha 3.0 von Star Citizen ausprobieren. Die Reaktionen der Community sind im Großen und Ganzen positiv. Auffällig viele Beschwerden gibt es über die Bildraten.

    27.12.201747 KommentareVideo
  5. Squadron 42: Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

    Squadron 42: Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

    Wer die Einzelspielerkampagne von Star Citizen spielen möchte, braucht für Squadron 42 flotte Hardware. Vor allem beim Arbeitsspeicher und beim Massenspeicher sind die minimalen Systemanforderungen für das Weltraumepos recht hoch.

    21.12.2017156 KommentareVideo
  6. Cloud Imperium Games: Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

    Cloud Imperium Games: Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

    Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek klagt wegen der Cryengine gegen die Macher von Star Citizen. Es geht unter anderem um die Verwendung in zwei Spielen, um Amazon und um Logos - ein langer und teurer Rechtsstreit droht.

    14.12.201794 KommentareVideo
  7. Cloud Imperium Games: Verkauf von Grundstücksrechten in Star Citizen hat begonnen

    Cloud Imperium Games: Verkauf von Grundstücksrechten in Star Citizen hat begonnen

    16 Quadratkilometer oder doch lieber 64 Quadratkilometer? Vor dieser Frage stehen Spieler, die auf Star Citizen warten: Sie können jetzt Bezugsrechte für Land auf den Monden, Planeten und Asteroiden des Weltraumspiels erwerben.

    29.11.2017224 KommentareVideo
  8. Cloud Imperium Games: Star Citizen animiert Spielergesichter in Echtzeit

    Cloud Imperium Games: Star Citizen animiert Spielergesichter in Echtzeit

    Gamescom 2017 Der Typ im Weltraum zieht die gleiche Grimasse wie der Spieler vor dem Monitor: Star Citizen will künftig derartige Echtzeit-Animationen unterstützen - ohne spezielle Motioncapture-Ausrüstung.

    26.08.2017103 KommentareVideo
  9. Weltraumspiel: Star Citizen sammelt mehr als 150 Millionen US-Dollar

    Weltraumspiel: Star Citizen sammelt mehr als 150 Millionen US-Dollar

    Ein neues Raumschiff mit einer Art Tarnkappentechnik für 275 US-Dollar hat Star Citizen den letzten Schub verpasst, um über die Schwelle von 150 Millionen US-Dollar zu sausen.

    22.05.2017279 KommentareVideo
  10. Star Citizen: Transparenz im All

    Star Citizen: Transparenz im All

    Quo Vadis 17 Das Weltraumspiel Star Citizen ist eines der ambitioniertesten Projekte derzeit. Auch beim Umgang mit der Community setzt es Maßstäbe - Entwickler Brian Chambers erzählt von Elitetestern und Erwartungsmanagement.

    27.04.201736 KommentareVideo
  11. Star Citizen: "Wir brauchen euch demnächst auf unseren Monden"

    Star Citizen: "Wir brauchen euch demnächst auf unseren Monden"

    Seit fast zwei Jahren arbeitet das Frankfurter Team von Cloud Imperium Games an der Darstellung von Planeten und Monden in Star Citizen. Nun steht die sogenannte Planetary Tech laut Chefentwickler Chris Roberts kurz vor der Veröffentlichung.

    18.04.201748 KommentareVideo
  12. Cloud Imperium Games: Star Citizen setzt auf Vulkan statt auf DirectX

    Cloud Imperium Games: Star Citizen setzt auf Vulkan statt auf DirectX

    Das - noch lange nicht fertige - PC-Vorzeigespiel Star Citizen setze auf die Grafik-API Vulkan, so einer der Programmierer. Noch nicht endgültig entschieden ist offenbar, ob die Unterstützung für DirectX ganz eingestellt wird.

    20.03.2017140 KommentareVideo
  13. Vaporware: Verspätungen von Star Citizen bis Zelda

    Vaporware: Verspätungen von Star Citizen bis Zelda

    Der ewige Vaporware-König Duke Nukem Forever ist zwar kaum noch zu schlagen, aber Jahrgang 2016 der berühmten, "längst überfällig"-Liste von Wired enthält einige andere prominente Namen - und beim Spitzenreiter immerhin bis zu acht Jahre Verspätung.

    28.12.201626 KommentareVideo
  14. Star Citizen: Cryengine bietet nur "altmodische Single-Server-Architektur"

    Star Citizen: Cryengine bietet nur "altmodische Single-Server-Architektur"

    Chris Roberts erklärt den Wechsel von der Cryengine zur Lumberyard-Engine bei Star Citizen und Squadron 42. Der Grund sei vor allem der veraltete Netzcode, den die Laufzeitumgebung von Crytek bietet. Der Umstieg sei sehr schnell und unkompliziert verlaufen.

    27.12.201672 KommentareVideo
  15. Cloud Imperium Games: Engine-Wechsel bei Star Citizen

    Cloud Imperium Games: Engine-Wechsel bei Star Citizen

    Star Citizen und Squadron 42 basieren auf der Cryengine von Crytek: Das ist so nicht mehr ganz richtig. Offiziell verwendet das Weltraumspiel von Cloud Imperium Games nun die Lumberyard Engine von Amazon, die allerdings selbst wiederum ein Derivat der Cryengine ist.

    24.12.201658 KommentareVideo
  16. Chris Roberts: "Termine bei Star Citizen sind Kobayashi Maru"

    Chris Roberts: "Termine bei Star Citizen sind Kobayashi Maru"

    Egal, was das Entwicklerstudio Cloud Imperium macht: Ein Teil der Spieler wird immer unzufrieden sein mit der Kommunikation über die Terminlage bei Star Citizen. Trotzdem kündigt Chefentwickler Chris Roberts nun einen Strategiewechsel an.

    21.11.201624 KommentareVideo
  17. Star Citizen: Squadron 42 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Star Citizen: Squadron 42 auf unbestimmte Zeit verschoben

    Eigentlich sollte die Einzelspielerkampagne von Star Citizen noch vor Ende 2016 erscheinen, aber daraus wird nichts: Chefentwickler Chris Roberts hat bekanntgegeben, dass sich Squadron 42 verschiebt. Golem.de spekuliert, was der wirkliche Grund sein könnte.

    10.10.2016127 KommentareVideo
  18. Cloud Imperium Games: Flug durch No Man's Star Citizen

    Cloud Imperium Games : Flug durch No Man's Star Citizen

    Gamescom 2016 Die Arbeit an Star Citizen geht voran - das Weltraumspiel sieht inzwischen extrem beeindruckend aus. Designer Chris Roberts hat aber auch eine Meinung zur Genrekonkurrenz.

    19.08.2016151 KommentareVideo
  19. Alpha 2.0: Star Citizen sammelt 100 Millionen US-Dollar

    Alpha 2.0: Star Citizen sammelt 100 Millionen US-Dollar

    Nach der Veröffentlichung einer wichtigen Alphaversion hat Star Citizen die Hürde von 100 Millionen US-Dollar an Crowdfunding-Kapital übersprungen. Über eine Million Spieler unterstützen das Weltraumspiel von Chris Roberts derzeit mit ihrem Geld.

    14.12.201587 KommentareVideo
  20. Star Citizen: Drei Stunden All am Stück

    Star Citizen: Drei Stunden All am Stück

    Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games kann einen kleinen Meilenstein in der Entwicklung von Star Citizen feiern: Die ersten tausend Spieler können das Universum inklusive des Shooter-Moduls in der Alpha 2.0 erkunden.

    20.11.201523 KommentareVideo
  21. Squadron 42: Erste Szenen aus der Kampagne von Star Citizen

    Squadron 42: Erste Szenen aus der Kampagne von Star Citizen

    Für die Kampagne von Star Citizen hat Chefentwickler Chris Roberts gleich mehrere Hollywoodstars verpflichtet: Gary Oldman, Mark Hamill und John Rhys-Davies sind im Motion-Capture-Studio von Andy Serkis vor die Kamera getreten. Ein Ingame-Video zeigt eine erste längere Szene.

    12.10.201575 KommentareVideo
  22. Cloud Imperium Games: Streit um Star Citizen eskaliert

    Cloud Imperium Games: Streit um Star Citizen eskaliert

    Missmanagement, Verschwendung und sogar Betrug: Seit Wochen gibt es Vorwürfe gegen die Macher von Star Citizen. Nach einem längeren Artikel eines US-Magazins hat sich nun erstmals Chefdesigner Chris Roberts ausführlich zu den Anschuldigungen geäußert.

    02.10.2015147 KommentareVideo
  23. Star Citizen: Berichte über galaktische Probleme

    Star Citizen: Berichte über galaktische Probleme

    Schlechte Stimmung im Hauptquartier, Meldungen über Entlassungen und Mitarbeiter, die freiwillig gehen, Kritik an Chris Roberts: Hinter den Kulissen steuert das Weltraumspiel Star Citizen derzeit offenbar durch schwere Turbulenzen.

    29.09.2015139 KommentareVideo
  24. Star Citizen: Entwickler veröffentlichen Social Module

    Star Citizen: Entwickler veröffentlichen Social Module

    Chris Roberts hat Wort gehalten: Wie auf der Gamescom 2015 angekündigt, hat Cloud Imperium Games das Social Module mit Version Alpha 1.2 von Star Citizen veröffentlicht. Gleichzeitig stellt das Team im Video vor, wie Landungen auf einer Planetenoberfläche aussehen werden.

    31.08.201528 KommentareVideo
  25. Star Citizen: Freiflug durchs 64-Bit-Universum

    Star Citizen: Freiflug durchs 64-Bit-Universum

    Gamescom 2015 Umsteigen im All von Schiff zu Schiff, Feuergefechte und das Leben nach dem virtuellen Tod: Im Gespräch mit Golem.de hat Chris Roberts über Star Citizen und technische Details gesprochen.
    Von Peter Steinlechner

    07.08.201562 KommentareVideo
  26. Star Citizen: FPS-Modul Star Marine soll im August 2015 erscheinen

    Star Citizen: FPS-Modul Star Marine soll im August 2015 erscheinen

    Chefdesigner Chris Roberts hat sich zum Erscheinungstermin des Ego-Shooter-Moduls von Star Citizen geäußert: Im August 2015 soll es für Unterstützer verfügbar sein. Ein Kritiker des Projekts fordert unterdessen Roberts' Rückzug von der Arbeit an dem Weltraumspiel.

    20.07.201540 KommentareVideo
  27. Spieleentwickler: Star Citizen schließt Kritiker aus Unterstützerkreis aus

    Spieleentwickler: Star Citizen schließt Kritiker aus Unterstützerkreis aus

    Der Spieleentwickler Derek Smart hat nach kritischen Äußerungen über die Produktion von Star Citizen seine 250 US-Dollar von Cloud Imperium Games zurückerhalten - und ist nun kein Unterstützer des Weltraumspiels mehr.

    14.07.2015209 KommentareVideo
  28. Derek Smart: "Star Citizen wird es nie geben"

    Derek Smart: "Star Citizen wird es nie geben"

    Die falsche Engine, viel zu hochfliegende Pläne und zu wenig Geld: Der im Genre der komplexen Weltraumspiele erfahrene Spielentwickler Derek Smart hält Star Citizen in der momentan angekündigten Version für nicht realisierbar. Er rät Unterstützern, kein weiteres Geld zu investieren.

    06.07.2015305 KommentareVideo
Gesuchte Artikel
  1. Horizon Zero Dawn im Test
    Abenteuer im Land der Maschinenmonster
    Horizon Zero Dawn im Test: Abenteuer im Land der Maschinenmonster

    Mit Pfeil und Bogen oder Speer gegen postapokalyptische Roboterwesen: Horizon Zero Dawn schickt Spieler auf der Playstation 4 in eine offene Welt - und erzählt eine vom ersten Moment an packende Handlung rund um das Schicksal der Menschheit.
    (Horizon Zero Dawn Test)

  2. Ryzen 7 1800X im Test
    "AMD ist endlich zurück"
    Ryzen 7 1800X im Test: "AMD ist endlich zurück"

    In Spielen etwas langsamer, dafür in Anwendungen oft gleichauf mit Intels doppelt so teurem Achtkerner: AMDs neuer Octacore-Prozessor für den Sockel AM4, der Ryzen 7 1800X, gefällt uns als Gesamtpaket. Preislich noch attraktiver sind die beiden niedriger getakteten Modelle.
    (Ryzen)

  3. Test Baldur's Gate für iPad
    Anstrengendes Abenteuer
    Test Baldur's Gate für iPad: Anstrengendes Abenteuer

    Erst ist die Enhanced Edition von Baldur's Gate für PC erschienen, jetzt ist sie auch für Apples iPad erhältlich. Die an den Touchscreen angepasste Steuerung ist dem epischen Rollenspiel allerdings nicht gewachsen.
    (Baldur's Gate On Windows Phone)


Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



  1. Seite: 
  2. 1
  3. 2
  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #