Theatres of War angespielt: Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen

Raumschiffe in der Luft, Rover und Infanterie am Boden: Was aussieht wie ein Zukunftsszenario in Battlefield ist ein neuer Modus in Star Citizen. Der macht schon jetzt Spaß: Wir traten zusammen mit ein paar Entwicklern gegen 20 andere Spieler an.

Artikel von veröffentlicht am
In Theatres of War geht es chaotisch zu.
In Theatres of War geht es chaotisch zu. (Bild: Cloud Imperium Games)

40 leuchtende und voll ausgestattete PCs stehen im War Room auf der Citizencon. Davor stehen für Spieler Maus, Tastatur und sogar Joysticks bereit. Nein, es wird hier nicht Age of Empires 2 oder Counter-Strike gespielt. Es wird der neue Modus Theatres of War für die Weltraumsimulation Star Citizen vorgeführt - und alle sitzen aufgeregt vor ihren Monitoren. Jetzt wird es ernst!


Weitere Golem-Plus-Artikel
Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!
Programmiersprache: C++ - da ist noch Musik drin!

Viele Entwickler sind dankbar für Impulse neuer Programmiersprachen, die Verbesserungen und Vereinfachungen in Aussicht stellen. Hat das uralte C++ mit seinen einzigartigen Vorteilen dagegen eine Chance?
Ein Deep Dive von Adam Jaskowiec


OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt
OLAP: Einstieg in die multidimensionale Datenwelt

Online Analytical Processing ist eine spezielle Datenbanktechnologie zur Analyse von Geschäftsprozessen im Business-Reporting. Wir erläutern die Konzepte und zeigen, dass ein Würfel auch mehr als drei Dimensionen haben kann.
Von Michael Bröde


Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!
Plattform oder Dienst betreiben: Macht es wie die Maurer!

Warum man die Operationalisierung einer Plattform nicht zu sehr aufblasen sollte, man durch Silodenken aber viel anfälliger für Ausfälle wird.
Ein Ratgebertext von Felix Uelsmann


    •  /